Ein 116i und ein Wohnwagen

Diskutiere Ein 116i und ein Wohnwagen im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hallo, mal ein kleiner Erfahrungsbericht: Also nachdem wir eine Anhängerkupplung an unseren 116i verbaut hatten ging es auch bald mit dem BMW und...

  1. #1 schlauchi, 10.09.2013
    schlauchi

    schlauchi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mal ein kleiner Erfahrungsbericht:
    Also nachdem wir eine Anhängerkupplung an unseren 116i verbaut hatten ging es auch bald mit dem BMW und einen Wohnwagen 1200 kg in den Urlaub nach Kroatien. Die Tauernautobahn kann mit dem 4. Gang ganz locker bewältigt werden mit 95 km/h hinauf ganz ohne Probleme. Auf der Geraden kann auch im 5. Gang gefahren werden. Der 1er ist super Spurstabil kein Aufschaukeln vom Wohnwagen auch nicht bei 110 (zum überholen).
    Der Verbrauch lag bei 9,5 Liter das fanden wir echt super. Anfahren am Berg null Problem. Warum hat BMW nur 1200 kg Anhängelast freigegeben????

    Auch wenn wir scheinbar die Einzigen sind die einen 1er mit Wohnwagen fahren, kann es ja sein, daß es mal mehr werden!!!

    Tolles Auto

    Gruß Schlauchi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JL

    JL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    FS
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Du bist nicht der einzigste, wir ziehen einen Qek oder einen Lausitz 310, alles ohne Probleme und meist mit etwas mehr als 100 km/h
     
  4. spohl

    spohl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Hallo, ich habe eine Frage zur Anhängerkupplung. Ich muss diese wohl nachrüsten lassen, habt Ihr einen Tipp für mich?

    Beste Grüße,
    Sascha
     
  5. Fredix

    Fredix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Frederick
    Spritmonitor:
    Hallo Treath Leichenschänder,
    Der Treath ist älter als ein Jahr...
    Aber da ich mal nicht so sein will ;)
    Also am einfachsten und sichersten ist es wenn du zu deinem Händler fährst und dir diese für teures Geld nachrüsten lässt.
    Wenn du selber etwas von Montage und vor allem von Elektrotechnik verstehst kannst du dir auch z.B. bei Leebman (BMW Anhängerkupplung abnehmbar inkl. Anbausatz Elektrikteile 1er F20 - leebmann24.de) diesen Satz kaufen und ihn verbauen. Der Elektro Satz wird wohl genau wie beim E87 kniffelig zu verlegen sein, kenne mich aber bei dem F20 nicht so aus.
    Und denk bitte daran, dass wenn dein F20 nicht für die Anhängerkupplung vorbereitet ist, dass du "eigentlich" auch den größeren Lüfter benötigst. Denn bei längeren fahrten mit viel Gewicht an der Kupplung kann die ganze "Schose" schonmal recht warm werden.

    Wie gesagt am besten fährst du mit der Option wenn du zu deinem Händler gehst und dir von ihm die AHK einbauen lässt.

    Gruß Frederick
     
  6. spohl

    spohl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Besten Dank für die schnelle Hilfe :blumen:

    Ich dachte allerdings es sei besser eine Leiche wiederzubeleben :daumen:, als noch einen Beitrag in die Welt zu setzen :eusa_shifty:

    Viele Grüße,
    Sascha
     
  7. tued

    tued 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Spritmonitor:
    Bei Leebmann Passau würd die Anhängerkupplung abnehmbar inkl. Einbau und Programmierung 869,- EUR inkl. MwSt. für meinen kosten.
    Noch immer um einiges günstiger als bei uns hier im Ösiland.

    Ob du einen grösseren Lüfter benötigst kann dir ein BMW Händler sagen.

    Lg
     
  8. #7 ucadi, 26.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2014
    ucadi

    ucadi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Empfehlung für AHK-Einbau

    Habe meine abnehmbare Ahk bei S&E in Dortmund nachrüsten lassen. Ist eine Westfalia. TüV Eintrag nicht erforderlich. Hat mit Montage knapp 700 Euro gekostet. Bekam noch 50 Euro Nachlass für den Radträger. Ich war bei dem Einbau nicht dabei aber man kann keinerlei mechanischen Eingriffe erkennen. Das Aufnahmeloch für die Kupplung wird nach deren Abnahme mit einer Kappe verschlossen. Die Steckdose wird nach oben hinter die Heckschürze geschoben. Es ist nicht zu vermuten, dass eine AHK montiert wurde.
    Gruß aus OB
     
  9. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
    Es heißt aber bitte immernoch T H R E A D.
    :daumen:

    Treath ist ein Dörfchen in England :wink:
     
  10. #9 Cengo81, 26.09.2014
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    https://www.youtube.com/watch?v=-PfxDTGLKZY

    Solange du sowas nicht fährst, brauchst du dir keine Sorgen machen wegen den 1er.:lach_flash:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. spohl

    spohl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Danke für die Info, ist ja nicht so weit aus Duisburg :)
     
  13. ucadi

    ucadi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Ahk

    Ach ja..... Einbauzeit ca. 2 Stunden und für die Wartezeit gab es Cafeteriagutscheine:kaffee:
     
Thema:

Ein 116i und ein Wohnwagen

Die Seite wird geladen...

Ein 116i und ein Wohnwagen - Ähnliche Themen

  1. [E87] 116i 1,6 LCI - Nur Probleme

    116i 1,6 LCI - Nur Probleme: Hallo liebe Community, Ich wollte nur meinen Frust mal rauslassen, ich lese hier immer im Forum wenn ich ein Problem habe. Was soll ich sagen,...
  2. [F20] 116i Sportline 136ps auf 210ps ( JP Performance )

    116i Sportline 136ps auf 210ps ( JP Performance ): Hey leute undzwar würde ich meinen 116i Sportline Bj 2k12 mit 136ps hochzüchten auf 210ps zumindest bietet das JP Performance an, was haltet ihr...
  3. 116i Probleme über Probleme

    116i Probleme über Probleme: Hallo Freunde und Leidens genossen. Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen Wunderschönen 116i gekauft, es war quasi Liebe auf den ersten Blick. Da...
  4. [E87] Vorstellung meines E87, 116i

    Vorstellung meines E87, 116i : Möchte mich jetzt auch mal vorstellen, da ich 1. gesehen habe, dass es viele machen und 2. habe ich Langeweile Ich heiße Aylin...
  5. BMW E87 116i Auto geht aus

    BMW E87 116i Auto geht aus: Hallo Zusammen, habe bei mir folgendes Problem festgestellt. Wenn ich Kupplung und Bremse gleichzeitig trete geht die Drehzahl runter, kurz hoch...