Erfahrung BMW Performance Bremsanlage

Diskutiere Erfahrung BMW Performance Bremsanlage im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich spiele mit dem Gedanken mir in nächster Zeit die BMW Performance Bremsanlage für meinen gechipten 120d anzuschaffen. Wollte mal nachfragen ob...

  1. #1 Peremotion, 11.01.2015
    Peremotion

    Peremotion 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Thomas
    Ich spiele mit dem Gedanken mir in nächster Zeit die BMW Performance Bremsanlage für meinen gechipten 120d anzuschaffen. Wollte mal nachfragen ob sich der Kauf auch wirklich lohnt im Bezug auf die Originale. Am besten wären Erfahrungen von Leuten, welche die sich auch nachträglich angeschafft haben. Vielen Dank im Voraus :icon_smile:
     
  2. #2 Eintrflo, 11.01.2015
    Eintrflo

    Eintrflo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
  3. #3 treehacker, 11.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Also ich habe die bei mir auch verbaut und das ist schon ein gewaltiger unterschied zur standard bremsanlage. Die packt brrutal zu! Ich weiss jetzt nicht wie gut die im Rennsport sind aber für den Alltag und eine sportliche Fahrweise ist die topp.
    Ich habe nun ca. 200tKm mit der Bremse runter und jetzt werden zum ersten mal die vorderen Bremsscheiben fällig.
     
  4. Phase

    Phase 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Daniel
    Hallo,
    Ich habe mir zwar keine Nachgrüstet, sie war quasi Serienmäßig in meinem 135 drin!
    Ein kurzes Fazit... Sie packt brutal zu wenn sie soll, aber man kann auch ruhig bremsen!
    Sie hat jetzt 46500km runter und die Klötzer halten laut Anzeige noch ca. 20000km! Was für solch eine Bremsanlage richti gut ist, meiner Meinung nach!

    Habe allerdings auch was zu beanstanden, ich fahre seit ca. 5000km überwiegend Stadt!
    Beim Bremsen hatte es sich schon angehört wie ein haltender Zug der in den Bahnhof einfährt!
    Habe sie jetzt in der NL reinigen, abschleifen und fetten lassen, jetzt geht's wieder!
    Grüße,
     
  5. #5 treehacker, 12.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Stimmt.... Etwas quietschen tut sie manchmal. Wenn man die nachrüstet wird man von bmw darauf hingewiesen dass es eine sportbremse ist und die halt Geräusche Machen kann.
     
  6. #6 alpinweisser_120d, 12.01.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.117
    Zustimmungen:
    785
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    vorsicht, es gibt unterschiede von der e8* performance zur f2* anlage!!!
     
  7. #7 Peremotion, 12.01.2015
    Peremotion

    Peremotion 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Thomas
    Ok, vielen Dank für die hilfreichen Antworten :daumen:
    Jetzt heißt es noch ein wenig sparen und dann mal schauen ob ich ein gutes Angebot finde. :)
     
  8. #8 Eintrflo, 12.01.2015
    Eintrflo

    Eintrflo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Trag dich bei der Sammelbestellung ein :D Vorderachse bei genug Teilnehmern 875€..Vorder und Hinterachse muss noch angefragt werden ;)
     
  9. #9 Peremotion, 12.01.2015
    Peremotion

    Peremotion 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Thomas
    Bin gerade knapp bei Kasse, werd's mir wahrscheinlich erst im Sommer leisten können... hab gerade noch andere kostenintensive Projekte am Laufen :/
     
Thema:

Erfahrung BMW Performance Bremsanlage

Die Seite wird geladen...

Erfahrung BMW Performance Bremsanlage - Ähnliche Themen

  1. M-performance endschalldämpfer f20/f21

    M-performance endschalldämpfer f20/f21: Suche einen m-performance endschalldämpfer. Wer einen abzugeben hat bitte Kontaktaufnahme per pn.
  2. Firma die Performance 313 überholt

    Firma die Performance 313 überholt: Bin auf der Suche nach einer Firma die Performance 313 Felgen überarbeitet. Meine wurden vom Vorbesitzer schlecht behandelt. Umfang der Arbeit:...
  3. Original BMW Performance Carbon Flaps E81/E87

    Original BMW Performance Carbon Flaps E81/E87: Suche Original BMW Performance Carbon Flaps für meinen E81 dürfen auch schäden aufweisen aber natürlich nicht halb zerstörte anbieten, einfach...
  4. BMW M Performance Parts im Leasing

    BMW M Performance Parts im Leasing: Hallo zusammen, ich weiß nicht inwieweit das Thema für euch relevant ist, möchte es aber trotzdem einmal ansprechen. :) Seit 10/2015 gibt es die...
  5. BMW M Performance Parts im Leasing

    BMW M Performance Parts im Leasing: Hallo zusammen, ich weiß nicht inwieweit das Thema für euch relevant ist, möchte es aber trotzdem einmal ansprechen. :) Seit 10/2015 gibt es die...