ECE Formular Downpipe und Kaltstart

Diskutiere ECE Formular Downpipe und Kaltstart im BMW M2 Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit die HJS 300 Zellen Euro 6 Downpipe verbauen lassen nun ist mir aufgefallen das kein ECE Gutachten dabei...

  1. #1 Tobias2040, 17.12.2018
    Tobias2040

    Tobias2040 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    8
    Hallo zusammen,

    ich habe vor einiger Zeit die HJS 300 Zellen Euro 6 Downpipe verbauen lassen nun ist mir aufgefallen das kein ECE Gutachten dabei war...Ich denke im Fall einer Kontrolle kann es da zu Problemen kommen. Auf der HJS Homepage habe ich dazu nichts gefunden...Kann jemand für mich den Wisch einscannen und mir per PN schicken?

    Zweite Frage wer kennt eine Möglichkeit den lauten Kaltstart zu deaktivieren. Ich habe gehört es soll mit MHD gehen aber nur wenn man auch die Tuning File aufspielt und das möchte ich nicht, mir geht es rein um den lauten Kaltstart.

    Gruß
     
  2. #2 FrankCastle, 17.12.2018
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    4.516
    Ort:
    Erding
    reihensechszyli, Flo95 und SilberE87 gefällt das.
  3. #3 Johnnie, 17.12.2018
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    1.660
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    1. Mal bei HJS anrufen oder ne Mail schreiben

    2. Geht nur über MHD oder allgemein durch den Eingriff ins Kennfeld.
     
  4. #4 CeterumCenseo, 17.12.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das Prüfzeichen reicht, mehr ist nicht erforderlich. Ist dann das Problem vom Kontrollorgan ...
     
  5. #5 Tobias2040, 17.12.2018
    Tobias2040

    Tobias2040 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    8
  6. #6 SilberE87, 17.12.2018
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    1.052
    Ort:
    Norddeutschland
    CeterumCenseo gefällt das.
  7. #7 BMW125iCoupe, 17.12.2018
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    718
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Nope. Ist mitzuführen und auf Verlangen auszuhändigen.
     
  8. #8 CeterumCenseo, 18.12.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Woher nimmst du diese Wissen?
     
  9. #9 FrankCastle, 18.12.2018
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    4.516
    Ort:
    Erding
    Er ist beim entsprechenden Kontrollorgan. Aber da fallen irgendwie die unterschiedlichen Herangehensweisen schon auf.
    Laut ECE Blatt muss man es nicht dabei haben, aber wenn die Kontrolle es sehn mag ... Da zieht man dann als Halter vermutlich den Kürzeren, vor allem wenn man an den falschen Kontrolleur/in gerät
     
  10. Stoppi

    Stoppi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Frammersbach
    Auszuhändigen!? Und dann muss ich mir wieder ein entspr. Dokument besorgen? :roll:
     
  11. #11 CeterumCenseo, 18.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Die sog. Rennleitung hat keine Rechtsgrundlage dazu, bei EG/ECE genehmigten Teilen Unterlagen zu verlangen, weil gerade für diese Teile keine Verpflichtung zum Mitführen und ggf. Aushändigen von solchen Dokumenten besteht. Siehe Paragraph 19 Abs. 3 Nr. 2 i.V.m. Abs. 4 StVZO.

    Der Grund dafür ist, dass gem. u.a. der ECE-R103 keine zwingende Notwendigkeit für den Hersteller besteht überhaupt solche Dokumente auszustellen (s. Ziffern 4.2.2.5 u 11.2).
     
  12. #12 Johnnie, 18.12.2018
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    1.660
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Ja und die Downpipe musst du auch aushändigen. Tackern das Dokument an die Downpipe und stellen es sich ins Regal.:kaffee:
     
    Boscar, Stoppi und CeterumCenseo gefällt das.
  13. #13 maexjee, 18.12.2018
    maexjee

    maexjee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Vorname:
    Max
    ... und jetzt komm ich und sag einfach mal: Wenn es ein Dokument gibt, druckt es aus und legt's ins Handschuhfach. Bei einer Kontrolle ist es da und kann vorgezeigt werden. Tut doch keinem weh und juckt dann auch keinen Menschen auf der Welt welcher Paragraph, welche Dienstanweisung oder was auch immer, was genau vorschreibt und wie das ganze miteinander korreliert. :rolleyes:

    Wie so häufig im Leben, der Ton macht die Musik.
     
    Johnnie, Boscar und Stoppi gefällt das.
  14. #14 CeterumCenseo, 18.12.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Da hast du natürlich grundsätzlich Recht. Nur was willst du bitte für ein Dokument runter laden und ausdrucken? Die (überflüssige) Einbauanleitung, aus der so gut wie nix zu entnehmen ist? Die dann ggf. von der Rennleitung noch in Frage gestellt wird... (oder hab ich was übersehen?)

