[E8x] Erfahrung Einbau DYNAVIN DVN am BMW 1er E8x D99+

Diskutiere Erfahrung Einbau DYNAVIN DVN am BMW 1er E8x D99+ im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo liebe Community, ich habe mir schon seit einer gewissen Zeit überlegt das DYNAVIN DVN-E8x (D99+) in meinen E87 LCI Baujahr 2010...

  1. SUMM9R

    SUMM9R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich habe mir schon seit einer gewissen Zeit überlegt das DYNAVIN DVN-E8x (D99+) in meinen E87 LCI Baujahr 2010 einzubauen bzw. einbauen zu lassen.

    Ich weiß es gibt hier schon einige Beiträge über dieses Thema. Beim Durchlesen der Beiträge ist mir aufgefallen, dass bei der ersten Generation dieses Modells diverse Probleme, z.B. bei Radioempfang, aufgetreten sind. Bezüglich des neusten Gerätes mit der Version D99+ gibt es bislang nur positive Rückmeldung (Wenn auch nur wenige).

    Nun meine Frage. Hat jemand von euch auch dieses Gerät eingebaut und wenn ja, wie zufrieden seid ihr damit?

    Ich möchte mich vorab schon einmal für die Hilfe danken :daumen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThorstenD, 18.03.2015
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    23
  4. SUMM9R

    SUMM9R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Klasse

    Danke für den Link. Sieht echt super aus auf den Fotos. Ich würde es sofort bei euch einbauen lassen, jedoch wäre es mir lieber wenn mir jemand aus der Umgebung Stuttgart helfen könnte, bezüglich eines Einbaus.
     
  5. #4 ThorstenD, 19.03.2015
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    23
    HI,

    bis ins Saarland ist es nicht weit nach Stuttgart.
    Ansonsten mal schauen ob sich ein Händler in deiner Umgebung findet.


    Thorsten
     
  6. #5 desdesushi, 19.03.2015
    desdesushi

    desdesushi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Hoi, schaut interessant aus, aber was habt ihr mit den Knöpfen gemacht die da sonst sind?

    Und ich hab gesehen ihr macht auc CIC nachrüstung lohnt das nicht mehr als dieser Umbau?
     
  7. SUMM9R

    SUMM9R 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    In 2,5 Stunden bin ich drüben, das würde schon gehen. Nur falls jemand in der Region Stuttgart vorhanden wäre, dann wäre das optimal :wink:
     
  8. #7 ThorstenD, 19.03.2015
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,

    CIC ist natürlich das non plus ultra - jedoch bei Fahrzeugen mit manueller Klimaanlage nicht möglich bzw nur mit enormen Aufwand - denn man muss sich eine passende Blende für das Klimabedienteil anfertigen, was jeglichen Rahmen sprengt.

    Daher wurde in diesem Wagen ein Dynavin Navi verbaut.


    Thorsten
     
  9. #8 eins_18_:D, 22.03.2015
    eins_18_:D

    eins_18_:D 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwesten
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2011
    Hallo,

    überlege auch mir so ein Dynavin einbauen zu lassen.Was mich noch davon abhält ist die Unklarheit ob es da Probleme mit der Start-Stop Automatik gibt? Ich meine ob das Gerät dann kurz ausgeht oder sich gar neustartet?? Hoffe das weiß jemand?
     
  10. N43b20

    N43b20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir das Dynavin mit N6-Plattform letzte Woche direkt beim offiziellen Shop bestellt.

    Der Einbau hat ungefähr 2 Stunden gedauert (Bin aber auch vom Fach).

    Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Die Sprachansage des mitgelieferten I-Go-Primo klingt etwas erbärmlich, aber die Routenführung ist tadellos. Das System hat selbst in der Garage sofort nach dem Einschalten des Geräts einen Satelliten gefunden, was mich sehr überrascht hat.

    Einziges Manko, was mich bisher wirklich stört, ist die Anbindung des Lenkrads in das System. Bei einem Druck auf die Pfeiltasten wird nicht der nächste Titel im Album angewählt, sondern der letzte auf dem gesamten angewählten Speichermedium. Ich hoffe, dass dieses Problem mit einem Softwareupdate behoben wird.

    Was die Befürchtung mit der Start-Stop-Automatik angeht: Das Gerät bleibt so lange an, wie die Zündung eingeschaltet ist, dementsprechend auch bei einem Ampelstopp.
     
  11. N43b20

    N43b20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich heute noch mal mit dem Lenkrad beschäftigt und musste feststellen, dass die Tasten mit dem neuen Gerät einfach andersrum belegt sind. Man muss jetzt die Taste mit dem Pfeil nach unten drücken, um einen Titel weiter zu kommen. Dementrechend erfordert es nur etwas Umgewöhnung, aber alles funktioniert wie es soll.

    Ich bin mit dem System zufrieden. Der Radioempfang ist auch super. Ich kann keinen Unterschied zwischen Radio-Professional und Dynavin N6 feststellen.
     
  12. #11 dreamsounds, 06.04.2015
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Die Dynavin funktionieren im Funktionsumfang gut und haben eben den Vorteil original-ähnlich auszusehen. Hier setzt der Hersteller auch an. Die N6 sind wirklich um einiges besser als die alte 99+ Generation.

    Grüße Mike
     
  13. #12 135iBasti, 29.06.2017
    135iBasti

    135iBasti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    Ich krame mal das alte Thema neu aus!
    Ich hab des Problem das wenn ich es einbaue keinen Ton bekomme... hab schon alles rum probiert aber ich komme einfach nicht weiter! Vielleicht kann mir einer von euch helfen? Hab mal ein paar Bilder angefügt weil ich den Verdacht habe das des nachrüstnavi einfach keinen Ton gibt weil es nicht mit dem lichtwellenleiter klar kommt, ist ja keiner dabei.
    Würde mich auf ne Antwort freuen☺️
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 ThorstenD, 29.06.2017
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,

    Adapter bzw.. Interface für Lichtwellenleiter hast du nicht verbaut?


    Thorsten
     
  16. RobBMW

    RobBMW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Lüneburg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Robert
    Spritmonitor:
    Den Lichtwellenleiter musst du aus dem Original Quadlockstecker rausnehmen und in den Stecken der ins Radio geht! sonst ist die Lichtwelle ja kurz vor dem Radio Unterbrochen
     
Thema: Erfahrung Einbau DYNAVIN DVN am BMW 1er E8x D99+
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dynavin n6 erfahrungen

    ,
  2. erfahrung dynavin

    ,
  3. dynavin n6 e8x

    ,
  4. dynavin erfahrung,
  5. Erfahrung mit DVN E8X N6 Plattform (Dynavin),
  6. bmw 1er dynavin erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Erfahrung Einbau DYNAVIN DVN am BMW 1er E8x D99+ - Ähnliche Themen

  1. BMW e82 Performance Front

    BMW e82 Performance Front: Guten Tag, ich habe gestern meine Performance Front an meinen e82 montiert, leider passt diese nicht an den Unterboden. Das mitgelieferte...
  2. Ölwanne 1er BMW abpumpen ??

    Ölwanne 1er BMW abpumpen ??: Hallo Jungs und Mädels ich habe mal ne Frage heute als ich meine Ölwanne angesehn habe habe ich gemerkt das meine Schraube ganz rostig ist und ich...
  3. Beim 1er M Coupe die seitliche Kiemen öffnen

    Beim 1er M Coupe die seitliche Kiemen öffnen: Gruß in die Runde, hat jemand schon die seitlichen Kiemen geöfnet. Gruß
  4. [F20] BMW M135i Aut.

    BMW M135i Aut.: Hallo, bieten meinen M135i zum Verkauf an. Bj 09/2013 Laufleistung 56.000km Unfallfrei HK Navi Prof Performance ESD Rieger Diffusor VMR oder...
  5. Der 1er Vmax-Truth-Fred :)

    Der 1er Vmax-Truth-Fred :): Entstanden durch nen interessanten Chat mit @BlackE87 :winkewinke:, soll hier, gerne 1er-übergreifend, ein übersichtlicher Thread entstehen. So...