Erfahrung Leasingverlängerung!?

Diskutiere Erfahrung Leasingverlängerung!? im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Ihr Leaser, im Juni läuft das Leasing für meinen 130i aus. Mangels alternativen überlege ich das Leasing zu verlängern bzw. den Wagen zu...

  1. #1 funkydoctor, 08.03.2010
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo Ihr Leaser,

    im Juni läuft das Leasing für meinen 130i aus. Mangels alternativen überlege ich das Leasing zu verlängern bzw. den Wagen zu übernehmen.

    Das Leasing gestaltete sich bis dato sehr wirtschaftlich und bei kalkuliertem Restwert würde sich ein Kauf rechnen. Nun zur ersten Frage: Der veranschlagte Restwert aus dem Leasingvertrag, hat der irgendeine Relevanz beim Kilometerleasing, nachdem der Leasingvertrag ausläuft? Sprich, kann ich wenigstens diesen Restwert als Verhandlungsobergrenze ansehen, also habe ich einen Anspruch darauf? Bei mir wären es 50%.

    50% aus einem Kaufpreis von 36.000€ netto fände ich völlig i.O.!

    Allerdings las ich eben in einem unserer älteren Verträge, dass ein Kauf nach Ablauf der Leasingzeit ausgeschlossen sei.

    Nun zur Verlängerung des noch laufenden Vertrages:

    Mein Händler schickt mir nun ein Angebot, statt der gewünschten 12 Monate, über 6 Monate und kalkuliert die neue Rate ebenfalls an einem Restwert von 50% des Nettoneupreises. Heraus kommt dabei eine um 10€ höhere Rate zur Bisherigen.

    Jetzt sieht es folgendermaßen aus. Anschlussleasing ist Verarsche. Einen Kaufpreis will man mir erst ein paar Tage vor Auslauf des Vertrages geben (woraus ich schließe, dass ein Kauf in diesem Fall eben nicht ausgeschlossen ist) und eigentlich müsste ich besser heute als morgen einen neuen BMW bestellen, denn Lieferzeiten gibt es ja auch noch!

    Vielleicht hat ja wer nen guten Tipp, fundiertes Fachwissen oder auch eigene Erfahrungen in dem Bereich. Vielen Dank

    Grüße
    funkydoc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 08.03.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo :)

    die Verlängerung des Leasing war in den Angeboten, die ich bisher kannte immer äußerst überteuert. 10 € mehr scheint mir jedoch ein fairer Preis.

    Zum Kauf:
    Ein Recht, Dein Auto zu kaufen hast Du nicht. Die Andienung ist bei BMW ausdrücklich ausgeschlossen.
    Aber natürlich kann der Händler Dir ein entsprechendes Angebot machen.
    Theoretisch sollte die Obergrenze das sein, was an Restwert festgelegt ist +-500, da das ja der Preis ist, zu dem der Händler den Wagen der BMW Bank abkauft (so mein Kenntnisstand).
    Allerdings sollte man auch mal auf mobile.de etc gucken, was ein vergleichbarer 1er an tatsächlichem Wert hat, evt. liegt der Preis dann sogar unter dem kalkulierten Restwert.

    Grüße
    Christoph
     
  4. #3 nightperson, 09.03.2010
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Hi Funky, Leasingverlängerung lohnt sich nicht. Habe meinen 123d notgedrungen auch um 6 Monate verlängern müssen und zahle € 16 mehr im Monat. In der Realität sind's aber € 26 mehr, da das Serviceleasing 'rausfällt (de facto ist's noch mehr, da nach der Verlängerung schon ein Service fällig wurde :twisted:) ...
     
Thema: Erfahrung Leasingverlängerung!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leasing verlängerung

    ,
  2. bmw anschlussleasing

Die Seite wird geladen...

Erfahrung Leasingverlängerung!? - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  3. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  4. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...
  5. Erfahrungen mit LED Lichtautomatik

    Erfahrungen mit LED Lichtautomatik: gibt es eigentlich schon fälle bei denen led probleme machten? ich frage mich, ob ich die automatik immer eingeschalten lassen soll, fahre...