Einseitiger reifen abrieb va?

Diskutiere Einseitiger reifen abrieb va? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; So liebe freunde, Morgen ist es wieder so weit: größere fahrten stehen an. München-frankfurt, homburg, merzig. Also, was macht man da? Man...

  1. #1 DerKleineLukas, 09.09.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    So liebe freunde,
    Morgen ist es wieder so weit: größere fahrten stehen an. München-frankfurt, homburg, merzig. Also, was macht man da? Man überprüft ob des dem auto gut geht. Da ist mir aufgefallen dass die vorderräder außen wesentlich mehr verschleiß aufweisen als sonst wo. Ist das bei euch auch so? Wenn ja/nein, was für ein fahrprofil habt ihr? Alte oma, treehugger, vorrausschauend, zügig, schumacher oder kamikaze? Sollte ich mir sorgen machen? Habe standard fahrwerk mit comfort paket und den contis.
    Danke für die antworten.
    Sven aka derkleinelukas.

    P.s. Reifen forum erschien mir zu reifen spezialisiert dafür.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Das kommt jetzt drauf an, wie viele KM du mit den Reifen schon gefahren bist.
    Dass die Flanken der Räder an der VA bei einem heck-getrieben Auto mehr abgenützt werden dürfte wohl klar sein, oder?

    Werner
     
  4. #3 DerKleineLukas, 09.09.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Etwa 15.000km und nein- bin erst 18 und hab dementsprechend wenig praktische erfahrung bezüglich jeder hinsicht zum auto fahren. Aber stimmt, ja, wenn man lenkt ist ja das innere rad schief.
    Also normal, nehme ich mal an. Danke für die antwort.
     
  5. #4 BMW E87, 09.09.2008
    BMW E87

    BMW E87 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    Aitrach, BaWü
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    hallo lukas,

    ich hatte auch das gleiche problem wie du das sich die vorderen reifen schnell aussen abnutzen. hatte 205/55 R16 5000km trauf und sah an den äußeren flanken einen hohen reifenverschleiß.

    und da mein vater ahnung hat was reifen angeht da er 15jahre in einem Reifengeschäft gearbeitet hat. hat er zu mir gesagt ich soll mal bei bmw eine achsvermessung durchführen lassen da ich jetzt auf 18zoll reifen umgestiegen bin und ein reifen 200euro kostet ist das schon notwendig sonst wird es eine sehr teure angelegenheit.

    und des hab ich jetzt letzte woche machen lassen bei meinem :D und da war der stürz eingestellt auf 11" und den haben se jetzt auf 5" eingestellt aber es sei noch im grünen bereich gewesen.

    ich hoffe ich habe dir helfen können.

    also achsvermessung bei bmw 135euro könnte ich dir empfehlen dies zu machen.

    mfg
     
  6. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    würde jetzt einfach mal grob auf den Reifendruck tippen!
    Kann natürlich auch nen tiefer liegendes Problem sein!

    Sollteste mal nachgucken! normal ist das nämlich nicht!



    gruß
     
  7. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hi, hatte das gleiche problem wie du, komischerweiße nur mit den serienmäßigen sommerreifen (205/ 55 R16; michilin) zwei bekannte von mir mit nem 1er hatten auch dieses problem.... haben alle nen vfl

    habe die spur vermessen lassen (nicht bei bmw) und bisher sehe ich keine aufmerksamkeiten mehr....

    also einfach mal achse vermessen lassen, sehe hier das problem
     
  8. Shep

    Shep 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59*** Sauerland
    also:
    das ist ein bekanntes problem (besonders bei standart-conti-reifen!)
    achsvermessung wird nichts bringen, bmw wird sagen "alles im normalen -/toleranzbereich"... entweder (wenn die gleichen reifen weiter gefahren werden) den sturz negativer einstellen oder einfach (was ich definitiv machen werde, weil's mir mir auch ist) nächstes mal reifen ohne runflat kaufen. das löst das problem (siehe andere auto-foren)

    mfg
     
  9. #8 lighthouse61, 09.09.2008
    lighthouse61

    lighthouse61 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    hatte ich auch... schon nach 40TKm; nach Spureinstellung beim Reifenhändler und Wechsel auf Turanza RFT bisher ohne Probleme.

    bin zügig unterwegs... auf Landstraßen manchmal am Limit.
    km-Stand heute: 132TKm, davon etwa 40TKm auf Winterreifen.
     
