Ein Paar Fragen zu Felgen, TÜV und Optik

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von ch0sen, 18.02.2009.

  1. ch0sen

    ch0sen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    So nachdem mein weisser 1er am Donnerstag auf Winterrädern daherkam brauch ich für den Sommer noch ein Paar Kompletträder. Folgende hab ich im Moment in der engeren Auswahl:

    - Rondell 0049 (schwarz) 8x18 et45
    [​IMG]

    - Team Dynamics Monza RS (schwarz mit rotem Horn) 7,5x18 et37
    [​IMG]

    - Xtra Wheels Saturna (weiss oder schwarz mit poliertem Horn) 8x18 et45
    [​IMG]

    - Ronal R41 Trend 8x18 et43
    [​IMG]

    Die Rondell und die Ronal konnte ich hier im Forum schon sehen. Die Team Dynamics und die Xtra Wheels konnte ich leider noch nicht montiert erspähen. Hat da evtl. trotzdem jemand Bilder ?

    Des weiteren stellt sich mir noch die Frage mit dem TÜV. Da es ein Leasingfahrzeug ist müssen die Räder ohne Umbauarbeiten passen. Geplant sind (je nach Gutachten) 215 oder 225er 40 R18 rundum. Beim Reifen hab ich an den Hankook Ventus V12 Evo gedacht.

    Laut der "Suche" sollten die 8x18 et40-45 ohne Probleme beim Tüv passen. Ist das richtig oder gibts da auch pingelige die es sehr genau nehmen mit dem Gutachten in dem ja meisstens von geeigneten Maßnahmen zur Abdeckung der Vorderreifen die Rede ist.
    Die Team Dynamics Felgen sind zwar mit der 7,5er Breite schmaler aber die Reifenbreite bleibt ja trotzdem 215 oder 225...Wird es bei dieser Felge dann aufgrund der et37 knapp ?
    Gibt es denn Frontalbilder von et35 und et40 auf 8er Felge mit 225er Reifen ?

    Vorab schonmal vielen Dank!

    Gruß,
    ch0sen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex253, 18.02.2009
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.638
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Ich würde von deiner Auswahl her, nur die Team Dynamics Monza RS (schwarz mit rotem Horn) 7,5x18 et37 nehmen.

    Die anderen gefallen mir nicht so wiklich :!:
     
  4. #3 betty73, 18.02.2009
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    ich würde auch die Team Dynamics nehmen (allerdings ohne roten Rand).

    Grüße

    Marco
     
  5. ch0sen

    ch0sen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Keine Antwort ist auch ne Antwort.

    Ich geh jetzt mal nach weiteren Tage des Studiums davon aus, dass alle Kombinationen passen würden.

    Aber wie schaut das mit der Eintragung aus ? Reicht dazu der Schein (Teil I) oder brauch ich dazu auch den Brief (Teil II) ? Oder muss man nicht zwingend zur Zulassungsstelle? Hängt das auch davon ab obs ne ABE oder ein Teilegutachten ist ? Ich geh jetzt mal von einer ABE mit Auflagen aus.

    Wäre wirklich um jede Hilfe dankbar da ich bisher nur die regelmäßigen Pflichtbesuche beim Tüv wahrnehmen musste.

    Danke,
    ch0sen
     
  6. #5 BMWlover, 20.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Passen tun alle. Ob die Felgen eine ABE für den 1er haben weiß ich nicht, das musst du dir beim Anbieter sagen lassen.

    Falls eintragung: Du fährst zum TÜV anschließend zum KVR und dort wird das in Brief (nur irgendein kurzes Zeichen) und Schein eingetragen.
     
  7. ch0sen

    ch0sen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Hm den Brief hab ich ja bei einem Leasingfahrzeug gar nicht. Wie haben die anderen vielen Leasingnehmer hier das gehandhabt ?
     
  8. FFF

    FFF 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Falls es eine Eintragung nach §19 ist, wovon ich ausgehe, bekommst Du vom TÜV eine Bescheinigung, in der sinngemäß steht: Wenn sich die Zulassungsstelle das nächste Mal mit Deinen Papieren befasst, kann die Eintragung in die Papiere vorgenommen werden. Bis dahin führst Du die Bescheinigung vom TÜV mit.

    Es soll aber auch ABEs geben mit denen man überhaupt nicht zum TÜV muss.
     
  9. ch0sen

    ch0sen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Danke.

    Hab gerade noch folgendes in der ABE entdeckt :

    Abweichend von den Bestimmungen des §13 Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV)
    ist es nicht erforderlich eine Berichtigung der Fahrzeugpapiere durch die Zulassungsbehörde
    zu veranlassen, wenn die im Gutachten aufgeführten Reifen- oder Felgengrößen
    in den Fahrzeugpapieren nicht genannt sind.


    Somit bin ich wohl aus dem Schneider und muss mir das nur vom TÜV Prüfer abnehmen lassen :D
     
  10. #9 BMWlover, 20.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wird in diesem Gutachten den der 1er auch erwähnt?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Streetdominator, 21.02.2009
    Streetdominator

    Streetdominator 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    mann muss nur den zettel vom TÜV mit führen das eintragen in den schein ist keine pflicht mehr ...aber man kanns machen lassen für geld
     
  13. #11 BMWlover, 21.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Kommt darauf an, nach welchem § eingetragen wird. In meinem Falle musste das alles eingetragen werden... :(
     
Thema: Ein Paar Fragen zu Felgen, TÜV und Optik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eintragung bei bmw team dynamics felgen

Die Seite wird geladen...

Ein Paar Fragen zu Felgen, TÜV und Optik - Ähnliche Themen

  1. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  2. styling 108 felgen

    styling 108 felgen: Wer von euch künslern ,kann mir die 108er Felge Faken?. [IMG] Schüssel in Schwarz. ( Das geschraubte teil ) Felgenhorn in Alpinweiss. ( schmaler...
  3. 4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt

    4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt: Hallo, verkaufe einen Satz BBS CH-R Felgen (OHNE Reifen) in der Größe 8x18 ET40 in schwarz matt. Die Felgen sind in einem sehr guten Zustand,...
  4. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  5. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...