Einladung an die Nordschleife

Diskutiere Einladung an die Nordschleife im BMW M2 Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Liebe M2-Gemeinde.. natürlich waren wir mit unserem M2-LT schon 1-2 mal auf der Nordschleife unterwegs und haben ein paar Dinge probiert. Aktuell...

  1. #1 therealsimon, 13.07.2016
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Liebe M2-Gemeinde..
    natürlich waren wir mit unserem M2-LT schon 1-2 mal auf der Nordschleife unterwegs und haben ein paar Dinge probiert. Aktuell haben wir das Fahrwerk an der Hinterachse nochmals überarbeitet.
    Der M2 ist inzwischen sehr gut ausgereift und funktioniert prächtig!

    Daher bieten wir Interessierten vom 23.07. - 25.07. die Möglichkeit den M2-LT an der Nordschleife live zu erleben. Am 25.07. veranstaltet unser Partner "Schnelle Schwaben" einen Trackday (es gibt noch freie Plätze) und wir bieten hier auch die Möglichkeit als Beifahrer eine Runde im M2-LT über die Nordschleife zu fliegen;)
    Als Fahrer werden Dale Lomas (bridge-to-gantry.com) und Lucian Gavris (RCN,VLN,24h usw) ins Lenkrad greifen.

    Hier noch ein Video von unserem Testtag für KW und Dunlop am HHR:
    Hocki-test, klick mich

    Oder hier das Video von Sidney nach der TWB mit dem M2-LT No.1 (der hatte noch DKG)
    SI Presents

    Ich freu mich über jeden der uns besuchen kommt! Vor allem für noch unentschlossene in Sachen Fahrwerk, Rad-Reifen oder Auspuff ein vielleicht interessanter Termin.

    Aktuelles Setup M2-LT:
    - KW Clubsport 3-fach Laptime-Performance Setup
    - AKRAPOVIC Evolution
    - Spoilerlippe Carbon
    - Heckflügel GT4 mit hohen Füßen
    - RECARO Pole Position
    - OZ Leggera 19" mit Sport Maxx Race oder ATS GTR 18" mit Pirelli TrofeoR
    - Wagner Ladeluftkühler
    - Leistungssteigerung auf 415PS/570NM

    Cheers
    Simon
    1576429-9b14a67261547a499ee89a3a0b20f3be.jpg
     
    Robin_NL, Dani_93 und Pommy13 gefällt das.
  2. #2 STM M-Coupe, 13.07.2016
    STM M-Coupe

    STM M-Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern LL
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Hallo Simon,
    bin auch vom 24-27.7 am Ring, aber nur Tourifahrten.
    Kommt man am Trackday rein ins Fahrerlager,normal darf man doch nicht rein?
    Sonst kommen wir, sind zwei Emmys, gerne vorbei.
    Grüße Stefan
     
  3. #3 therealsimon, 14.07.2016
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Bei Trackday wird von der Tourizufahrt "gestartet". Ohne Auto kommt ihr immer rein, das ist kein Problem. Mit Auto nur wenn angemeldet..
    Aber ihr könnt ja auch auf dem Kiesparkplatz parken und dann rüber laufen.
     
  4. TomAce

    TomAce 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Thomas
    Passst hier ganz gut rein schätze ich... ;)

     
    Robin_NL und Pommy13 gefällt das.
  5. #5 F2116iM, 31.07.2016
    F2116iM

    F2116iM 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Wow
    Hammerrunde

    der kann fahren

    Witzig, sein Sitz quitscht wie meiner nach 3500kn quasi Schongang
     
  6. Bacard

    Bacard 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Patrick
    Alter Verwalter das sieht Scheisse schnell aus!!!
    Ist es natürlich auch..
    Aber wenn man selbst schon ein paar mal dort gefahren ist wirkt es gleich noch viel krasser.
     
  7. #7 therealsimon, 01.08.2016
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Ja das ist die "Hot-Lap".. Wollte ich heute posten;)

    Facts zum Fahrzeug:
    KW Clubsport 3-fach mit unserem Laptime-Performance Setup
    Uniball Spurlenker HA
    Frontsplitter mit Bremsenkühlung
    Heckflügel
    Pagid RS29
    Recaro PolePosition
    LITEBLOX Batterie
    Akrapovic Evolution
    Leistungssteigerung auf 415PS (also in etwa das Pressemapping wie im Supertest)

    Supertest NOS 8:01, unsere 7:22 entsprechen etwa einer 7:45 für die Sportauto Runde. Also 15sek mit geringen Mods gefunden...

    Gewicht unseres M2-LT: 1510kg

    Zum Vergleich: Mein komplett radikaler 1M (alles leer, Rennwagen, keine klima, Radio usw) wiegt 1360kg, ist genauso schnell..

