Ein Mercedes-Onlinebericht

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von mahatmanich, 23.05.2009.

  1. #1 mahatmanich, 23.05.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Guten Morgen,

    ich habe gerade wenig Zeit, aber einen interessanten Text gefunden:

    Klick mich! stern.de

    "Mercedes sieht in ihm den Wundermotor."

    Mir ist nach den ersten 3 Zeilen - spätestens bei "204 PS" - etwas aufgefallen und ich musste an den 123d denken.


    Was sagt ihr dazu? Ist Mercedes so langsam in ihrer Entwicklung - oder haben vllt. die etwas besser gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mahatmanich, 23.05.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)
    [​IMG]

    :mir_ist_schlecht:
     
  4. #3 snakeshit87, 23.05.2009
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    na der motor is ja nu schon seit längerem bekannt.
    ich sag mal bis auf die höhere topspeed geben sich der 250cdi und der 123d nix.

    ne c-klasse ist auch ein schönes auto, mir persöhnlich aber nicht sportlich genug. bin da mit meinem bmw recht glücklich.

    interessant könnte es werden wenn audi den neuen A3 mit solch einem Motor liefern wird ;)
     
  5. #4 daylight06, 23.05.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    "So schaft es der Wunderdiesel" :lol: Und was hat BMW seit dem 123d, hat Stern das nicht mitgekriegt oder was?

    Und dann das Cockpit das ist doch einfach nur :shit:
     
  6. #5 Catalunya, 23.05.2009
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Der Motor im Benz ist klasse und die Optik der C Klasse gefällt mir auch sehr gut mit dem AMG Paket, allerdings zu Komfortabel beim fahren, nicht so sportlich wie BMW.
     
  7. AJ

    AJ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alex
    Vom Konzept her sind beide Motoren kaum Unterschiedlich. Aber was gesagt werden darf ist einfach der Unterschied, dass der Benz Motor aus 200 ccm mehr 100 NM mehr holt. Als Beispiel wurde ja auch schon die C-Klasse genommen, die weitere Kg mehr mit sich trägt und im Vergleich zum 1er fast die selben Werte schafft. Klar hat das auch was mit dem CW Wert zu tun, aber leistungstechnisch ist es der Motor der ja was bewegt.
     
  8. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    genau bei topspeed haben die ja ca. gleich viel nm bzw ps... da kann kaum unterschied sein. Wenn dann ist der unterschied in der region wo die 500 nm anliegen.
    500 Nm maximales Drehmoment ab 1.600 Touren...
    die bringen die nm einfach nicht auf hohe touren mit... daher die tiefe ps zahl. Da ist mächtig potenzial für tuner würde ich sagen :wink:
     
  9. #8 ricci700, 24.05.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
    400 Nm vs. 500 Nm, naja das heiszt mind. ein Hammerschlag mehr Fahrspasz f. d. Benz, je nach Abstimmung des Fahrwerks.
     
  10. #9 icebär, 24.05.2009
    icebär

    icebär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stade
    Ich finde, nachdem ich einmal im C250CDI mitfahren durfte, das es ein Klasse Motor für Mercedes-Modelle ist!

    Er hat halt nicht diese sportlichen ambitionen ihn bis 5000U/min hoch drehen zu lassen, er hat halt die Kraft (500Nm bei 1600-1800U/min) aus dem Keller für komfortablen, spritsparenden Schub!

    Beides bestimmt coole Motoren, jeweils für ihre Marke wie geschaffen.

    Hier nochmal der Leistungskurvenvergleich :)
    [​IMG]
     
  11. #10 Forums Plugin, 24.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Also der C250 CDI ist bei 250 km/h abgeriegelt... da sieht der 123d kein Land in der Vmax-Wertung....
     
  12. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wie lange braucht der Benz, eh der die 250 erreicht - klappt das auf einer normalen Geraden lt. GPS?
    Würde mich interessieren, wie der oben rum geht.

