Ein neuer 6-Zylinder Sauger

Diskutiere Ein neuer 6-Zylinder Sauger im Vorstellung Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Seid gegrüßt, ich stelle mich dann auch mal als "neu" vor. Nach ewiger Zeit bin ich wieder bei BMW gelandet. Den E88 fand ich schon immer...

  1. #1 MichaBN, 09.08.2019
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Seid gegrüßt,

    ich stelle mich dann auch mal als "neu" vor.

    Nach ewiger Zeit bin ich wieder bei BMW gelandet. Den E88 fand ich schon immer schnuckelig, und nachdem nun wieder was neues anstand, habe ich mir dann auch einen zugelegt :-)
    BMW war meine Marke in den 90ern. Da fuhr ich 1 5er Hartge, 1 535i, 1 633CSI und einen 628CSI, gefolgt von 1 524td und dann zuletzt einem 525td der nach Zylinderkopfschaden revidiert und dann verkauft wurde.

    Nun steige ich wieder ein, mit einem E88 128i Autom., EZ 7/2012 und 78.000km. Kashmirsilber, Leder Boston beige, M vorne + hinten, Blackline Rückleuchten, Sportsitze, BMW Prof. mit grossem Navi und Soundsystem, etc. etc.

    Bilder folgen selbstverständlich noch :-)

    Felgen sind auch schon angekommen, Bereifung aufgezogen, und nach dem WE kommen sie aufs Auto, und dann zum TÜV.
    Breyton Race GTS R matt schwarz. VA 7.5/18 225/40, und HA 8,5/18 mit 255/35, Bridgestone Potenza rund rum.

    Bin mal gespannt ob matt schwarz überhaupt zum Auto passt. Wenn sie daneben liegen, ja :-)
    Falls nicht stehen sie nächstes Frühjahr zum Verkauf.
    Aber richtig spannend wird was der TÜV sagen wird.

    Vorhaben:
    Inspektion
    Fahrwerksumbau
    Spoilerlippen vorne
    Domstrebe
    Performance Luftführung
    Umschlüsselung auf 130i. Wird in den nächsten 4 Wochen offen gemacht und Vmax aufgehoben.

    Ansonsten hat er soweit alles. Xenon wäre noch eine Idee. Da werde ich aber nochmal grübeln.

    So, das war es jetzt erstmal :-)
     
  2. #2 Dexter Morgan, 09.08.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.258
    Zustimmungen:
    9.649
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Gude und viel Spaß mit dem absolut tollen Motor.

    Verschrieben oder US-Import?
     
  3. #3 ThomasBMW, 10.08.2019
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    10.617
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Willkommen im Forum und viel Spaß hier :winkewinke:

    Safe the Sixcylinders :mrgreen:
     
  4. #4 MichaBN, 10.08.2019
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Ja, ich wollte unbedingt den Motor haben :-) 3.0l mittlere Ausbaustufe. Yammi.
    US-Import. Nicht mein erster Import.

    Überlege grad welche Zündkerzen ich nehmen soll. NGK, Bosch, BMW.
    Bei meinem schwedischen Turbo 5-Ender muss ich bestimmte von Volvo original nehmen. Das ist ne Diva :-)
     
  5. Hu-Cky

    Hu-Cky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2018
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    42553 Velbert
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Heiko
    Hi Micha,

    willkommen hier und allzeit ne handbreit Luft ums Blech :thumbsup:
    E88 ist schon richtig geil, gerade als 6-Ender.

    Der 128i hat aber m.W.n. eine andere Motorkonfiguration als die 125i/130i und
    kann wohl nicht so einfach auf 130i (265PS)-Niveau gebracht werden.
    Hatte wohl was mit den Abgaswerten in den USA zu tun.

    Lass mich aber korrigieren, falls das falsch ist.

    Gruß, Heiko

    PS: selber importiert?