    Das einzig einigermaßen interessante Dokument auf der oben verlinkten Seite von HJS ist das hier: https://www.hjs-motorsport.de/downl...nloads/allgemein/Info_ECE-Kat_Abgasanlage.pdf wirklich neues steht da aber auch nicht drin?

    Wer wirklich möglichst sicher sein will, der ist mit einer Anbau- bzw. ggf. Einzelabnahme am besten beraten.
     
  15. #15 BMW125iCoupe, 18.12.2018
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    718
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Wird zumindest so gelehrt. Aber da ich Dir keine Rechtsgrundlage nennen kann, lass ich Dir den Punkt einfach mal:baehhh:

    Ich sehs halt so, wenn ich bei der Kontrolle feststell, dass ne andere Downpipe verbaut ist, brauch ich einen Nachweis welche es ist. Ich glaub nicht, dass das Prüfzeichen auf der Downpipe so einfach zu sehen ist? Also brauche ich Dokumente dazu.

    Notfalls wird eine Kontrollaufforferung ausgestellt und man muss die Dokumente innerhalb einer Woche vorlegen oder bei Dekra etc. die Rechtmäßigkeit bestätigen lassen.
     
  16. #16 FrankCastle, 18.12.2018
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    4.516
    Ort:
    Erding
    Das ist ja auch nachvollziehbar. Aber als Käufer einer HJS bekommt man nix und schon ist man angeschmiert. Dass die Polizei das kontrollieren mag leuchtet auch absolut ein. Sonst könnt ja jeder sagen ist ne ECE mit dran. Da sitzt man zwischen den Stühlen
     
  17. #17 andreasstudent, 18.12.2018
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Immerhin steht auf der "Einbauanleitung" die für das jeweilige Fahrzeug korrekte Downpipe. Da sich diese Typbezeichnung ebenfalls auf der Downpipe befindet, gibt es schon mal Anhaltspunkte, dass die Richtige verbaut ist.

    Gruß
    andreasstudent
     
  18. #18 CeterumCenseo, 18.12.2018
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Die Rechtsgrundlage habe ich schon genannt. Gegen einen Ausbildungsmangel kann bzw. sollte man was tun... Wenn Du Zweifel an meiner Aussage hast, kannst Du ja bei der zust. obersten Landesbehörde nachfragen. Bei dir also das StMB, da du ja auch aus BY bist.
     
    SilberE87 gefällt das.
  19. #19 SilberE87, 18.12.2018
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    1.052
    Ort:
    Norddeutschland
    @BMW125iCoupe :eusa_doh:
     
  20. #20 BMW125iCoupe, 18.12.2018
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    718
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Chillax mal dein Life, ich sagte doch ist okay:-s

    Ich kann Dir nur sagen wie es läuft. Teil umgebaut -> vor Ort nachweisen.

    Geht des vor Ort nicht, muss es anderweitig nachgewiesen werden.

    Oder wie würde des bei Dir in der Praxis aussehen?
     
Thema:

ECE Formular Downpipe und Kaltstart

Die Seite wird geladen...

ECE Formular Downpipe und Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. [F20] Bastuck / HJS Downpipe M135I

    Bastuck / HJS Downpipe M135I: Biete hier eine Bastuck Downpipe mit 200 Zellen HJS KAT an. Passend für alles F20/F21 VFL (ggf. vielleicht auch FL Modelle) War bei mir knapp 2...
  2. [F20] M135i - oiginale Downpipe - Euro 5

    M135i - oiginale Downpipe - Euro 5: Verkaufe meine gebrauchte originale Downpipe aus meinem F20, diese durfte einer HJS weichen. Die Downpipe weist dem Alter und Laufleistung...
  3. M135i N55 Euro5 HJS Downpipe mit EG

    M135i N55 Euro5 HJS Downpipe mit EG: Suche für einen PWG M135iX eine Downpipe, 300er Zeller mit Zulassung. Danke
  4. HU/AU ... DOWNPIPE 200er CAT (M140i)

    HU/AU ... DOWNPIPE 200er CAT (M140i): Hallo zusammen ... eigentlich eine blöde Frage: Hat es jemand bereits geschafft mit einer Downpipe 'ohne ECE-Siegel' und einem 200er SportCat die...
  5. [Verkauft] B58 Wagner Downpipe 200 Zeller

    B58 Wagner Downpipe 200 Zeller: Verkaufe hier meine Wagner Downpipe 200 Zeller für den B58, wegen Fahrzeug Verkauf. Downpipe wurde im April neu bei Wagner gekauft und seit dem ca...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden