[E81] Entscheidungshilfe Eibach Pro-Kit oder Sportline

Dieses Thema im Forum "Federn & Fahrwerk" wurde erstellt von carhartt, 21.07.2015.

  1. #1 carhartt, 21.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2015
    carhartt

    carhartt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Hallo

    kann mich einfach nicht entscheiden zwischen dem Pro-Kit und dem Sportline.
    Habe grad eben 19 Zoll BBS verbaut und die sind schon angenehmer zu fahren, als die 208 in 18 Zoll mit RFT. Eigentlich dachte ich die M-Tieferlegung genügt,
    finde jetzt jedoch der muss noch was runter. Für ein Gewinde will ich nicht soviel ausgeben, also sollen es doch nur Federn werden.

    - Was sind die unterschiede im Restkomfort ? Passt die Höhe so im Verhältnis VA/HA ?
    - Hat schon jemad Erfahrfungen gesammelt mit den zwei Varianten ?
    - oder doch das M-Fahrwerk drinn lassen ? Sooo schlimm wärs ja auch nicht, wenn der Komfort am besten wär damit.

    Bin um jede Erfahrung dankbar, hab schon per Sufu gesucht und etliches gelesen darüber, bin jedoch trotzdem unschlüssig.

    Grüsse :winkewinke:

    Marcel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nadine116i, 21.07.2015
    Nadine116i

    Nadine116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Nadine
    Ich hab zwar nur 18 Zoll, aber finde das sportline sogar komfortabler als das M-Fahrwerk.
    Gut, ich bin davor auch mit runflat gefahren und da war ja jede Bodenwelle spürbar, vielleicht liegts auch dadran. Aber ich finds wirklich sehr gut und auch nicht unbequem :)
     
  4. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.198
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Pro Kit kommt fast nicht runter im Vergleich zum M FW, war mit meinem M FW teils sogar tiefer...

    Bleibt praktisch nur Sportline :daumen:
     
  5. MaxW77

    MaxW77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berndorf
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Max
    kann man die Sportline Federn auch am Serienfahrwerk fahren oder ist das zu hart?
     
  6. #5 Stefan89, 06.08.2015
    Stefan89

    Stefan89 Guest

    Würde ich nicht empfehlen... Seriendämpfer mit ProKit sind in Ordnung, aber die Sportline "bauen" schon tiefer und damit geht beim Seriendämpfer (meist ja eh schon gebraucht) echt an die Grenzen.
     
  7. MaxW77

    MaxW77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berndorf
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Max
    Ok danke
     
  8. #7 Greg BMW 130i, 06.08.2015
    Greg BMW 130i

    Greg BMW 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Belgien
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Gregory
    Ich könnte mich auch nicht entscheiden zwichen Pro-kit oder Sportline Federn für mein 130i.

    Aber willst du den 30er noch richtig fahren, dann nehme besser das Pro-kit!
    Sportline Federn sind zu tief auf ein 130i, und sicher in verbindung mit Ihre Seriendämpfer keine gute Kombi.
    116i und 118i kommen gar nicht so tief mit den Sportline Federn als unsere 30er.

    @bonbonausWurst hat mir viel Bilder geschickt von seinen 130i mit das B12 Pro-kit und seit dem weiss ich sicher es wird das B12 pro kit! Danke dir Heiner!!! ;-)

    Und wenn man zb 225/255 Reifen montiert wird das loch zwichen Radkast und Reife nochmal 4mm kleiner. :-D
     
  9. #8 1_3_0_i, 18.05.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Hallo Zusammen,
    wollte dieses Thema noch mal rausgraben, da ich jetzt die vorderen Stoßdämpfer wechseln möchte. Habe aber nach einer Recherche rausgefunden, dass der Wagen mit den neuen Dämpfern Bilsten B4 M-Ausführung vorne um einiges höher wird als mit ausgelutschten M-Dämpfer, Domlagern und M-Federn. Ich will nicht unbedingt tiefer würde am liebsten ähnlich tief bleiben wie jetzt. Daher wollte ich die Eibach Prokit federn einbauen.

    Hat jemand Bildern von Eibach bei einem 130er? Der ist ja schon wegen dem Motor schwerer, kommt dann tiefer als die kleinen Diesel.

    Der 118d wiegt z.B. 1385 kg und der 130i 1450. Durch einiges an SA’s ist er dann sicherlich noch 20-30 Kilo schwerer und der Fahrer in meinem Fall ist auch 20 Kg schwerer als die angegebenen 75 Kg :). Somit werden es sicherlich über 100 Kilo.