    Leider finde ich eine C-klasse absolut :mir_ist_schlecht:
    Kein Auto für mich!
     
  13. #12 Forums Plugin, 24.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Er wird nicht wesentlich besser gehen als der 1er; der Vorsprung in der Vmax resultiert ja aus der Aerodynamik...

    Ich finde die 2,1 Liter, 500NM und 250 Vmax schon ziemlich gute Werte für ne kleine 4-Zylinder C-Klasse. Und ich bin mir sicher, die können im Zweifel noch nachlegen, weil einfach der Schluck mehr Hubraum da ist.

    Edith sagt, auf der Mercedes Homepage ist der Eimer nur noch mit 240 km/h angegeben :shock: Ich habe aber definitiv den ams Test gelesen, in dem 250 km/h stand... :?: :?: :?:

    Edith schon wieder: http://www.auto-motor-und-sport.de/...-diesel-duell-in-der-mittelklasse-935470.html da stehen die 250 km/h - aber da wars noch nicht die BlueEffieceny Version.... :?:
     
  14. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich habe auch 250 gelesen, 100%-ig :shock:
    Stand auch so im Einzeltest. Ja, die haben das ja geändert.

    Ob das an Blue Efficiency liegt - irgendwas dadurch geändert wurde?

    Das Hubraumplus ist aber nicht zu verachten, unser 123d ist schon seehr ausgereizt.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Forums Plugin, 24.05.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
  17. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Habe soeben extra die besagte AMS raus gesucht. Heft 24/08, der C250 CDI Blue Efficiency.

    Ist mit 250 angegeben. :shock:

    Ich hoffe mal, die Mercedes-Seite ist falsch - also 10 km/h zu "verlieren", finde ich schon extrem. Würde mich stören, einen wagen zu kaufen, der dann plötzlich 10 km/h langsamer wird.


    Andererseits, eine 325d Limo mit 197 PS ist mit 235 angegeben, ein A4 Diesel mit 190PS mit 239.
    Also echte 250 mit den 204PS wären schon ein stolzer Wert!

    Anderseits reicht den Benz-Fahrern garantiert auch 240, die meisten Rentner fahren ihre E320CDI eh nur mit 120 :P :twisted:
     
Thema:

Ein Mercedes-Onlinebericht

Die Seite wird geladen...

Ein Mercedes-Onlinebericht - Ähnliche Themen

  1. Tema Dachträger ALU Grundträger Fixpunkt BMW Ford Mercedes Opel Peugeot Renault

    Tema Dachträger ALU Grundträger Fixpunkt BMW Ford Mercedes Opel Peugeot Renault: [IMG]EUR 54,53 (7 Bids) End Date: 15. Nov. 20:04 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Dietz KFZ-speziefischer Adapter Quadlock auf ISO z.B. 1er BMW, Mercedes CLK

    Dietz KFZ-speziefischer Adapter Quadlock auf ISO z.B. 1er BMW, Mercedes CLK: [IMG]EUR 15,00 End Date: 05. Dez. 21:40 Buy It Now for only: US EUR 15,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Tema ALU Dachträger Grundträger Fixpunkt BMW Mercedes Opel

    Tema ALU Dachträger Grundträger Fixpunkt BMW Mercedes Opel: [IMG]EUR 30,20 (4 Bids) End Date: 08. Nov. 19:51 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Tema Dachträger ALU Grundträger Fixpunkt Opel BMW Mercedes Fiat

    Tema Dachträger ALU Grundträger Fixpunkt Opel BMW Mercedes Fiat: [IMG]EUR 46,50 (10 Bids) End Date: 12. Okt. 19:47 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Tema Dachträger Grundträger Fixpunkt BMW Fiat Opel Mercedes

    Tema Dachträger Grundträger Fixpunkt BMW Fiat Opel Mercedes: [IMG]EUR 45,50 (9 Bids) End Date: 21. Sep. 20:02 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...