Entscheidungshilfe Kauf

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Turbo1976, 20.06.2011.

  1. #1 Turbo1976, 20.06.2011
    Turbo1976

    Turbo1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo an euch alle,

    brauche mal euere Einschätzung. Bin nun eine ganze Weile auf der Suche nach einem 116i oder 118d. Beide wären für mich eine Alternative.

    Nun habe ich heute einen 116i angeschaut, der mir auf Anhieb super gefallen hat. Verkäufer ist die BMW AG. Hier die Daten:

    BJ05/2008, knapp 30.000km, unfallfrei, 1.Hd, Alpinweiß, Ablagenpaket, Advantage Paket, Armauflage vorn, Bordcomputer, Fensterheber elektrisch vorn, Klimaanlage, Leichtmetallräder V-Speiche 255, Nebelscheinwerfer, Park Distance Control (PDC) hinten, Radio BMW Business CD, Schaltgetriebe, Sonnenschutzverglasung

    Das Auto ist innen und außen wie neu und Premium Selection.

    Das Ganze soll 14.500€ kosten.

    Was haltet ihr davon? Ja, richtig, im Internet gibt es günstigere 116er aber halt auch teuerere.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Preis ist okay, allerdings nen 118d mit einem 116i zu vergleichen ist auch mal was anderes.

    Solltest vllt. erstmal dein Fahrprofil posten, Diesel bringts ja letzendlich nur für Vielfahrer, auch wenn der Fahrpaß für mich persönlich zumindes unter den 4 Zylindern bei den Diesel wesentlich höher liegt. Gibts allerdings verschiedene Ansichten zu.
     
  4. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    Naja ich bin auch kein Vielfahrer. Aber der Sprit ist günstiger, er frisst weniger und der größte Pluspunkt => Drehmoment :unibrow:

    Das macht die buckeligen 200 Euro mehr Steuer glatt wieder wett.
     
  5. #4 Turbo1976, 20.06.2011
    Turbo1976

    Turbo1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich weiß, der Vergleich hinkt sehr. Aber in den Baujahren ist es eben halt jeweils der kleinste Motor. Habe halt keine Lust wie damals in meinen 325ti Compact über 10l/100km auf dem Tacho zu sehen wenn man die BC-Taste drückt...

    Der 118d hat richtig wums, bin heute nochmal einen gefahren. Würde mir schon Spaß machen so einen zu fahren und ich würde nun allzu gerne auch mal einen 120d oder noch größer fahren :narr:

    Nun, in meinem gesetzten Budget (um die 15k) bekomme ich einen 118d mit um die 100tkm oder halt einen 116i mit um die 30tkm, beide um BJ 2008. Meine Rechnung sieht wie folgt aus:

    116i
    ----
    Steuer 108€
    6,8 Liter Verbrauch (in der Praxis)
    1360 Liter Sprit pro Jahr (bei 20tkm)
    1,55€/Liter Super
    Gesamt: 2216€/Jahr

    118d
    -----
    Steuer 308€
    5,5 Liter Verbrauch (in der Praxis)
    1100 Liter Sprit pro Jahr (bei 20tkm)
    1,45€/Liter Diesel
    Gesamt: 1903€/Jahr

    Damit wäre der Diesel "gerade mal" 313€ günstiger wie der Benziner bei 20tkm. Wobei bei mir zu erwarten ist, dass das Auto in Zukunft eher weniger wie gleichbleibend oder mehr bewegt werden wird. Aber selbst bei den 313€ im Jahr muss man den Mehrpreis in der Anschaffung von 1.500€-2.000€ in dem Preissegment mit einrechnen, sprich mit dem 118d würde man erst nach 5-7 Jahren 0 auf 0 herauskommen.

    Ich denke, ein Diesel rechnet sich beim 1er in der Kombination wohl erst wirklich bei 25-30tkm im Jahr.

    Aber natürlich lässt sich Fahrspaß nicht in Zahlen ausdrücken :mrgreen:
     
  6. #5 DaveK, 20.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
    DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    Erkundige Dich nach den Kosten für die Versicherung, die macht einen nicht unerheblichen Teil der fixen Kosten im Jahr aus. Da wirds auch Unterschiede geben.

    Und mit dem letzten Satz hast Du doch den Nagel auf den Kopf getroffen.

    Was ist denn überhaupt mit den 118d aus dem anderen Thread? Da waren doch welche die keine 1.500 Euro teurer waren als der hier.
     
  7. #6 Turbo1976, 21.06.2011
    Turbo1976

    Turbo1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Versicherung ist schon angefragt worden, der Diesel wäre ca. 70€ teuerer im Jahr. Das macht dann noch ein Delta von 243€ im Jahr.