  10. #9 DerKleineLukas, 10.09.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Luftdruck ist immer leicht erhöht, hat auch viel damit zu tun dass ich öfters mehr masse rumfahre, vil. Ist es das. Aber morgen fahr ich mal zu reifenhändler. Wenn ich bei der firma noch mal auftauche mit spur verstellt, dann köpfen die mich. Hatte ja schon mal einen achsen schaden...den bmw auch nur mit mühe behoben hat. Wenn die spur nicht stimmt, köpfe ich die. Auto ist erst 11 monate alt. Aber danke für die zahlreichen antworten. Update gibts morgen.
     
  11. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Oh! das klingt äußerst interessant... also dann ist wahrscheinlich da was daneben gegangen! also nachgucken lassen!

    wegen dem Reifendruck kann natürlich immer sein... nur schwer zu kontrollieren... ich fahr eigentlich auch immer auf max. druck...
    bei mir ist es vorne und hinten 2,6bar... was fährst du denn???

    gruß
     
  12. #11 DerKleineLukas, 10.09.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Genaue zahlen weiß ich grad nicht auswendig, aber 0,2 bar höher als sonst. Wenn da mit der achse jetzt noch was gemacht werden muss, ist das die 4. Nacharbeit, die letzte von der haupt niederlassung münchen.
    Der stabi hinten ist gerissen, was damals die neue felge beschädigt hat und den antriebsstrang auch, abschleppen, das federbeim vorne musste nachgeölt werden und der quer lenker musste neu eingebaut werden. Hatte ja damals n board stein schräg getroffen, hab aber noch viel mehr zeit und geduld in die nacharbeit gesteckt. Mal schauen, das nächste mal gibts ne beschwerde oder ähnliches.
    Jetzt aber gut nacht: kinder brauchen ja besonders viel schlaf.
     
  13. #12 DerKleineLukas, 11.09.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    :evil: :evil: :evil: bmw ist gerade dabei einen kunden zu verlieren. Die spur stimmt nicht, muss ich in münchen machen lassen. Der erste bmw bei uns überhaupt. Auto selber top, nur die werkstatt schafft es nicht die spur einzustellen und eine reparatur selber durchzuführen mit 5 mal bei der werkstatt antanzen mit einmal abschleppen und dann ohne kfz in starnberg mit 3 kisten bücher stehen. Ich bin wegen der aluminium leicht bau achsen sowieso extremst pingelig, weswegen ich mich bei den beifahrern unbeliebt mache, weil ich auf dem boardstein nicht parke.
    Ich weiß nicht ob das normal net, aber nachdem der quer lenker zu letzt gemacht worden ist, würde die spur nicht neu gemacht.
     
  14. #13 DerKleineLukas, 11.09.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    So,

    jetzt beim BMW Service in Saarlouis gewesen. Der Herr meinte: normal bei allen 1er und 3er mit Runflat Reifen, luftdruck um 0,3Bar über angabe erhöhen, nach der Querlenker reparatur hätte man eine neue Spurvermessung machen müssen, was jedoch nicht gemacht wurde.

    Grund für den Abrieb: Hecktrieb mit Runflats: Der reifen hat ja keine gerade Fläche, schiebt über die Vorderräder dank Hecktrieb, erhöhter Reifenverschleiss an den Kanten: Meinte jedoch, dass passiere ganz gerne bei den höheren Geschwindigkeiten, die das Auto zulässt: Seit meinem Unfall bin ich doch recht zurückhaltender Fahrer geworden.

    Ich soll jedoch nachdem ich am WE in Frankfurt war nach München fahren und noch mal überprüfen lassen, was er gesagt hat und die Spur, da die nach dem Querlenker ein- und ausbau nicht mehr gemacht worden ist.

    From Saarland with Love,

    Sven
     
  15. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    *möp* das ist natürlich ärgerlich! Super nervend sowas!

    Aber Kopf hoch... das wird schon ;) KFZ'ler sind auch nur Menschen [​IMG]
     
  16. #15 KingRalph, 12.09.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Mein 120d hatte das gleiche Leiden, nach 11tkm waren die reifen unten - leider hat sich rausgestellt das es wohl an meinem "flotten" Fahrstil liegt...

