Einbau Marderschreck

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von hvk2004, 20.03.2006.

  1. #1 hvk2004, 20.03.2006
    hvk2004

    hvk2004 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    leider muss ich meinen ersten Beitrag hier mit einer unangenehmen Frage verbinden.

    Habe heute auf meinem neuen 1er Pfotenabdrücke von einem Marder vorgefunden und mir daraufhin - prophylaktisch - ein Ultraschallgerät zugelegt.

    Nun habe ich folgende Frage:
    Der 1er hat ja bekanntlich seine Batterie im Heck. Das Gerät sollte aber im Motorraum verbaut werden, oder?

    Wo bzw. wie schliesse ich es an. Hat damit jemand Erfahrung? Kann man das Teil irgendwie an den in den Motorraum integrierten "Batterieanschlüssen" befestigen?

    Bin für jede Antwort dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hvk2004, 27.03.2006
    hvk2004

    hvk2004 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir das Teil jetzt in der KfZ Werkstatt einbauen lassen (im Motorraum). Hat mich n 10er gekostet. Sieht professionell aus.

    Falls hier im Forum Interesse bestünde, so kann ich gerne ein Bild davon uploaden.
     
  4. #3 Taxiherzog, 27.03.2006
    Taxiherzog

    Taxiherzog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo

    mich würde es interessieren und vorallem was du gesamt bezahlt hast

    gruß
    sven
     
  5. Rafi

    Rafi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    Marderproblem

    Ich habe auch ein Marderproblem. Ein Foto und die Modellbezeichnung der Marderschreckanlage wäre interessant... :-)

    Auch was du bisher Erfahrung damit sammeln konntest....
     
  6. #5 Berthold, 26.04.2006
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Hallo Mardergeplagte,
    für "Selbermacher" gibt es eine kostengünstige Alternative von CONRAD Electronic:
    Bestellnummer: 848697-93, Kostenpunkt: 12,89€
    sogar mit Hochspannungsplättchen:
    Bestellnummer: 806030-93, Kostenpunkt: 43,06€
    Mit letzterer Anlage habe ich im Golf gute Erfahrungen gemacht.

    Viele Grüsse und "zahnlose Marder"

    Berthold
     
  7. #6 mirutec, 26.04.2006
    mirutec

    mirutec 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30900 Wedemark
    Hallo,
    ich habe schon mehrfach gehört, dass es gegen diese blöden Viecher KEIN wirksames Mittel gibt.
    Seid Ihr Euch also wirklich sicher, dass diese Ultraschallgeschichte überhaupt Sinn macht ?
    Ich habe auch regelmäßig Marderspuren auf der Motorhaube und wäre daher für jeden Trick dankbar...
    Ich frage mich allerdings auch, ob so ein Marder überhaupt noch Platz unter meiner Motorhaube findet - bei dem Riesen-Triebwerk!
    Michael
     
  8. #7 blacksaphire, 27.04.2006
    blacksaphire

    blacksaphire 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    berg. Land
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Timo
    also ich wir haben ja zum glück ne garage, aber mein nachbar hat ein riesen marderproblem. sein porsche steht in seiner garage und sein firmanwagen draußen, wir wohnen direkt an einer ehemaligen bahntrasse mit tümpeln und alles zugewuchert, hier scheinen die viecher überall zu leben.
    er hat schon alles probiert (er ist dr. ing. bei schrick dem motorenbauer) von waschmittel, alte socken, sprays, ultraschallgeräte usw... nix hat geholfen. jetzt hat er einen rahmen aus dachlatten mit hühnerdraht, ist wohl ganz gut weil die da nicht drüberlaufen nur muss er das ding jeden tag wegräumen weil der wagen an der straße steht...

    wenn es was bringt poste bitte mal welches gerät das ist. evtl. kann ich es ihm dann auch mal empfehlen...

    mfg timo
     
  9. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo

    Da jetzt im Frühling die kleinen Biester wieder aktiv werden hab ich evtl. vor
    mir ein Marderschreck mit Hochspannngsplättchen einbauen zu lassen.
    Normalerweise ist der Selbsteinbau kein Problem,aber hätte das Teil gern so
    angeschlossen,das es nur bei ausgeschalteter Zündung aktiv ist,und da bin
    ich überfragt :oops: .
    Hat jemand schonmal solch ein Teil verbauen lassen bzw. kann mir sagen
    was sowas kostet und vorallem obs auch wirksam ist.Oder halt an welche
    Klemme man muss das es halt nur bei ausg. Zündung aktiv ist.

    Hab mir früher so nen Holzrahmen mit "Kaninchendraht" unters Auto gelegt,
    war sehr wirksam,aber inzwischen steht der Wagen abends nicht nur bei mir
    zuhause,und so nen Rahmen ist ja nicht gerade mobil... 8) :roll:
     
  10. #9 lachmann, 09.04.2007
    lachmann

    lachmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Hallo,

    Vielleicht hilft der Tipp - auch wenn sich das sch*** anhört: Bei den neuen 325i meiner Eltern war nämlich auch der Marder drin.
    Das Kabel wurde dann ausgetauscht und der Werkstattmeister hat noch´n Klostein mit reingehängt ----> nicht lachen. :shock: :shock:
    Hat aber bis jetzt geholfen, kein Verbiss mehr da... Der Meister sagte noch das die Marder meist eine Duftspur hinterlassen, die dann Artgenossen anlockt und der Klostein würde dies wohl verhindern.

