Eintragung auf M208 (225)

Diskutiere Eintragung auf M208 (225) im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Ich wollte nochmal genau fragen was ich dafür brauche. Habe gelesen, dass man bei anderen Felgen noch ein Traglastgutachten braucht. Das würde...

  1. #1 emma120d, 26.04.2012
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    Ich wollte nochmal genau fragen was ich dafür brauche.

    Habe gelesen, dass man bei anderen Felgen noch ein Traglastgutachten braucht. Das würde ja dann entfallen oder?

    und ne reifenfreigabe von dem Reifenhersteller, dass ich 225 auf ner 7,5 und auf ner 8,5er fahren darf

    oder was muss ich vom reifenhersteller haben?

    oder brauch ich sonst noch was?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,

    Mit dem Traglastgutachten würde ich nicht zu "sparsam" umgehen. Natürlich ist die Felge am 1er Standard u vemutlich auch in der Datenbank vom TÜV, doch wenn du dort nen unwissenden oder unmotivierten Prüfer antriffst, der gerne einfach nen Papier in der Hand hat, wo nochmals alles drauf steht, ist es besser das zu haben. Ich würde es nicht ohne probieren. Besser warten bis alles da ist u dann nen Termin machen (kostet ja auch Zeit und Geld).
    Eine Bescheinigung des Reifenherstellers brauchst du ohnehin...

    Gruß

    Gunnar


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. DaReis

    DaReis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Hallo. Bekomme die tage rundum 225/40 r18 auf die vspeiche 217 vom vfl.
    War mal beim tüv rheinland in köln gewesen und hab mich erkundigt ob das geht. Jungen prüfer gefragt, der hat in die datenbank geguckt und direkt gesagt das passt ohne probleme auf die 7,5x18.
    Werde zwar das traglastgutachten und die goodyear reifenfreigabe mitnehmen und gucken was passiert.
     
Thema:

Eintragung auf M208 (225)

Die Seite wird geladen...

Eintragung auf M208 (225) - Ähnliche Themen

  1. [E8x] dB-Angabe im Fahrzeugschein / Eintragung AGA

    dB-Angabe im Fahrzeugschein / Eintragung AGA: Hallo zusammen, ich hatte am Montag einen TÜV-Termin zur Eintragung einer AGA bei meinem 125i e88 Cabrio. Die Messung wurde ca. 1m hinter dem...
  2. Umrüsten auf 225/40R18 und 255/35R18. Macht das Sinn?

    Umrüsten auf 225/40R18 und 255/35R18. Macht das Sinn?: Hallo zusammen, ich überlege gerade bei meinem 135 (E82) auf oben stehende Reifen Kombi umzurüsten. Aktuell fahre ich auf der Performance Felge...
  3. Motorpsort 216 / 225/40R18 Contis neuwertig

    Motorpsort 216 / 225/40R18 Contis neuwertig: Hallo, ich verkaufe hier meine gepulverten Motospsort 216 Felgen. VHB sind 1150 Euro, alles weitere steht in der Anzeige. [IMG]
  4. [E82] Welche ET bei rundum 225/40 18

    Welche ET bei rundum 225/40 18: brauch dringend winterschlappen und die meisten 18 zoll haben ne kleine ET was fahrt ihr so auf tiefergelegtem 135i im winter? ET 35 wird ausen...
  5. 215/225 35 R19 und 245 30 R19 Reifen neuwertig

    215/225 35 R19 und 245 30 R19 Reifen neuwertig: Am liebsten Michelin PSS