Erfahrung mit M-Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Coupé" wurde erstellt von tom177, 04.03.2009.

  1. tom177

    tom177 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich weiß so Dinge wie Fahrwerkshärte sind ganz persönliche Eindrücke, aber mich würde jetzt doch interessieren wie ihr das M-Fahrwerk empfindet? Und ob noch sowas wie Restkomfort vorhanden ist?

    Gruß Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerMicha81, 04.03.2009
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    M-Fahrwerk is totaler Müll! Wenn man den Vergleich zu nem gescheiten Gewindefahrwerk kennt, taugt das M-Fahrwerk nix!

    Jede Menge Federweg, aber kaum Restkomfort. Holprig und unpräzise. In Kurven wankt es wie ein Schiff im Sturm.
     
  4. #3 Catahecassa, 05.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    oder etwas anders ausgedrückt: Das Fahrwerk zeigt dem Fahrer viel schneller die Grenzen auf & hat dann noch einen recht weiten Grenzbereich, wo sich der Fahrer unwohl fühlen soll, damit er vom Gas geht :D
     
  5. #4 nightperson, 05.03.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Für Otto-Normalfahrer ist das M-Fahrwerk im FL durchaus ein guter Kompromiss aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit. Im Vergleich zur VFL-Version ist hier auch Restkomfort vorhanden und die Abstimmung ist harmonischer und nicht mehr so holperig. Für die Rennstrecke taugt's allerdings weniger, da zu weich.

    Gruss,
    Andreas
     
  6. #5 Equilibrium, 05.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    was ist das denn für eine subjektive aussage? für otto-normal ist das m-fw nun wirklich ein ausreichendes sportfahrwerk; die goldene mitte eben...
     
  7. #6 Elchkopp, 05.03.2009
    Elchkopp

    Elchkopp 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Sehe bzw. empfinde ich ebenfalls so.
     
  8. #7 HeiTech, 05.03.2009
    HeiTech

    HeiTech 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    21220
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    In Bezug auf M-Fahrwerke, die BMW bisher so verbaut hat (z.B. E46-Coupé) ist das Fahrwerk ein wahrer Quantensprung Richtung Sportlichkeit.
    Natürlich geht immer noch mehr.
    Ein Gewindefahrwerk, das dann allerdings auch richtig eingestellt werden will, andere Stabis und was der Dinge mehr sind bringen dann den letzten Schuss Sportlichkeit.
    Dabei darf man aber nicht vergessen, dass u.U. die Alltagstauglichkeit deutlich auf der Strecke bleiben kann. Bereits die 15mm des M-Fahrwerks reichen z.B. aus, dass ich bei der morgendlichen Fahrt in die Tiefgarage meiner Firma mit den Plastikflaps aufsetze (wenn ich nicht aufpasse). Selbst in der höchsten Stufe eines Gewindefahrwerks wären die Teile also schnell futsch.

    Sehr viel interessanter fand ich in dem Zusammenhang die Aussage von Andy, der darauf hinwies, dass ab Werk wohl nicht immer bei der Einstellung von Sturz, Spur und Nachlauf akribisch genau vorgegangen wird. Eine nachträgliche Korrektur dieser Werte hat zumindest bei ihm für deutliche Verbesserung der Fahreigenschaften gesorgt.

    Und was das Gehoppel betrifft: Ersetzen der RFT bewirkt hier wahre Wunder :wink: .

    Gruss,
    Didi
     
  9. #8 DerMicha81, 05.03.2009
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Sportfahrwerk :lol: ... Für ein Auto dieser Preisklasse ist das Fahrwerk ein Witz und hat NIX mit sportlichkeit zutun.. Oder zählt Härte allein schon als sportlich?
    Vergleich mal mit günstigeren Fahrzeugen von Audi, VW.. Die bieten für Aufpreise schon Fahrwerke mit Härteverstellung an.. Sowas erwarte ich von einem "Sportfahrwerk" eines derart teuren Fahrzeuges.

    Bezüglich Restkomfort: Ein Fahrwerk welches Augenscheinlich 5-6cm Ein-Federweg zur Verfügung hat, sollte sich deutlich komfortabler fahren..
    Ein gescheites Fahrwerk (Gewinde Bilstein oder KW z.Beispiel) hat selbst bei 2cm Tieferlegung im Vergleich zum M mehr Restkomfort.

    Dies ist meine Subjektive Meinung welche sich durch diverse Vergleiche bestätigt haben.
     
  10. #9 Equilibrium, 05.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    natürlich subjektiv... du erwartest von deinem 35 sowieso mehr als irgendjemand mit nem kleineren wagen.
    diverse vergleiche? dazu sag ich lieber nix. ich denke der prozentsatz der unzufriedenen m-fw-besitzer ist bei weitem nicht so groß.
    selbstverständlich wäre es schon, wenn es eine andere variante im zubehörkatalog geben würde.... hoppla, da gibt es ja eine, das pp-fw finde ich eigentlich perfekt... müsste man nur noch ab werk bestellen können. freilich kann man sich ohne kw-gewindefahrwerk eigentlich gar nicht in gewisse bereich des forums trauen... ;)
     
  11. #10 Catahecassa, 05.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    ach watt Equi, du darfst auch mit dem M-Fwk. posten :D Nimmt dir keiner übel :D Aber BMW hat trotzdem eine wirklich sehr gute Basis des 1er Fwks. mit den M-Komponenten unharmonisch abgestimmt ... leider ein Fakt.
     
  12. #11 Equilibrium, 05.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    klaro, ich sag das ja selbst, aber man kann es nicht generell verteufeln. ;) ausserdem ist es wirklich bereits besser geworden.
    das pp-fw würde mir allerdings wirklich gut gefallen. 8)
     
  13. #12 Airwave72, 05.03.2009
    Airwave72

    Airwave72 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nieder-Olm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hab zwar nur ein 118d Hatch Coupe, aber auch ich sage: M-Fahrwerk ist eine gute Mischung zwischen Komfort und Sportlichkeit. Reicht alle mal!
     
  14. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    genau meine meinung! wenn ich ein rennwagen haben will mit dem entsprechenden fahrwerk, dann kauf ich mir aber sicher auch keinen 1er ( egal ob 116i oder 135i) sondern irgendwas für, dass für rennen entwickelt wurde und nicht für deutschlads "tolle" straßen!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Elchkopp, 06.03.2009
    Elchkopp

    Elchkopp 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Glaub mir, die Straßen in Deutschland sind schon noch ganz gut - auch wenn sie tatsächlich in den letzten Jahren immer schlechter wurden. Fahr mal über den großen Teich, dann weißt Du, was schlechte Straßen sind :wink:
     
  17. #15 Catahecassa, 06.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    sorry ... aber der Anspruch an einen 118d ist doch etwas anders gelagert als beim 135i, noch dazu, weil es eben kein aäquates Modell der M GmbH gibt. Das PP Fahrwerk ist sicherlich nicht schlecht, hat aber nach wie vor die selben Limitierungen wie das Standard-Fwk.
    Einstellbares Setup wäre sicherlich eine sehr gute Option, aber BMW bietet sowas leider nur bei den M Modellen an ...
     
Thema: Erfahrung mit M-Fahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw m paket fahrwerk

    ,
  2. 1er bmw m fahrwerk

    ,
  3. bmw 1m fahrwerk

    ,
  4. bmw e87 m stoßdämpfer erfahrungen,
  5. bmw 1er m fahrwerk
Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit M-Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?

    Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?: moinsen, Aus welchem Material ist die Stoßstange ? Ich bin heute beim Parken über so nen scheiss hohen begrenzungsbordstein geschrabt. Wie weit...
  3. Armlehne M-Performance

    Armlehne M-Performance: Wer kann mir sagen, welche Form die Armlehne hat, mit den Ausschnitt für die Handbremse wie beim F30, oder wie die normale Armlehne auch?
  4. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....
  5. Suche Lenkradspange E87 M

    Suche Lenkradspange E87 M: Hallo, mir ist beim Umbau vom neuen Lenkrad irgendwie die Lenkradspange abhanden gekommen. Fragt bitte nicht, wie, jedenfalls kann ich die in...