[E8x] Eine weitere möglichkeit für Navi nachrüsten

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von 2Face, 19.11.2012.

  1. 2Face

    2Face 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sgt.luk3, 19.11.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
  4. #3 silence661, 19.11.2012
    silence661

    silence661 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Martin
    Im oberen Bild ist das der Ausschnitt für das Bedienteil der Klimaautomatik, in Deinem Bild ist das der Ausschnitt für die manuelle Klimaanlage. Ist also völlig korrekt und richtig. :winkewinke:
     
  5. zorro

    zorro Guest

    Das Ding ist billigster China Müll. Optik gut und der Rest zum Vergessen. Radioempfang, Bedienung, Navigation und Soundqualität sind unterirdisch. Sogar Fehler in der Übersetzung in der Sprachübersetzung sind zu finden.

    Wer sich das Gerät kauft ist selber schuld. Entweder hat man dann gar keine Ansprüche und erfreut sich der Optik oder man wird sich dauerhaft ärgern.
     
  6. 2Face

    2Face 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Sprichst du aus erfahrung oder hast du generell etwas gegen chinaprodukte? wenn du das ding schonmal probiert hast vielen dank für deinen beitrag... bitte bestätige das nochmal kurz...danke
     
  7. 2Face

    2Face 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    sieht einfach nur genial aus... wieso kommt in deutschland keiner darauf sowas herzustellen? das würde weggehen wie warme semmel:nod:
    [​IMG]
     
  8. zorro

    zorro Guest

    dein genial aussehen Bild ist ein schlechter Fake. Habe vom selben Hersteller eine passende Version für VW verbaut. Nach 3 Tagen durfte ich es wieder ausbauen und es wurde zurückgeschickt. Das Beste was man nachdem Kauf damit machen kann. Wenn du dich unglücklich machen willst, dann kauf es dir!

    Ich würde definitiv die Finger davon lassen.

    Du kannst auch hier mal reinschauen

    http://www.1erforum.de/hifi-navi/dynavin-der-grosse-selbstversuch-128865.html

    dasselbe in Grün. Qualität hat nun mal einfach ihren Preis.
     
  9. 2Face

    2Face 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden fall vielen Dank für deine Meinung und dein Erfahrungsbericht... dann hat sich das wohl erledigt... schade :(... das mit dem Dynavin gefällt mir persönlich überhaupt nicht... dann doch lieber die janus blende und ein ordentliches markenradio rein...andere alternativen zum original navi gibt es ja bis jetzt keine oder?
     
  10. #9 sgt.luk3, 19.11.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Willst jetzt sagen, dass Dynavin scheiße ist?
    Weißt du doch noch gar nicht, der TE vom Dynavin Selbstversuch hat ja noch nichts wieder dazu geschrieben.
     
  11. #10 zorro, 20.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2012
    zorro

    zorro Guest

    Niklas dann probier es aus. Das steht jedem frei. Es kommt an ein Markengerät oder an eine originale Lösung unter sämtlichen Aspekten einfach nicht ran.

    Wenn ich z.B. schon sehe das für das Dynavin, welches speziell für den 1er entwickelt wurde ein Dauerpluskabel ziehen muss, so ist das doch keine gescheite Lösung. Canbusadapter sind kein großes Ding. Damit wäre plug & play anstecken problemlos möglich. In der Anleitung bekommst davon schonmal nichts mit. Da ist in meinen Augen schon die Entwicklung daneben gegangen.
    Kommen wir zum Navi. Wie ist die Qualität der Routenführung. Habe ich zumindest TMC an Bord... Gibt es Kartenupdates etc.
    Radioempfangsqualität. In der Regel werden in Billig Geräten mangelhafte Tuner verbaut.
    Minderwertige Endstufen. Wenn danach so etwas kommt wie meine Lautsprecher hören sich komisch an und rauschen vermehrt wirst du es wissen.

    Das Spielchen kann man bequem weiterführen.

    Gut und billig gibt es in Sachen Autoradios nicht. Man sollte schon auf Markengeräte und Qualität achten. Mir ist niemand mit einen NoName Autoradio bekannt der Top zufrieden ist und wenn ich keine Ansprüche habe kann ich auch einen 25 Jahre alten Golf 2 fahren!
     
  12. #11 sgt.luk3, 20.11.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Das habe ich auch nie behauptet!
    ICh denke auch, dass nen ordentliches Navi + CID die beste Lösung ist. Oder eben gleich Navi Prof ab Werk ^^
    Vor allem ist es eben auch günstiger mit CID + Navi. Allerdings auch mehr Bastelei.

    Ich mag das Dynavin vom Aussehen her auch nicht so, aber finde das trotzdem einen guten Ansatz.
     
  13. #12 dreamsounds, 20.11.2012
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Ich würde die Finger von den China-Krachern lasse. Hatte ich vor 2 Jahren schon hier und hatten damals auch nichts getaugt. Da gibt es mehrere Anbieter die die Dinger alle aus dem gleichen Stall bekommen.

    Zum Thema Dynavin. Ich selbst bin da auch noch skeptisch, darum werde ich einmal übergangsweise für 2-3 Wochen eines in meinen neuen E92 einbauen, bis ich dazu komme alles wieder auf Alpine etc. aufzubauen. Ich bin gespannt. Nach dieser Zeit kann ich sicher mehr darüber sagen.

    Grüße Mike
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 KingofRoad, 20.11.2012
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
  16. #14 chicco100, 20.11.2012
    chicco100

    chicco100 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2009
    schlecht sieht das ding nicht aus, aber kann mir nicht vorstellen, dass das ding qualität hat.
     
Thema:

Eine weitere möglichkeit für Navi nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Eine weitere möglichkeit für Navi nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  2. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  3. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  4. [E87] Antennendiversity bei Business Radio/Navi?

    Antennendiversity bei Business Radio/Navi?: Hallo Zusammen, mich beschäftigt, ob ich bei meinem E87, Bj. 05, mit Navi/Radio-business-Ausstattung problemlos auf die viel angepriesene Peugeot...
  5. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...