Erfahrung mit Gewindefahrwerk?

Diskutiere Erfahrung mit Gewindefahrwerk? im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hi ihr alle... ich suche jemanden der ein gewindefahrwerk in seinem 1er verbaut hat. mein anliegen ist folgendes: wir bekommen...

  1. #1 john.bull, 12.07.2007
    john.bull

    john.bull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65219 Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Dieter
    hi ihr alle...

    ich suche jemanden der ein gewindefahrwerk in seinem 1er verbaut hat.
    mein anliegen ist folgendes: wir bekommen vorraussichtlich im august einen 1er, 3-türig.
    in das auto soll ein h+r oder bilstein gewindefahrwerk eingebaut werden mit einer tieferlegung von 35-40mm. räder 8x18 mit 35 oder 40mm et.
    leider halten sich beide fahrwerkshersteller bedeckt bei der frage: ob an der vorderachse distanzscheiben verbaut werden müssen damit das rad nicht an der feder oder dem federteller schleift!
    mit ist es wichtig, da ich glaube, daß beim einbau von distanzscheiben an der vorderachse der geradeauslauf erheblich schlechter wird. (erfahrung beim e36)
    kann mir jemand helfen?

    gruß....john
     
  2. mcflow

    mcflow 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.661
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Wenn du eh nur 35-40mm tieferlegen willst, warum möchtest du dann unbedingt ein GF einbauen ? Die Kosten sind doch überaus hoch im Vergleich zu einem "normalen" Sportfahrwerk.

    Wann schraubst du denn schon mal das Gewinde hoch oder runter ?

    Oder möchtest du das Fahrwerk sooooo feinstimmig anpassen ?

    LG Flo
     
  3. #3 john.bull, 12.07.2007
    john.bull

    john.bull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65219 Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Dieter
    weil die maße der tieferlegung im regelfall nicht stimmen. (gerade erst wieder beim 3er erlebt). ich möchte das auto halt relativ gerade haben und keine (extreme) keilform.
    beim gewinde kann man das halt schön einstellen. und der preisunterschied ist nicht soooooo groß.

    gruß...john
     
  4. #4 Gast001, 12.07.2007
    Gast001

    Gast001 Guest

    ob distanzen nötig sind, müsste eigentlich in der ABE geschrieben sein!
     
Thema:

Erfahrung mit Gewindefahrwerk?

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Gewindefahrwerk? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen gewindefahrwerk m140i xdrive

    Erfahrungen gewindefahrwerk m140i xdrive: Grüßt euch, ich hab vor mir ein Gewindefahrwerk für meinen m140i Xdrive zu bestellen. Damals bei den 35ern hat man ja immer Probleme mit dem vtg...
  2. [F2x] ZF Sachs Performance Gewindefahrwerk Erfahrungen

    ZF Sachs Performance Gewindefahrwerk Erfahrungen: Hallo liebe Leute, ich möchte evtl. ein ZF Sachs Gewinde in meinem F22 verbauen lassen und habe kaum Erfahrungsberichte gefunden, daher dachte...
  3. E87 Erfahrungen mit KW Gewindefahrwerk (anstatt Bilstein B16)

    E87 Erfahrungen mit KW Gewindefahrwerk (anstatt Bilstein B16): Hallo Leute Mein 123d E87 hat im Moment ein Bilstein B16 PSS10 (30-50mm Version, aber auf 30mm VA und HA eingestellt), ist mir aber trotz...
  4. [F20] Erfahrung Eibach /Schnitzer Federn vs. Gewindefahrwerk

    Erfahrung Eibach /Schnitzer Federn vs. Gewindefahrwerk: Hallo zusammen, ich besitze einen F20 125d mit M-Sportpaket und M-Sportfahrwerk. Ich war schon vorher nicht mit dem Fahrwerk zufrieden, nach...
  5. [F20] H&R Monotube Gewindefahrwerk Erfahrungen?

    H&R Monotube Gewindefahrwerk Erfahrungen?: Hi Leute! :winkewinke: Da ich immer noch auf der Suche bin nach dem "perfekten" Gewindefahrwerk für mich. Kurzzeitig hatte ich mich für das B14...