Elektronikprobleme

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von 130i_Fahrerin, 04.01.2008.

  1. #1 130i_Fahrerin, 04.01.2008
    130i_Fahrerin

    130i_Fahrerin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    So, nachdem jetzt mein :D schon seit 8 Tagen an meinem Auto Experimente durchführt und sogar BMW selbst nicht weiß, warum diese Fehler auftreten, frag ich einfach mal hier ob einer von Euch sowas schon mal hatte:

    Ungefähr vor 8 Wochen hatte ich öfter auf der Autobahn das Problem, dass die Fehlermeldungen "DTC Ausfall" "Aktivlenkung Ausfall" und "Reifendruckkontrolle Ausfall" aufblinkten. Nach jedem neuen Starten des Motors war allerdings wieder alles für 3 bis 5 Tage in Ordnung.

    Als ich dann nach Weihnachten zu meinem :D gefahren bin, zeigte er "Reifendruckverlust" an.
    Der Händler meinte, dass das wahrscheinlich an den Steuergeräten liegt die abgesoffen sind. (Im wahrsten Sinne des Wortes. Angeblich soll das ein bekanntes 1er Problem sein)

    Tja, war es bei mir allerdings nicht. Und nachdem sie die Steuergeräte neu programmiert hatten, gehen jetzt alle Fehlerlämpchen an und die Aktivlenkung geht gar nicht mehr.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X909

    X909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hardwaredefekt im Steuergerät? Nur so als Vermutung...
     
  4. Molt

    Molt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich hatte ein ähnliches Problem. Bei mir fiel sporadisch das DSC, Bremskraftverstärker, Anfahrassistent und Reifendruckkontrolle aus. Nach einem ersten Auslesen meinte mein :-) nur, dass das eine Ausnahme war. Zwei wochen später hatte ich bei 80 nach dem Geradeauslenken aus der Kurve das Lenkrad um 90 Grad verdreht in der Hand und die Aktivlenkung war ausgefallen.

    Habe "grob fahrlässig" in Anwesenheit des Werkstattleiters in den Mund genommen und nach nem Tag hatte ich ein komplett neues Steuergerät :-) Mit edlerem Menü, nur einmal Klicken für Lied auswählen und Split-Navi.

    Weise deinen :-) drauf hin, dass ein Ausfall der Aktivlenkung bei der Fahrt sehr gefährlich sein kann ("mit 220 in ner AB-Kurve ...") und fordere ein neues Steuergerät.

    Viel Erfolg,

    Malte
     
  5. #4 michel80, 07.01.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    mal ne blöde frage: wie fühlt sich das an, wenn die aktivlenkung ausfällt? so, wie wenn ne servo komplett ausfällt? oder gibt´s nur keine variable lenkübersetzung mehr?

    ansonsten mein beileid zum dem elektronik-ärger! ich bin schon froh, dass ich bis 05/2009 europlus hab... bis dahin wird hoffentlich noch jedes anfällige steuergerät einmal getauscht werden...
     
  6. Molt

    Molt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Servo funktioniert noch. Beim Zurück-Einschlagen (wieder in die Geradeausposition lenken), scheint aber irgendwas schiefzulaufen und bei Geradeausfahrt ist das Lenkrad verdreht. Das ist halt aus ner recht schnellen Kurve raus nicht witzig. Man will instinktiv irgendwie gegenlenken, weil man denkt, dass es irgendwas verzogen hat. Der Gesamteindruck hat aber gesiegt und ich konnte ihn stabil halten.

    Ich habe auch bis 2009 Euro Plus Garantie und brauche auch 10,5 Liter 95er Super.

    Molt
     
  7. #6 michel80, 08.01.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    ach du bist der, der ständig mit meinem auto fährt... :wink:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Elektronikprobleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er elektronikprobleme

Die Seite wird geladen...

Elektronikprobleme - Ähnliche Themen

  1. [E87] Diverse Elektronikprobleme nach 10 Tagen Standzeit

    Diverse Elektronikprobleme nach 10 Tagen Standzeit: Hallo zusammen, mein 2004er 120d stand bis letzten Donnerstag 10 Tage im Freien (Parkplatz Flughafen München = war recht nasskaltes Wetter),...
  2. 1er M Coupe Elektronikprobleme

    1er M Coupe Elektronikprobleme: Hallo zusammen, Bin seit April stolzer und glücklicher Besitzer eines 1er M, bester M ever. Vorher M5 V 10 3 Jahre gefahren und etliche Male...
  3. [E81] Mehrere Elektronikprobleme ! Hilfe !

    Mehrere Elektronikprobleme ! Hilfe !: Hallo, ich habe einen 120d, bj. 2009 und in letzter zeit kommen immer mehr Mängel zusammen. Es wär nett wenn ihr mir ein paar hilfreiche Tipps...
  4. Verschiedene Elektronikprobleme

    Verschiedene Elektronikprobleme: Hallo Leute, habe mich hier angemeldet da das Auto meiner kleinen Schwester ein paar Probleme macht, es handelt sich um einen 1.16 Baujahr 2005...
  5. Elektronikprobleme

    Elektronikprobleme: Ich war heute bei meinem BMW Händler wegen diverser Elektronikprobleme. Während der Fahrt zeigt er eine Fehlermeldung, das der Kofferraum auf sei,...