"Elektrische Lenkradverriegelung blockiert"

Diskutiere "Elektrische Lenkradverriegelung blockiert" im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen, heute haben ich den Motor abgestellt, Schlüssel gezogen, leuchtet das Symbol mit dem Lenkrad und dem Schloss auf (gelb). Das...

  1. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    heute haben ich den Motor abgestellt, Schlüssel gezogen, leuchtet das Symbol mit dem Lenkrad und dem Schloss auf (gelb).
    Das Lenkradschloss funktioniert nach wie vor einwandfrei.

    Die blöde Meldung mit dem Signalton kommt nun jedes Mal wenn ich den Schlüssel einstecke und ziehe. Auch das Warndreieck neben dem Tageskilometerzähler leuchtet auf. Der Fehler ist auch unter "Check" zu finden.

    Was nun? Ist diese Meldung TÜV relevant? Benötige ich vor der TÜV-Inspektion nun noch BMW-like eine neue Lenksäule für 100000€?
    Es ist zum heulen! Was ein Scheiß wieder Mal.

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. :roll:

    Vielen Dank und einen schönen Abend!

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Niemand? :crybaby:
     
  4. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.886
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Fehler ist tüv relevant in 99% der Fälle braucht man ne neue Lenksäule.. 19 AW und ca 400 Euro das Teil
     
  5. T.B

    T.B Guest

  6. #5 highbury, 14.01.2013
    highbury

    highbury 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    bei mir hat ein SW Update geholfen
     
  7. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Krass. Son ein Quatsch ist wirklich tüv relevant?
    Langsam frage ich mich ob diese ganze "Technik" wirklich nur Vorteile bringt.:roll:

    Der Golf V meiner Eltern macht seit 6 Jahren nicht Mal die kleinsten faxen. :cry:
     
  8. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    TÜV relevant, weil!!! Das eine Diebstahlsicherung ist...... Und so auch wenn nur kaputt vlt auch falsch funtionieren könnte, jaja
     
  9. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    wenn du einen E87 VFL fährst dann war das damals ein bekanntes Problem. Hatte ich auch ab und zu mal sogar soweit, dass ich den Wagen nicht mehr starten konnte weil die Verrieglung sich nicht mehr lösen wollte.

    Nach ein paar Minuten ging es dann Gott sei Dank wieder.
     
  10. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Kann jemand was zu den Kosten für so ein Update sagen? :)
     
  11. samcro

    samcro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich hab noch nie erlebt das der TÜV ne Alarm / Diebstahlwarnanlage prüft. Ich glaube eher da gehts im Funktion der Verriegelung als Gefahrenquelle.
    Wäre ja blöd wenn das plötzlich während der fahrt das Lenkrad sperrt.
     
  12. NTMK

    NTMK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ursache kann auch eine altersschwache Batterie sein.
    Gerade jetzt wo es wieder so kalt ist, gar nicht so unwahrscheinlich.
     
  13. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Es ist soweit. Mich hat die rote Leuchte erwischt. Motor kann man nicht mehr starten.
    Hab ca 200 mal Auto auf, Auto zu, Schlüssel rein, Schlüssel raus, Tür auf, zu etc. pp.

    ADAC Typ hat Batterie abgeklemmt, geprüft etc. Er steht jetz mitten auf nem riesen Parkplatz vorm Supermarkt. Abschleppkosten zum BMW Händler: 250€. Schöne Scheiße.

    Irgendwelche Geheimtipps bevor ich morgen endgültig den Abschleppdienst Bescheid gebe? :(

    Freue mich schon auf die neue Lenksäule...
     
  14. Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Erst mal Fehlerspeicher auslesen und evtl. das besagt Update einspielen lassen...
     
  15. #14 newBMW1er, 03.06.2013
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    hast doch die Mobilitätsgarantie, die müssten die Abschleppkosten übernehmen, soweit mich nicht alles täuscht.
     
  16. sodala

    sodala 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ca. 150 € kostet das Update. Bei mir hat es damals geholfen.
     
  17. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Deren Gerät hat direkt "NEUE LENKSÄULE" ausgeworfen. 800€ inkl Lohn :shock::lach_flash:
     
  18. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt kommt's noch schöner. Weil ua. meine Motorleuchte sporadisch leuchtete und er zuletzt "Fahrzeugelektronik ausgefallen" ausgeworfen hat, ist nun auch ein neues CAS Steuergerät fällig. Dafür soll ich 500€ berappen. Was ist das für ein Teil, und warum ist das so teuer? -.-
    Vorrätig haben sie sowas nicht. Allerding haben Sie's bestellt. Kann bis Dienstag dauern. Wo bestellt die Niederlassung sowas? Müssen die das in München erst noch nachproduzieren?
     
