Eintragung Tieferlegungsfedern

Diskutiere Eintragung Tieferlegungsfedern im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Liebe Community, ich möchte mir demnächst die H&R 35mm Federn einbauen. Die Federn besitzen ein Teilegutachen und eine ABE (zmd laut...

  1. #1 Fabii1992, 08.03.2019
    Fabii1992

    Fabii1992 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Fabian
    Spritmonitor:
    Liebe Community,

    ich möchte mir demnächst die H&R 35mm Federn einbauen. Die Federn besitzen ein Teilegutachen und eine ABE (zmd laut "sportfahrwerk-billger(.)de"). Muss ich die Federn dann extra nochmal eintragen lassen in Deutschland? Fahrzeug ist ein F20 120d (190PS; BJ: 07/2015).

    LG
    Fabii
     
  2. #2 andreasstudent, 08.03.2019
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ja.
     
  3. #3 CeterumCenseo, 08.03.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    975
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Wird eher ein Teilegutachten sein, als eine ABE. Mit Teilegutachten ist sowieso immer eine Anbauabnahme nach Par.19 Abs. StVZO erforderlich.

    Falls es doch eine ABE ist (geben tut es die für Federn vereinzelt), kommt es auf die Auflagen an, ist aber auch eher eine Abnahme zu erwarten.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. #4 -marcus-, 08.03.2019
    -marcus-

    -marcus- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Dörth
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    Die Eibach Federn haben eine ABE, die müssen, wenn alles sonst der Serie entspricht nicht eingetragen werden.
    Die H&R haben allerdings nur ein Teilegutachten und müssen vom TÜV abgenommen werden.
     
Thema:

Eintragung Tieferlegungsfedern

Die Seite wird geladen...

Eintragung Tieferlegungsfedern - Ähnliche Themen

  1. Eintragung Autec Wizzard 8J18ET35 und 235/40R18

    Eintragung Autec Wizzard 8J18ET35 und 235/40R18: Moin. Ich würde gerne die Autec Wizzard 8J18ET35 als Trackradsatz nutzen. Als Reifen würde ich den Cup2 mit 235/40R18 probieren. Im Gutachten der...
  2. Service Eintrag gefährlich für Steuergeräte ?

    Service Eintrag gefährlich für Steuergeräte ?: Guten Abend, erst einmal ein nettes Hallo in die Runde. Ich habe mir im Sommer einen BMW M235ix BJ 2014 gekauft. Dieser ist ein Re-Import aus den...
  3. [F20] Tieferlegungsfedern F20 120xd

    Tieferlegungsfedern F20 120xd: Hallo zusammen, Mich würde intressieren für welche Tieferlegungsfedern ihr euch für euer 118/120xd entschieden habt, und wie das Auto jetzt...
  4. [F2x] Geschwindigkeitsindex Reifen und CoC-Eintrag

    Geschwindigkeitsindex Reifen und CoC-Eintrag: Bin gerade dabei mir für meinen 1er (120i LCi) Winterreifen der Dimension 225/45/17 zu kaufen. Nun sind bei dieser Größe M&S Reifen nur mit...
  5. KW V3 Höhe neu eintragen lassen?

    KW V3 Höhe neu eintragen lassen?: Hi, habe bei meinen M2 das KW V3 beim TÜV mit einer Höhe von: 32 VA und 32 HA eintragen lassen. Nachdem ich bei Raeder Motorsport das FW hab neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden