[E87] Einbau AC Schnitzer Fahrwerk/Stabi hinten

Diskutiere Einbau AC Schnitzer Fahrwerk/Stabi hinten im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Guten Tag, ich möchte bei meinem E87 130i (~75tkm) in den nächsten Tagen das AC Schnitzer Fahrwerk mit dem Stabilisator hinten verbauen. Eine...

  1. #1 Benningmk, 07.04.2016
    Benningmk

    Benningmk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Guten Tag,

    ich möchte bei meinem E87 130i (~75tkm) in den nächsten Tagen das AC Schnitzer Fahrwerk mit dem Stabilisator hinten verbauen. Eine gute Einbauanleitung mit Bildern habe ich im englischen Forum gefunden, der Einbau sollte auf der Bühne kein Problem darstellen.
    Welche Muttern/Schrauben sollte ich mir bei BMW vorher zwingend oder als Empfehlung neu bestellen?
    Die oberen Domlager würde ich bei meinem km-Stand neu machen, muß ich die hinteren unten auch ersetzen?

    Ich möchte mich so gut wie möglich vorbereiten und wollte Anfang nächster Woche bei meinem Händler die benötigten Kleinteile bestellen.

    Gruß und danke vorab...
    Benninghaus
     
  2. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    4.338
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Schrauben kannst ersetzen, musst aber nicht.

    Domlager an der HA unten sah bei mir nach 97tkm damals noch frisch aus, habe ich als einziges Domlager nicht erneuert,
     
  3. #3 big_smiley_39, 07.04.2016
    big_smiley_39

    big_smiley_39 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Ich möchte nicht extra einen neuen Thread aufmachen, daher hänge ich mich hier mal kurz dran... Bei mir steht nächste Woche auch der Einbau der ACS Federn an, allerdings bei einem F20 M135i. Gilt das auch für den F20, dass Schrauben und Muttern nicht zwingend neu müssen? In der Montageanleitung steht lediglich drin, dass eine Mutter am Dämpfer als Ersatzteil neu montiert werden sollte...
    Kann mir jemand hierzu etwas sagen?
     
  4. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    161
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Hab ich bei mir auch mal erneuert und muss sagen ich habe den Unterschied gemerkt. Dachte vorher die Dämpfer bringen es nicht mehr so. Danach war alles wieder o.k. Angesehen hat man es ihnen übrigens auch nicht. War bei knapp über 100Tkm.
    Gruß Peter
     
  5. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    4.338
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Wie haben die sich bemerkbar gemacht?
    Werkstatt meinte auch die wären noch gut :D
     
  6. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    161
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Man hatte das Gefühl das die Dämpferzugstufe etwas schwach wäre. Er federte gefühlt etwas zu schnell aus. Damals fuhr ich Prokit mit Performancedämpfern.
    Gruß Peter
     
  7. #7 Benningmk, 08.04.2016
    Benningmk

    Benningmk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Danke für eure Hilfe. Ich habe trotzdem die unteren Domlager hinten mitbestellt, kosten ja nicht die Welt.
    Sind wirklich keine Muttern selbstsicher?
    Dann benötige ich ja außer den Lagern nichts mehr, die Schrauben/Muttern sehen noch gut aus.
     
  8. #8 big_smiley_39, 08.04.2016
    big_smiley_39

    big_smiley_39 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Ich habe für meinen F20 mal den Ersatzteilkatalog bei Leebmann24 durchgeschaut und bin die demontierten Teile nach Anleitung von ACS dort durchgegangen. Da stand zumindest beim F20 immer dabei, ob die entsprechenden Muttern jetzt selbstsichernd sind oder nicht.
    Zum E87 habe ich noch den Link gefunden, scheint aber schon etwas älter zu sein und ob das alles ersetzt werden sollte, das dort geschrieben steht, kann ich nicht beurteilen, aber vielleicht hilft es dir...
    http://www.1er-faq.de/e8x/exterieur-e8x/32-einbauanleitung-federnsatz-h-r-50-30.html
     
  9. #9 Benningmk, 08.04.2016
    Benningmk

    Benningmk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3
    Danke für den Hinweis auf die Anleitung. Bin diese gerade mal durchgegangen und habe das mit TIS verglichen.
    Im TIS steht dann genau drin, welche Schrauben/Muttern zu ersetzen sind und die ganzen Drehmomente.
    Jetzt habe ich alles, kann Ense der Woche losgehen.
     
    Zayren gefällt das.
  10. Zayren

    Zayren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Ludwigsburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Marc
    Hey,
    wechsle ebenfalls bald auf ein neues Fahrwerk, habe mir vorsichtshalber alle Domlager für vorne und hinten bestellt, keine Schrauben, ich denk die kann man notfalls mit neuem Locktide wieder versiegeln.
    Wär es für dich möglich das du mir die Anleitung mit den Drehmomenten schickst? Das wäre super.
     
  11. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    161
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Hab noch nie extra neue Muttern oder Schrauben gekauft wegen Selbstsicherung. Mir hat sich noch nie eine Schraubverbindung gelockert. Würde ich alles nicht so eng sehen.
    Gruß Peter
     
Thema: Einbau AC Schnitzer Fahrwerk/Stabi hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. h-r einbauanleitung stabi kit bmw e82

    ,
  2. schnitzer fahrwerk e87

    ,
  3. 130i schnitzer fahrwerk

Die Seite wird geladen...

Einbau AC Schnitzer Fahrwerk/Stabi hinten - Ähnliche Themen

  1. [F20] Auslass-Magnetventile aus- und einbauen (N13)

    Auslass-Magnetventile aus- und einbauen (N13): Hallo, bei dem 116i (N13) meiner Tochter erscheinen regelmäßig die Fehlermeldungen: - VANOS, Auslass: Regelfehler, Position nicht erreicht -...
  2. F20 | Klimabedienelement aus LCI in vfl einbauen

    F20 | Klimabedienelement aus LCI in vfl einbauen: Servus, ich habe einen F20 von 2013. Hat jemand bereits Erfahrungen gemacht, das Klimabedienteil aus dem LCI in den vfl einzubauen? Generell...
  3. M-Performance Fahrwerk einbauen

    M-Performance Fahrwerk einbauen: Mal eine Frage an die die ihr Fahrwerk selbst eingebaut haben. Bin gerade dabei das Serien FW auszubauen und musste doch feststellen das es beim...
  4. [E8x] ac schnitzer box einbau? anleitung?

    ac schnitzer box einbau? anleitung?: Hi...habe für mein 120d (177 ps) eine ac schnitzer box ergattert. Nur fehlt die einbauanleitung. Gibt es sowas zum download? Auf der ac seitr hab...
  5. AC-Schnitzer-FW mit Einbau

    AC-Schnitzer-FW mit Einbau: Hallo Beim aktuellen Euro-Kurs wollte ich meinem Auto mal etwas gutes tun und habe mir überlegt das AC-Schnitzer-FW einbauen zu lassen. Kennt...