Elektr. Spiegel und Fensterheber ungleichmäßig

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Coupé" wurde erstellt von Spiegletto, 15.03.2012.

  1. #1 Spiegletto, 15.03.2012
    Spiegletto

    Spiegletto 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo.

    Mir ist aufgefallen, dass bei meinem Coupé die elektr. Spiegel und Fensterheber nicht gleichmäßig arbeiten.
    Der Linke Spiegel braucht beim einklappen etwas länger und das Beifahrerfenster benötigt ebenfalls länger.

    Kennt jemand die Problematik bzw. kann man das wieder korrigieren?

    Grüße, Roland
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bender82, 15.03.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ist bei mir auch so.
     
  4. aofs

    aofs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2011
    Ist bei mir auch so. Wobei ich mir bei den Fenstern nicht sicher bin.
     
  5. #4 neelex, 16.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2012
    neelex

    neelex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    29
    bei den Spiegeln ist das bei mir auch so (hab ich mich auch schon gewundert), bei den Fensterheber könnte ich jetzt nicht beschwören - mal testen später. Fensterheber könnten am Anpressdruck der Scheiben liegen, ist vielleicht minimal unterschiedlich. Teste doch mal bei offenen Türen. Bei den Spiegeln würde mich der Grund auch interessieren (auch wenn es eigentlich egal ist :wink:) , scheint ja bei allen so zu sein.
     
  6. #5 Jens1989, 16.03.2012
    Jens1989

    Jens1989 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120i Coupé
    Denke bei den Spiegeln ist es so, weil sie ja auch unterschiedliche Stellung haben. Der Rechte Spiegel ist normal immer bisschen mehr nach hinten gestellt.
     
  7. Marc88

    Marc88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Marc
    Spritmonitor:
    zumindest bei den spiegeln hab ich das auch ^^
     
  8. #7 Bender82, 17.03.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Was meinst du? Das Glas oder das ganze Spiegelgehäuse?
     
  9. #8 oVerboost, 17.03.2012
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Beim Spiegel ist das normal.
    Unterschiedlicher Weg!

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  10. neelex

    neelex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    29
    Spiegelgehäuse, das Glas hat ja nichts mit dem Anklappen zu tun. Ist eigentlich auch logisch, auf der Fahrerseite schaut man als Fahrer in einem viel kleineren Winkel als auf der Beifahrerseite auf das Glas.
     
  11. #10 Bender82, 18.03.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ja genau deshalb frag ich ja weil das Glas ja gar nix damit zu tun hat. ;) Meinst du echt die Spiegel sind unterschiedlich ausgerichtet? Wird das nicht allein durch die Ausrichtung des Glases gemacht?
     
  12. joe266

    joe266 Guest

    Ist doch nicht weiter schlimm, wenn die asymmethrisch hochfahren bzw. einklappen. Da gibt es ganz andere Probleme bei den Fensterhebern.:mrgreen:
    Who cares......
     
  13. #12 pousa13, 19.03.2012
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    soweit ich mich erinnern kann war das bisher bei allen BMWs so (und ist auch bei den komplett neuen immer noch!), dass ein spiegel schneller und der andere langsam war :D
     
  14. #13 Spiegletto, 21.03.2012
    Spiegletto

    Spiegletto 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Stimmt, Spiegelgehäuse haben tatsächlich eine unterschiedliche Ausrichtung.

    Das mit den Fensterhebern scheint auch bekannt zu sein, ist beim 135er von meinem Arbeitskollege genauso...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Texas Hold em, 28.03.2012
    Texas Hold em

    Texas Hold em 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich klick mich da mal ein. Hab mal eine frage wegen den elektrischen Spiegel.
    Kann es im Winter bei minus graden Probleme geben wenn man die Spiegel anklappt??
    Will mir das codieren lassen "automatische anklapung", weil bei meiner e klasse hieß es immer aufpassen im Winter wegen den kabeln (kabelbruch), seht ihr da Probleme beim 1er???
     
  17. #15 pousa13, 28.03.2012
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.847
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    also ich habs codiert seit ich den 1er hab und hatte nie probleme damit - habs halt über die comfortschließung, das heisst wenn ich beim verriegeln länger drauf drücke, dann klappen sie mit an. das benutze ich eigentlich bei jedem abstellen des fahrzeugs und bin sehr happy damit
     
Thema:

Elektr. Spiegel und Fensterheber ungleichmäßig

Die Seite wird geladen...

Elektr. Spiegel und Fensterheber ungleichmäßig - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber funktioniert nur partiell

    Fensterheber funktioniert nur partiell: Hallo, die Fakten: - bei Regen vergessen das Fenster auf der Fahrerseite über Nacht zu schließen -> Tür innen und Sitz am nächsten Morgen feucht...
  2. [E87] 118d Komplettausfall Elektrik

    118d Komplettausfall Elektrik: Hallo zusammen, ich hatte gestern ein ärgerliches Erlebnis mit meinem E87 118d, Bj 2007. Als ich den Schlüssel gesteckt habe und losfahren...
  3. Fensterheber streikt!

    Fensterheber streikt!: Mahlzeit zusammen, seit vorgestern fährt mein Fahrerfenster weder beim Einsteigen, noch beim Aussteigen runter/hoch. Beim betätigen des Tasters,...
  4. Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo zusammen, ich habe in meinem E81 ein Problem mit den Fensterhebern. Seit Anfang der Woche fährt der rechte Heber nach dem Türöffnen (egal ob...
  5. [Verkauft] 1er M Spiegel mit komplett neu lackierten kappen in saphirschwarz und Gläser

    1er M Spiegel mit komplett neu lackierten kappen in saphirschwarz und Gläser: 1er M Spiegel abzugeben! #inklusive neuer Spiegelkappen und Gläser! Sehr guter Zustand! Shadowline, elektrisch verstellbar, beheizt. 600€VB...