Eigene Codierung - was gibt es, was will man?

Diskutiere Eigene Codierung - was gibt es, was will man? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Bin gerade wieder daran erinnert worden mir mal Gedanken zu machen, was ich so an speziellem Verhalten und Features codiert haben möchte. Die...

  1. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Bin gerade wieder daran erinnert worden mir mal Gedanken zu machen, was ich so an speziellem Verhalten und Features codiert haben möchte.
    Die erste Codierung soll ja angeblich kostenfrei sein, also möchte ich vorher etwas sammeln :-)

    Das habe ich bisher auf meiner Liste:

    - Autom. Anklappen der Spiegel beim Schließen (nur beim Komfortschließen möglich oder auch per Schlüssel?)

    Was ist denn sonst noch so alles möglich, was man sonst nicht direkt einstellen kann? Gibt es da eine Übersicht oder sowas?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. c-_-k

    c-_-k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gelobte Land
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Car Coding Service dann auf Preisliste. Eine solche Liste findest du eigentlich auf allen coding Seiten. In der Preisliste findest du dann die standard Sachen

    c-_-k
     
  4. #3 Loredo, 11.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2011
    Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Danke! Das ist ja schonmal ein Anfang.

    Leider ist der F20 da noch nicht berücksichtigt. Ich gehe davon aus, dass es hier evtl. auch noch Goodies gibt, die bisher noch nicht bekannt sind. Weiß man hier schon etwas?
    Auch für den neuen F30 als Bruderfahrzeug wird das Thema ja sehr bald relevant werden :-)
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Du meinst den neuen F30, oder? ;)
     
  6. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Oh, in der Tat, ja! :D
    Korrektur: Check.
     
  7. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die Frage ist was Du willst, Personalisieren, also individuelle Einstellungen, oder Funktionen erweitern/hinzu.
    Das Codieren in dem Umfang wie es beim E8x der Fall war ist beim F20 bisher nicht möglich.
    Eventuell gibt es ja ein Hintertürchen, da werden sicher irgendwann die Codierer hier Stellung dazu nehmen
     
  8. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Das hängt halt davon ab, was möglich ist :-)
    Habe mir die (ja nicht ganz vollständige) Liste für den E8x angesehen und eigentlich nur das mit dem Anklappen der Spiegel gefunden und Video während der Fahrt.

    Ist halt wie so häufig, man will etwas, weiß aber eigentlich gar nicht was, bis es jemand sagt :-) Will heißen Inspiration wäre halt prima ^^

    Aber gut, wenn man beim F20 noch nix genaues weiß... ist schon schade.
    Wundert mich allerdings auch, wenn ich dachte das Navi z.B. ist ja schon lange verbaut. Oder ist das wie beim Handy-Hersteller und man muss eine Sicherheitslücke für nen Hack nutzen? ^^
     
  9. #8 Gudupower, 12.11.2011
    Gudupower

    Gudupower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Ja ich denke das wir schon eine Weile dauern, war ja beim E87 nicht anders.. ;)
     
  10. mvp

    mvp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Die 1.Codierung ist kostenlos? Wo denn? Bei BMW? ;-)
     
  11. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Also zumindest bei meinem E8x war das so, dass sie mir ein paar Dinge kostenfrei kodiert haben
     
  12. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    das ist mir im Forum bei E8x schon aufgefallen, hier spricht man generell von Codieren u. vermischt da einfach alles damit.

    Es gibt Personalisieren, z.B. Speedlock, Geschwindigkeitsabhängige Türverriegelung usw.
    Also Funktionen die man bereits hat u. die man individuell ändern kann.

    Codieren einer neuen Funktion, z.B. Servotronic ist jetzt wieder eine reine Codieroption da alle Fahrzeuge eine EPS haben.
    Hier benötigt man einen Freischaltcode dann kann man das ohne Änderung am Fahrzeug Codieren.

    Codieren einer neuen Funktion mit Hardwareumbau, z.B. DAB hinzu, je nach Ausstattung hat man DAB in der HU bereits vorhanden, die Antenne u. Leitungen fehlen, das könnte man nachrüsten u. dann DAB Codieren, aber wieder nur mit Freischaltcode.
    Ähnlich schaut es mit Bluetooth aus, könnte in der HU bereits vorhanden sind, aber ohne Cash an BMW für den Freischaltcode geht da nichts.

