echte und sinnvolle Chipübersicht NUR harte Fakten

Diskutiere echte und sinnvolle Chipübersicht NUR harte Fakten im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo @ all, bin neu im Forum und möchte hiermit mal eine vernüftige Chip Übersicht für alle interessierten anleiten. Bitte um rege...

  1. #1 ShyFx82, 28.07.2009
    ShyFx82

    ShyFx82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ all,

    bin neu im Forum und möchte hiermit mal eine vernüftige Chip Übersicht für alle interessierten anleiten.

    Bitte um rege Teilnahme......

    Beispiel (von meinem alten Auto)

    Renault Clio B EZ 03
    1.500 ccm mit org. 65 PS
    Top speed lt. Schein 165 km/h (bin mir nicht mehr ganz sicher)

    mit CHIP auf Leistungsprüfstand gemessene 84 PS
    Top speed lt. Tacho ca. 200 km/h lt. Navi ca. 190 km/h

    deutlich besserer Durchzug in allen Lebenslagen bei gleichzeitig geringerem Verbrauch. Im Stadtverkehr war der Verbrauch ca. gleich auf der Autobahn bei Vollgas ca. 0,7 l weniger

    Chip wurde bei km Stand 33.000 eingebaut, Auto wurde bei km Stand 100.000 aufgrund hohem Ölverbrauch verkauft. Auto wurde überwiegend auf der Autobahn im Volllastbetrieb gefahren, ich denke allen ist soweit klar, dass es sich bei dem Clio um kein Langstreckenfahrzeug handelt.

    Insgesamt war die Chip-Zeit ohne Probleme. Es gab 1 x ein Störung im Gerät. Chip abgeklemmt neu angesteckt und alles war wieder OK. Im großen und ganzen war ich mit der Investition sehr zufrieden. Würde es wieder machen.

    Chip war von DTE-Systems Preis 699 EUR.

    Mich interessiert speziell die Begrenzung. Ist die bei euren Chips noch drin oder wird diese bei allen deaktiviert?
    - Leistug vorher / nachher
    - Durchzug
    - Verbrauch
    - Hersteller / Preis
    - Fehler
    - V-MAX
    - gefahrene Kilometer

    Vielen Dank für eure Mithilfe.
     
  2. #2 ShyFx82, 30.07.2009
    ShyFx82

    ShyFx82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Gibt's hier denn keine User die einen Chip verbaut haben?

    Oder sollte man aufgrund des Kupplung "Rupfen, Zupfen" auf einen Chip verzichten?
     
  3. #3 vauxhall, 30.07.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Eventuell stören sich einige daran, dass "harte Fakten" bei Dir hauptsächlich aus "ca." bzw. "bin mir nicht mehr ganz sicher" bestehen :wink:
     
  4. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Wie dieser Ölverbrauch bzw. Verschleiß wohl zustande gekommen ist... :roll: ... und sowas kauft sich dann die die Tante Frida und steht mit der Kiste nur mehr in der Werkstatt... #-o
     
  5. #5 Berentzenkiller, 30.07.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ich habe vergangene Woche ein OBD Tuning machen lassen.

    Der Wagen läuft seit dem circa ungefähr viel geiler. Ich bin mir aber nicht so sicher.
     
  6. #6 striker118, 30.07.2009
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Hier hab ich dann aufgehört zu lesen... wo sollen die 25 km/h mehr denn herkommen, außer durch mehr einspritzen -> mehr verbrennen -> mehr Verbrauch?

    Ach ja, und dann über den Ölverbrauch wundern und die Karre schnell verkaufen... :roll:

    Sorry, wer harte Fakten will, sollte sich auch so präsentieren, dass man ihn ernstnehmen kann.
     
  7. #7 ShyFx82, 30.07.2009
    ShyFx82

    ShyFx82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug wurde an einen bekannten Händler mit allen Mängeln übergeben (diese wurden auch mitgeteilt). Hab dafür auch nur kleines Geld bekommen. Auto ging in welchem Zustand auch immer nach Afrika. Wer damit gemäßigt fährt wird noch CIRCA viele tausend Kilometer fahren können.
     
  8. #8 ShyFx82, 30.07.2009
    ShyFx82

    ShyFx82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sorry aber das sind die Fakten. Lt. Navi ist der wirklich 190 gelaufen und im Fahrzeugschein waren 165 oder 168 km/h eingetragen. Warum soll ich irgendeinen blödsinn von mir geben? Ich erwarte doch auch vernünftige Antworten von euch. Der Ölverbrauch hat mich auch nicht wirklich gewundert, habe sogar damit gerechnet. Wer einen gechippten 1.5er permanent über die BAB scheucht braucht sich nicht wundern. Der Minderverbrauch unter Volllast war wirklich spürbar.... komisch aber war.

    Naja das sollte auch nur als Beispiel dienen. Es geht jetzt ja um meinen 118d. Der Clio ist Geschichte und er hat stehts immer gute Dienste geleistet.
     
  9. #9 ShyFx82, 30.07.2009
    ShyFx82

    ShyFx82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ursprünglich war es so gedacht, dass in diesem Beitrag wirklich nur Daten (auch ca. Fakten :wink: ) gepostet werden die für Chipinteressenten durchaus interessant sein könnten. Einen Beitrag in dieser Form gibt es noch nicht.

    Es ging nicht darum ob 25 km/h realistisch sind oder ob Tante Frida wg. zu hohem Ölverbrauch die Zeit in der Werkstatt verbringt.

    Vielleicht klappt es jetzt, dass sich einige Kollegen über Ihren Chip äußern.

    - Leistung org
    - Leistung lt. Datenblatt
    - evtl. Prüfstand
    - Top Speed mit oder ohne Begrenzung
    - Verbrauch
    - Preis
    - Hersteller
    - gefahrene Kilometerleistung
    - Fehler bzw. Probleme.

    @ Berentzenkiller

    für welchen Hersteller hast du dich entschieden?
     
  10. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Minderverbrauch unter Vollast bei der von dir beschriebenen Leistungssteigerung kann ich mir kaum vorstellen. Wenn man davon ausgehen darf, dass der Zündwinkel ab Werk nicht katastrophal eingestellt war kann eine derartige Leistungssteigerung nur über mehr einspritzung über einen längeren Zeitraum funktionieren. Also evtl unter Teillast weniger Verbrauch, unter Vollast jedoch mehr. Das fettere Gemisch würde auch erklären wieso öfters Öl nachgekippt werden muss..

    bei einem Diesel wäre die Sache noch eindeutiger, der müsste für eine slche vmax Steigerung auf jeden Fall mehr einspritzen und höchstwahrscheinlich ordentlich rußen :)
     
  11. #11 Muehlenmann111, 31.07.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Der Thread erfüllt im Moment 100% den eigentlichen Sinn und Zweck, congrats :lol:
     
  12. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Das versteh ich jetzt nicht :kratz: - was hat das eine mit dem anderen zu tun?


    Bin jetzt kein Clio Experte, aber das wird wohl ein Diesel (wohl der 1,5 dCi mit 65 PS) gewesen sein... sonst wäre die Sache ja absurd

    Komm schon, wie ich den ersten Post des Thread gelesen habe, habe ich schon gewusst, dass das dabei rauskommt :grins: ... wer noch?
     
  13. #13 Berentzenkiller, 31.07.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    OBD Tuning bei einer mir bekannten Werkstatt für BMWs (kein Vertragshändler). Technisch ist das genau das hier:

    OBD
     
  14. #14 ShyFx82, 01.08.2009
    ShyFx82

    ShyFx82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Es ist wirklich sooo.... Weniger Verbrauch unter Volllast und das spürbar. Die Ölgeschichte ist folgendermaßen. Ich habe alle 15.000 km einen Ölwechsel gemacht (0 W 40) und NIE Öl nachgefüllt. Bei den letzten 15.000 musste ich mal einen halben bis dreiviertel Liter nachfüllen. Die letzen 15.000 km sind zu 95 % auf der BAB gelaufen.
     
Thema:

echte und sinnvolle Chipübersicht NUR harte Fakten

Die Seite wird geladen...

echte und sinnvolle Chipübersicht NUR harte Fakten - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Schalthebelabdeckung(Automatik) in Echt Carbon

    Schalthebelabdeckung(Automatik) in Echt Carbon: Hallo, biete hier eine Schalthebelabdeckung vom F20/F21 für den Automatikwahlhebel in Echt Carbon glänzend laminiert an. VB 70€ inkl. Versand....
  2. [F20] 120i B48 echtes Chiptuning schon möglich?

    120i B48 echtes Chiptuning schon möglich?: Hallo in die Runde, gibt es schon Anbieter, die echtes Chiptuning beim B48 anbieten? Ich finde zum neuen 120i immer nur Angebote für die...
  3. Anschlussgarantie sinnvoll für Verkauf?

    Anschlussgarantie sinnvoll für Verkauf?: Hi Leute, ich bin gerade am hadern ob ich diese Woche noch eine Anschlussgarantie abschliessen soll. Hintergrund ist der, dass ich meinen m235...
  4. Vorsorglicher Austausch der Stoßdämpfer sinnvoll?

    Vorsorglicher Austausch der Stoßdämpfer sinnvoll?: Hallo zusammen. ich würde gerne mal Eure Einschätzung zu nachfolgender Sachlage erbitten. Ich war vor kurzem mit meinem 120d mit knapp über...
  5. 135i/140i gebraucht Kaufen - sinnvoll?

    135i/140i gebraucht Kaufen - sinnvoll?: Hallo Zusammen, ich frage mich seit längerer Zeit ob es Sinn macht sich Autos wie einen 35i oder 40i gebraucht zu kaufen. Mich stört, dass die...