[F20] Endstufe wie verbauen?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Marbo, 20.07.2015.

  1. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Moin,

    ich suche schon seit einer halben Ewigkeit eine Anleitung wie man eine Endstufe im F20 verbauen muss. Es gibt weder Anleitungen zum Anklemmen der Kabeln noch zum verlegen der Kabel. Folgende Endstufe wäre in Planung: Eton SDA 100.4 BMW F-Serie Plug and Play | BMW 5er F10 und F11 | BMW | Fahrzeugspezifisch | Lautsprecher | Zenec und CarHifi-Store Buende

    Die hat ja zum Glück schon einen Kabelbaum dabei.

    Die andere Frage wäre ob schon Stecker für die fehlenden Hochtöner vorhanden sind und ob man auch die hinteren Lautsprecher tauschen sollte da ja die Sets nur Lautsprecher für vorne haben.

    Danke :icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Otiman

    Otiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Stefan
    Moin,

    genau diese Aktion habe ich vor zwei Wochen erledigt. Ich versuche das mal alles in Worte zu fassen, ein paar Fotos habe ich auch.

    Auch ich habe mir beim Car-Hifi-Store die Eton Endstufe mit Plug&Play-Kabelbaum bestellt. Allerdings habe ich eine Nummer größer genommen, also die SDA 150.4. Die Größe war also etwas schwieriger vom Platz her.

    Zuerst wäre wichtig, welche Ausstattung an Lautsprechern du serienmäßig hast und ob du eine "Combox" im Kofferraum hast. Diese ist z. B. für Bluetooth-Audio-Streaming zuständig und sitzt unter dem Kofferraumboden links neben dem Sicherungskasten. Ich gehe jetzt mal weiter von meinem Ist-Zustand aus.

    Bei mir gab es, mit Standard-LS ohne Combox, nur die Möglichkeit die Endstufe an der Combox-Stelle zu verbauen. Hier sieht man zuerst drei Gewindestangen aus dem Boden kommen, die natürlich nicht zu den Einbaulöchern der Endstufe passen. Man hat also keine ebene Fläche. Hier habe ich jetzt etwas Styropor von der letzten Badezimmer-Renovierung passend geschnitten und einfach auf die Gewindestangen gesteckt. Nach oben ist etwas Platz, es passt also wenn die Endstufe etwas hoch kommt. Auf diesem Styropor wurden nun einige Klettband-Streifen befestigt und die Endstufe somit fixiert.

    Der mitgelieferte Kabelbaum ist schon so gebunden, dass man wirklich nichts falsch machen kann. Ein Strang links in den Schwellern verlegen, den anderen rechts. Ziel sind die Untersitz-Subwoofer, da von dort aus das Signal aus der HU (Headunit) verteilt wird. Wie komme ich dort hin?

    Zuerst habe ich die Kunststoffabdeckungen an den Türeinstiegen entfernt (sind mit Clips befestigt) und den Teppich ein wenig zur Seite gebogen. Hier kann man schon gut die bereits vorhandenen Kabelbäume erkennen und weiß ungefähr, wo man hin muss. Am fummeligsten war der Weg vom Kofferraum in den Innenraum. Zuerst die Sitzbank lösen (ist an zwei Stellen festgeklemmt, zweimal kräftig ziehen und die Sitzfläche kann nach vorne gebogen werden. Die Gurtschlösser durch die Sitzfläche ziehen. Jetzt müssen die Seitenpolster (also dort wo der Gurt über das Polster geführt wird) entfernt werden. Dazu am oberen Teil kräftig mit einem Ruck ziehen, dann nach oben hin aushaken. Jetzt kommt man mit den Kabeln gut durch. In den Schwellern selber ist viel Platz, das übrige Kabel verschwindet ohne Probleme.

    Jetzt sollten der jeweilige Sitz ausgebaut werden, um an die USBs zu kommen. Hier hilft Google, im Nachbarforum gibt es eine tolle Anleitung dazu. 4 Schrauben mit Torx T50 und einer Knarre lösen, Sitz vorsichtig nach hinten kippen. Vorher unbedingt die Batterie abklemmen um spätere Fehlermeldungen zu vermeiden. Abdeckgitter der Subwoofer entfernen, Stecker vom Subwoofer lösen und in die vorhandene Kupplung vom Kabelbaum stecken, den anderen Stecker wieder auf den Subwoofer stecken. Das kann alles nicht vertauscht werden, ist also für Dummys :wink:.

    Wenn alles fertig verlegt ist, fehlt noch die Stromversorgung. Auch hier ist alles perfekt konfektioniert inkl. Sicherung. Zuerst die Plusleitung an den Batteriepol klemmen, dann den bereits genutzten Massepunkt auch für die Endstufe nutzten. Achtung: Die Buchse der Masseleitung passt nicht auf den Massepunkt, ein größerer Stecker wäre allerdings zu groß für das Kabel. Hier hilft ein weinig Arbeit mit der Rundfeile, dann passt es.

    Ob man die Vierkanal-Endstufe jetzt mit den serienmäßigen Tröten verwendet oder lieber das Eton-System einbaut, bleibt jedem selbst überlassen. Allerdings liegen da wirklich Welten zwischen. Ich habe zuerst die Endstufe eingebaut, am nächsten Tag kamen die Türsysteme dran. Auch die Serienlautsprecher werden durch die Endstufe wenigstens zum Leben erweckt. Die Standardleistung des Radios ist sehr gering.

    Die Voreinstellung vom Car-Hifi-Store ist auch schon sehr ordentlich, ich musste nicht mehr viel korrigieren.

    Alles in allem hat sich die Aktion gelohnt und man kennt sein Auto jetzt richtig gut. Wir haben zu zweit (zu empfehlen) ca. 5 Stunden benötigt. Ich habe mich auch zuerst nicht getraut, aber im Nachhinein war es wirklich super.

