[E87] PDC Steuergerät richtig anschliessen

Diskutiere [E87] PDC Steuergerät richtig anschliessen im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Moin Leute! Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Hab bei dem E87N meiner Mutter PDC hinten nachgerüstet. Steuermodul mit der Nummer 9252639 +...

  1. #1 AirArt, 28.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2014
    AirArt

    AirArt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Arthur
    Moin Leute!
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Hab bei dem E87N meiner Mutter PDC hinten nachgerüstet.
    Steuermodul mit der Nummer 9252639 + Ultraschalwandler aus der Bucht geholt.
    Von den :) holte ich nen Nachrüstsatz Park Distance Control hinten mit der Nummer 0446068.
    Alles nach der Anleitung angebaut, Kabel nach vorne zum Sicherungskasten gelegt.
    Laut Einbauanleitung soll der eine Kabel vom Steuergerät an die X10011 für Fahrzeuge ab 03/07 angeschlossen werden. Der war bei mir aber schon belegt, so habe ich den Kabel mittels Klemme dazu geschaltet.
    Wenn ich jetzt den Wagen starte, kommen sofort einige Fehlermeldungen, die beiden Zeiger springen regelmäßig auf 0 und samtliche Kontrolleuchten leuchten auf. Sieht nicht so gesund aus.
    Wenn ich den Stromversorgungsanschluß aus dem Steuergerät ziehe - funktioniert alles wieder einwandfrei.
    Kann mir vielleicht jemand sagen woran's liegt?
    Das Fahrzeug hat AHK, ist das vielleicht ein Problem?
    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Driver92, 28.11.2014
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Ich weiß jetzt nicht ob alles richtig laut BMW verbaut worden ist.
    Wie und was hast du Codiert?
     
  4. AirArt

    AirArt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Arthur
    Kodiert ist erstmal nichts. Das Steuergerät aus der Bucht is gebraucht, und der Herr von :) meinte wenn kein CIC da ist (was bei mir der Fall ist) - muss nichts kodiert werden.
     
  5. #4 Driver92, 28.11.2014
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Spätestens wenn ein Anhänger angehängt wird muss alles Codiert werden.
     
  6. AirArt

    AirArt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Arthur
    Wir haben so ne abnehmbare AHK, die ist auch nicht angebaut momentan.
     
  7. #6 Driver92, 28.11.2014
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Ich mein ja wenn dann ein Anhänger dran hängt...

    Welche EBA hast du verwendet?
     
  8. AirArt

    AirArt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Arthur
    Die 01290396791, hat mir der :) ausgedruckt. Auf der Seite 20 ist der Stromanschluss.
     
  9. vikila

    vikila 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Hallo zusammen,
    vielleicht passt mein Thema hier rein. Ich habe die ori. PDC hinten serienmäßig. Leider funktioniert die nicht. Steuergerät ist trocken und sieht auch von Innen in Ordnung aus. Sicherung ist auch ganz. Pieplautsprecher hat er nicht, da FL somit übers Radio gesteuert. Was kann das noch sein? Auch der Fehlerspeicher ist leer.
     
  10. Ebi130

    Ebi130 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Backnang
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Hast du mal kontrolliert, ob die Rückfahrscheinwerfer gehen ? Von dort nimmt PDC das Ansteuersignal.

    Gruß,
    Ebi
     
  11. vikila

    vikila 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Jup die Rücklichter gehen beim Rückwertsgang einlegen an.
     
  12. #11 Don Flop, 11.04.2015
    Don Flop

    Don Flop 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Florian
    Hallo,
    ich stehe vor dem gleichen Problem. Habe auf M Heck umgerüstet und dabei auch gleich PDC hinten verlegt (Steuergerät & Sensoren aus der Bucht, Kabel und Einbauanleitung über Marc). Ich habe alles soweit eingebaut, Stecker gepatcht und das Kabel zum Sicherungskasten gezogen. Ab hier kam ich nicht mehr weiter, da ich mir mit dem Anschließen zu unsicher war. Habe wieder zusammengebaut, hoffe auf eure Unterstützung und werde dann ggf. wieder einen neuen Versuch starten.

    Fahre einen E81, 123d, BJ 09/07. EBA ist ebenfalls die 0129 0 396 791.

    Folgende Probleme/Fragen kamen auf:

    - Genau wie beim TE war bei mir der in der EBA genannte PIN 7 auf dem blauen Stecker (ab BJ 03/07; beschrieben als Stecker X11001 (10-polig BL)) schon belegt. Ich habe das Kabel (GN/WS) dann auch nicht dazu gesteckt. Mir fällt allerdings gerade auf, dass mein Sicherungskasten von hinten anders als in der EBA abgebildet aussieht, nämlich wie der bis 03/07 (15-polige Stecker statt 10-polig). Von vorne entspricht er den Bildern für ab 09/07. Laut EBA muss man bis 03/07 auf den Stecker X11003 (15-polig BL) gehn, der auf dem Bild (EBA) rechts eingesteckt ist. Allerdings sitzt der blaue Stecker bei mir links statt rechts, also analog der Position ab 09/07. Habt hier jemand eine Erklärung warum mein Sicherungskasten offenbar nicht zum Produktionsdatum passt bzw. Vorder- und Rückseite irgendwie nicht zusammengehören. Oder noch besser: Kann mir jemand sagen wo ich das PDC-Kabel (GN/WS) einpinnen soll?

