Endrohre PP-ESD tauschen

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Rev22, 19.10.2010.

  1. Rev22

    Rev22 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,

    ich spiel die ganze Zeit mit dem Gedanken mir den PP-ESD für meinen 130i zu gönnen.
    Ich habe mal gesehen das der Rohrdurchmesser so 2x75mm sein soll.

    In wie fern ist es erlaubt / erlischt die ABE, wenn ich die original Endrohre abflexe und mir Endrohre mit einem etwas größeren Durchmesser anschweisse?
    Dann hätte man auch die Möglichkeit das Design etwas zu ändern. Sprich abgeschrägtes Ende oder so. Zudem hätte ich gerne schwarze Endrohre...

    Danke schonmal für etwaige Antworten.

    Gruß!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 19.10.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also die Rohre vom PP ESD halte ich für groß genug. Alles was drüber ist, ist eher Tüning:mrgreen: Machbar ist es sicher, obs auch erlaubt ist kann ich dir nicht sagen.
     
  4. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Ist eine bauliche Veränderung an einem Teil mit ABE. Somit entspricht der Gegenstand nicht mehr dem Zustand beim erteilen der ABE und diese erlischt automatisch (wenns jemand merkt!).
     
  5. #4 Muehlenmann111, 19.10.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Lackier doch einfach die 130er Rohre und fertig :wink:
     
  6. Rev22

    Rev22 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    okay, warum gibbet dann soviele ersatzrohre zu kaufen?
    Oder reichts wenn die ne ABE mitbringen... wobei ich mich frage wie ne ABE für 2 Rohre aussieht :-s

    Weiss auch net, ich fand die Endrohre am JCW Mini ganz nice. Und die hatten 85mm.
     
  7. #6 BMWlover, 19.10.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Rohre ausm Zubehör haben meist ne ABE für den SerienESD.
     
  8. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Gut, man kann auch alles legalisieren! Das Zauberwort heißt Einzelabnahme, aber obs des wert ist?
     
  9. #8 BMWlover, 19.10.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Dann würd ich mir halt gleich nen ESD mit "fett krass Rohren" holen:mrgreen:
     
  10. Rev22

    Rev22 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Geht ja net darum das die Endrohre super krass aussehen sollen.
    Ich mags irgendwie net so wenn ein allzu großer spalt zwischen den beiden rohren ist. Ggf. reichen da auch schon 80mm rohre... keine Ahnung. Konnte bisher den PP-ESD noch net live begutachten.

    Das problem mit der Farbe ist wohl recht einfach selber zu lösen: Bis 800°C, Supertherm-Spray - silber oder schwarz 400ml - Hitzebeständige Farben - Für Motoren, Autos, Motorräder bei spraycenter.de

    Das sollte man auch selber hinbekommen denke ich.
     
  11. #10 BMWlover, 19.10.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Zwischen den Rohren ist eigentlich nie ein großer Spalt... :wink: Schau dir einfach mal nen PP an und wenn dir das nicht taugt, gehst zum Stüber und lässt dir ne Anlage bauen:wink:
     
  12. #11 Lifestyler, 21.10.2010
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    also ich habe seit heut den PP esd drauf und sage dir die rohre sind (für meinen geschmack) ZU dick! ich hätte gern dezentere 65er durchmesser...!

    evtl. werd ich mir auch andren (dünnere) dranschweissen
     
  13. Rev22

    Rev22 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hey Lifestyler,

    wie biste mit dem PP ESD zufrieden? Guter Sound?
    Wie sind die Veränderungen im Innenraum und Außen?

    Danke schonmal.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Angel130i, 22.10.2010
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Innen hört er sich nicht lauter an als der Serien-ESD, aber aussen :daumen::unibrow:
     
  16. #14 the bruce, 22.10.2010
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Sorry Jungs,

    aber hier wird etwas übertrieben. ;)

    Die ABE diverser Zubehörendrohre bezieht sicht nicht konkret auf den Serien-ESD weil
    sie fabrikatübergreifend universell angeboten werden. Guckt mal rein in die ABEs.
    Darüber hinaus interessiert sich kaum ein TÜV-Prüfer für die Endrohre solange sie nicht
    heraus stehen.

    Zulassungsrechtliche Sachen sollte man schon erst nehmen, aber in diesem Fall ist
    das wirklich kein Problem.
     
Thema:

Endrohre PP-ESD tauschen

Die Seite wird geladen...

Endrohre PP-ESD tauschen - Ähnliche Themen

  1. [E87] Aerodynamikheckschürze + Performance ESD

    Aerodynamikheckschürze + Performance ESD: Hallo liebes 1er Forum, wahrscheinlich wurde mein Anliegen bereits tausende Male angesprochen, jedoch habe ich bisher nie exakte Fakten und Daten...
  2. 135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance

    135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance: Hallo, suche dringend einen Originalen Endschalldämpfer für den N55 oder den von Performance zwecks Fahrzeugsverkauf. Ich habe bereits einen von...
  3. [F21] Original Performance ESD M135i

    Original Performance ESD M135i: sehr guter Zustand, für VFL Modell, mit originalen chromblenden von Performance Abholung im Münchner Raum 480 Euro
  4. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  5. Original ESD F20 - 125i

    Original ESD F20 - 125i: Hallo, wegen umrüstung auf einen supersprint endtopf ist der originale ESD für den 125i zu verkaufen. ca.45000 km 200.-€ zzgl. Versand[ATTACH]