    Die hinteren Reifen waren nämlich auch unten...und zwar in der Mitte - wegen der Beschleunigung - wie gesagt, die vorderen außen wegen dem Kurvenfahren mit spaßiger Geschwindigkeit...

    Ich kann also nix dran ändern - 1 sommer = 1 satz Reifen (auch umgestiegen auf NON RFT!!!)

    Gruß!
     
  17. #16 HavannaClub3.0, 12.09.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    das kann nur stimmen wenn du die Beschleunigung oberhalb von 180 km/h meinst... ansonsten fährst du einfach zuviel Luft durch die Gegend. :wink:
     
  18. #17 KingRalph, 12.09.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    ...naja, also mit 2,4 bar fahr ich doch hoffentlich nicht zu viel luft spazieren...

    der mittige abrieb war bei den RFT's am schlimmsten
     
  19. #18 HavannaClub3.0, 12.09.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    bei RFT hat man normalerweise nicht in der Mitte mehr Verschleiss sondern aussen, wegen der steiferen Flanken.

    2.4 bar sind eigentlich auch nicht zuviel. wenn du nicht wirklich sehr viel sehr schnell AB fährst ist der Verschleiss in der Mitte etwas seltsam... :?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KingRalph, 12.09.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    ich bin eigentlich nicht sehr viel auf AB unterwegs - nur wenn dann vielleicht ein wenig flott.

    Ich war ja damals bei BMW zur reklamation wegen dem ungleichen verschleiss an der VA - der linke Reifen war zb auch mehr abgefahren als der rechte...

    als der Meister von BMW das gesehn hat und mir gezeigt hat dass alle 4 räder abgefahren sind, gab es ja nur eine Möglichekeit auf die das ganze zurückzuführen ist - mein Fahrstil.

    -meistens alleine unterwegs (deswegen links mehr als rechts vorn)
    -starke beschleunigung (in linkskurven - bei einfahren auf schnellstrasse/autobahn)
     
  22. #20 HavannaClub3.0, 12.09.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    normalerweise sind das ja Rechtskurven - dann müsstest du aussen links die Aussenflanken etwas mehr abgefahren haben - und rechts hinten evtl. über die ganze Breite wg. Schlupf. aber um das sehen zu können musst du schon die Autobahneinfahrten als Hobby haben... :wink:
     
Thema:

Einseitiger reifen abrieb va?

Die Seite wird geladen...

Einseitiger reifen abrieb va? - Ähnliche Themen

  1. Runflat und non-Runflat-Reifen mischen

    Runflat und non-Runflat-Reifen mischen: Servus, habe auf meinem 118d die M261-Felgen mit Mischbereifung (vorne 215/40 Pirelli DOT 2012, hinten 245/35 Bridgestone DOT 2013 - beides RFT)...
  2. Michelin Reifen

    Michelin Reifen: Hallo Leute, weiß jemand ob Michelin den Super Sport geändert hat? Hatte einen Platten und mußte zwei Kaufen um ein gleiches Profilbild zu haben....
  3. Suche Sommer Reifen für mein 1er (F21)

    Suche Sommer Reifen für mein 1er (F21): Hallo Liebe Comm, suche Sommerreifen für mein 1er ( bj 2013 , F21 ) 18" oder 19" Felgen Wunschfelgen: Styling 388 oder Doppelspeiche 361 Wohne...
  4. Nach Scheinwerfer wechsel DSC,DBC, reifen pannen anzeige ausgefallen.

    Nach Scheinwerfer wechsel DSC,DBC, reifen pannen anzeige ausgefallen.: Hey Leute Habe mir Heute Die Depo Scheinwerfer eingebaut in meinem BMW 123d Coupe (Ohne Xenon) Der Wechsel der Scheinwefer klappte ohne probleme....
  5. Reifen außen stark abgefahren - Abhilfe?

    Reifen außen stark abgefahren - Abhilfe?: Hallo, habe bei meinem Fahrzeug das Problem, dass speziell meine Vorderräder außen stark abgefahren sind. Bild im Anhang. Worauf kann das...