    Könnt Ihr ja mal probieren, vielleicht hilft es :?:

    Gruß, Lachmann :D
     
  11. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Du brauchst ein Kfz-Relais - das gibt es auch bei ACR bzw. Conrad etc.
    Die "Plus"-leitung wird daran angeschlossen, ebenso eine "Minus"-Leitung. Ausserdem kommt noch ein 3. Kabel von der Zündung an das eigentliche Relais, welches wenn die Zündung an ist, den 1. Stromkreis (Dauerstrom "Plus" und "Minus") unterbricht.

    Aber warum der Aufwand, es nur bei ausgeschalteter Zündung zu betreiben ???

    LG Flo
     
  12. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    @lachmann,das mit den Klosteinen hat bei manchen schon funktioniert,
    bei mir damals am E30 :weisheit: leider nicht,weder Knobi,Hundehaare,
    noch sonst irgendas,konnte mir laufend neue Zünkabel kaufen :evil: .

    @mcflow,nur bei ausgeschalteter Zündung um im Fahrbetrieb evtl. Kurzschluß,
    Störquelle etc. zu vermeiden,hab ich mal so gelesen,keine Ahnung.Aber hast
    Recht,ist schon nen bissel viel Aufwand,aber normalerweise muß man doch nur mit dem Plus vom dem Ding an Plus-geschaltet,oder :?:
     
  13. Rafi

    Rafi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    Spiritus

    Ich habe mein Marderproblem einigermassen im Griff mit Spiritus.

    Den Tip hab ich von einem befreundeten Bauer, der am Waldrand bzw. Feuchtgebiet wohnt.

    Jetzt sprüh ich jeden Abend beim Parken ein wenig auf die Reifen bzw. auf den Boden ums Auto herum. Hat bisher geholfen, d.h. ich hab keine Fusstapser mehr auf meinem Wagen. :D

    Neulich hatte ich es mal vergessen und das blöde Vieh war wieder da! :evil:

    Das mit dem Drahtgitter hab ich auch schon gesehen und das funktioniert wohl. Mein Parkplatz-Nachbar hat einen alten Besen ohne Stil unter dem Auto liegen. Wirkt anscheinend auch, weil es aussieht, wie wenn ein anderes Tier unter dem Auto sitzt! :-)
     
  14. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    Re: Spiritus

    Vorsicht der Spiritus greift das Gummi der Reifen auf dauer an !!!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 KingRalph, 31.01.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    ...also ich denke so 100%ig wird wohl nix helfen.

    Muss man testen auf was die fiecher reagieren, hat wohl jeder seine eigenen erfahrungen die am besten helfen.

    Habe auch schon öfters spuren auf dem auto gehabt, kann leider nicht sagen ob katze oder marder?

    wir wohnen auch nah am stadtrand...

    ja, wie funktioniert denn so ein schreck mit hochspannungsplättchen?

    muss ich dann alle 2-3 wochen meinen motorraum von den marderleichen befreien oder was? :wink: :twisted:
     
  17. #15 chris2k6, 03.02.2008
    chris2k6

    chris2k6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo,

    ich habe mir den Marder Schreck von Conrad mit den Hochspannungsblättchen eingebaut. Nur möchte ich noch das zusätzliche Kabel an die Zündung anschließen. Jedoch hat BMW ja bekanntlich ein CAN Bus. Gibts also eine Möglichkeit ohne 150€ zu investieren oder ein Loch in die Fahrgastkabine zu bohren um dieses Kabel an den Zündkreis des BMWs anzuschließen.

    Desweiteren habe ich eine Alarmanlage und überlege deren Schalter als Schutzschalter zu nutzen falls jemand die Haube aufmacht aber vergisst die Sicherung rauszunehmen. Wegen den Blättchen nicht dass sich da noch wer weh tut? Ist dies auch möglich oder doch lieber einen Hauben Öffner verbauen um die Stromversorgung zu unterbrechen?

    Gruß
    Christian
     
Thema: Einbau Marderschreck
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116 2006 marderschreck einbauen

    ,
  2. BMW E81 marderschreck einbauen

    ,
  3. marderschutz einbauen lassen

Die Seite wird geladen...

Einbau Marderschreck - Ähnliche Themen

  1. Tablet einbauen

    Tablet einbauen: Hallo, ich bin neu im Forum und hätte eine Frage. Ich möchte gern ein Tablet in meinen 2007 E87 einbauen. Hierfür hätte ich mich ein "Point of...
  2. [E81] Vordere Lautsprecher hinten einbauen

    Vordere Lautsprecher hinten einbauen: Hallo Leute, mein hinterer linker Lautsprecher ist kaputt. Kann ich einen Lautsprecher aus den Türen vorne (übrig nach dem Einbau des Alpine...
  3. Performance ESD Einbau in Osnabrück (oder Umgebung)

    Performance ESD Einbau in Osnabrück (oder Umgebung): Moin, ich wollte mir Ende des Monats den Performance ESD für meinen E81 holen. Allerdings habe ich keine Hebebühne oder sonst eine Ahnung wie man...
  4. Einbau DP Diesel NACH Kfo

    Einbau DP Diesel NACH Kfo: Hallo Leute, Ich wollte mir eventuell demnächst eine Downpipe in mein Auto bauen lassen (Diesel). Das Problem ist nur dass mein Fahrzeug bereits...
  5. Raum HH: Hilfe bei Einbau BMW Navigation Portable HD Traffic

    Raum HH: Hilfe bei Einbau BMW Navigation Portable HD Traffic: Wer kann gegen einen Obolus das BMW Navigation Portable HD Traffic bei einem F20 einbauen? Komme aus dem Stadtteil Finkenwerder. Der :) will €150;...