E87 Startet nur Sporadisch und Fahrwerkregelsystem ausfall.

Diskutiere E87 Startet nur Sporadisch und Fahrwerkregelsystem ausfall. im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich brauche dringend Hilfe mit meinem BMW 118D BJ 05. Der Wagen startet nicht , nur sporadisch, beim ersten starten dreht der...

  1. #1 E87118BJD05, 23.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2014
    E87118BJD05

    E87118BJD05 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Vorname:
    Dennis
    Hallo zusammen,
    ich brauche dringend Hilfe mit meinem BMW 118D BJ 05.
    Der Wagen startet nicht , nur sporadisch, beim ersten starten dreht der Anlasser nicht und es folgen Fahrwerkregelsystem ausfälle im display:shock:.
    Danach gurgelt er ab und an mal aber anspringen tut er vielleicht dann irgendwann oder sofort wenn ich die Batterie abklemme.
    Ich war schon bei meinem freundlichen:lol: aber der Fehlerspeicher ist leer.

    Anschließend war ich nochmal bei einem Boschservice der alle Radsensoren und alle Steuergeräte und die Hydraulikpumpe getestet hat, siehe da alles in Ordnung.

    Eine neue Batterie wurde auch schon verbaut.

    Hat jemand damit Erfahrungen? Ich verzweifle langsam aber sicher an dem Mist.
    Danke schon mal für die hoffentlich hilfvollen Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 23.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Du hast das Thema im Bereich der zweiten Generation erstellt. Da du aber ein Fahrzeug der ersten Generation hast, habe ich das Thema verschoben. Bitte in Zukunft darauf achten.
     
  4. #3 WhiteWolf, 23.01.2014
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.027
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Batterie evtl Platt?
     
  5. Zero

    Zero 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Seelze (Hannover), Torgau
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Chris(tian)
    oh oh klingt wie das Motorsteuergerät, hats mal feuchtigkeit oder so abbekommen? Oder nen Kurzen durch den Batteriewechsel?
     
  6. #5 E87118BJD05, 27.01.2014
    E87118BJD05

    E87118BJD05 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Vorname:
    Dennis
    also das Problem bestand schon vor dem Batterie wechsel , man dachte zuerst es wäre die Batterie.

    Der Wagen stand nun 2 Tage beim Bosch Dienst und der hat herausgefunden das keine Kommunikation zwischen mit dem Motorsteuergerät und dem Abs Steuergerät besteht.

    Es wird denk ich mal an dem Steuergerät liegen das ein neues rein muss !
    Oder wie kann man das Problem in den Griff bekommen?
     
  7. #6 würzblog, 27.01.2014
    würzblog

    würzblog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hatte vor Weihnachten ein ähnliches Problem:

    Zuerst Startschwierigkeiten: kein Anspringen und gleichzeitig DSC und Tempomat Fehlermeldungen im Kombi.
    Kurze Zeit später dann plötzlicher Motorabsteller auf der Autobahn im vierten Gang unter Volllast und mittlerer Drehzahl.
    Anschließend immer wieder Startschwierigkeiten mit den selben Fehlermeldungen, die allerdings nach einem Zündungswechsel wieder weg waren. Dann sprang er immer an.

    Hab den Fehlerspeicher selber ausgelesen und hatte diverse Fehlerspeichereinträge in EKP(Kraftstoffpumpe), DSC, EPS(elektr. Servolenkung), CAS und Kombi, die alle irgendwie eine ausgefallene CAN-Kommunikation mit dem Motor-SG zeigten. Lauteten sinngemäß "Ausfall Botschaft Motordaten" oder "Botschaft TORQUE3 fehlt"...
    Da keinerlei Regelmäßigkeit festzustellen war wann der Fehler auftrat, vermutete ich, dass mein Motor-SG sporadisch ohne Spannung war und dann unangekündigt ausfällt. Deswegen tragen so gut wie alle anderen Steuergeräte die mit der DDE kommunizieren Fehler ein.
    Habe dann verdachtsmäßig für 12,- Euro das Hauptrelais für das Motor-SG getauscht, das ist für die Spannungsversorgung des Steuergeräts zuständig.

    Seit vier Wochen und 2500 km keine Auffälligkeiten mehr. Evtl. ist es ja bei dir ähnlich. Falls das nicht schon getauscht wurde, könnte man es zumindest mal versuchen bevor für sehr viel Geld ein Steuergerät getauscht wird.
     
