[E87] Entscheidungshilfe zur Leistungssteigerung

Diskutiere Entscheidungshilfe zur Leistungssteigerung im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey Leute, das Thema wurde schon oft thematisiert, doch dennoch will ich nochmal einen Versuch wagen! Ich steh zurzeit vor der...

  1. Kierme

    Kierme 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Martin
    Hey Leute,

    das Thema wurde schon oft thematisiert, doch dennoch will ich nochmal einen Versuch wagen!

    Ich steh zurzeit vor der Entscheidung, ob ich meinen 118d Facelift eine Kernfeldoptimierung unterziehe oder eine Tuningbox alla Speed Buster einbauen soll …

    Mir geht es hautsächlich darum, dass er im unteren Drehzahlbereich mehr Durchzug hat und dadurch einfach dynamischer wird. Ich muss weder unter Vollast auf der Autobahn heizen noch jeden Gang voll ausdrehen lassen.
    Mir stellt sich einfach die Frage, welche Lösung am Vorteilhaftesten für mich wäre…

    Tuningboxen werden im Internet oft kritisiert, dennoch gibt es sehr viele zufriedene Nutzer, die einfach nicht den Weg ins Netz suchen, um ihre Erfahrungswerte mit anderen zu teilen.

    Nehme ich z.B. die Tuningbox von Speed Buster, die mit einer optimierten Leistung von 178 PS und 350 Nm angegeben wird und vergleiche sie mit der Kernfeldoptierung von der Fa. Wintertuning, bei dem 177 PS und 420 Nm erzielt werden sollen …frage ich mich welche der beiden Lösungen mehr Risiken mit sich bringt ?? 350 Nm finde ich als eine Humane Steigerung, 420Nm dagegen relativ grenzwertig …
    Soweit ich weiß werden durch die Box 3 Parameter verändert:

    -Nockenwellenpositionsgeber
    - Ladedruck
    - Raildruck

    Werden durch das OBD Tuning zusätzlich weitere wichtige Parameter
    verändert?

    Ich würde mich freuen, wenn sich jemand Zeit nimmt, um seine neutrale Meinung über dieses Thema abgeben zu können.

    Schöne Grüße
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tim_Taylor, 04.08.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Kurze Antwort:
    Vergiss das mit der Box ganz schnell wieder, denn die Tuningboxen werden zu Recht kritisiert, die Dinger waren in den 90ern gut für die VAG TDI Modelle, haben aber in den modernen Motoren nichts mehr verloren.

    Du musst doch nicht auf 420Nm bei der Kennfeldoptimierung gehen, weniger geht immer.
    Und ja, bei der Kennfeldoptimierung werden viele Parameter geändert.
     
  4. Kierme

    Kierme 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Martin
    Eine ausführlichere Begründung wäre dennoch hilfreich ! ;-)

    Was macht diese Box um so viel schlechter als ein OBD Tuning ?

    Dass bei einer Kernfeldoptimierung auf die persönlichen Wünsche des Kunden eingegangen wird, konnte ich bis jetzt noch auf keiner Seite finden! Es wird meistens für ein Modell nur eine bestimmte Leistungssteigerung angeboten ...

    Welcher Tuner wäre im Raum Niederbayern zu empfehlen ?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    MfG Martin
     
  5. #4 Tim_Taylor, 04.08.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Da gibt es wahrlich genug Quellen hier und in den Weiten des www wo es noch ausführlicher beschrieben ist, an den Fakten ändert sich jedoch nichts.

    Fazit:
    Finger weg von den Tuningboxen, stattdessen zu einem serösen Tuner gehen.
     
  6. Hopfen

    Hopfen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldbrunn Ww
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Adrian/Hopfen
    Marcel soll einen sehr gute Arbeit machen:daumen:, ich werde da auch nächstes Jahr meine Kernfeldoptimierung machen wenn wieder das klein Geld stimmt ;)
     
  7. #6 treehacker, 05.08.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    @Tim,
    ich habe die AC Schnitzer Box drin.... bishher keine Probleme und schon ca. 120.000KM mit eingebauter Box runter...
    Sind die wirklich so viel schlechter wie OBD ?? oder meinst du, nur "billig" boxen sind schlecht?!
     
  8. #7 Tim_Taylor, 06.08.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    AC Schnitzer oder Hartge ist eine ganz andere Hausnummer, kostet aber auch mehr wie Racechip und Konsorten.

