[F20] Erfahrung mit VMR-Felgen?

Diskutiere Erfahrung mit VMR-Felgen? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hat schon jemand Erfahrungen mit Felgen von VMR? VMR Wheels Europe - VMR Wheels Europe Qualitaet? Verbaut am F20? z.B. V703 VMR Wheels...

  1. #1 Mreinicke, 08.01.2015
    Mreinicke

    Mreinicke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Mike
  2. RG135

    RG135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
  3. #3 Mreinicke, 09.01.2015
    Mreinicke

    Mreinicke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Mike
    Ja, haette besser suchen muessen, wahrscheinlich hab ich nur mit Praefix F2x gesucht ;(

    Danke fuer den Thread-Link!
     
  4. #4 Emmi 135, 14.11.2015
    Emmi 135

    Emmi 135 Guest

    Da die V710 (gunmetal) meine nächsten Sommerräder werden...hier mal ne kurze Info:

    Werde auf meinem F20 folgende Kombi montieren...
    VA 8,5x19 ET 45 mit 225/35 + 5mm Platten
    HA 9,5x19 ET 50 mit 245/30

    Passt alles ohne Karosseriearbeiten.:daumen:
    Bestätigt durch Herrn Barucker von Felgen-online.de, dem offiziellem VMR -Deutschland Stützpunkt.
    Bilder gibt's auf deren Webseite oder beim Forum-Miedglied "whitespeedy"
     
  5. #5 Alxndr_D, 22.11.2015
    Alxndr_D

    Alxndr_D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr / Speyer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Alex

    Wenn du eine Spurverbreiterung vorne machst musst du hinten auch eine machen.. nur zur info. :eusa_angel:
     
  6. #6 Emmi 135, 22.11.2015
    Emmi 135

    Emmi 135 Guest

    Danke für die Info...leider ist sie falsch
    Hatte diese Maßnahme bereits bei meinem e46 Cabrio ergreifen müssen. Hatte dort auch NUR auf der VA 5mm Platten drauf. War Bedingung vom TÜV, um den geforderten Abstand zum Federbein einzuhalten. Alles vom TÜV Nord eingetragen.
    Bin so, ca. 8 Jahre problemlos gefahren. Keine negativen Einflüsse auf das Fahrverhalten. Werde diesen Weg also genauso wieder beschreiten, zumal ich augenscheinlich auch nicht der einzige bin ;)
     
  7. #7 Alxndr_D, 22.11.2015
    Alxndr_D

    Alxndr_D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr / Speyer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Alex
    Ich hab Platten von SCC. Im Gutachten stand ausdrücklich drin wenn ich vorne eine Spurweitenänderung vornehme muss ich hinten die Spur um mindestens die selbe breite verbreitern.
    Aber wenn es bei dir anders ist nehm ich es zurück. :-D
     
  8. #8 Emmi 135, 22.11.2015
    Emmi 135

    Emmi 135 Guest

    Kein Problem. Stand bei meinen Platten nicht drin, aber da habe ich eh auf das Wissen des TÜV Prüfers vertraut. Ok, auch das soll nichts heißen, aber ich war auf de sicheren Seite

    Gruß
     
  9. #9 Alxndr_D, 22.11.2015
    Alxndr_D

    Alxndr_D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr / Speyer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Alex
    Darf ich fragen von welchem Hersteller deine Platten sind? :P
    Bei mir war das eher ärgerlich da ich vorne nur 5mm gebraucht hätte da der reifen innen geschliffen hat.. und hinten musste ich dann direkt 12mm pro Seite mit drauf machen. :swapeyes_blue:
     
  10. #10 gotcha43, 22.11.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    3.364
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Was für ein Quatsch. Ist dann Halt ne Einzelabnahme beim TÜV, aber nu...

    Bei meinem M163 Felgen musste ich vorne 20mm/Seite Spurverbreiterung verbauen, damit es überhaupt geht, hinten natürlich keine.

    Die Spurbreite darf vorne nur nicht breiter als hinten sein.
    Also wenn du z.b. Rundum 8x18ET40 mit 225er fährst, vorne breitere Platten als hinten.
    Aber bei Mischbereifung bist du hinten ja meist eh breiter als vorne unterwegs.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. #11 dirtyharry, 10.04.2019
    dirtyharry

    dirtyharry 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Harald
    Servus beinand. Hab mir die VMR V703 zugelegt hinten kommen auf die 9,5x19 245/30 drauf. Nur vorne bin ich mir wegen dem abrollumfang unsicher. Soll ich auf die 8,5x19 lieber 215/35 oder 225/35 nehmen?

    Gruß Harry
     
  12. #12 gotcha43, 11.04.2019
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    3.364
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Ich würde allein aufgrund der deutlich besseren Auswahl 225/35R19 wählen. Fährt sich dann auch besser.
    Fahre selbst auch 225/245. ist kein Problem bzgl abrollumfang.
     
Thema: Erfahrung mit VMR-Felgen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vmr felgen

    ,
  2. vmr wheels 801 gebraucht

    ,
  3. Vmr710 f20

    ,
  4. vmr 710 felgen,
  5. Bmw f20 vmr v801,
  6. vmr v710 felgen f20,
  7. vmr felgen bmw,
  8. felgen-online.de barucker bewertung,
  9. vmr felgen erfahrung
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit VMR-Felgen? - Ähnliche Themen

  1. Unteritzwoofer erfahrungen .....

    Unteritzwoofer erfahrungen .....: Ich wollte mal fragen ob man nur ein sub tauscht , also ob das reicht oder doch alle beide tauschen ? oder bekomme ich als Fahrer vom rechten...
  2. [F20] AHK nachrüsten Erfahrung

    AHK nachrüsten Erfahrung: Liebes Forum, ich möchte kurz meine Erfahrung zum Nachrüsten einer AHK für den F20 mit euch teilen. Kurz relevantes zum Fahrzeug: - 118i M-Sport...
  3. [E87] Frage zu ein Fahrradträger .. habt ihr erfahrungen

    Frage zu ein Fahrradträger .. habt ihr erfahrungen: Guten Tag ich möchte mir ein Fahrrad Träger auf auto machen , könnt ihr mir da welsche empfhelen ? Habe ein Canyon e-bike . habe mir mal ein...
  4. Keilrippenriemensatz - Erfahrungen

    Keilrippenriemensatz - Erfahrungen: Schönen ersten Mai in die Runde, da ich an meinen 116i BJ2009 den Keilriemen inkl. Spannelement u. Rolle tauschen möchte, hol ich mir lieber hier...
  5. [F22] Felgen erfahrung am Limit

    Felgen erfahrung am Limit: Da ich immer noch auf der suche nach der richtigen Felge in der richtigen Grösse bin, habe ich mich mal bei meinem M3 bedient, um eine Idee zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden