[E87] Entscheidungshilfe

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von PhilippRoth, 19.05.2015.

  1. #1 PhilippRoth, 19.05.2015
    PhilippRoth

    PhilippRoth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe solche Post sind hier richtig. Ich bin auf der Suche nach einem 118d und habe 2 in der engeren Auswahl. Jedoch bin ich mir nicht sicher ob ich lieber den 2 Jahre älteren mit weniger Kilometer oder den jüngeren mit mit mehr Kilometer nehmen soll...
    Beide TÜV / AU neu und 8 fach bereift.
    Was meint ihr allgemein zu dem Preis?

    Altes Baujahr

    Neues Baujahr

    Oder sind 130tkm bei dem neuen Baujahr zu viel?
    Vielen Dank für eure Ratschläge :).
    Liebe Grüße
    Philipp
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RichtigerLurch, 20.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2015
    RichtigerLurch

    RichtigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Filderstadt
    Vorname:
    Dani
    ich finde 130tkm nicht viel.. Ist aber mein persönliches empfinden.. Der alte ist haltbarer meiner Meinung nach, geht natürlich nicht so gut und verbraucht trotz weniger Leistung mehr Diesel,hat keine steuerkettenprobleme, Verarbeitung war anscheinend noch nicht so gut usw..

    Kumpel hat seinen 118D (vfl) nun bei 220.000 tkm und keine Probleme soweit ! Nur sollte er seine Kupplung langsam mal wechseln..

    Was mich stutzig macht: bei Veräußerung eines Autos will ich so viele Kunden / Kundenkreise wie möglich ansprechen. Wieso also hat das neue Baujahr also nur ein Bild drin? Finde sowas immer unseriös..kommt so rüber, als ob man etwas zu verstecken hätte.. Außerdem gibst du 8.000 Euro aus, da sollen schon mehr Bilder rein! Und eine Beschreibung sowieso. Ich blicke solche Angebote immer direkt weg.

    Daher für mich bisher das alte Modell Favorit! (ggf. Chippen, Falls dir die Leistung nicht reicht)
     
  4. T.B

    T.B Guest

    Ich schließe mich meinen Vorredner an, würde aber nach anderen Angeboten noch ausschau halten.
    Grund:
    Ist natürlich Ansichtssache, das ältere Modell hat nur Radio Business und keine Klimaautomatik, kein Xenon
     
  5. #4 PhilippRoth, 20.05.2015
    PhilippRoth

    PhilippRoth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ok, aber jetzt auch abgesehen von den Bildern würdet ihr zu dem älteren mit weniger KM raten?
    Sind die 8000 angemessen dafür? Tempomat hat er auch und 8 Fach bereift.
     
  6. #5 BMW2998, 20.05.2015
    BMW2998

    BMW2998 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Kerpen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Moin. Finde beide zu teuer für das alter und die Ausstattung! Da bekommst du ja schon eher einen 120D ohne M-Paket für ähnliche Preise bei ähnlicher Laufleistung.

    Gruß Micha
     
  7. #6 PhilippRoth, 20.05.2015
    PhilippRoth

    PhilippRoth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    In meiner Umgebung wohl scheinbar nicht... waren die besten Angebote in 100km Umkreis :/.
     
  8. T.B

    T.B Guest

  9. #8 PhilippRoth, 20.05.2015
    PhilippRoth

    PhilippRoth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mhm ist halt silber, gefällt mir gar nicht .. :/
    8.000 ist eigentlich meine Obergrenze.
    Den einen für 8.300 würde ich auch nur nehmen wen ich ihn noch auf 8.000 bekomme...
     
  10. #9 RichtigerLurch, 20.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2015
    RichtigerLurch

    RichtigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Filderstadt
    Vorname:
    Dani
    ich finde sie ebenfalls teuer.. Leider.. Den Tipp mit "Spar Nochmal etwas" Lass ich jetzt mal außen vor.

    Ich würde entweder knallhart Handeln oder eben warten :/. Für das Alter noch so viel Geld verlangen und relativ nackte Austattung.

    Ich würde weiter suchen oder dein Budget dezent erhöhen :).

    Ich bin der Meinung, dass alle Autos im Netz so eingestellt werden, dass die Verkäufer runter gehandelt werden. Also dass der Verkäufer bzw die Verkäuferin sich mit 8.000 oder gar 7.500 zufrieden gibt.
     
  11. #10 JensNRW1987, 21.05.2015
    JensNRW1987

    JensNRW1987 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Jens
    Der von Thomas ist definitiv das beste Angebot. Etwas handeln kann man immer, und dein Autokauf wird jetzt nicht an 100-200€ scheitern, oder? Wenn dem so wäre fänd ich es ohnehin riskant einen Gebrauchtwagen zu kaufen (irgendwas ist immer...)!
     
  12. #11 PhilippRoth, 21.05.2015
    PhilippRoth

    PhilippRoth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ok, was ist an dem von genau besser? Mir fällt da nur die 15tkm weniger und die Xenon Lichter auf?
     
  13. #12 JensNRW1987, 22.05.2015
    JensNRW1987

    JensNRW1987 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Jens
    Der ist halt bei deinem Budget der perfekte Mittelweg zwischen Alter und Laufleistung. Außerdem hat er Klimaautomatik und MuFu-Lenkrad. Und das Inserat wirkt auch deutlich seriöser.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 PhilippRoth, 27.05.2015
    PhilippRoth

    PhilippRoth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe 2 der 3 Autos angeschaut, leider waren beide nichts.

    Der schwarze 118 BJ 2008 mit 130tkm war so ungepflegt und hatte jede Menge Dallen... das war mir zu viel.
    Der von Euch vorgeschlagene silberne mit Xenon und Tempomat stand super da, jedoch war der Händler ein Unding. Hat nur gebrochen Deutsch gesprochen wollte mich zum Kauf drängen, das Auto war ein EU Wagen aus Italien (was er nirgends angegeben hat) und war weder scheckheftgepflegt noch konnte erkannt werden wann die letzten Inspektionen oder Ölwechsel durchgeführt wurden. Und zusätzlich meine er noch das sie eigentlich keine Gebrauchtwagengarantie auf EU Wagen geben... aber für mich würde er natürlich eine Ausnahme machen.. Bei diesem Händler möchte ich mein Auto nicht kaufen.

    Habe mich jetzt nochmals nach neue umgeschaut, hier sogar ein 120er:
    Schicke Alufelgen sind auch dabei, aber weiß nicht ob 150tkm nicht zu viel sind?
    120d

    Hier einer, aber leider 3 Türer und hat auch 141tkm:
    3 Türer

    Hier einer aber BJ 2005
    118d BJ 2005


    Und jetzt hie noch was ganz anderes... ich weiß nicht ob die Minis bei euch 1er Fahrer verhasst sind, aber der wäre preislich ganz gut, aber halt auch 3 Türer. Wie sind den die Minimotoren so... ist da 130tkm zu viel schon? Hat aber echt eine gute Innenaustattung.
    MINI Cooper D

    Was denkt ihr dazu.. vor allem zu der hohen Kilometerzahlen?
     
  16. #14 Nettesheim, 29.05.2015
    Nettesheim

    Nettesheim 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Leichlingen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Daniel
    Ich würde an deiner Stelle gucken was dir wichtig ist z.B. Ausstattung, Baujahr, Farbe etc.. und danach gehen. Wenn du dann keinen findest einfach warten.
    Schnellschüsse gehen meißt daneben und du ärgerst dich später.

    Eventuell auch bei anderen Plattformen gucken.. Autoscout, Ebay Kleinanzeigen.

    Und einfach bedenken das die Händler auch mit jedem Wagen gewinn machen, wenn einer also günstig ist dann kann da was nicht optimal sein.

    Eventuell verkauft ja jemand aus dem Forum?

    Zum Mini kann ich dir nicht viel sagen außer das man hört das die nicht so dolle sein sollen, kann mich da aber irren.
     
Thema:

Entscheidungshilfe

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Entscheidungshilfe: Eibach Sportline 40mm vs. H&R 35mm ?

    Entscheidungshilfe: Eibach Sportline 40mm vs. H&R 35mm ?: Hallo Gemeinde, suche für meinen neuen 120d LCI mit M-Fahrwerk, geeignete Federn um mit meinen 8x18 ET34 Rial X10 mit Hankook 225/40/18, sauber...
  2. [E87] Entscheidungshilfe Sommerreifen

    Entscheidungshilfe Sommerreifen: Hallo an alle, ich bin für meinen E87 auf der Suche nach neuen Sommerfelgen + Reifen. Als Reifen werden wohl die S1 Evo von Hankook drauf kommen,...
  3. [E8x] Entscheidungshilfe: BMW 118i ja oder nein?

    Entscheidungshilfe: BMW 118i ja oder nein?: Gute Nacht zusammen, dies ist mein erster Forenpost hier, also bitte etwas Nachsicht wenns ums fachliche geht. Ich fange nun meine Lehre an und...
  4. M235i oder Golf 7 R Entscheidungshilfe

    M235i oder Golf 7 R Entscheidungshilfe: Hallo alle zusammen :) Hatte mich vor einiger Zeit hier über den 235i im Vergleich mit dem 235ix erkundigt. Bin auch beide gefahren und kam zu...
  5. [E88] Entscheidungshilfe für/wider 135i Cabrio

    Entscheidungshilfe für/wider 135i Cabrio: Hi zusammen Habe es schon in den Vorstellungsthread geschrieben, aber ich denke hier ists besser adressiert :) ich komme aus Münster und bin...