    Generell ist eine Box immer konstruktionsbedingt immer 'schlechter' wie OBD, wobei eine hochwertige Box durchaus eine Alternative sein kann z.B. bei Leasing, oder wenn man auf den kanarischen Inseln wohnt.
     
  9. Kierme

    Kierme 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Martin
    Gehört die Speed Buster Box dann zu einer "billig" alternative ??

    Mfg Martin
     
  10. GTR

    GTR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Thomas
    Wer billig kauft, kauft zweimal.
     
  11. #10 treehacker, 06.08.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Dann bin ich ja beruhigt ;-) Danke Tim.
    Zum Glück habe ich die Box durch gute Kontakte für 450,-€ bekommen ;-)
     
  12. #11 Fuchsis 118d vFL, 07.08.2012
    Fuchsis 118d vFL

    Fuchsis 118d vFL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Aisch
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Jonathan
    Spritmonitor:
    Hallo,

    schau mal hier: Wintertuning.de - Home

    Habe bisher nur gutes gehört über ihn und seine Leistung ist wirklich lobenswert!

    Grüße! :winkewinke:
     
  13. #12 Santo_1979, 07.08.2012
    Santo_1979

    Santo_1979 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsenheim
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Martin
    ...so ihr " Boxen-Fans", was genau macht denn eine Tuning - Box???
    SIE "VERARSCHT" das Motorsteuergerät, indem es ihm falsche "Informationen" und Werte übermittelt. Oder liege ich da falsch??...berichtigt mich bitte ...
    ..so und da frage ich mich doch ernsthaft, was daran "gesund" sein soll???!!!

    Wenn schon Tuning, dann richtig!!! Oder gleich was gescheites kaufen!!! ( genügend Leistung )

    So das ist meine Meinung.
     
  14. #13 BMW1erLover9593, 26.02.2013
    BMW1erLover9593

    BMW1erLover9593 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was kostet denn jetzt ein Tuning bei Winter? 118d 143 ps?
     
  15. #14 Beamer81, 26.02.2013
    Beamer81

    Beamer81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Box ist das blödeste was du machen kannst beim Diesel mit dpf. Eigentlich genauso wie ein default tuning das aufgespielt wird.

    Wenn der Diesel durch schlechtes tuning zum qualmen beginnt wird der dpf schnell zu sein und häufig regeneriert bzw irgendwann defekt sein!

    Lass dir was ordentliches machen und du wirst dein Auto nicht wieder erkennen. Was sind schon 700 Euro für so viel mehrleistung?

    Nicht gemachte BMW Diesel sind langweilig,!


    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk 2
     
  16. #15 AndyOWL, 27.02.2013
    AndyOWL

    AndyOWL 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pr.Oldendorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Baujahr:
    07/2009
    @ BMW1erLover: Ruf Herrn Winter einfach mal an, der ist sehr nett und kompetent, evtl. erwischt Du noch einen Winterpreis bei Ihm. Ich lasse meinen 118d 143PS in 2 Wochen dort machen, kann Dir hinterher berichten.
     
  17. #16 118d E87, 27.02.2013
    118d E87

    118d E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74xxx
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Wo habt ihr das machen lassen? Klingt interessant, da Heilbronn nicht all zu weit weg ist :gespannt:

    Zu Wintertuning würde mich mal interessieren wie die auf die Werte kommen.

    BMW 118d 122PS/90KW 280Nm auf 177PS/130KW 420Nm

    BMW 118d 143PS/105KW 300Nm auf 177PS/130KW 420Nm


    vFL genau so viel wie FL? Kann mir kaum vorstellen, dass eine Leistungssteigerung von über 40% langzeittauglich ist.. oder?

    :blumen:
     
  18. #17 Berentzenkiller, 27.02.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Mit Verlaub den VFL auf 420NM zu tunen ist nicht nur fahrlässig sondern auch dumm. Das hält der Wagen niemals aus.
     
  19. BMW02

    BMW02 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    torsten

    :winkewinke:


    ne kurze Anmerkung (Erfahrungsbericht) von mir hierzu:

    Fahre auch nen 118 d (VFL) und war vor gut 2 Jahren bei Harald Winter.
    Lt. seinen Aussagen hat die Optimierung damals eine Veränderung auf ca. 180 PS und 400 NM gebracht. Muss allerdings dazu sagen das ich anschließend nicht auf einem Prüfstand war, so dass ich hier keine absolut verlässlichen Zahlen habe. Das Tuning geschah bei einem KM-Stand von ca. 102.000 - aktuell liege ich bei etwa 165.000 KM.

