Erfahrung mit Felgenversiegelung

Diskutiere Erfahrung mit Felgenversiegelung im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Moin, habe vor dem aufziehen der Winterfelgen mal nur die Felgen auf der rechten Seite mit dem Jetseal 109 behandelt. So kann man wirklich...

  1. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Moin,

    habe vor dem aufziehen der Winterfelgen mal nur die Felgen auf der rechten Seite mit dem Jetseal 109 behandelt. So kann man wirklich sehen, was für einen Unterschied es ausmacht, ob die Felgen versiegelt sind oder nicht.

    -im direkten Verschmutzungsvergleich, also fahren bremsen fahren bremsen ist nach ca. 3 Wochen oder 2000km ein rein optischer Unterschied ganz leicht zu erkennen. Bedeutet die versiegelte Felge wirkt etwas weniger verdreckt. Dies ist aber minimal.

    -beim reinigen nach 3 Wochen mit einem HD-Reiniger ging bei beiden Felgen der Schmutz doch recht schwierig ab. Bei der versiegelten Felge bestenfalls dezent besser.

    -nach weiteren 3 Monaten (nicht gereinigter Felgen) musste ich sowohl bei der versiegelten als auch bei der nichtversiegelten Felge stark mechanisch, also mit einer Bürste und Felgenreiniger auf die Verschmutzung einwirken.

    Fazit: Meiner Meinung nach ist das versiegeln der Felgen mit dem Jetseal109 den Aufwand nicht wert. Die Reinigung der Felgen war nicht so gravierend leichter oder vom Verschmutzungsgrad her weniger als bei der nicht versiegelten Felge
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    So ähnlich habe ich es auch schon in anderen Foren gelesen.
    Durch die hohen Belastungen (Schmutz, Wasser, Temperatur) hält jeder Schutz nur über eine gewisse Zeit an den Felgen.
    Ich greife daher lieber zu schärferen Renigern als zu einer Versiegelung.

    Bei neuen oder neuwertigen Felgen macht das vielleicht noch Sinn wenn man wenig fährt. Aber auf einem DailyDriver möchte ich nicht alle 6-8 Wochen die Felgen polieren und versiegeln.
     
  4. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Gibt es denn Niemand der andere Erfahrungen gemacht hat? Vielleicht mit einer anderen Versieglung?
     
  5. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Kannst mal das "FinishKare HiTemp 1000" probieren.

    Die Erfahrungen mit diversen WheelWax-Geschichten decken sich mit dem JetSeal109. Nach 8 Wochen ist der Schutz definitiv weg.
     
  6. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Übel. Es war eine sch... Arbeit es aufzubringen. :motz:
    Also am besten lieber in einen guten Felgenreiniger investieren. Ist billiger, schneller und einfacher:daumen:
     
  7. #6 Leela_83, 20.01.2012
    Leela_83

    Leela_83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal das Liquid Glass in 4 Schichten drauf,war auch ein knaller wie ich finde,aber im Moment fahre ich mit dem Jetseal ganz gut.Meiner Meinung nach hat das einen feineren Glanz als das Liquid Glass,aber das ist ja Geschmackssache,je nachdem wem was gefällt :icon_smile:

    Wenn man zu Anfang genügend Schichten übereinander aufträgt,hält das auch eine ganze Weile,natürlich darf man das zwischendrin mit scharfen Reinigern nicht wieder runterholen.Für mich ist die Waschanlage ja sowieso Tabu und ich verwende zum Felgen waschen nur Shampoo-Wasser:mrgreen: also natürlich Auto Shampoo!-Das reicht dann auch.Ich denke wenn man zwischendrin noch ein bisschen nachhilft mit ein bisschen Sprühwachs oder ähnlichem,kann man die Standzeit recht gut halten und verlängern:wink: Ich nutze da immer Meguiars Last Touch,das riecht auch noch himmlisch:unibrow:

    Achso,da Finish Kare ist für Felgen meiner Meinung nach eher nicht so geeignet,denn es ist nicht zum Schichten gemacht,man kann maximal 2 Schichten auftragen und das reicht für Felgen nicht aus,ausserdem gefällt mir auch hier der kalte glanz nicht,aber gut,das ist Geschmackssache.
     
