[E81] Eibfach Federn und Spurverb. hier möglich ? ?

Diskutiere Eibfach Federn und Spurverb. hier möglich ? ? im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Sodala Leudeee :D Folgende Ausgangslage: Felgenhersteller: BMW Felgenbezeichnung: Styling 361 Größe/Reifen VA, ET: 7.5 J x19 ET 45 @...

  1. #1 Gretschi, 01.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Sodala Leudeee :D

    Folgende Ausgangslage:

    Felgenhersteller: BMW
    Felgenbezeichnung: Styling 361
    Größe/Reifen VA, ET: 7.5 J x19 ET 45 @ 225/35
    Größe/Reifen HA, ET: 8 J x19 ET 52 @ 245/30
    Umbauarbeiten Ja/Nein, wenn ja welche: Nein
    Spurverbreiterung: nein
    Art der Tieferlegung: normales M-Fahrwerk


    [​IMG]

    Da würden nun VA 5mm / HA 12mm Platten raufkommen, kann ich da dazu noch EiBach Feder verbauen ? (M Fahrwerks. oben) Wenn ja welche Pro Kit oder Sportline ?

    Wäre super wenn ihr mir helfen könnt

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lip

    Lip 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Philipp
    Eine Tieferlegung wird nur eingetragen, wenn die Räder (neben anderen Kriterien) voll eingefedert noch freigängig sind. D.h. egal wie tief dein Wagen im Stand ist, die Räder werden eh in den Kotflügel eingefedert beim Prüfen.
    Einzig der Sturz wird leicht korrigiert werden müssen nach der Tieferlegung, wodurch die Räder dann doch oben ein kleines Stück weiter rauskommen. Der Effekt ist aber gering.
    Also gilt, wenn es vorher passt, passts auch, wenn er tiefer ist.

    Grüße
    Philipp
     
  4. #3 Gretschi, 01.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Alles klar danke :)

    Würdet ihr mir zu einer Tieferlegung raten ?

    Oder passt es so wie auf dem Bild zu sehen (Spurver. kommt auf jeden Fall rein)

    Und wenn ja Pro Kit oder Sportline
     
  5. #4 Gretschi, 01.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Bzw. habe die Wahl...

    Tieferlegung oder Performance II Lenkrad ohne Display
     
  6. #5 BMW-Racer, 01.07.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Bisschen tiefer als M wär schon schöner. Und wenn die Spurverbreiterung beim Serien-/M-FW passt, dann passt das im Normalfall auch mit den kürzeren Federn. Egal ob Pro-Kit, Sportline oder sonst was :wink:
     
  7. #6 Gretschi, 01.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Alles klar Danke :)

    Dann wird es die Tieferlegung...
     
  8. #7 Gretschi, 02.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Pro Kit oder Sportline ? In Kombi mit M Dämpfern ...
     
  9. #8 Gretschi, 06.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Keiner ?

    Bzw. Wie schaut es mit dme Komfort der Eibach Federn aus (z.b Sportline).

    Härter als mit M Federn ? Vertragen das die M Dämpfer ?
     
  10. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    sowas ist murks meiner meinung nach, entweder komplettes fahrwerk kaufen ala bilstein b12 (TOP sportfahrwerk) oder gar nicht und es so lassen wie es ist.

    hab den fehler selber gemacht mit h&R federn, nie wieder :ins_klo_kotzen:
     
  11. #10 Gretschi, 07.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Hab aber auch gelesen, dass Eibach da komfortabler ist als H&R :o

    Bzw. viele verbauen doch Eibach Federn mit M Dämpfern ..
     
  12. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    kann schon sein das es vom gefühl her besser ist, aber die m-dämpfer sind ja normalerweise nur für die m federn abgestimmt und nicht für andere federn die tiefer sind :wink: ich denke mal das 30mm auf m-dämpfer noch geht vom fahren her, da der aushub kolben innen drin 15-20mm kürzer ist als wie der seriendämpfer, 45-60mm tiefe auf der VA mit seriendämpfer ist zuviel und einfach nur scheisse zum fahren, das macht kein spaß mehr.
    performance geht halt voll den bach runter, das ist richtig hässlich damit rum zu fahren.

    ich verstehe sowieso die ganzen leute hier nicht, die wo sich eibach sportline, H&R 50/30 60/40 federn gekauft haben und auf seriendämpfer fahren und meinen das es sich richtig gut teilweise exzellent sportlich straff sich fahren lässt, an anfang hab ich auch gedacht, nicht schlecht und so, aber mit derzeit dacht ich mir, was ist denn das für ein beschissenes fahrverhalten, vor allem so unsicher und unkontrolliert, noch dazu poltrig + die kiste tut sich versetzen und das geht halt mal gar nicht :wink:

    beim eibach pro-kit 30/30 rundum würds vll noch gehen mit den m-dämpfern, aber auch da bin ich der meinung, das es auf dauer nicht gut geht.


    bevor ich erstmal federn kaufen würde und dann irgendwann nachhinein die passenden dämpfer kaufe einzeln vor allem auch noch, wo du automatisch mehr bezahlen wirst, als wie gleich ein komplettes fahrwerk der eh günstiger ist als wie wenn du alles einzeln kaufst, wäre unter anderem ein weiterer grund.

    wie gesagt, ein b12 pro-kit komplett fahrwerk kostet nicht viel und würdest somit deine ruhe haben + fahrspaß pur :daumen: und net doppelt kaufen :)
     
  13. #12 Gretschi, 07.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Würde gerne noch weitere Meinungen hören.

