Entscheidungshilfe - 1er oder Scirocco?

Dieses Thema im Forum "Vorstellung" wurde erstellt von m5_proppi, 27.11.2011.

  1. #1 m5_proppi, 27.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2011
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    update - endlich mit Photos auf Seite 4

    Hallo 1er Forum,

    ich möchte mich kurz vorstellen bevor ich euch mit meinen Fragen überfalle :icon_smile:
    Ich heisse Martin, bin 36 und auf der Suche nach nem 1er.
    Da ich mich nächstes Jahr beruflich verändere und daher mehr als das doppelte an KM fahren werde (werden dann jährlich ca 45tkm), habe ich mich aus rein wirtschaftlichen Gründen von meinem 335iA getrennt und möchte mir nun nen sportlichen Diesel kaufen.
    Dabei kam ich u.a. auch auf den 123d Coupe. Für mich kommt lediglich das Coupe in Frage, die 3 bzw 5türer gefallen mir optisch rein garnicht. :eusa_naughty:
    Ich möchte in Summe nicht mehr Geld investieren als ich für meinen 335i bekommen habe (ca 27t€)

    Dabei bin ich auf folgendes Angebot gestossen und wollte nun von euch mal ein realistisches Feedback darauf (aber bitte keine Spinnerantworten a la "der is max 21t€ wert etc):

    BMW 123d Coupé M Sportpaket Automatik Navi Xenon als Sportwagen/Coupé in Dreieich-Sprendlingen

    Icha habe mich hier auch ein bisschen eingelesen und gesehen, das 1er aus Mitte 2008 trotz des Alters noch mit am wertigsten sind, da zu diesem Zeitpunkt der Rotstift noch nicht so zum Einsatz kam.

    Ich werde ihn am Montag morgen Probefahren..habe ihn gestern kurz mal inspiziert und bin vom Zustand wirklich zufrieden (und ich bin sehr pingelig:unibrow:)
    Nötige Inspektionen, Austausch von Bremsen etc wird, falls nötig, noch geschehen.
    Lediglich der Fahrersitz hat eine kleine Stelle im Leder die jedoch mit Lederpflege wieder problemlos auf Vordermann gebracht werden kann.

    Den einzigen Haken den ich sehe, ist dass das Fahrzeug nen Heckschaden hatte in Höhe von ca 6t€, der bei BMW repariert wurde.
    Werde mir das Heck morgen natürlich gründlich ansehen.


    Ebenfalls in meiner Auswahl steht noch der Scirocco (jetzt aber bitte keine Diskussion anfangen das VAG ja sooo schlecht ist etc)
    Es ist mir bewusst das BMW auf nem höheren Level liegt,das heisst aber nicht das andere Hersteller schlechte Autos bauen.
    Ausserdem bekomme ich nen Scirocco mit vergleichbarer Ausstattung und Preis natürlich als Jahreswagen,was die Sache sehr interessant macht.
    Folgendes Angebot ist hier mein Favorit:

    Volkswagen Scirocco 2.0 TDI DPF DSG R-line Klima Xenon CD- als Sportwagen/Coupé in Mitterteich

    So, und jetzt bin ich auf eure Infos und Ratschläge gespannt...will ja in naher Zukunft wieder mobil sein :aufgeregt:

    Gruss
    Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 27.11.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Den Scirocco gibt es doch ab Werk nicht mit 190PS oder habe ich was übersehen?

    Ich vermute, da hat sich jemand vertippt und die 140KW sollten PS sein.

    Dann wars das mit deinem sportlichem Diesel.

    Wenn du viel Autobahn fährst, such dir lieber nen 120d. Ist sparsamer, als der 123d und der Leistungsunterschied ist nicht all zu groß.

    Wenn du vom 3er kommst, würde ich mich eher mal nach einen 330d umschauen, wenn du was mit Power suchst.
     
  4. #3 m5_proppi, 27.11.2011
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Moin,

    nein,da hat sich niemand vertan. Die 190Ps stimmen, der Rocco hat ne Leistungssteigerung von ABT, incl der Garantie.