  19. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    So, ich melde mich noch Mal da mein Auto nun seit 1-2 Wochen aus der Werkstatt zurück ist und ich gestern die Rechnung erhalten habe.

    Auf der Rechnung stehen folgende großen Positionen:

    LENKSÄULE 32306786899 271,82€ + MWST
    Steuergerät CAS 61359287535 168,22€ + MWST

    Lenksäule ersetzen 114€ + MWST
    CAS ersetzen 48€ + MWST

    Nun, mir wurde vorher gesagt, dass die Teile allein schon viel teurer sind. Auch hier im Forum liest man davon, dass zB die Lenksäule 400€ kosten soll.
    Am Telefon wurde mir von BMW auch mitgeteilt, dass das Steuergerät um die 500€ kosten soll...



    Wieviel Kulanz steckt da drin? Wenn überhaupt? Wagen ist ja von 09/05

    Habe nun für alles, also Wechsel Steuergerät + CAS Steuergerät inkl aller Kleinteile etc.830€ inkl MWst gezahlt. Habe mit deutlich mehr gerechnet.:unibrow:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Beamer81, 27.07.2013
    Beamer81

    Beamer81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    120d
    Ich teile hier auch mal meine Erfahrung zu dem GELBEN Lenkradschloss Symbol.

    Beim aussperren ist es zum ersten mal gekommen und nicht wieder verschwunden. Meine Vermutung ist, dass ein Zug am lenkstrang war und nicht richtig entriegelt werden konnte.

    Ab zu bmw... Es muss eine neue Lenksäule her hieß es.

    Danach ab zu nem Kumpel. Er hat eine original bmw diagnose gerät. Hat den Fehler gelöscht und mir geraten das Auto immer mit Lenkrad auf null Stellung abzusperren.

    Seither kein Problem mehr. Ist bereits über ein Jahr her...

    Sent from my GT-I9300 using Tapatalk 2
     
  22. #20 Knüppel74, 27.07.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Ich habe vor Kurzem das erste Mal einen ähnlichen Fehler gehabt:
    Beim Reinstecken der FB in den Schacht hörte ich so ein komisches Schnarren anstatt des gewohnten "Klack" der Entriegelung.
    Dann machts "Bong" und ich sehe das durchgestrichene Lenkrad, außerdem steht da auf dem Monitor: "Lenksäulenentriegelung verspannt, bitte Lenkrad drehen, um Motor starten zu können!"
    Beim Drücken auf den Start-Knopf tat sich dann auch nichts!
    Dann habe ich das Lenkrad gedreht, liess sich einwandfrei mit einigem Kraftaufwand hin- und herdrehen, nach dem dritten Mal Schlüssel (FB) raus und reinstecken klappte es dann doch und der Motor startete!

    Ich hoffe ja nicht, dass ich auch bald ne neue Lenksäule brauche!
     
Thema: "Elektrische Lenkradverriegelung blockiert"
Die Seite wird geladen...

"Elektrische Lenkradverriegelung blockiert" - Ähnliche Themen

  1. [E87] 2 Fragen zur Elektrik ( Nummernschild Beleuchtung und OBD Kabel)

    2 Fragen zur Elektrik ( Nummernschild Beleuchtung und OBD Kabel): Hallo zusammen. Kurzes vorstellen [IMG] Heiße Daniel Komm aus Bayern und fahre einen 120d LCI 130KW 05/07 Bin seit letzter Woche stolzer...
  2. [Verkauft] BMW 1er 3er Spiegelgläser, elektrisch/beheizbar, blau getönt - NEU

    BMW 1er 3er Spiegelgläser, elektrisch/beheizbar, blau getönt - NEU: Hallo zusammen, ich verkaufe hier einen nagelneuen Satz Spiegelgläser für alle BMW 1er und 3er Vor-Facelift Modelle. Die Spiegel sind aufgrund...
  3. How-To Elektrisch Spiegel Nachtrüsten (anklappbar, Elektrochrom, Bordsteinautomatik)

    How-To Elektrisch Spiegel Nachtrüsten (anklappbar, Elektrochrom, Bordsteinautomatik): Hallo, nachdem mein erstes How-To von der Nachrüstung elektrischer sitze zwar gut angekommen ist, aber eher eine Nische bedient...
  4. Elektrische Sitze - ja oder nein?

    Elektrische Sitze - ja oder nein?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren wie ihr zu dem Thema elektrische Sitze steht... Würdet ihr sie bestellen oder nicht? Woran seht ihr...
  5. [E81] Elektr. Sicherheitssysteme komplett ausgefallen

    Elektr. Sicherheitssysteme komplett ausgefallen: Servus, Ich hatte letztens (während eines ADAC Fahrsicherheitstraings) einen kleinen Auffahrunfall ... ist total dumm gelaufen, aber zum Glück...