    Wenn die Dämpfer i.wann mal schlapp machen kann ich die Federn ja verkaufen und mir dann komplett das B12 Fahrwerk holen.
     
  14. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    für die federn wirste dann nicht mehr viel kriegen, wenn du darauf schon über 50.000km und noch viel mehr drauf gefahren haben solltest, sofern die dämpfer natürlich mit machen, wenn überhaupt 50-70 euro.

    machst im endeffekt immer noch mehr verlust, als wie wenn du dir direkt das b12 z.b. kaufen würdest, gibt kein besseres TOP perfekt abgestimmtes fahrwerk für so wenig geld auch noch, macht man nieeeee falsch :mrgreen:

    warum ich das B12 immer so gut finde und schön rede ist, weil ich das damals selber in meinem e34 525i bmw drin hatte und das fahrverhalten war einfach genial :daumen:
     
  15. #14 BMW-Racer, 08.07.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Aber das B12 sind doch genau die selben Federn (Eibach Pro-Kit), nur in Verbindung mit Bilstein-Dämpfern. Oder? Wieso macht er dann ein Verlustgeschäft?

    Ich bin mit der Kombi aus Pro-Kit + M-Dämpfer (E82) übrigens sehr zufrieden.
     
  16. #15 Gretschi, 08.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Hab jetzt auch ein paar User direkt gefragt und alle sind zufrieden mit M Dämpfern und Eibach Federn.

    So wie ich das mitbekommen habe, reichen für den Coupe Pro Kit Federn und für den Hatch Sportline Federn.

    Werde es jetzt mal mit den Sportline Federn probieren :)
     
  17. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    gut, er muss ja in dem fall nur b8 dämpfer kaufen, damit er einen b12 hat, b12 komplett kaufen ist günstiger als wie wenn er alles einzel kaufen würde, dat mein ich damit. :wink:

    denke auch das es mit m-dämpfer besser ist als wie mit seriendämpfer.

    50mm H&R vorne ist too much einfach [​IMG]
     
  18. #17 BMW-Racer, 09.07.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ah, jetzt versteh ich :icon_smile:
     
  19. Arca

    Arca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Flo
    Würde deine Erfahrungen mit dem M-Fahrwerk + Eibach Federn dann gerne hören.
    Vor allem hinsichtlich Fahrverhalten und -komfort.

    Gruß
    Arca
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BMW-Racer, 15.07.2013
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Also zunächst mal, dass ein gutes Komplettfahrwerk (Bilstein B12 etc.) immer besser aufeinander abgestimmt wäre, ist logisch und will ich auch gar nicht abstreiten.

    Trotzdem finde ich, dass sich mit dem Pro-Kit das Fahrverhalten im Vergleich zum originalen M-FW schon deutlich verbessert hat, vor allem auf kurvigen Strecken liegt das Auto viel besser auf der Straße als vorher. Lässt sich echt sehr schön fahren, ohne dass man dafür im normalen (Stadt-)verkehr an Komfort einbüßen müsste. Fühlt sich also nicht wirklich härter an als mit den M-Federn. Und die Optik passt auch :icon_smile:
     
  22. #20 Gretschi, 15.07.2013
    Gretschi

    Gretschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Daniel
    Bei mir wirds vllt doch das B12 Komplettfahrwerk :D
     
Thema:

Eibfach Federn und Spurverb. hier möglich ? ?

Die Seite wird geladen...

Eibfach Federn und Spurverb. hier möglich ? ? - Ähnliche Themen

  1. Kein Softwareupdate möglich? Warum?

    Kein Softwareupdate möglich? Warum?: Hallo Gemeinde, ich versuche verzweifelt an meinem 118., Baujahr 2016 ein Software Update durchzuführen. Ich habe folgende Software Stände:...
  2. Valvetronic System keine Verstellung möglich

    Valvetronic System keine Verstellung möglich: Habe oben stehende Meldung im Fehlerspeicher, auf dem Display wird mir angezeigt: Antrieb gestört weiterfahrt möglich, volle Leistung steht nicht...
  3. [F20] FSE/Bluetooth bei Wagen mit Radio Business überhaupt möglich?

    FSE/Bluetooth bei Wagen mit Radio Business überhaupt möglich?: Liebe 1er Community, ich habe hier einen Fall wo mir Euer Wissen und Eure Erfahrung sehr behilflich sein kann! Ich habe aktuell die Möglichkeit...
  4. [E82] Eibach Federn nach 200tkm...

    Eibach Federn nach 200tkm...: Hallo zusammen. Ich habe seit 200tkm die Eibach Federn mit M-Dämpfer verbaut. (E82-120D) Nun ist mir aufgefallen, bzw konnte ich es die Jahre...
  5. Abschalten von Komfortzugang und Tagfahrlicht möglich?

    Abschalten von Komfortzugang und Tagfahrlicht möglich?: Hallo zusammen, ist es möglich den Komfortzugang und das Tagfahrlicht abzuschalten (F2x LCI) ? D.h. Öffnen und schließen nicht mehr automatisch,...