    PPS: Domstrebe werde ich auch noch nachrüsten, ebenso die Entkorkung durchführen lassen.
    Falls die Klappe am ESD rasselt: BMW hat zum MJ 2010 den Schwingungstilger am ESD entfallen lassen.....
     
  6. #6 gotcha43, 10.08.2019
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.108
    Zustimmungen:
    3.010
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Hallo, Glückwunsch zum N52 Kauf.

    Das mit mittlerer Ausbaustufe des 128i und Umschlüsselung auf 130i schminkst du dir aber besser ab.
    Da hätte sich ein 125i besser geeignet.
    Der 128i hat nen Plattenluftfilter und zusätzliche Unterflurkats, ist also da schon etwas gehemmt. Und auf 130i Umschlüsseln...wie hast du dir das denn vorgestellt?
     
  7. #7 Calandy, 10.08.2019
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    1.067
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    egal ob als 128 oder 130, auf jeden Fall auch von mir, willkommen und viel Spaß mit Auto und Forum
     
  8. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Willkommen im Forum :winkewinke:
     
  9. #9 MichaBN, 10.08.2019
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Hallo,

    hui, danke für das Willkommen.
    Ja, ist ein Import. Ich importiere, diesen habe ich aber von jemand gekauft der auch importiert.
    Zusätzliche Unterflurkats habe ich keine gesehen.
    Ich schaue mir das nochmal an, aber laut Tuner geht das. Falls nicht geht macht auch nichts. Dann wird die Vmax aufgehoben und gut :-)
     
  10. m1k3

    m1k3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Willkommen :)
     
  11. #11 Maniac79, 10.08.2019
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    Welcome im Forum, gute Entscheidung mit dem N52...

    Vmax aufheben kannst dir eigentlich sparen, da geht ab 250 eh nicht mehr viel...wegen den paar km/h würde ich da kein Spektakel machen...

    Lieber das Geld in Pflege stecken.

    Zündkerzen habe ICH nur von NGK genommen, bisher immer problemlos. Auch die BMW sind von NGK.
     
    Dexter Morgan und gotcha43 gefällt das.
  12. #12 macerna, 10.08.2019
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Willkommen im Forum!:) wieder einer mehr mit N52. :)
     
  13. #13 bandiogo, 10.08.2019
    bandiogo

    bandiogo 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2013
    Beiträge:
    3.003
    Zustimmungen:
    826
    Ort:
    Reutlingen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Bernd
    Hallo und Herzlich Willkommen im Forum!
     
  14. #14 MichaBN, 11.08.2019
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Danke danke an alle! :-)

    Vmax aufheben weil er als US Version auf 210km/h begrenzt ist.

    Mache mich noch vertraut mit dem Fahrzeug. Der Motor hört sich ja genial an.
    Der Wagen stand einige Jahre beim Vorbesitzer, und daher bekommt er erstmal eine Einfahrt bis HH und zurück.
    Heute mit Schrecken festgestellt wieviel Sprit durchlief, und der Bordcomputer spuckte 15,8l aus. 20km weiter ging die Motorkontrollleuchte an, ohne Notlauf,
    Mh, das kenne ich doch.
    Hatte schon ECR Systemreiniger im Kofferraum und fuhr weiter. Als die Reservelampe anging rechts raus und rein mit dem Wässerchen. Dann weitergefahren, und zwischendurch hochgedreht. Die MKL ging kurz drauf aus. Vollgetankt mit dem guten Gesöff von Aral und 2 Pullen Systemreiniger mit dazu.
    Und weiter ging die Fahrt. So langsam nahm er dann das Gas zackiger, zog besser, und der Verbrauch ging auf bis jetzt 10.2l.
    Kenne das von Fahrzeugen die in USA liefen. Schlechterer Sprit und meist immer untertourig gefahren.
    Na nu bekommt er seine Rundum Kur :-)
    Ist aber ganz schön laut wenn man geschlossen und etwas schneller fährt.
    Und dann muss ich mal zum Codierer. Die Signatur der Rückleuchten leuchtet nicht.