    Richtig, ich hätte noch einen 118d zum selben Preis im Auge, allerdings hat der auch über 70tkm mehr auf der Uhr. Daher habe ich den Vergleich mit einem Diesel mit ungefähr derselben Laufleistung und vom selben Händler herangezogen und bin auf ca. 2.000€ mehr für den Diesel in der Anschaffung gekommen. Und das muss man erstmal abfahren...

    Das 118d Schnäppchen (12.500€, BJ 2007, ca. 100.000km) habe ich gestern probegefahren. Und wie auch bei den letzten günstigen 118d war auch da ein Haken. Erstmal war der 1,5 Jahre wie auch immer herumgestanden und dann hat sich da ein schleifendes Geräusch an der Vorderachse bemerkbar gemacht. Das kenne ich noch von meinem 325er und da waren die Radlager kaputt.
    Daher gleich sein lassen.

    Beim Diesel erwarte ich halt auch höhere Wartungs- und Reparaturkosten wie beim Benziner. Doch das lässt sich schwer berechnen. Außerdem dürfte beim Diesel die Vorderachse mehr leiden wegen dem höheren Motorengewicht.

    Ist keine leichte Entscheidung :crybaby:
     
  8. #7 Breisgauer, 21.06.2011
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Es kommt auch immer darauf an, wie man tickt: Hätte ich einen Diesel, würde ich zum Beispiel schneller auf der Autobahn fahren. Aktuell haue ich halt' den Tempomat bei 120 rein und es wurmt mich manchmal schon, daß es so langsam geht. Bei einem Diesel würde ich sicher 140 aufrufen. Ebenso ist es beim Beschleunigen.

    Ich denke, wenn man sich für den Diesel entscheidet, entscheidet man sich für Luxus und spart am Ende nichts. Wenn man natürlich seinen Fahrstil unabhängig von Motor wählt, wird der diesel schon sinnvoll sein. Ebenso, je sportlicher / schneller man generell fährt. Ich finde es irgendwie auch beruhigend, daß ich keinen Turbolader habe, der irgendwann mal Probleme machen kann.

    Gruß Eike
     
  9. #8 Turbo1976, 21.06.2011
    Turbo1976

    Turbo1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ist auch wieder wahr.

    Mit meinem 325ti Compact hatte ich gerade auf der Autobahn einen anderen Zahn drauf wie mit meinem GTC 1.6 danach :haue:

    Wie auch immer, habe mich heute aus Vernunft für den 116i entschieden. So habe ich ein Auto, das deutlich weniger km auf der Uhr und keine Reparaturquelle Turbolader hat.
    Das war auf jeden Fall ein guter Einwand!

    Nu freue ich mich auf jeden Fall auf die Auslieferung in der nächsten Woche.

    Danke an alle, die mir mit Rat und Tat weitergeholfen haben!
     
  10. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    Viel Spaß mit dem neuen 1er. Ich kann meinen morgen auch endlich abholen :mrgreen:

    Allzeit gute :driver:
     
  11. #10 Turbo1976, 22.06.2011
    Turbo1976

    Turbo1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Dito!
     
  12. Slawa

    Slawa Guest

    6.8 L Auf 100 km, das schafft du nicht mal, wenn du das gaspedal antippst
     
  13. #12 thomas26, 23.06.2011
    thomas26

    thomas26 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland/Schiffweiler
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    :winkewinke:Hallo und viel Spaß mit deinem 1er :daumen:
    Einen Verbrauch von 6,8 Liter ist mit Super + jederzeit möglich:daumen:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Turbo1976, 23.06.2011
    Turbo1976

    Turbo1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Danke!

    Werde dann direkt testen, auf welchen Verbrauch ich in der Praxis komme. Bisher habe ich es bei meinen Autos geschafft, innerhalb der +1 Liter bzgl. der Angaben zu bleiben.

    Nun muss ich aber noch schauen, wie ich an Winterreifen + Felgen komme... Wer weiß, woher man gebrauchte Felgen und/oder Winterreifen bekommt?
     
  16. Slawa

    Slawa Guest

    Aus der Bucht bekommste für 120 Euro neue Stahlfelgen für den 1er.
     
Thema:

Entscheidungshilfe Kauf

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe Kauf - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  3. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  4. [F22] M235i gebraucht kaufen

    M235i gebraucht kaufen: Moin, evtl. hätte der Thread auch in "Kaufberatung" gepasst. Falls das besser passt, bitte verschieben. Nach langem Hin und Her soll der Neue...
  5. 135i kaufen

    135i kaufen: Hallo Leute, bin neu hier heisst Mario und komme aus Karlsruhe seit längeren schau ich hier anonym etwas rum :D Nun benötige ich ein wenig...