    Ich habe meiner Frau vor kurzem den grossen Familienkombi gekauft, ich will definitiv wieder was kleines mit 2 Türen. Ich will nen 1er als 123d, kein 3er oder 120d :lol:

    Die AB auf der ich unterwegs bin ist oftmals einfach nur dicht, also heizen etc ist nicht. Ich möchte ein Auto das Spass macht, und bei Bedarf eben auch kann wenn ich es will. Vergleichen mit meinem 335iA mit 330PS kann ichden 1er nicht,das weis ich.
    Ich bin aber nicht bereit (es liegt nicht am bezahlen, wirklich am WOLLEN), min. 50% mehr Ausgaben im Monat zu haben als es nötig ist. Und ich denke, der 123d macht definitiv auch Spass.

    Gruss
    Martin
     
  5. #4 Turbo-Fix, 27.11.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    also ich würde ja immer den VW nehmen, ist einfach das bessere Auto :mrgreen:
     
  6. #5 1ercruiser, 27.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Willkommen hier im Forum :winkewinke:

    Also rein aus optischen Gründen würde ich schon mal den 1er dem Rocco vorziehen. Hinzu kommt dass ich, wenn ich wählen müsste, lieber HR Antrieb als VR Antrieb hätte.

    Muss ehrlich gestehen dass sich beide von der Innenraumqualität nicht viel geben. Finde bei gut verarbeitet. Jedoch hat der VW kein Leder oder?

    also Pro 1er ;)
     
  7. 125er

    125er 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    warum dann der Fred hier ? :roll:

    Grüsse
     
  8. #7 m5_proppi, 27.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2011
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    Hi,
    danke für die Hilfe bisher:daumen:

    Jepp,der Rocco hat kein Leder, das Boston Lemon hingegen sieht klasse aus..fast wie weiß.
    Gepflegt wird mein Auto sowieso immer, also auch kein Problem das die Sitze alle paar Wochen sauber gemacht werden müssen.

    Von der Qualität des Innenraums geben sie sich nichts, das stimmt.
    Allerdings finde ich den Scirocco schöner von innen...bei BMW ist eben immer noch alles im altbackenen orange...
    Das TouchNavi ist auch ne Ecke schöner, ebenso das Kombiinstrument mit weissem Display und mehr Funktionen als das von BMW.

    Ich bin momentan echt unentschlossen.
    Nen feinen BMW mit guter Ausstattung aber 3,5 Jahre alt oder den neueren VW mit guter Ausstattung (Leder ist nicht Pflicht, aber natürlich schön)

    Von den Fahrleistungen dürften sich beide nach dem ABT Tuning nicht viel nehmen. Wobei das fahren mit den Paddels schon Spass macht, die Wanderautomatik im BMW kenne ich ja schon.

    Beim BMW muss ich mir hingegen neue Sommerräder kaufen, die 207er lass ich hächstens als WR zu :icon_cool:

    Beim Rocco ist es andersrum, da sind die SR ok, die 17" fürn Winter fehlen.

    Gruss
    Martin
     
  9. #8 Grouara, 27.11.2011
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Weil es auch Autos außer dem 1er gibt?!
     
  10. 125er

    125er 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    die wird Ihm im 1er Forum auch jeder an Herz legen !
     
  11. #10 m5_proppi, 27.11.2011
    m5_proppi

    m5_proppi 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Martin
    Spritmonitor:
    OK, aber ist das nicht etwas engstirnig?
    Ich kann auch im Scirocco Forum posten-wenn dann auch jeder sagt BMW ist shit, was willste hier im Forum damit?!

    Ich möchte eure Meinung hören-in Bezug auf den Rocco.
    Aber eben auch ob das Angebot ok ist, ob ich auf irgendetwas achten muss/sollte etc...

    Danke

    Gruss
    Martin
     
  12. #11 misteran, 27.11.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Der VW hat den langweiligen Motor und den Antrieb an der falschen Achse.

    Der BMW ist älter und du zahlst noch die alte Steuer 307 Euro oder so. Beim VW zahlst du deutlich weniger. Versicherung weiß ich nicht.

    Wenn du ein 0815 Auto willst, nimm den VW. Wenn nicht, nimm den 1er.
     
  13. #12 simon81, 27.11.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Ich finde persönlich den Rocco eher häßlich, das liegt aber daran das statt dem A3 clubsport der Rocco kam, und für mich das Auto gestorben ist.

    Vom Seltenheitswert her ist der Rocco eher selten auf der Straße zu sehen und er sieht ein ticken agressiveraus wie der eher brave 1er. Klar, man bekommt den 1er auch schön hin, aber der Rocco bringt hier mehr werkspotenzial mit mit wenigen Mitteln ihn schnell schön zu bekommen, dagegen kommt der 1er der getunt (dezent) aber auch extrem geil kommt.
    Das Problem mit den vw Motoren, ergibt so nen "auf die schnautze Kick" denn es beim 1er nicht so gibt. Von der Sportlichkeit dürften sich beide nicht viel schenken.

    Ist halt meine Meinung, behalten oder weiter verkaufen
     
  14. donk1

    donk1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Vorname:
    Alexander
    Ich würde einfach für dich rausfinden was dir wichtiger ist.

    Fahrspaß --> KLAR BMW :aufgeregt:
    Jüngeres Auto --> VW
    (Wobei ich kein Problem bei einem 3 Jahren alten BMW sehe, vor allem Premium Selection. Es ist ja auch nicht das einzige Angebot in Netz)

    Optik muss jeder für sich entscheiden.

    Das ich den 1er vorziehen würde ist sowieso klar. Motor, Fahrverhalten, Lenkung, Heckantrieb etc..--> Einfach Fahrspaß :mrgreen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Bones1337, 27.11.2011
    Bones1337

    Bones1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Max
    Hallo,

    beim BMW muss ich ehrlich sagen wuerds mich stoeren, dass der Heckschaden in der Anzeige nicht erwaehnt wird.. Das kenn ich von diesem Autohaus nicht eigentlich. Dazu kommt ne Mischbereifung, was ich auch als negativen Punkt sehe. Musst dir auch im klaren drueber sein, dass der BMW fuer diese Leistung ausgelegt ist, sprich alles von vornerein dafuer ausgelegt ist. Aber auch hier gilt : zwei Turbos sind wieder zwei anfaellige Teile.
    Ich finde den Preis etwas zu hoch, vorallem wenn er einen Hecktreffer fuer 6T hatte. Auf jeden Fall wuerde ich das Gutachten genau studieren. Die Premium Selection ist aber auf jeden Fall eine wichtige Sache, welche dir echt ein stückweit mehr Sicherheit gibt.

    Ich finde den Scirocco gar nicht so schlecht im Gesamteindruck zum Einser Coupe. Jedoch würde mich ein ( verbastelt triffts jetzt nicht direkt mit dem Chiptuning) stören. Motoren sind fuer bestimmte Leistungen gemacht, alles andere geht auf die Haltbarkeit , egal ob mit passender Kühlung ( intercooler) etc. Da du viel fährst, ist es zeitlich gesehen auch wahrscheinlicher, dass du früher Mängel an dem Auto bekommst( wie imemr, rein statistisch).

    Alles in allem, wuerde ich mich nach nem Einser weiter umsehen und den von dir geposteten einser sogar ganz aus den Augen verlieren.
    Zu den Antriebskonzepten ist Heckantrieb ganz klar sportlicher und in Sachen Fahrleistungen, schließe ich mich meinen Vorrednern an.

    Gruß Max
     
  17. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich bin klar gegen den Scirocco, weil der selbst für einen Fronttriebler leider sehr langweilig ist. Ich bin damals Mini JCW und den Rocco 2.0 TSI probegefahren, der Mini hat mich immer wieder zum Grinsen gebracht, der Rocco hingegen- naja ich hab die Probefahrt früher als geplant beendet, trotz toller Ausstattung.

    Der Scirocco ist bestimmt ein gutes Auto aber eben total langweilig.
     
Thema: Entscheidungshilfe - 1er oder Scirocco?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er oder scirocco diesel

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe - 1er oder Scirocco? - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  3. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  4. 1er Cabrio e92 V8 Umbau

    1er Cabrio e92 V8 Umbau: Mahlzeit, jetzt habe ich endlich einen Grund, mich hier an melden zu können! Ich habe kürzlich einen e88 gekauft. Komplett umgebaut auf E92 M3...
  5. Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?

    Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?: Also ich jedes Wochenende, außer wenn ich es mal nicht schaffe. Natürlich immer schön mit Hand.. :mrgreen: