Einbauanleitung Stabi Hinterachse

Diskutiere Einbauanleitung Stabi Hinterachse im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Bin auf der Suche nach etwas Hilfestellung, bzw. einer Anleitung zum Tausch des Stabis an der HA beim E87. Grundsätzlich ist mir klar, dass da der...

  1. chef-1

    chef-1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Bin auf der Suche nach etwas Hilfestellung, bzw. einer Anleitung zum Tausch des Stabis an der HA beim E87.
    Grundsätzlich ist mir klar, dass da der Hilfsrahmen irgendwo gelöst werden muss.
    Aber hat jemand einen Tip, wie man am schnellsten und einfachsten damit fertig wird? Welche Schrauben des Rahmens sollten am geschicktesten gelöst werden, was ist mit der Abgasanlage etc....

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sebastian7, 29.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
  4. chef-1

    chef-1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Klar mach ich das alleine. Das soll nicht das Problem sein. Hab ich beim Porsche auch schon gemacht und auch dort musste (allerdings an der VA) der Rahmen abgelassen werden.
    Allerdings ist es unheimlich hilfreich, wenn man vorher genau weiß, was wie zu tun ist - und man nicht unterm Auto anfängt, zu überlegen.

    Ich wollte in diesem thread nicht die 20. Diskussion auslösen, welche Stabis denn nun die besten sind. Daher antworte ich Dir auf Deine Frage lieber per PN :)

    Hier sollte es primär um den Einbau gehen.
     
  5. #4 Sebastian7, 29.03.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    dann kann ich dir nur sagen das fabi189 und m3gtracer in den nächsten tagen (so denn fabis v3 und stabis da sind) den gleichen Einbau vor sich haben. m3gtracer könnte dir da ggf. weiter helfen in der Anleitung..

    Viel Erfolg :wink:
     
  6. #5 m3gtracer, 29.03.2011
    m3gtracer

    m3gtracer 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Weißwurstäquator
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Spritmonitor:
    freu mich schon drauf :motz:.... "Bremsleitung ist gemäß..... zu trennen.... blablabla.... danach absenken der HA........ Anschließend mittels Ediabas/Inpa entlüfterroutine die DSC Hydraulik sowie das Bremssystem vollständig entlüften.....bla...." mensch, wat freu ik mir darauf...

    :wink:
     
  7. chef-1

    chef-1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo m3gtracer.
    Wann wolltest Du das denn machen? Wäre toll, wenn Du von Deinen Erfahrungen berichten könntest.
    Wenn tatsächlich noch die Bremsleitungen getrennt werden müssen, müsste ich mir vorher auf jeden Fall noch Bremsflüssigkeit besorgen...
     
  8. #7 HeiTech, 01.04.2011
    HeiTech

    HeiTech 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    21220
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Mag sein, dass das Trennen der Bremsleitungen in irgendeiner offiziellen Anleitung von BMW steht, bei meinem Auto war es definitiv nicht nötig.
    In Reparaturanleitungen werden ja gern mal diverse, sekundäre Arbeiten aufgeführt, um so den Kunden den Zeitaufwand und damit die Kosten plausibel zu machen. Ob die dann in der Werkstatt auch immer durchgeführt werden, möchte ich aber bezweifeln.
    Wie gesagt: Bei mir mussten die Leitungen nicht getrennt werden. Eine Anleitung zum Ein- und Ausbau des hinteren Stabis kann ich aber nicht beisteuern. Ist jetzt zwei Jahre her und die Demenz schreitet weiter voran.
    Wichtig ist auf jeden Fall die AGA ein paar cm abzusenken und die HA natürlich durch einen geeigneten Ständer unter dem Diff abzustützen.
    Das Lösen der HA-Verschraubung war aber eine einfache Sache (zumindest in meiner Erinnerung).

    Gruss,
    Didi
     
  9. chef-1

    chef-1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Danke für die Hinweise.
    Ich werds morgen einfach mal ausprobieren. Auf ein Trennen der Bremsleitungen bin ich nicht vorbereitet. No risk, no fun :)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. chef-1

    chef-1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    So, erledigt. Was für ein Spaß!
    Kaum sind 7 Stunden rum, schon ist alles fertig... (allerdings auch ohne Hebebühne).

    Ich habe die Bremsleitungen nicht getrennt, was die Sache aber erheblich komplizierter gemacht hat, da man den Rahmen dann an dieser Ecke (in Fahrtrichtung vorne links) nur beschränkt ablassen kann. Um ausreichend Platz beim "Einfädeln" des neuen Stabis zu haben, mussten obere Quer- und Führungslenker sowie die Bremssättel ab.
    Alles in Allem eine ziemliche Fummelage, aber letztendlich ist es machbar.
     
  12. #10 Sebastian7, 15.04.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Dann berichte in ein paar Tagen mal wie es sich fährt.

    Gruß
     
Thema:

Einbauanleitung Stabi Hinterachse

Die Seite wird geladen...

Einbauanleitung Stabi Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung Einbauanleitung

    Anhängerkupplung Einbauanleitung: Hallo, habe bei mir im F20 nun Sitzheizung nachgerüstet und versuche mich gerade an der Anhängerkupplung Habe nun einen Kabelnachrüstsatz von BMW...
  2. Pfeifende Geräusche aus Richtung Hinterachse...

    Pfeifende Geräusche aus Richtung Hinterachse...: Hallo liebes Forum, nach langer Abstinenz muß ich wieder einmal eure Hilfe in Anspruch nehmen... Bei meinem 118i Cabrio BJ 2010, KM 60000 kommen...
  3. Bremsbelag Hinterachse

    Bremsbelag Hinterachse: Eine Frage an die Runde: Der 1er M hat auf der Hinterachse andere Bremsbeläge als der e90 M3. Maße sind identisch somit wird sich nur die...
  4. [E82] 135i Bremsscheiben Hinterachse von ATE

    135i Bremsscheiben Hinterachse von ATE: Verkaufe einen Satz neue ATE Bremsscheiben für die 135i Hinterachse. Eigentlich sollte mein 130i damit auf die PP Hinterachsbremse umgerüstet...
  5. Einbauanleitung kleine Dreieckscheibe E87

    Einbauanleitung kleine Dreieckscheibe E87: Scheiß Italien - Scheibe eingeschlagen, Auto ausgeräumt. Jemand ne Einbauanleitung die kleine Dreieckscheibe einzubauen? Ich könnte heulen ...