    Viel Erfolg!

    Gruß
    Stefan
     

    Anhänge:

  4. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Danke!
    Deine Anleitung ist Gold wert da es im Netzt bisher so etwas nicht gibt.
    Mach doch mal einen neuen Thread auf wo du alles noch einmal ausführlich erklärst. :wink:
     
  5. #4 F20Anja, 21.07.2015
    F20Anja

    F20Anja 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Pissen
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Anja
    ein kleiner Tipp von mir... die Stromverkabelung sieht nicht gut aus, weil fest uns Sicher verbaut ist das nicht!
    bitte Aderendhülsen verwenden, das Pluskabel rutscht gleich raus und dann hast Du einen Kurzschluss!!!
    Ich würde auch noch alle Spannungsführenden Anschlüsse mit Isolierband abkleben, SICHER ist Sicher
     
  6. Otiman

    Otiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Stefan

    Okay, danke für den Tip!
     
  7. #6 CrackerJack, 22.07.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Und wo kriegt man die Endstufe unter wenn man eine Combox hat? Wird wahrscheinlich ziemlich schwierig, oder?
     
  8. #7 F20Anja, 23.07.2015
    F20Anja

    F20Anja 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Pissen
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Anja
    im linken Seitenteil ist genügend Platz für die Endstufe auch wenn dort ein Verstärker verbaut ist.
    Wenn nicht würde ich den Halter des Originalen H/K Amp kaufen und die Stufe auf diesem zu montieren.
    Die Seitenverkleidung geht sehr leicht auszubauen. (keine 5 min)

    PS ich habe mir Zwei Halter Schweißen lassen wo 4 Endstufen (sogar größer als die Eton) hinter das Originale Seitenteil passen....aber dazu bald mehr in einen eigenen Einbaubericht....
     
  9. #8 CrackerJack, 23.07.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Hallo Anja. Wäre toll den Bericht lesen zu können :)

    Vielen Dank im Voraus!
     
  10. #9 CrackerJack, 03.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Und gibt's schon was zu kucken? :D

    @ Marbo & Otiman,

    welche LS Systeme habt ihr denn genommen?
     
  11. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Moin nochmal

    ich habe mir überlegt aus Finanziellen Gründen erst einmal nur die Subwoofer zu wechseln. Braucht man dafür zwingend eine Endstufe?
     
  12. #11 CrackerJack, 11.08.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Ich würde mal sagen dass man besonders für die Subs ne Endstufe braucht.
     
  13. #12 CrackerJack, 19.08.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Ich hätte mal ne Frage zu dem Kabelbaum der da oben bei dem Set vom HiFi Store Bünde mit dabei ist. Bitte um kurze PN. Danke!
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 CrackerJack, 20.08.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Wie komme ich eigentlich vom Radio in die Endstufe? Da brauch ich doch nochmal andere Kabel oder nicht?
     
  16. #14 v.i.p.e.r, 26.12.2015
    v.i.p.e.r

    v.i.p.e.r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2015
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Tim
    so wie ich das verstanden habe, kommt das Signal von den Subs.

    Ich hab mal eine Frage. Ich plane die
    Eton SDA 100.4 BMW F-Serie Plug and Play und die
    RAINBOW IL-C8.3 BMW F Series Frontsystem einzubauen.

    Wie schließe ich die Lautsprecher vom Frontsystem an die Endstufe an ? Läuft das auch über die Leitung zu den Subs?

    Verbaut habe ich das Standard System mit Navi Professional CIC.
     
Thema: Endstufe wie verbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 endstufe anschließen

    ,
  2. how to bmw f 20 Endstufe

    ,
  3. Einbau Kit F10 f11 Navi Business

    ,
  4. bmw 1er f20 lautsprecherkabel verlegen,
  5. endstufe plug and play bmw f30,
  6. auto hifi massepunkt f30 endstufe,
  7. f10 endschtufe kabel baum,
  8. wo ist beim bmw f30 endstufe eingebaut,
  9. bmw f20 hifi kabel verlegen ,
  10. endstufe hifi bmw f20,
  11. 1er bmw endstufe läuft aber Sicherung fliegt raus,
  12. bmw f20 endstufe
Die Seite wird geladen...

Endstufe wie verbauen? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] TopHifi/Logic 7 Endstufe

    TopHifi/Logic 7 Endstufe: Hi zusammen, habe nach Einbau eines individuellen Soundsystem eine TopHifi/Logic 7 Endstufe übrig. 300€ VHB LG
  2. [F20] F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?

    F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?: Moin! Ich bin gerade dabei, meine Anlage ein wenig zu erweitern. Aktuell habe ich als Amp eine Eton MA75.4 - die sitzt im Kofferraum am...
  3. Endstufe DLS A5 Big Three (Referenzklasse)

    Endstufe DLS A5 Big Three (Referenzklasse): DLS A5 Big Three Endstufe der Referenzklasse ! Biete hier meine Endstufe an, eine seltene 3 Kanal DLS A5 aus der Referenzklasse. (Daten gibts bei...
  4. Suche 4 Kanal Endstufe mit Highlevel Eingang für Xion 200 Lautsprecher

    Suche 4 Kanal Endstufe mit Highlevel Eingang für Xion 200 Lautsprecher: Leider ist mir meine Mosconi Gladen one 120.4 abgeraucht, daher suche ich einen möglichst günstigen Ersatz!
  5. DSP-Endstufe 4 Kanal Hifonics

    DSP-Endstufe 4 Kanal Hifonics: Verkaufe hier meine auf Kulanz reparierte Hifonics TRX4004DSP. Zustand optisch: 1A Technisch: kam direkt vom Service Grund siehe Fotos. Preis:...