eLight Modul USB Adapter Windows 7 / 8

Diskutiere eLight Modul USB Adapter Windows 7 / 8 im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Servus zusammen, zunächsten viiiielen liiiieben DANK dafür, dass es dieses Forum und viele 1er Fahrer gibt, die hier ihre Erfahrungen, Tipps...

  1. #1 Chrizzlybear, 07.07.2013
    Chrizzlybear

    Chrizzlybear 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Neumarkt
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Servus zusammen,

    zunächsten viiiielen liiiieben DANK dafür, dass es dieses Forum und viele 1er Fahrer gibt, die hier ihre Erfahrungen, Tipps und Tricks anderen zugänglich machen! OHNE Euch wäre ich stellenweise aufgeschmissen gewesen!

    Da ich von vielen Beiträgen profitiert habe, möchte ich mit meinem ersten Beitrag etwas zurückgeben.

    Habe mir erst letzte Woche das eLight Modul gekauft und gestern per Einschreiben erhalten. Weil ich lieber samstagvormittags schraube, um evtl. noch Teile besorgen zu können, habe ich zunächst meinen Kleinen zerlegt und alle Kabel angeschlossen.
    Wohin führt beim 41 poligen Stecker Pni 34? Das ist die Stromzufuhr fürs Modul, jedoch habe ich hier kein Strom??? Welche Sicherung? Außerdem ist jetzt meine Fußraumbeluchtung tot. Wie das?

    Gestern habe ich meinen Schuppen meine alten Rechner abesucht und konnte keinen mehr mit Serieller Schnittstelle finden. Leider habe ich nur ein Ultrabook und einen iMAC und bekanntlicherweise haben die sowas nicht. Also ab zu Conrad und einen USB-Adapter gekauft. Conrad Y-105A USB To Serial.
    Zu meinem Unmut musste ich nach zahllosen Forumseinträgen und vielen Versuchen feststellen, dass ich viel Geld in ein Modul investiert hatte, dass leider nicht anwenderfreundlich mit einer Vielzahl an Lösungansatzen für das Kompatibilitätsproblem USB Adapter aufwartet. Dann habe ich noch gelesen, dass selbst car-solution mit den eigenen USB-Adaptern Schwierigkeiten haben kann. Daher solle man nur Serielle Schnittstellen verwenden und am Besten unter Win98...und dafür über 150€ investiert???:motz: Echt eine Schande!
    Nicht falsch verstehen, denn das Modul und die Möglichkeiten der Programmierung sind echt TOP! Aber den Kunden dann nur anbieten zu können das Modul zur Programmierung einzuschicken ist eeeeecht cheap! Da sitzen nur Programmierer am Werk und keine Wirtschaftler :wink:

    Bis es vom Hersteller eine vernünftige Lösung für alle Platformen gibt, hier meine Lösung und was Ihr dazu braucht:

    Einen PC, Notebook oder gar MacBook, iMac etc. mit Windows Vista/ 7 / 8
    Für die Apple Rechner braucht Ihr Bootcamp und eine Partition mit Windows. Wer hat da aber noch Win XP?

    Und einen USB auf Seriell Adapter (z.B. Conrad Y-105A USB -To-Serial)

    Bei mir ist das so, dass ich einen iMAC habe mit Bootcamp und Windows 8...das funktioniert mit der eLight Software und dem USB-Adapter nicht (bitte keine Grundsatzdiskussion über Windoof auf Macs...interessiert nicht).

    Die Lösung: VirtualBox!
    Die habe ich vorhin mit Win XP installiert. Noch die Treiber vom Adapter im Netz heruntergladen (Conrad Y105A XP) und es funktioniert sogar auf einem iMAC :mrgreen: :

    [​IMG]

    In der Statusleiste der Virtualbox seht Ihr die Symbole für Festplatte, CD-Laufwerk und USB etc...Hier müsst Ihr mit rechter Maustaste auf das USB Symbol und (war bei mir so) "Prolific Tech. Inc. USB-Serial Controller" auswählen. Dann wird das von XP erkannt und gut.
    Hoffe ich habe jetzt nicht eine Lösung angeboten, die es irgendwo hier schon vergraben gibt:P

    Viel Erfolg und Spaß mit dem Modul :-) Jetzt baue ich es ein...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berentzenkiller, 08.07.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Hey super Lösung!

    Ich hatte das Modul damals einfach zum Hersteller geschickt und gesagt, was programmiert werden soll.
     
Thema: eLight Modul USB Adapter Windows 7 / 8
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. conrad y-105a

    ,
  2. conrad model y-105a

Die Seite wird geladen...

eLight Modul USB Adapter Windows 7 / 8 - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Performance Bremse auf E92 M3 Scheiben Adapter

    Performance Bremse auf E92 M3 Scheiben Adapter: [ATTACH][ATTACH][ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus! Ich biete euch hier von meinem ehemaligen 1er einen Satz Adapter für die E8x Performance...
  2. Getriebeölwechsel 8 Gang Automatikgetriebe notwendig?

    Getriebeölwechsel 8 Gang Automatikgetriebe notwendig?: Hallo zusammen, mein 120d F20 hat mittlerweile 140.000km drauf. Da ich das Fahrzeug noch viele Jahre behalten und fahren will (derzeitige...
  3. [F2x] NBT Evo USB Kartenupdate und Bluetooth-update

    NBT Evo USB Kartenupdate und Bluetooth-update: Da es ja eh dasselbe ist, ich hab da 2 Themen im neuen Auto. Navi-Kartenupdate: Im connecteddrive-Portal wollte ich eine aktuelle Karte...
  4. USB-Anschluss defekt

    USB-Anschluss defekt: Hallo zusammen, heute morgen habe ich leider meinen USB-Anschluss beschädigt. Das Kunststoff-Plättchen, dass die Kontaktstifte umschließt, hat...
  5. [F20] Erfahrungen 120i/125i B48-Motor (ab 8/16)

    Erfahrungen 120i/125i B48-Motor (ab 8/16): Hallo zusammen, ich würde gerne ein paar Erfahrungen zur "neuen" Motorengeneration B48 sammeln. Diese werden meines Wissens nach seit Sommer...