Einschneidendes Wascherlebnis

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von c-mate, 04.06.2011.

  1. c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hi,
    bisher war ich immer nur in der Waschanlage oder habe mein Auto in der SB Wäsche mit der Waschlanze und der dortigen Bürste gewaschen.
    Jetzt mit dem neuen 1er und nachdem ich hier so einiges gelesen habe, dachte ich ich steige mal ins Thema Handwäsche ein. Ok für den Anfang nicht gleich Meguirs, ist mir ehrlich gesagt zu teuer, also bin ich heute morgen früh los und habe mir Sonax Wash & Wax, einen Sonax Schwamm und Microfasertuch gekauft.
    Schön und gut, aber wo waschen? In der SB Waschanlage steht ja groß geschrieben, das man nicht mit Eimer und Schwamm waschen darf. Aber ich dachte wenn ich früh hinfahre und noch nix los ist, dann geht das vielleicht und es stört niemanden. Also gesagt getan, ich also dorthin. Als nächstes Problem, woher Wasser für den Eimer bekommen. Ich also eine großzügige DOssierung Sonax Wash & Wax in den Eimer und dann dachte ich, wenn ich den Knopf der Waschlanze nur ganz leicht drücke und gleichzeitig die Düse an den Eimerrand leite, dass der Strahl gebrochen wird, dann spitzt es vielleicht nicht so doll. Na weiß schon einer wie es weiter geht?
    ;) (Ich hoffe es hat niemand gefilmt, sonst bin ich jetzt bestimmt schon der Star auf youtube). Ok soweit zur Theorie, die Praxis sah etwas anders aus. Ich hätte auch gleich eine Handgranate in den Eimer werfen können. Leider ließ sich der Knopf nicht leicht drücken und der Wasserstrahl läßt sich auch nicht am Eimerrand brechen. Ok das Wasser kommt halt auch mit gefühlten 28.000 Atü aus der Lanze raus, vermutlich wird das deswegen auch Hochdruckreiniger genannt ;)
    Soviel zur Primärwirkung. Die Sekundärwirkung kam dann in Form von Schaum...und zwar viel Schaum. Um bei dem Beispiel mit der Handgrante zu bleiben, das war wie wenn man diese in eine Mallorka Schaumparty reinwirft. Und ich mitten drin. Es hat quasi geschneit in dieser Waschbox.
    Scheiße war das peinlich ;)
    Ich glaube die Hälfte des Wash & Wax ist vor allem auch in meinen vor Schreck geweiteten Augen gelandet und seitdem sehe ich ein bischen verschwommen. Hey aber die Tränenflüssigkeit perlt jetzt wunderbar an meinen Augäpfeln ab...

    By the way, ich weiß immer noch nicht wo ich mein Auto Handwaschen soll, vor dem Haus darf mans ja nicht...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    :lachlach: :lachlach: :lachlach:
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Frag erst mal nach, ob es vor der Haustür nicht geht
     
  5. #4 BMWHauke, 04.06.2011
    BMWHauke

    BMWHauke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d
    weiter helfen kann ich dir jetzt zwar nicht, aber die geschichte hat mir gerade den morgen gerettet :D
     
  6. #5 Hamschti, 04.06.2011
    Hamschti

    Hamschti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sondershausen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Marcel
    ich schnapp mir immer zuhaus meinen eimer...

    halb voll mit wasser und putzzeugs rein und ab ins auto damit und dann ab zur Tankstelle.. Da sind auch solche Waschboxen..

    Glaub solang niemand hinter dir steht und drängelt dann stört es auch keinem wenn du mit deinem Eimer und Schwämmchen dein Auto dort putzt.

    ich fahr immer so hin das (so immer meine Hoffnung) nicht zu viel Betrieb ist.. Hat eben auch wieder ganz gut geklappt...
     
  7. c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Na ja, selbst wenn es erlaubt wäre, ich habe nur eine Einfahrt vor der Garage und die liegt mitten an der Straße. Ich kann da nicht das Auto wie wild einschäumen, das konnte ich vor 30 Jahren mit dem Auto meines Dads machen, aber mittlerweile geht das nicht mehr.
    Mal ganz davon abgesehen, dass ich mir sicher bin dass man es nicht darf, aufgrund der Waschsubstanzen und dem Öl das ausgewaschen wird und dann ins Grundwasser geht. Klar wenn ich einen Hinterhof hätte würde ichs auch machen.

    Mhm nächstes mal könnte ich vielleicht einen Kanister Wasser mitnehmen und den dann in den Eimer füllen. Aber dann bekomme ich keinen Schaum, der ja fürs waschen benötigt wird. Aber ich könnte mit der Waschlanze vielleicht kurz in den vollen Eimer reinschiesen, nur um das bissel zu verwirbeln. Wobei sich das schon wieder in die Richtung meines heutiges Erlebnisses bewegt...
     
  8. #7 Kurvensau, 04.06.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Nimm den Eimer, mach das Shampoo rein. Halte die Lanze des Hochdruckreinigers auf den Boden des Eimers rein (mit der rechten Hand halten) und mit der linken Hand nimmst du den Schwann und legst ihn so leicht um die Spitze der Lanze. So wirds dann klappen.

    Aber Achtung: Nicht den Hochdruckreiniger in den Schwann drücken. Das macht fiese Löcher. Alles schon selbst ausprobiert. :weisheit:
     
  9. #8 welle68, 04.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2011
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    bei uns in der waschbox wird sogar für 50 cent warmwasser für die eimerwäsche angeboten.
    allerdings sollte man keine schlange hinter sich haben, sonst macht es kein vergnügen.

    p.s. nimmt doch einfach einen 10l kanister warmwasser mit.
     
  10. #9 -14187-, 04.06.2011
    -14187-

    -14187- Guest

    Ich wasch mein auto immer in der einfahrt. liegt auch direkt an der straße und hat bis jetzt noch nie jemanden gestört. selbst die rennleitung hats noch nie gejuckt. und sollet sich doch mal jemand beschweren, dann hat der vadder schon angekündigt die garage zu fliesen, damit dann da gewaschen werden kann. :mrgreen:

    zum thema wie bekomme ich mein wasser zur SB-Box, kann ich evtl. den tipp geben, mal zur pommesbude fahren. die haben eig. immer so 10 liter soßeneimer mit deckel. hab mir da schon oft eimer geholt und die haben sich da auch immer drüber gefreut, weil die dann mehr platz im container haben. ist kostenlos und du hast wirklich nen super putzeimer mit deckel.
     
  11. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    schöne story :daumen:
     
  12. #11 Eifeldiesel, 04.06.2011
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    ich fahre generell in die Waschstrasse aber der Mc Gyver in mir sagt das ihr bei dem ganzen Utensilien doch nun wirklich auch noch ne Plastikgießkanne mitnehmen könntet... Knick Knack???
     
  13. #12 daytona900, 04.06.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Die Story ist gut:daumen:, die Waschboxen bei uns haben auch warmwasseranschluß. Sonst müßte ich auch solche Kunststückchen lernen:narr:
     
  14. #13 Kurvensau, 04.06.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Man muss sich nur fragen, was mehr Arbeit macht.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Fairy

    Fairy Guest

    Menschenskind ... :eusa_doh:... ist ja der Hammer ... :mrgreen: ... fahr doch mal nach Ettlingen ins Indu-Gebiet ... in dem Waschpark kannst du Selbstreinigung betreiben ... :daumen:
     
  17. #15 CCxxxN2, 04.06.2011
    CCxxxN2

    CCxxxN2 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Karlsruhe
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    :lach_flash::lach_flash::lach_flash:

    Da du ja Auch aus Karlsruhe kommst, in der pulverhausstrasse auf der rechten Seite, kann bzw darf man glaube ich waschen. Da beim TÜV runterzus.
    Ist auch ne Tanke dabei
     
Thema: Einschneidendes Wascherlebnis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tipps eimer mit hochdruckreiniger füllen