    Leider passt mein Smartphone nicht in die Armlehne mit Telefonanschluss. Also noch Blutooth nachrüsten.

    Dann ist das PDC hinten super leise, fast unhörbar.

    Bei schnellerer Fahrt wird er zappelig, und der Hintern mag keine Bodenwellen.
     
  15. #15 Motorsound-Genießer, 11.08.2019
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    1.285
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Hast das M-Paket selber nachgerüstet, oder hat das schon jemand in den Staaten gemacht?
    Kaschmirsilber (A72) gab es ab Werk nicht mit M-Schürzen :wink:
    Sieht jedenfalls jetzt sehr gut aus :daumen:
     
  16. #16 MichaBN, 11.08.2019
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Hat der Vorbesitzer gemacht :wink:
    Paar Dinge muss ich auch noch erledigen. Die Farbe hatte es mir irgendwie angetan, und dann noch mit M Paket, das passte.
     
    Motorsound-Genießer gefällt das.
  17. #17 Motorsound-Genießer, 11.08.2019
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    1.285
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Ich finde die Farbe auch genial :daumen:
    Fahre ich auch, ist 'ne gute Wahl. Und 'ne Domstrebe sowie die Performance Luftführung können auch nie schaden :nod:
     
  18. #18 MichaBN, 11.08.2019
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Musstest Du hinten umarbeiten?
     
  19. #19 Motorsound-Genießer, 11.08.2019
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    1.285
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Nein, nichts. Passt so wie es ist. :wink: Fahre die mit der original BMW M Doppelspeiche 261
     
  20. #20 MichaBN, 11.08.2019
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Mh klingt gut.
    Im Breyton Gutachten ist bei allen 1ern der Vermerk zum anlegen der Kanten aufgeführt.
     
Thema:

Ein neuer 6-Zylinder Sauger

Die Seite wird geladen...

Ein neuer 6-Zylinder Sauger - Ähnliche Themen

  1. Original BMW 1er F40 Winterräder 17 Zoll Alufelgen 550M Doppelspeiche RDC NEU 22

    Original BMW 1er F40 Winterräder 17 Zoll Alufelgen 550M Doppelspeiche RDC NEU 22: [IMG] EUR 1.499,00 End Date: 25. Mrz. 16:39 Buy It Now for only: US EUR 1.499,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4 BMW Winterräder Styling 778 225/50 R17 M+S DOT17 3er G20 G21 6883520 RDCi NEU

    4 BMW Winterräder Styling 778 225/50 R17 M+S DOT17 3er G20 G21 6883520 RDCi NEU: [IMG] EUR 1.199,00 End Date: 25. Mrz. 16:18 Buy It Now for only: US EUR 1.199,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Für BMW 1er Fliessheck E81/E87 Oris Anhängerkupplung abnehmbar & 7pol E-Satz NEU

    Für BMW 1er Fliessheck E81/E87 Oris Anhängerkupplung abnehmbar & 7pol E-Satz NEU: [IMG] EUR 345,35 End Date: 04. Mrz. 21:58 Buy It Now for only: US EUR 345,35 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Anhängerkupplung BRINK abnehmbar für BMW 1er Fliessheck +E-Satz NEU

    Anhängerkupplung BRINK abnehmbar für BMW 1er Fliessheck +E-Satz NEU: [IMG] EUR 263,50 End Date: 01. Mrz. 19:36 Buy It Now for only: US EUR 263,50 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Für BMW 1er Coupe 07- E82 Oris Anhängerkupplung abnehmbar & 7poliger E-Satz NEU

    Für BMW 1er Coupe 07- E82 Oris Anhängerkupplung abnehmbar & 7poliger E-Satz NEU: [IMG] EUR 254,25 End Date: 04. Mrz. 21:57 Buy It Now for only: US EUR 254,25 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden