[E87] Eibach Pro-Kit oder M-Federn?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Gumihu, 22.04.2014.

  1. Gumihu

    Gumihu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    ich bräuchte bitte eine Beratung von euch.
    Aus Optikgründen würde ich meinem 1er gerne gerne eine leichte Tieferlegung spendieren. Mit dem Fahrverhalten an sich bin ich zufrieden, er könnte höchstens etwas komfortabler sein (so wie das FL-Fahrwerk). ;)

    Also ich bin mir auch der Tatsache bewusst, dass ein Gewinde- oder Komplettfahrwerk zu ganz anderen Ergebnissen führt. Allerdings scheidet diese Option für mich leider aus, da ich erst letztes Jahr (vor 5.000Km) die Dämpfer komplett erneuert habe und nicht viel Geld ausgeben will.

    Ich ziehe für mich daher 2 Möglichkeiten in Betracht:
    M-Federn oder Eibach Pro-Kit.

    Könntet ihr mir bitte sagen, welche von beiden Varianten Ihr bevorzugen würdet und warum?

    Danke!!!

    Gruß,
    Gumihu
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xinghui, 22.04.2014
    xinghui

    xinghui 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    BaWü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2015
    welche federn hast du jetzt drin? die vom VFL serienfahrwerk?
    ich würd die Eibach Federn, egal ob Pro Kit oder Sportline, jederzeit den M Federn vorziehen. die M Federn kommen kaum merklich runter und sind zudem vom fahrverhalten her nicht so gut wie die Eibach
     
  4. Weezle

    Weezle 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Paderborner Land
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Dominik
    Pro eibach. Habe die m-Federn aus- und die des prokit eingebaut. Bin damit soweit zufrieden
     
  5. #4 Bmwstar1990, 22.04.2014
    Bmwstar1990

    Bmwstar1990 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    65558
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Steffen
    Wie verändert sich das fahrverhalten mit m dämpfer und den eibach federn?
    und vorallem wie weit kommt er runter?
    bin als am überlegen ob das prokit reicht oder doch komplettes fahrwerk her muss
     
  6. #5 Snake-Force, 22.04.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Hab jetzt erst den Thread entdeckt, aber dir bereits auf deine PM geantwortet, also bevor du dir M-Federn holst, würde ich dir definitiv zu den Eibach Federn raten.

    Du hast ein vFL, wenn ich das so richtig lese? Habe ja ein FL, da soll das Fahrwerk sowieso ein wenig besser sein, was Komfort angeht. Falls ich das so richtig mal gelesen habe, ansonsten wie auch in der PM erwähnt: Such dir am besten jemand der bereits solch eine Kombo fährt, dann kannst du das am besten für dich bestimmen, ob dir genug Restkomfort bleibt. :daumen:
     
  7. Gumihu

    Gumihu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Eibach Pro-Kit

    Hallo Leute,

    Danke schon mal für eure Antworten!
    Fahre einen 2005er vFL. Bin schon ein paar Autos Probe gefahren. Das Serienfahrwerk im Facelift ist definitiv angenehmer. Das M-Fahrwerk von einem 2008er war gefühlt nicht härter als mein Serienfahrwerk.
    Insofern habe ich da nicht so große Bedenken, dass er viel härter wird.
    Aus dem E36 kenn ich das Eibach Kit. Dort war es etwas härter als das M.
    Aber ich denke eher, dass die Dämpfer viel mehr dazu beitragen. Ich finde nur das Springen auf der Hinterachse etwas lästig.

    Mir geht es hauptsächlich um die Optik, M-Federn würden mir schon reichen.

    Aber wenn ich so die Beiträge durchlese, wäre wohl das Eibach Pro-Kit die bessere Wahl?

    Gruß,
    Gumihu
     
  8. #7 Snake-Force, 22.04.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Habe oft gelesen, dass viele die ein M-Fahrwerk hatten, sich die Eibach Federn geholt haben und damit zufriedener waren.

    Mehr Fahrkomfort bei zeitgleich strafferen Fahrwerk, daher würde ich dir nicht zu M-Federn raten.

    Kenne jedoch das Fahrwerk des vFL nicht. Die vFL hatten zum Vergleich mit dem FL noch ein Stabilisator an der HA, was diese natürlich auch steifer macht, das FL hat dafür einen etwas anderen Verstrebungsaufbau ab Werk.

    Optisch macht es einiges her, ich schätze aber evtl dass der Fahrkomfort nicht in deine gewünschte Richtung geht, evtl müsste man dort mit anderen Dämpfern ebenfalls korrigieren.

    Hier mal ein Bild, was ich bereits in einen anderen Thread gepostet habe. Meine Kombo von Serien-FL-Fahrwerk mit Eibach Pro-Kit kennst du ja bereits :mrgreen:
    [​IMG]
     
  9. Gumihu

    Gumihu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    also laut BMW-Teilekatalog ist der Aufbau der Hinterachse absolut identisch bei vFL/FL. Lediglich die Dämpfer haben andere Teilenummern.
    Könnte mir auch vorstellen, dass die Federn abgeändert worden sind.

    Wow, der ist ja ganz schön tief gekommen mit dem Eibach Pro-Kit.
    Hast du damit keine Probleme in der Tiefgarage?
     
  10. Gumihu

    Gumihu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Welche Federn sind vom Komfort her besser, M-Federn oder das Eibach Pro-Kit?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. apok

    apok 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dickes B
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005

    Welche Felgengröße ist das auf dem Bild 17" oder 18"?

    Und hast du noch ein Foto wo der Kontrast zwischen Reifen und Radkasten besser zu sehen ist?
     
  13. #11 Snake-Force, 23.04.2014
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Wirkt durch die Kerscher 1er M-Look Front jedoch auch ein wenig tiefer, da die Stoßstange weiter nach unten geht, als z.B. die Serienstoßstange vom FL.

    Das sind noch meine 17" Winterfelgen, wenn endlich die 18 Zoll ankommen, könnte ich auch davon nochmal Bilder zeigen.

    Hier sieht man den Radkasten ganz gut:

    (Rechtsklick "Grafik anzeigen" zum vergrößern.)
    [​IMG]
     
Thema: Eibach Pro-Kit oder M-Federn?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 m dämpfer mit eibach federn

    ,
  2. m-dämpfer mit eibach federn

    ,
  3. m dämpfer eibach prokit

    ,
  4. eibach pro kit wie straffer
Die Seite wird geladen...

Eibach Pro-Kit oder M-Federn? - Ähnliche Themen

  1. Suche Lenkradspange E87 M

    Suche Lenkradspange E87 M: Hallo, mir ist beim Umbau vom neuen Lenkrad irgendwie die Lenkradspange abhanden gekommen. Fragt bitte nicht, wie, jedenfalls kann ich die in...
  2. E88 M Heck am E87

    E88 M Heck am E87: Abend Leute, Weiß jemand wo es die gibt ??? MfG Luis118i
  3. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  4. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...
  5. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...