    Cheers
    Simon
     
    Robin_NL gefällt das.
  8. #8 Robin_NL, 01.08.2016
    Robin_NL

    Robin_NL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Fryslân, Niederlande
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2018
    Super gefahren! Super Auto, super getuned!:)

    Cheers
    Robin
     
  9. #9 E82 135i Coupé, 01.08.2016
    E82 135i Coupé

    E82 135i Coupé 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    115




    Hi, wie macht sich die Serienbremsanlage?
    Reichen andere Beläge, Bremsflüssigkeit oder ist sie unterdimensioniert?

    LG
     
  10. #10 solid118, 01.08.2016
    solid118

    solid118 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Gibt es irgendeine Chance, dass sich diese originale "Presse-Software" auf ein Privatfahrzeug verirrt? :wink:
     
  11. #11 therealsimon, 01.08.2016
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Sehr gut!
    Mit Belüftung und den richtigen Belägen kein Problem! Ohne Luft wie immer bei BMW: schwierig..

    Cheers
    Simon
     
    Bacard gefällt das.
  12. #12 lukester, 01.08.2016
    lukester

    lukester 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    \:D/:icon_cool::tempo_250:
     
  13. #13 E82 135i Coupé, 01.08.2016
    E82 135i Coupé

    E82 135i Coupé 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    115

    Das hört sich schon mal gut an:-)

    Wie schauts mit der restlichen Basis aus...Fahrwerk, Karosserie?
    Muß was an den Fahrwerkskomponenten zusätzlich gemacht werden?
    Du hast ja auch zusätzlich Uniball Spurlenker verbaut.

    Die Basis der M Fahrzeuge ( Kostenminimierung) soll laut meiner KFZ Fachwerkstatt am Nürburgring nachgelassen haben...speziell am M3/M4 der aktuellen Generation...bezogen auf Fahrwerk/Karosserie/Achsteile...und die hat der M2 ja vom M3/M4.

    Um die Fahrzeuge standfest auf dem Track zu machen und auf die Performance/Leistung angepasst, müssten einige Teile ausgetauscht bzw. verbessert werden...

    Kannst du das bestätigen oder was dazu sagen?


    LG
     
  14. #14 Spacecowboy, 01.08.2016
    Spacecowboy

    Spacecowboy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wiesbaden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wenn ich mir die Liste der Veränderungen so ansehe ist das Wort "gering" wohl etwas untertrieben.....
    Mich würde mal interessieren was denn diese geringen Mods in Summe kosten ?

    Ansonsten geiles Auto, ich war am Montag zufällig auch auf dem Trackday unterwegs und habe euch einige male vorbei fahren sehen.

    Wart ihr mit zwei M2 und einem Einser M Coupe in Tarnlackierung unterwegs ?
     
  15. G80

    G80 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Top Runde!

    Mir ist aufgefallen das auch in langsamen Ecken nicht der 2. Gang verwendet wird, kannst du bitte erläutern warum?
     
  16. #16 Robin_NL, 02.08.2016
    Robin_NL

    Robin_NL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Fryslân, Niederlande
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2018
    Imho: Drehmoment im 3. ist genügend, mehr Stabilität vielleicht als im 2. (Übersteuertendenz?)

    Cheers
    Robin
     
  17. #17 therealsimon, 02.08.2016
    therealsimon

    therealsimon 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    bei München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Simon
    Was ich dir sagen kann:
    Im Bezug auf Verarbeitung und Steifigkeit ist die Karosserie der F-Baureihe, denen der E deutlich überlegen. Auch Achsteile sind meiner Meinung nach sehr hochwertig. Was mir gut gefällt: Hinterachse beim M3/M3 und M2 ist starr mit der Karosse verschraubt.
    Was man beim Einsatz auf dem Track ändern sollte: Uniball-Spurlenker an der Hinterachse.. Bei Tieferlegung und viel Sturz kommst du sonst mit den Spurwerten nicht mehr hin. Ein weiteres Problem: Beim Überfahren von Curbs oder Wellen ändert sich auf Grund der Gummilager die Vorspur. Das kann sich manchmal schon komisch anfühlen..

    Das kommt immer auf den Bezug an..
    Um mit einem 1er M 7.22 zu fahren brauchts schon deutlich mehr.. Denn der 1M mit der Tarnfolie ist mein Auto. Und da ist kein Stein mehr auf dem anderen. Der Umbau des 1M liegt bei über 40k€ (ohne Arbeitszeit). Dagegen sind die Modifikationen des M2 ja fast lächerlich;) Und das schöne: Mit dem M2 kannst gaaaaanz entspannt auf Achse an- & abreisen. Mit Klima, Radio und Telefon. Und im nächsten Moment einfach mal GT3s jagen.. Ein schöner Spagat.

    Die Mods des M2, so wie wir ihn hier eingesetzt haben, kosten ca: 25k€. Inkl. Arbeitszeit und Steuer.
    Das Paket beinhaltet:
    - KW Clubsport 3-fach, Laptime-performance Setup (Federn VA)
    - Uniballspurlenker HA
    - ATS GTR 18"
    - Pirelli TrofeoR
    - Spoilerlippe
    - Heckflügel
    - Ladeluftkühler
    - Software
    - PolePosition inkl. Konsolen
    - SCHROTH Gurte
    - LITEBLOX LB19xx
    - Akrapovic Evolution

    Das ist natürlich sehr viel Geld. Aber man muss ja nicht alles machen um schneller zu werden. Wir sind ja zB auch mit OZ 19" Felgen und Dunlop Sport Maxx Race gefahren. Das ist zwar etwas langsamer, aber man hat mehr Alltagstauglichkeit.
    In Summe ist man damit immer noch deutlich günstiger als ein Cayman GT4, kann den GT4 aber richtig nass machen;)

    Ganz einfach: Braucht man nicht.. Selbst in den "langsamen" Ecken ist man noch so schnell, dass der zweite viel zu kurz wäre.

    Cheers
    Simon
     
    Robin_NL, Bacard, E82 135i Coupé und 2 anderen gefällt das.
  18. #18 E82 135i Coupé, 02.08.2016
    E82 135i Coupé

    E82 135i Coupé 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    115
    @therealsimon
    Danke für die Antworten!


    LG
     
  19. #19 Doc///M, 02.08.2016
    Doc///M

    Doc///M 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    208
    der Cayman GT4 ist aber dafür ein porsche....weniger wertverlust und deutlich höheres prestige....muss jeder für sich entscheiden, was einem wichtiger ist...
     
    Mysterikum, Roy, Robin_NL und einer weiteren Person gefällt das.
  20. #20 E82 135i Coupé, 03.08.2016
    E82 135i Coupé

    E82 135i Coupé 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    115


    Hab noch 2 Fragen zu dem M2...

    Du gibst ein Gewicht von 1510 kg an.
    Der Serien M2 ( Handschaltung) wiegt ohne Fahrer 1495kg...deiner ist auch ein Handschalter, wie kommst du trotz der gewichtsreduzierenden Maßnahmen auf über 1500kg?!
    Mein bestellter M2 wird auch ein Handschalter, mit fasst Serienausstattung um Gewicht zu sparen...wollte mit Liteblox Batterie, 18 Zoll leichten Felgen und Öhlins Fahrwerk mit paar Modifikationen deutlich unter 1500 kg...

    Zudem würde ich gerne wissen wie es mit der Serienmotorkühlung aussieht...die ist ja verbessert beim M2...aber reicht sie für den Track?
    Aktuell benutze ich noch einen E82 135i N55 (306 PS) mit Modifikationen an Fahrwerk/Bremse für den Track, der Motor ist Serie.
    Bei Temperaturen um die 25-30 Grad schaffe ich EINE (Vollgasrunde) BTG um 8.00 Minuten auf der Nordschleife bevor die Öltemperatur bedrohlich steigt...ok der 135i ist nicht dafür ausgelegt.
    Wie sieht's da beim M2 aus im Serienzustand?!

    LG
     
Thema:

Einladung an die Nordschleife

Die Seite wird geladen...

Einladung an die Nordschleife - Ähnliche Themen

  1. Einladung zum 18. Internationalen BMW-Treffen des BMW Club Peine am 13.04.2019

    Einladung zum 18. Internationalen BMW-Treffen des BMW Club Peine am 13.04.2019: Hallo BMW & MINI Fans! Wir laden Euch recht herzlich zu unserem 18. Internationalen BMW-Treffen am Samstag, den 13.04.2019 im Gewerbepark Ilseder...
  2. Einladung zum 17. Internationalen BMW-Treffen des BMW Club Peine am 21.04.2018

    Einladung zum 17. Internationalen BMW-Treffen des BMW Club Peine am 21.04.2018: Hallo BMW & MINI Fans! Wir laden Euch recht herzlich zu unserem 17. Internationalen BMW-Treffen am Samstag, den 21.04.2018 im Gewerbepark Ilseder...
  3. Besuch der Nordschleife - Tipps

    Besuch der Nordschleife - Tipps: Moin Leute, ich habe vor am Pfingstwochenende endlich das erste Mal zur Nordschleife zu fahren und habe eine Frage an die Leute die die Gegend...
  4. Treffen an der Nordschleife im Mai

    Treffen an der Nordschleife im Mai: Hallo zusammen, ich habe in der Rubrik "Überregionale Treffen" das Thema gepostet. Vorgeschlagen hatte ich den 20. Mai ab 11.00 Uhr am Brünnchen....
  5. Treffen an der Nordschleife im Mai

    Treffen an der Nordschleife im Mai: Hallo zusammen, wie sieht es mit einem Treffen an der Norschleife aus? Hättet ihr noch mal Lust? Ich würde den Samstag, 20. Mai am Brünnchen ab...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden