Eibach Prokit Federn oder M-Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von robb, 10.05.2010.

  1. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    hey,
    habe etwas geld zur verfügung und würde gern mein auto davon tiefer bekommen.

    nun hab ich mir zwei alternativen überlegt:

    1. eibach pro kit federn mit serien dämpfern.

    oder

    2. m-fahrwerk

    was ist günstiger und was ist besser?

    seh ich das richtig, dass ich die eibach federn brauche (ca. 160€ im internet) die einbauen lasse bei ner beliebigen freien werkstatt (ca. 200€ tippe ich mal) und dann das ganze beim tüv abnehmen lasse (30-40€ oder?) das ding hat ja so nen gutachten hab ich gesehen. oder reicht es das gutachten mitzuführen?

    was kostet denn nen m-fahrwerk? da ist der einbau sicher teurer, da auch die dämpfer getauscht werdne müssen...


    eine frage dann noch. will nächstes jahr meine 16" mit 205er reifen gegen 18" mit 225er oder so tauschen. (M208 oder OZ ultraleggera oder so).

    passen die trotzdem ohne probleme? oder gibts dann unterschiede zwischen original fahrwerk und etwas tiefer?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strichlemohler, 10.05.2010
    Strichlemohler

    Strichlemohler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Kommt drauf an, wie tief du willst.
    Das M-Fahrwerk geht vorne und hinten etwa 15mm runter, also recht dezent.
    Die Eibach mit 30/25 gehen etwas mehr runter, das sieht vielleicht etwas harmonischer aus, besonders in Verbindung mit 18-Zöllern.
    Federn mit größerer Tieferlegung würde ich nicht verbauen, das sieht meißtens kacke aus....

    Sieh Dir mal die vielen Fotos hier im Forum an, dann kannst Du Dich besser entscheiden.

    Passen tun die geplanten 18-Zöller auf jeden Fall.

    Zum Einbau musst Du noch die Spurvermessung dazurechnen, dann stimmts.


    Meinungen zum Thema "tiefer" gibts genug, das M-Fahrwerk wird geliebt und gehasst, nur der Einbau von Tieferlegungs-Federn reicht vielen völlig aus, andere finden es Blödsinn.

    Ich selbst halte nicht viel vom M-Fahrwerk, zu poltrig und unnötig hart, wenn Du ein "normaler" Fahrer bist, reichen Federn + Seriendämpfer auf jeden Fall aus.
    Empfehlen kann ich die KW + Seriendämpfer --- fährt sich großartig und ist nicht zu hart.
     
  4. Cjris

    Cjris Guest

    also wenn du nen m-fw haben willst, dann würde ich eher nen gebrauchtes holen, es neu bei BMW locker >1000€ kostet, da alles einzeln bestellt werden muss und es kein paketpreis gibt.
    und für den preis gibt es dann auch wesentlich bessere wie kw.

    von bmw selber kannst du dann noch das pp-fw nehmen. das kostet glaub ich um die 900€ mit 30/30 tieferlegung.
    ob das was taugt kann ich dir leider nicht sagen, da ich es nicht hab, aber ich denke schon das es besser ist als das m-fw (beliebt und gehasst:wink:)

    ich würde dir eher zu nem ganzen fahrwerk raten, zumal der einbau nicht viel aufwendiger ist als nur die federn zu wechseln.
    ein ganzes fw ist halt auf die einzelnen komponenten abgestimmt, bei den dämpfern vom s-fw mit irgendwelchen federn ist das eben nicht so und dadurch können die dämpfer leiden und müssen dann irgendwann gewechselt werden.
    dann musse wieder den aufwand betreiben:wink:

    also ist es m.A.n (wie so häufig) ganz oder gar nicht:mrgreen:
     
  5. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    danke für die infos,

    denke das prokit wird mir reichen. soll ja nur optisch etwas stimmiger werden und vielleicht ein bißchen weniger schaukelig...

    ich werde auf jeden fall erstmal nur die fedenr nehmen. will und kann momentan nicht so viel geld für sowas raushauen.

    habs in nem anderen tread gelesen, dass es auch federn gibt, wo ich nicht zum tüv muss. kann das sein?
     
  6. #5 BMW-Racer, 10.05.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Jap, die 50/30-Federn von H&R sind mit ABE.
     
  7. #6 domsi1984, 10.05.2010
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Ich wollte mir auch das Eibach Pro Kit einbauen lassen. Es gibt hier im Forum einen Verkäufer der macht dir einen sehr guten Preis!

    Ich hab mich bei 2 Autohäusern (keine Bmw Autohäuser) erkundigt, wieviel die für den Einbau verlangen.
    1. 300,- EUR
    2. 327,- EUR
    Du musst jetzt noch die Federn drauf rechnen dann kommst du auf ca. 500,- EUR. Damit musst du rechnen.

    Soweit ich weiss musst du mit den Eibach Federn nicht zum Tüv
     
  8. #7 BMW-Racer, 10.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Doch, musst du :wink:

    Edit: Es sei denn, es hat sich seit letztem Jahr irgendwas geändert (was ich aber nicht glaub)...
     
  9. #8 iceskiller, 10.05.2010
    iceskiller

    iceskiller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Vorname:
    Tom
    job nur mit den h & R die haben ABE die anderen haben nur Teilgutachten.

    Ihr habt ja ganz schöne preise bei mir kostet sowas 50 euro und noch 40 fürs spur einstellen ^^
     
  10. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    ist ja doof...
    dann würden die eibach ja wieder mehr stress und kosten nach sich ziehen.

    und die H&R sind glaub ich zu extrem mit den seriendämpfern

    und komplett neues fahrwerk ist zu teuer...
     
  11. #10 domsi1984, 10.05.2010
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    WAS 90,- EUR? Wo denn? :motz:

    Landshut ist ja jetzt nicht sooo weit weg. :mrgreen:
     
  12. Cjris

    Cjris Guest

    dann spar doch noch nen bisschen und hol dir dann was richtiges...
    ...haste mehr von
     
  13. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    ja da ist aber die frage wann ich da mehr von hab.
    dann müsste ich diese saison so normal weiterfahren, nächstes frühjahr hab ich mal so 1300-1500 für neue räder eingeplant, dann wird das auch nix mehr und dann 2012 würd sichs nicht mehr lohnen, da ich das auto spätestens 2013 oder 2014 wieder verkaufen werde denk ich...
     
  14. #13 Strichlemohler, 11.05.2010
    Strichlemohler

    Strichlemohler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Ich würde mir einen schönen gebrauchten Radsatz besorgen, mit guten Reifen kannst Du einen Satz schon für um die 1000 Euro bekommen, manchmal sogar drunter.

    Selbst bei Ebay gehen neue Sätze manchmal um die 1000 Euro weg, Du kannst ja z.B. diesen hier beobachten:

    BMW Radsatz Radialspeiche 216 e81 e82 e87 e88 Neu bei eBay.de: Kompletträder (endet 16.05.10 21:10:51 MESZ)

    1000 für die Räder
    150 für die Federn
    250 für den Einbau
    40 für den TÜV
    ------------------
    1440 insgesamt


    Für das, was optisch dabei rauskommt, ist das denke ich nicht zuviel .....:unibrow:

    Eventuell gibts ja noch etwas für deine alten Felgen.......:wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    aja so ungefähr hab ich mir das auch vorgestellt.

    jetzt demnächst die h&r oder eibach federn (die einen sind halt gleich mit abe, die andern dafür nicht ganz so tief) und einbau und evlt. tüv.

    und dann nächstes jahr die räder.. mal gucken was ich dann günstiges finde.

    die felgen werden winterfelgen und die reifen die drauf sind werden noch runtergefahren diese saison. das ist auch der grund, warum es die räder erst nächstes frühjahr gibt.
     
  17. #15 Strichlemohler, 11.05.2010
    Strichlemohler

    Strichlemohler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Mein Tipp: nimm die Federn mit der dezenteren Tieferlegung.

    Nur wegen dem ABE würd ich keine Federn nehmen, die zu tief runter gehen, die Kosten für den TÜV fallen kaum ins Gewicht, das optische Ergebnis wäre mir wichtiger.

    Ist ja bekanntlich alles Geschmackssache, aber die h&r Federn mit vorne 50mm Tieferlegung haben zwar ABE, sehen aber m.M.n. nicht gut aus, ist einfach zu tief und auch nicht so gut für deine Serien-Stoßdämpfer.
    Mehr als 30mm vorne würd ich nicht machen.......:eusa_naughty:

    Ich hab zwar ein QP, aber auch in Silber wie Dein Hatch, vielleicht ist Dir das Bild ja ne Hilfe, ich hab die KW-Federn drin mit 25mm Tieferlegung, eventuell gefällts Dir ja :wink:

    [​IMG]
     
Thema: Eibach Prokit Federn oder M-Fahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eibach vs m fahrwerk

    ,
  2. Eibach Pro Kit Tieferlegung bmw m fahrwerk

Die Seite wird geladen...

Eibach Prokit Federn oder M-Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?

    Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?: moinsen, Aus welchem Material ist die Stoßstange ? Ich bin heute beim Parken über so nen scheiss hohen begrenzungsbordstein geschrabt. Wie weit...
  3. Armlehne M-Performance

    Armlehne M-Performance: Wer kann mir sagen, welche Form die Armlehne hat, mit den Ausschnitt für die Handbremse wie beim F30, oder wie die normale Armlehne auch?
  4. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....
  5. Suche Lenkradspange E87 M

    Suche Lenkradspange E87 M: Hallo, mir ist beim Umbau vom neuen Lenkrad irgendwie die Lenkradspange abhanden gekommen. Fragt bitte nicht, wie, jedenfalls kann ich die in...