  8. #7 E87118BJD05, 28.01.2014
    E87118BJD05

    E87118BJD05 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Vorname:
    Dennis
    Danke für die Information.
    Das Auto steht jetzt wieder bei einem Boschdienst,da ich das Auto zurück zum Händler gebracht habe.
    Aber werde ihm diese Information zukommen lassen.
    Aber entstehen dadurch diese Startprobleme das der Wagen abwürgt als ob der Anlasser hängt?
    Denn sobald der Wagen lief ging er nicht aus in der Fahrt,sondern erst wieder diese Probleme wenn ich den Wagen ausgemacht habe. Da kam es vor das er wieder nur sporadisch ansprang.
    Also versteh ich das so, dass wenn das Steuergerät keinen Strom bekommt springt der Wagen nicht an? aber die restliche Elektronik funktioniert? :roll:
    Ich habe gestern auch einen Beitrag gelesen das es an dem CAS Steuergerät liegen kann wenn das nicht richtig funktioniert.
    Ich habe echt keine Ahnung und hoffe nur das es schnell behoben wird :shock:
     
  9. #8 würzblog, 28.01.2014
    würzblog

    würzblog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hmm, ich versuch mich gerade dran zu erinnern... Also den Motorabsteller auf der Autobahn hatte ich nur einmal. Die Startschwierigkeiten fast jedes Mal beim Starten. Nach dem Absteller hat er georgelt als ich ihn direkt danach starten wollte. Beim ganz normalen Starten (also wenn das Auto gestanden war man schließt auf und setzt sich rein) hatte der Anlasser nicht gedreht, sondern es sind gleich die Fehlermeldungen aufgeploppt als man den Startknopf gedrückt hatte.

    Ja du verstehst das richtig, das Motor-SG ist kurzzeitig ohne Spannungsversorgung und der Rest des Bordnetzes läuft normal. Die anderen Steuergeräte, unter anderem das ABS/DSC Steuergerät, reagieren auf die fehlenden CAN-Botschaften mit Fehlerspeichereinträgen. Und wenn die DDE nicht aktiv ist, ist es klar dass der Motor nicht anspringen kann. Das könnte also schon für die Startschwierigkeiten verantwortlich sein.

    Könnte natürlich auch am CAS liegen. Ohne einen genauen Fehlerspeicherauszug aller Steuergeräte lässt sich das nicht sagen. Da kommen etliche Fehlerursachen in Frage: Leitungsunterbrechungen, Kurzschlüsse, Defekte der betreffenden Steuergeräte, Probleme mit der Spannungsversorgung, etc. Wobei wenn der Boschmensch schon die Kommunikation zwischen DDE und DSC bemängelt würde ich die Suche eher auf die zwei eingrenzen.

    Wie gesagt, ich vermutete damals bei mir diese Ursache, bisher scheint es zu passen. Obs bei dir auch daran liegt weis ich nicht. Aber wenn müsste der Boschdienst da eigentlich auch drauf kommen.
     
  10. #9 E87118BJD05, 29.01.2014
    E87118BJD05

    E87118BJD05 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Vorname:
    Dennis
    Danke erstmal für deine Tipps oder besser gesagt deine Erfahrung :nod:
    Ich hoffe das der Boschmensch darauf kommt,aber werde ihn mal darauf hin weisen mit dem Relais dakommt ja nicht jeder drauf :lol:

    Der Wagen ist jetzt schon den dritten Tag da und habe immer noch keine Rückmeldung, heute ist der 4 Tag :aufgeregt:
    Langsam wirds zeit das ich mal eine Antwort bekomme erstrecht wenn er schon eine Vordiagnose hat oder?
     
  11. #10 E87118BJD05, 30.01.2014
    E87118BJD05

    E87118BJD05 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Vorname:
    Dennis
    So habe habe gerade den Anruf bekommen das ich mein Auto abholen kann, es war nur das Relais !\:D/
    Das Auto springt seit 2Tagen ohne Fehler und Probleme wieder an !

    Danke dir für deinen super Tipp und Beitrag :daumen::daumen:

    Scheint ja anscheinend eine Krankheit bei diesen Fahrzeugen zu sein?
    Habe gerade im Internet mal ein bisschen gestöpert und da haben sich mehere Leute mit diesem Problem unterhalten.
     
  12. #11 Maulwurfn, 30.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Auch hier musst du beachten: Es schreiben nur die Leute, die ein Problem mit dem Relais hatten. Diejenigen, bei denen es nicht kaputt ist, schreiben auch nichts. Und das wird die absolute Mehrheit sein. Von daher ... ;)
     
  13. #12 alpinweisser_120d, 30.01.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.959
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    das typische problem der konzentration in foren ;D
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 würzblog, 30.01.2014
    würzblog

    würzblog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Na prima! Dann wars ja doch bloß eine Kleinigkeit...

    Schön dass du eine Rückmeldung gegeben hast :daumen: Oft genug hört man ja dann nichts mehr von den Personen mit dem Problem und dann steht man immer etwas im Dunklen ob es jetzt die vermutete Ursache war. Genauso wie die User die später evtl. mit dem selben Problem kämpfen!

    Möglich ist es schon dass es mit dem Relais Auffälligkeiten gibt, hatte da auch mal was gelesen.
    Vor allem hat mich aber gewundert dass mein altes so gut aus gesehen hat. Habs dann mal aufgebrochen nach dem Ausbau: keine Verschmorungen, keine Korrosion, sah völlig normal aus. Naja so langs wieder geht, gute Fahrt! \:D/
     
  16. #14 Mumaro, 23.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2014
    Mumaro

    Mumaro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Ich habe ein sehr ähnliches Problem. Allerdings hatte ich das Zeichen des Fahrwerksregelsystem nur einmal im BC in der Anzeige. Dennoch springt nur unregelmäßig an. Hab das selbe BJ wie der TE.

    http://www.1erforum.de/bmw-118d/118d-springt-nur-unregelmaessig-steuergeraet-164965.html

    Welche TN hat denn das Relais vom Motorsteuergerät und wo ist es verbaut? Vorn im Motorraum? Hab im ETK nichts gefunden.

    Hatte eventuell das CAS im Auge. Aber so richtig verstehe ich das alles noch nicht. Bin Elektrik-Laie. Das CAS Steuergerät ist nicht das Motorsteuergerät, sondern für die Wegfahrsperre zuständig? Allerdings finde ich auch kein Motorsteuergerät im ETK. HELPPPPPP!
     
Thema: E87 Startet nur Sporadisch und Fahrwerkregelsystem ausfall.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 fahrwerksregelsystem

    ,
  2. ekp e87

    ,
  3. sporadischen Ausfall eps BMW

    ,
  4. e87 fahrwerkregelsystem,
  5. bmw kraftstoffpumpe fehlende Botschaft ,
  6. bmw e87 relais motorsteuergerät,
  7. bmw 118d fehlermeldungen kraftstoffpumpe dsc
Die Seite wird geladen...

E87 Startet nur Sporadisch und Fahrwerkregelsystem ausfall. - Ähnliche Themen

  1. andere Boxen / Radio für meinen E87

    andere Boxen / Radio für meinen E87: Hallo zusammen, ich habe mir die Tage meinen ersten 1er BMW gekauft. ist ein E87 120d BJ 2006, mit einem Hagelschaden. An und für sich gefällt...
  2. E87 123D/130i Bremsanlage

    E87 123D/130i Bremsanlage: Hallo, suche für meinen 118D EZ 2007 eine passende größere Bremsanlage vorni vom 123D/130I Bremsanlage( Sättel, Träger etc für 330x24 ) Scheiben...
  3. Bmw 116i e87 passen diese felgen ?

    Bmw 116i e87 passen diese felgen ?: Halloooo liebe bmw fans wollte mal fragen ob die felgen passen seitdem ich einen 1er bmw habe hab ich das gefühl alles ist komplizierter :D usb...
  4. Bmw E87 116i Motorkontrolleuchte leuchtet immer wieder auf

    Bmw E87 116i Motorkontrolleuchte leuchtet immer wieder auf: Heyoo, bin neu hier im Forum. Falls es schon nen Thread zu dem Thema gibt lasst mich es bitte wissen! :) Ich fahre einen E87 mit dem 2.0 Liter...
  5. Suche BMW 1er E87 2004 M-Paket Heck (PDC) und Diffusor

    Suche BMW 1er E87 2004 M-Paket Heck (PDC) und Diffusor: Hallo Ihr Lieben, bin auf der Suche nach einer M-Paket Heckstoßstange für den BMW 1er E87 vFL Bj 2004 (am Besten Quarzblau metallic Farbcode...