Einser zu hässlich für die Insel

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von fastwriter, 04.09.2008.

  1. #1 fastwriter, 04.09.2008
    fastwriter

    fastwriter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 snakeshit87, 04.09.2008
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    der cayenne auf platz 5 ist auch der hammer :D

    die engländer haben schon nen seltsamen geschmack..
     
  4. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hm, naja die engländer als große autonation müssen es ja wissen was gutes desing is.... deswegen verschwindet ja auch eine englische autofirma nach der anderen in der versenkung.....
    mich wundert bei diesem inselvolk überhaupt nichts mehr.... haben wohl zuviel saueren regen abbekommen.... :evil:
     
  5. #4 M to the x, 04.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Sind aber schon ein paar Volltreffer drin in der Liste :D

    Und ein Cayenne VFL mit 17 Zoll ist auch sackenhässlich...
     
  6. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Passt doch. da ist ein vFL in silber abgebildet; genau diese Kombi finde ich auch häßlich :puke: (ohne M-Paket).

    In der Liste fehlt nur der VW Tiguan. :roll:

    Aber die IMHO schönsten Autos baut Aston Martin- und die gibt's noch..
     
  7. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    wobei aston so viele auto im jahr baut, wie vw evtl in zwei stunden....
    und schöne exclusiv-hersteller gibts ja überall.... aber in der masse, haben es die engländer nicht drauf...
     
  8. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    20
    Und der 1er ohne M-Paket sieht ja auch wirklich nicht so berauschend aus. *duckundweg* ;)

    rofl, aber noch vor Ford Ka und Trabi, das geht zu weit ........................ :shock:

    Naja, für die Tonne das Ganze.
     
  9. #8 lachmann, 06.09.2008
    lachmann

    lachmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    *grummel* :motz:

    Gruß, Lachmann
     
  10. #9 chamaeleon_bmw, 06.09.2008
    chamaeleon_bmw

    chamaeleon_bmw 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    irgendwo hab ich gelesen, dass der Fiat Multipla offiziel als das hässlichste Auto der Welt bezeichnet wurde.
    Naja was soll man dazu sagen, dass ausgerechnet dieses Auto auf Platz 2 landet! Was mich eher interessieren würde, wo genau diese Studie in England durchgeführt wurde: in Longbridge? Dann würde ichs verstehen, da in Longbridge 50.000 Arbeitsplätze bedroht waren, durch den Verkauf von Rover :1er: :gute_nacht:
     
  11. #10 fastwriter, 06.09.2008
    fastwriter

    fastwriter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Na ja, es ist halt alles, wie immer, Geschmackssache. Was aber bei der Umfrage vom Telegraph klar wird: Die Engländer mögen kein Bangle-Design.

    Das wiederum zeigt, dass auch in Britannien das Mainstream-Design a la Audi besser in solchen Bewertungen abschneidet.

    In der Realität sehen die Audis halt auch auf den ersten Blick gefälliger aus. Auf den zweiten Blick dann schon langweilig und auf den dritten belanglos.

    Das BMW-Design wirkt anders. Als z.B. der Z4 rauskam und ich ihn nur auf Fotos gesehen hatte, dachte ich: Was für ein hässliches Auto. Als ich ihn dann live sah und die ganzen Lichtkanten ihre Wirkung entfalteten, dachte ich: Wow, super Styling. Und ich habe mir einen gekauft. Mit dem Einser ist das auch so. Er wirkt erst auf den zweiten Blick. Dafür finde ich ihn auch heute noch vom Design genauso frisch, wie am ersten Tag. Das ist die Stärke des BMW-Designs: Es wirkt zunächst ungewohnt, entfaltet aber seine Genialität über die Dauer.

    Scheinen die meisten Engländer halt nicht zu verstehen. Aber gut: Von simplen Dingen wie Technik oder Fußball haben die ja ohnehin keine Ahnung :lol: (ich mag sie trotzdem)
     
  12. #11 M to the x, 06.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Also die Engländer haben schon ne ganze Ecke grandiose Autos hervorgebracht... ist ne Weile her, aber ok.

    AM, Land Rover und Lotus sind ganz feine Marken (gewesen), auch wenn die Engländer bei der Autokonstruktion sich augenscheinlich immer nur auf 1-2 Teile der Konstruktion beschränken und der Rest dann eher Müll ist :wink:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Trendler, 06.09.2008
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Ist nicht ganz richtig. Der 3er verkauft sich auf der Insel sogar ziemlich gut und mittlerweile sogar besser als der jahrelange Mittelklassenspitzenreiter - Mondeo.

    Was aber unbestritten ist, dass viele Briten eine recht abneigende Haltung zu deutschen Autos haben (siehe Jeremy Clarkson :D ). Das ist unter anderem wohl einer der Gründe warum der 1er, der auf den ersten Blick wirklich alles andere als eine Schönheit ist, so abschneidet.

    Der Cayenne liegt aber berechtigt so weit vorne. Der geht gar nicht ...
     
  15. #13 scubafat, 08.09.2008
    scubafat

    scubafat 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Der 1er ist sicherlich ein recht gutes Auto, aber eines ist das Hängebauchschwein nicht, schön
     
Thema:

Einser zu hässlich für die Insel

Die Seite wird geladen...

Einser zu hässlich für die Insel - Ähnliche Themen

  1. [E88] Rollo´s Einser Cabrio - Innere Werte zählen

    Rollo´s Einser Cabrio - Innere Werte zählen: Hallo ins Forum. Ich möchte hier meinen dritten BMW vorstellen. Mein zweites BMW Cabrio, der letzte richtige BMW Sauger. N52B30A 160 KW / 218 PS...
  2. Mein erster Einser

    Mein erster Einser: Hallo zusammen! Ich bin 20 Jahre jung und habe als mein erstes eigenes Auto (vorher bin ich, seit ich 17 war, die Autos meiner Eltern gefahren)...
  3. Vorstellung mit aktuellem Einser

    Vorstellung mit aktuellem Einser: Hallöchen miteinander Komme aus dem Heilbronner Raum. Bin hier seit längerem zwar schon angemeldet wegen einem 116d E87 Bj 2010 Fährt meine...
  4. Der neue Einser... Wird uninteressant

    Der neue Einser... Wird uninteressant: http://focus.de/5522572 Irgendwie wird es uninteressant...
  5. BMW 1er Einser Gummifußmatten Fußmatten F20, Original, Allwetter, basis vorn NEU

    BMW 1er Einser Gummifußmatten Fußmatten F20, Original, Allwetter, basis vorn NEU: [IMG] EUR 1,50 (2 Bids) End Date: 03. Apr. 19:06 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...