    Den einzigen Schaden, den ich in dieser Zeit hatte, war das Differential (Hinterachsgetriebe) - etwa bei KM 155.000 . Ob dies jedoch primär am Tuning gelegen hat, bezweifle ich ein wenig. Habe nämlich auch schon diverse Berichte (auch hier im Forum) gelesen, wo dieses Teil auch ohne Tuning und bei wesentlich geringeren Laufleistungen den Geist aufgegeben hat.

    Fazit: Fahre jetzt also seit knapp KM 65.000 mit dem Tuning und kann auch über die Haltbarkeit nur positives berichten. Sicherlich kommt es auch darauf an, wie ich das Fahrzeug bewege und ich im Allgemeinen damit umgehe.
    Im Alltag fahre ich eigentlich überwiegend Kurzstrecken. In meiner Freizeit und Urlaub bin ich jedoch häufig auf Autobahnen (sprich : Langstrecke) unterwegs. Hierbei wird natürlich auch die Leistung dementsprechend abgerufen (im vernünftigem Maße - nicht Dauervollgas oder so)

    Würde es also aufgrund meiner persönlichen Erfahrungen jederzeit wieder machen... :daumen:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 118d E87, 27.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2013
    118d E87

    118d E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74xxx
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Hätte ich auf Grund der Werte auch gedacht..

    Danke :blumen: sowas hat mich interessiert. Trotzdem glaub ich nicht, dass über 40% mehr Leistung einfach so möglich sind..

    Komme aus Schwäbisch Hall :winkewinke:
     
  22. BMW02

    BMW02 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    torsten
    :winkewinke:

    Habe mir übers Internet nen gebrauchtes Differential besorgt (neu bei BMW sollte es so um € 1100,-- liegen - das war mir eindeutig zu viel Geld ).War aber auch nicht ganz so einfach eins zu bekommen - habe lange suchen müssen. (wg. der Übersetzung 2,47 u. weil der 118 d den "runden Anschluß " (mit 4 Schrauben) an die Welle hat und nicht wie viele andere Modelle den "dreieckigen" mit Gummischeibe davor).

    Das Differential hat mich € 450,-- gekostet / Einbau hat nen Bekannter von mir übernommen ( aber da solltest du mit € 100,-- (freie Werkstatt) eigentlich hinkommen.) .


    :icon_cool:
     
Thema: Entscheidungshilfe zur Leistungssteigerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. speed buster vs obd

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe zur Leistungssteigerung - Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe Scheibenfolie

    Entscheidungshilfe Scheibenfolie: Hallo, ich habe mich nach mehrtägiger Suche im Internet und Beratung durch diverse Folierer dafür entschieden, meine Scheiben mit einer...
  2. Allgemeine Diskussion aus AC-Schnitzer-Leistungssteigerung

    Allgemeine Diskussion aus AC-Schnitzer-Leistungssteigerung: Werde ich dir sagen mitte Jan. Wurde aber nicht uebertrieben ich gehe mal von 37x und 52x aus. Meiner stand schon recht gut im Futter laut...
  3. Box vs. KFO / Leistungssteigerung und damit verbundene Fragen

    Box vs. KFO / Leistungssteigerung und damit verbundene Fragen: Ich habe heute eine Mail von meinem Verkäufer bekommen. Info zur Leistungssteigerung für m140i . Es gibt sogar eine Garantie bis zum 3. Jahr bzw....
  4. 116i Facelift Modell (Bj. 2016) Leistungssteigerung auf 118i

    116i Facelift Modell (Bj. 2016) Leistungssteigerung auf 118i: Hallo. Ich habe dieses Thema schon einmal woanders behandelt allerdings nur in einem kurze Fragen kurze Antwort Thread und wollte jetzt hier...
  5. Leistungssteigerung n55 Motor

    Leistungssteigerung n55 Motor: Hallo ich wollte mir mal vorschläge und Informationen zur Leistungssteigerung meines 135i Coupes holen. Ich wollte mir eine dp (200Zellen) und...