    Codieren einer nicht ECE Funktion wie US Light.
    Das kann der Händler sicher nicht da es nicht vorgesehen ist, dazu müsste man die Codierdaten manipulieren u. das soll jetzt deutlich schwieriger sein als beim E8x

    Das nächste wären dann Flashen, teilweise benötigt man eine neuere SW um überhaupt eine neue Funktion nutzen zu können.

    Es ist immer wieder amüsant wenn einer sich einen E8x 116D kauft u. meint mit einer Codierung für 30€ einen 123D zu bekommen.
    Man kann nur Codieren was bereits vorhanden ist, man kann kein Fahrzeug mit Radio 1 oder 2 auf Navi Codieren.
     
  13. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Gracias el Ombre :-)

    Die Bezeichnung "Codierung" ist sicherlich sehr allgemein, ich benutzte auch gerne den Begriff (Um-)Programmieren, aber da krieg ich bestimmt gleich wieder Ziegel annen Kopp ^^
    (letztendlich ist es ja immer die Änderung von vorhandenen Parametern und Werten, also eigentlich auch keine dolle Sache. Man braucht halt nur die Hard- und Software dafür und muss den Parameter kennen. Ansonsten kein Hexenwerk...)

    Was ich gemeint habe ist eigentlich auch zwischen den Zeilen schon recht deutlich.
    Mir geht es darum bestehendes Verhalten evtl. abzuändern (Schaltzeiten etc) oder neue/versteckte Features, die mir gefallen, freizuschalten.
    Beides zusammen würde ich als Personalisierung ansehen, denn es ist ja die Abänderung des Auslieferungszustandes nach meinem eigenen Wunsch :gespannt:
    Vor Umbauten hüte ich mich gewiss, deshalb hab ich ja von Werk aus meine Wunschausstattung drin.

    Aber wie hier schon angedeutet (und ich habs auch nochmals per PM bestätigt bekommen): F20 ist leider bisher noch rein gar nix möglich und es ist wohl auch eher schwierig.

    Das Thema ist also erstmal zu den Akten gelegt :eusa_shhh:
     
  14. P3t

    P3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hi. Das "Manipulieren" der Codierfiles gestaltet sich bei F20/F30 leider nicht mehr so einfach wie damals im alten Bordnetz E87, E90 usw... Im alten Bordnetz ging es mit Ncsexpert noch recht einfach. Beim F01/F10/F20/F30 usw... benötigt man ein ganz anderes Tool. Des weiteren benötigt man einen Entwickler- Freischaltcode.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  15. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Da war es auch zu einfach, daher haben zu viele damit gearbeitet.....

    und der scheint auch noch in die Codierung eingetragen zu werden so das man nachvollziehen kann wer da gedreht hat.
     
  16. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    _Grundsätzlich_ ja nicht sooo verkehrt, wenn man damit verhindert, dass da unkundige Leute herumpfuschen und es später nur zu Garantiefällen bei BMW kommt, um die gestritten wird...
    Blöd nur dann, wenn BMW uns dann Features vorenthält, weil es die (über)korrekten Codierer mit Entwickler-Freischaltung eben nicht einstellen wollen und die, die es etwas lockerer sehen, wohl nicht mehr so geben wird. :?
     
  17. #16 P3t, 20.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2011
    P3t

    P3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ach war das noch schön ohne EST und FSC Antrag. :-)

    @Loredo
    Ich würde meinen Job nicht riskieren nur wegen ein paar Euros. Ändern kann man wirklich sehr, sehr viel...
     
  18. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die Frage ist => was wird vorenthalten?
    Funktionen die man bezahlen muss wie Servotronic, DAB?
    Funktionen die hier nicht Legal, US Light usw.?
    Oder Personalisieren die durchaus möglich sind?
    Oder eben die kleinen Hilfen wie die Spritzzeit der Scheinwerferreinigungsanlage zu kürzen um Waschwasser zu sparen usw.?
     
  19. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Ich rede immer nur von Funktionen, die keine zusätzliche Hardware erfordern.

    Natürlich muss es rechtlich legal sein. An normalen Verbrauchsvorgaben wie Scheinwerferreinigung etc würde ich gar nicht drehen wollen. Mich hat da noch nie etwas gestört und es wäre wohl eher verwirrend, wenn das bei jedem Fahrzeug anders wäre.

    Es geht mir um Nettigkeiten wie zusätzliche Menüs, Anzeigen, Modi etc.
    Oder auch, dass die Seitenspiegel beim normalen Schließen immer automatisch mit anklappen.

    Da ich nicht weiß, was es da in dieser Hinsicht alles gibt, fragte ich.
    Ich fragte NICHT danach die Motorleistung zu erhöhen oder sonst kostenpflichtige Funktionen freizuschalten.

    Man ehrlich Jungs, muss man das denn wirklich so genau formulieren, ohne dass einem etwas Böses und Verbotenes unterstellt wird... :-s
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Servotronic benötigt keine zusätzliche Hardware, nur einen kostenpflichtigen Freischaltcode :wink:

    genau das Anklappen wurde bereits beim E8x auf manuell geändert da der Spiegel scheinbar über die Laufzeit das dauernde anklappen nicht aushält.

    Eine Liste was geht gibt es nicht, die müsste man selber erstellen, dazu muss man erst Wissen was man möchte.
     
  22. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Tze fix, was interessiert mich denn die Servotronic - hab den großen Verstärker und somit die Variable :mrgreen:

    Hm, das ist natürlich ein Argument! Man baut also darauf, dass man es auch mal vergisst, um so die Haltbarkeit mutmaßlich länger zu halten? Gibt aber auch Zeiten, da denke ich jedes Mal dran und klappe die Dinger immer an - bin da bestimmt nicht der Einzige :-)
    Dann wäre eine Umprogrammierung nur eine Komfortsteigerung.
    Naja andererseits, wenn man solche Kosten vermeiden kann, tut man das (auch beim Leasingwagen!).

    Da sind wir beim Henne-Ei Problem - genau deshalb habe ich diesen Fred ins Leben gerufen. Damit mal solch eine Liste zu Stande kommt.

    Also sprich: Wer wünscht sich welche Funktion (oder hat sie schon) und welche davon sind möglich? Das war genau der Grund, aber da wir hier schon so lange herumdiskutieren sind potentielle Beiträger nun wohl verscheucht :cry:
     
Thema: Eigene Codierung - was gibt es, was will man?
Die Seite wird geladen...

Eigene Codierung - was gibt es, was will man? - Ähnliche Themen

  1. BT- FSE Codierung

    BT- FSE Codierung: Hallo, Ich verweise auf diesen Thread https://www.1erforum.de/threads/bt-nachruestung-mulf-und-usb-vorhanden.26045/#post478814 In dem geht es...
  2. BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht

    BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht: Hi, hatte meinen "Kleinen" beim Service beim Freundlichen. Laut Rechnung wurde mir die Software neu installiert(0 Euro lt. Rechnung), aber es...
  3. Codierungen (Freundschaftlich/Unentgeltlich) Hamburg

    Codierungen (Freundschaftlich/Unentgeltlich) Hamburg: Hallo, falls euch codierungen fehlen oder ihr einfach welche wollt, könnt ihr mir gerne schreiben, ich helfe weiter... Möglich ist z.B. -...
  4. Gibt es ein "So wird's gemacht" für 1er F20 BMW einschl. EZ 09/2015

    Gibt es ein "So wird's gemacht" für 1er F20 BMW einschl. EZ 09/2015: Hallo zusammen, meine Frage steht schon in der Überschrift. Gibt es ein empfehlenswertes Reparaturbuch für den 1er F20 BMW bis Baujahr 2016?...
  5. Codierung und das Autohaus

    Codierung und das Autohaus: Hallo, Ich hätte mal eine Frage bezüglich gewisser Codierungen und was der Freundliche dazu sagt. Vielleicht hat von euch ja schonmal jemand die...