Ein paar Fragen zum Waschen etc.

Diskutiere Ein paar Fragen zum Waschen etc. im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo! Ich habe mal ein paar Fragen zur Autopflege: Habe mich nach einem sehr ausführlichen Testbericht dazu entschieden, mir den " NXT - Tech...

  1. CA2k

    CA2k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Hallo!
    Ich habe mal ein paar Fragen zur Autopflege:

    Habe mich nach einem sehr ausführlichen Testbericht dazu entschieden, mir den " NXT - Tech Wax" zuzulegen. Da ich leider überhaupt keine Ahnung vom Wachsen hab wollte ich mal fragen wie das denn so geht ;) Kommt das Zeug auch auf die Scheiben drauf? :roll: Und stimmt das das sich ein gewachstes Auto nicht so gut mit Mikrofasern verträgt?! (bezogen auf einen Mikrofaser Waschhandschuh?!?)
    Vielleicht peinliche Fragen aber hey man kann ja nicht alles wissen :P ;)
     
  2. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    1
    Hi guck dich mal hier um !!!
    da sind auch Bilder von mir sowie dem fast erfinder REDBULLL DRIN :lol: !

    DAs mit dem Mirofasern ist absoluter blödsinn!

    Meine Empfehlung.
    Immer nur Microfasertücher verwenden !!! und Schwamm und nie
    WASCHANLAGEN IMMER PER HAND !!!

    Techwaxx ist easy aufzutragen absolut!

    aber schau hier erstmal rein ;) :wink:

    http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=1078
     
  3. CA2k

    CA2k 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Ok danke für die Antwort hab mir den Thread durchgelesen... aaaber ich bin noch nicht fertig :P
    - Was brauche ich denn an Tüchern/Schwämmen fürs Einwachsen bzw. für danach?
    - Was genau ist ein Lackreiniger? :? Reicht da nicht normales Shampoo oder ist der Lackreiniger z.b. vorm Wachsen sinnvoll?
     
  4. #4 Gast001, 31.08.2006
    Gast001

    Gast001 Guest

    kurze übersicht:

    Zum Einwachsen brauchst du nichts weiter, beim TechWax ist der
    Applicator dabei...einfach etwas wachs auf den applicator und aufs auto wischen...

    Um die milchige schicht (das Wachs) wieder runterzubekommen nimmste
    am besten ein paar Microfaser-Tücher!

    Mehr brauchste eigtl nicht! Zum Waschen nimmst du entweder einen
    weichen schwamm, oder einfach auch ein MF-Tuch

    Und ja, du kannst das zeugs auch auf die scheiben schmieren :-D,
    da bekomsmt du dann die fliegen etc besser runter!

    Bzgl des Lackreiniger:

    wie der name schon sagt reinigt dieser den Lack....
    je nachdem wie alt dein auto ist, würde ich dir aber eher eine politur empfehlen....
    das auto vorm wachsen zu polieren macht durchaus sinn, da man ansonsten
    den vll verunreinigten lack einfach zukleistert...
    auch haftet das wachs auf "sauberen" lack wesentlich besser -> bessere Standzeit!
     
Thema:

Ein paar Fragen zum Waschen etc.

Die Seite wird geladen...

Ein paar Fragen zum Waschen etc. - Ähnliche Themen

  1. [E87] Motorsteuergerät paar fragen nach Tausch

    Motorsteuergerät paar fragen nach Tausch: Hallo guten Abend, an meinem 1er bj 05 musste leider das motorsteuergerät getauscht werde dank einer kalten Lötstelle. Das neue Steuergerät macht...
  2. M140i - Ein paar Fragen vor einem Kauf

    M140i - Ein paar Fragen vor einem Kauf: Hallo, zunächsteinmal entschuldige ich mich für meine Unwissenheit bezüglich BMW da ich von einer anderen Marke komme. Ich bin aktuell auf der...
  3. Ein paar fragen zu meinem 125d

    Ein paar fragen zu meinem 125d: Hallo Ich bin seit letzten Donnerstag stolzer Besitzer eines fast neuen BMW 125 d . Gleich dazu ein paar Fragen : 1. Ich habe das Harman Kardon...
  4. [E87] Paar Fragen

    Paar Fragen: Hallo zusammen, kurz zu mir: Ich war jahrelang "Fan" vom Audi 80 B4 habe mich letztes Jahr aber kurzentschlossen einen 118i Bj 2007 gekauft. Klar...
  5. Neuer M140er und ein paar Fragen

    Neuer M140er und ein paar Fragen: Guten Abend allerseits, habe vor gut 2 Wochen meinen M140 in der Welt abgeholt. Bin jetzt ca 700 KM gefahren und freue mich auf 2000 und gutes...