    Damit die Fragen nicht kommen: "Warum kein Gewinde STX oder STXA?", hinten habe ich neue BMW M-Dämpfer, daher will ich kein neues komplett Fahrwerk einbauen... und ja ich habe M261 Felgen 215/245 mit Hankook S1 Evo 2 NON-RFT drauf.
     
  10. 740i

    740i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    19
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Wie kommst du darauf dass er mit neuen B4 Dämpfern vorne höher kommt? So hohen Gasdruck haben diese 2-Rohrdämpfer nicht. Mit Prokit kommt der 130i vorne und hinten auf 34cm Abstand Kotflügelkannte zu Radmitte. Setzt sich nach längerer Zeit dann auf 33,5 cm. Vorne müssten auch die Z4 Domlager (Z4 erste Baureihe) passen welche 1cm niedriger bauen. Machen viele beim E46 rein, damit er vorne ein bisschen runter kommt.
    Gruß Peter
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.198
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Sportline, das Pro Kit bringt beim Hatch kaum was
     
  12. #11 1_3_0_i, 18.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006

    Mit höher kommt, meinte ich den Vergleich zum aktuellen Zustand, also ausgelutschte M-Dämpfer vorne zu neuen Dämpfer.

    Habe auch im anderen Forum Fotos von vorher/nachher gesehen: also alten M-Dämpfer vs Bilsten B4 für M-Fahrwerk mit M-Federn. Da kam der Wagen vorne fast 2 cm höher.

    Hier sieht man etwa die aktuelle Höhe:

    http://www.1erforum.de/threads/130i-aus-muenchen.232535/page-2
     
  13. #12 Der Jens, 19.05.2016
    Der Jens

    Der Jens 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Baujahr:
    10/2010
    Bei meinem haben die Pro-Kit Federn an der Vorderachse in etwa die versprochenen zusätzlichen 15 mm gegenüber den M-Federn gebracht.
    15 mm sind nun nicht gerade ein Quantensprung, aber für mich waren es die entscheidenden 15 mm die zu einem harmonischen Aussehen führen.

    Die vorderen Pro-Kit Federn sind geringfügig weicher als die M-Federn.

    Zum Pro-Kit an der Hinterachse kann ich nichts sagen, weil ich dort weiterhin die M-Federn fahre.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.198
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Weißt schon, dass du hinten auch die Federn verbauen musst?
     
  16. #14 Der Jens, 19.05.2016
    Der Jens

    Der Jens 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Baujahr:
    10/2010
    Nein, das muß man nicht.

    Allerdings muß man, wenn man nur die vorderen Federn verbaut, diese per Einzelabnahme eintragen lassen, was aber kein Problem war.

    Bei einigen H&R Federn ist das einfacher, dort wird schon im Gutachten die Möglichkeit erwähnt, nur die vorderen Federn zu montieren.
    Ob das auch für die H&R Federn für den E8X gilt, kann ich allerdings nicht sagen. Bei meinem früheren E39 war das aber so.
     
Thema: Entscheidungshilfe Eibach Pro-Kit oder Sportline
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eibach prokit e81

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe Eibach Pro-Kit oder Sportline - Ähnliche Themen

  1. Navi Pro Splitscreen

    Navi Pro Splitscreen: Hallo zusammen, habe vorhin während der Fahrt die Winterzeit eingestellt. Seither ist im rechten Splitscreen permanent eine kleine Karte, zuvor...
  2. Apple MacBook Pro | MGXA2D | 15.4 Zoll | 2.2 GHz i7 | 256 GB SSD

    Apple MacBook Pro | MGXA2D | 15.4 Zoll | 2.2 GHz i7 | 256 GB SSD: Servus zusammen, zum Verkauf steht ein Apple MacBook Pro MGXA2D (Mid 2014), welches am 07.05.2015 erworben wurde und seitdem im Einsatz war....
  3. Carly 2 mit Pro-App

    Carly 2 mit Pro-App: hallo , habe mir unlängst den Carly 2 Adapter und die Pro-App gekauft. Die Vielfalt der hier gebotenen Möglichkeiten überfordert mich etwas....
  4. Blendenstab Sportline F20

    Blendenstab Sportline F20: Ich suche jmd. der evtl. die beiden Blendenstäbe der Sportline Front übrig hat. Diese werden zwar bei Leebmann24 gelistet aber kurioserweise kann...
  5. [E82] 1er M Eibach Pro Kit Federn

    1er M Eibach Pro Kit Federn: Satz federn keine 10.000km verbaut. Zustand entsprechend gut. Tieferlegung perfekt für alltag nicht zu tief aber dennoch sportlich. Kein so...