  8. #7 m5_proppi, 21.01.2012
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Na das sagt uns dann doch ziemlich klar, dass das Versiegeln und die damit benötigte Zeit verschwendet ist!
    Wenn der Unterschied nur so marginal ist, reinige ich die Felgen doch lieber alle 3-4 Wochen etwas gründlicher und habe keinerlei Probleme.
    Muss aber nicht über Stunden irgendwelche überteuerte Mittelchen auftragen.

    Irgendwo sollte der Kosten / Nutzen Faktor doch noch stimmen.
     
  9. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Dito :daumen:
     
  10. butch

    butch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir diese Woche das Swizöl Autobahn geholt.
    Bin mal gespannt was das Zeug kann ^^
     
  11. #10 thekornfeld, 22.01.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    also ich verwend sowas nicht,... hab das einmal probiert, im endeffekt waren nach jedem waschen flecken drauf, weil die versiegelung anscheinend nicht gleichmäßig genug wirkt..

    da gibts nen einfachen trick... bremsbeläge ATE Ceramic verwenden... nach zwei monaten ohne autowäsche sind die felgen noch immer schön... die können echt was!
     
  12. butch

    butch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    ich habe heute das Autobahn mal draufgemacht. Die Felgen glänzen jetzt teilweise wie Spiegel, des ist echt abartig.
    Hat mich so 4-5 Stunden an Zeit gekostet bist alle vier fertig waren.
    Hab danach mach Wasser auf das Felgenbett gelehrt und das ist grad so abgelaufen...
    Bin mal gespannt wie es mit dem Bremsstaub ist und vorallem wie lange es anhält.
     
  13. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Wow, 4-5 Stunden wäre mir echt zu lange. Glaube bis ich alle 4 Felgen durch hatte war ne Stunde vorbei und ich fand das schon zu lange. Da kann man ja fast das ganze Auto polieren.
    Berichte mal wie es ausgegangen ist.
     
  14. #13 1erRacing, 24.01.2012
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Dann berichte mal bitte nach einiger Zeit, wie das Autobahn-Wachs ist, habe mir auch überlegt, das "anzuschaffen"...
     
  15. RonaN

    RonaN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das Gtechniq C5 Wheel Armour Felgenversiegelung soll auch sehr gut sein. Habs leider noch nicht selbst testen können aber habe durchweg positives gehört
     
  16. butch

    butch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0

    wird leider noch dauern. Hab es auf die Sommerfelgen drauf gemacht und die kommen frühestens Anfang März drauf.
    Bin selbst mal gespannt wie es hält. Glänzen tut es schon mal abartig ^^
    Die Tomason TN1 wirken je nach Sonneneinstrahlung teilweise wie weiß oder ein Spiegel :daumen:
     
  17. #16 m5_proppi, 25.01.2012
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Respekt für dein Aushaltevermögen.
    Ich pflege und achte auch auf mein Auto, meine Felgen.
    Aber nen kompletten Nachmittag nur Felgen putzen/polieren?
    Nö, da ist mir meine Zeit echt zu kostbar...

    Dir aber viel Spas mit den glänzenden Teilen - hoffentlich bekommst du dann keinen Ärger mit der Rennleitung wenn die so glänzen - nicht das sie andere gefährden :mrgreen:
     
  18. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Genau, es ist den Junx echt zuzutrauen, dass sie irgendwem noch ein Ticket schreiben wegen glänzender Felgen.
    Wen interessiert schon ein Massenmörder mit Kettensäge wenn neben ihm ein 1er steht des Glanzgrad der Felgen laut StvZo nicht zulässig sind :lach_flash:
     
  19. butch

    butch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    hehe, hoffe mal nicht. Wollte ja des Auto auch noch aufbereiten :wink:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Maggus

    Maggus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Spritmonitor:
    Nachher ist das ganze Auto noch eine Nichtzugelassene Geschichte:lol:
     
  22. #20 m5_proppi, 28.01.2012
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Böse Geschichte sag ich dir.
    Überlegs dir :unibrow:
     
Thema: Erfahrung mit Felgenversiegelung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. liquid glass felgenversiegelung

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Felgenversiegelung - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  3. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  4. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...
  5. Erfahrungen mit LED Lichtautomatik

    Erfahrungen mit LED Lichtautomatik: gibt es eigentlich schon fälle bei denen led probleme machten? ich frage mich, ob ich die automatik immer eingeschalten lassen soll, fahre...