    - Abzweige für CAN high/low: Hier war ich mir nicht ganz sicher an welchen Kabelbaum ich ran muss. War nicht weiter beschrieben. Hab zwar die verdrillten Leitungen gefunden (OR/GN & GN, siehe Bild), aber auf dem Bild in der EBA sah es so aus als ab man ein freies Leitungsende mit den PDC Kabeln verbinden soll (hier kommen zwei Enden aud den Miniverbindern/Stromdieben nicht drei). Fragen: Bin ich am richtigen Kabelbaum oder ist das sogar egal solange die Farbigkeit meiner Leitungen passt? Wird das PDC Kabel per Stromdieb drauf gepatcht oder brauche ich tatsächlich ein "Leitungsende"?

    - Weiterhin: Laut EBA müsste ich einen Schmelzeinsatz einsetzen (bis 03/07: Steckplatz F28, ab 03/07 bis 09/07: F28, ab 09/07: F7). Wie gesagt von vorne sieht mein Sicherungskasten wie ab 09/07 aus...hinten wie bis 03/07. Alle Plätze sind bereits belegt (egal ob es bei mir der linke oder der rechte Stecker wäre). Egal? Oder deutet das schon wieder daraufhin, dass bei mir alles anders ist?

    Wäre super wenn mir hier jemand helfen könnte. Meine Kenntnisse zu Fahrzeugelektrik reichen hier nicht aus. Möchte mich aber auch nicht von 4 Kablen auslachen lassen. :lol:

    20150411_100301.jpg
     
  13. AirArt

    AirArt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Arthur
    Also, bei mir hat folgendes geholfen:
    Hinten habe ich angeschlossen wie es laut EBA für Fahrzeuge bis 03/07 beschrieben, obwohl meiner ja ein '11er ist. Auch in der Variante war der Pin belegt, so habe ich 'nen Stromdieb benutzt.
    Die CAN hi/lo habe ich einfach an entsprechende Leitungen im Kabelbaum angeschlossen.
    Zur Schmelzsicherung kann ich dir nicht weiterhelfen, habe das nicht mehr im Kopf, ich weiss aber dass die da reinkommt, wo der GN/WS Kabel angeschlossen wird.
     
  14. #13 Don Flop, 12.04.2015
    Don Flop

    Don Flop 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Florian
    Vielen Dank für deine Antwort! Das heißt du hast bei dir nochmal nachträglich deinen Anschluß statt auf den X11001 auf einen anderen Stecker (X11003) gelegt und deine Probleme waren behoben?
    Musstest du codieren? Hab auch kein CIC und keine AHK.


    Bin mir mit den Bezeichnungen der Stecker nicht sicher. Kann man am Fahrzeug rausfinden welche X-Nummer der jeweilige Stecker tatsächlich hat. Mir ist nichts aufgefallen.
     
  15. #14 AirArt, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2015
    AirArt

    AirArt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Arthur
    Genau so habe ich es gemacht. Beim zweiten Anlauf habe ich gemerkt dass die Rückseite von meinen Sicherungskasten so aussieht, wie auf der Abbildung für Fahrzeuge bis 03/07 und habe dann auch ensprechend den GN/WS Kabel angeschlossen.
    Kodieren musste ich nichts, der :) meinte aber auch dass die Steuergeräte aus der Bucht normalerweise schon kodiert sind.
     
  16. #15 Don Flop, 13.04.2015
    Don Flop

    Don Flop 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Florian
    Ja perfekt. Dann probiere ich das auch und hoffe es funkioniert! :daumen:
    Ohne codieren wäre natürlich super. Einerseits wegen den Kosten, andererseits weil man sofort merkt ob es richtig verdrahtet ist oder nicht.

    Werde berichten! Dauert jetzt aber wohl wieder 2 Wochen.
     
  17. AirArt

    AirArt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Arthur
    Und, hat geklappt?
     
  18. #17 Don Flop, 25.05.2015
    Don Flop

    Don Flop 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Florian
    Servus!
    Bin leider noch nicht dazu gekommen. Werde mich aber wahrscheinlich diese Woche nochmal dran machen. Werde berichten!
     
  19. #18 einserf4n, 25.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2015
    einserf4n

    einserf4n 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Dave
    Spritmonitor:
    Hallo Zusammen,

    auch ich bin dabei PDC Hinten nachzurüsten und bin vorne am Sicherungskasten gescheitert! Folgende Punkte:

    1) Canleitungen HIGH/LOW. Ich habe einen Strang mit 3 paar Canleitungen ( Siehe Fotos 1 und 2 ). Der Kabelstrang geht rechts ins Steuergerät. Ist es egal welches paar ich abgereife solange die Farben stimmen?! Oder gibt es noch einen anderen Kabelstrang wo ich die beiden Canleitungen abgereifen soll?!

    2) Ich wollte mich hierbei nochmal vergewissern, dass in meinem Fahrzeug ( Baujahr 2010 ) der Pin für den Sicherungskasten in den blauen 10 POL ( Pin 7 ) eingepinnt werden soll?! Der Sicherungskasten passt laut EBA auch mit denen ab 03/07 zusammen! In meinem BMW ist der Steckplatz auch Frei ( Bild 1 roter Kreis )! Beim ersten Versuch den Pin einzupinnen ist der Pin abgebrochen da der Pin nicht im Stecker einrasten wollte und locker war (Komisch). Nach mehrmaligen versuchen den Pin einzupinnen ist dieser schließlich abgebrochen! Einen neuen PinStecker habe ich schon bestellt

    3) Wo befindet sich der Masseanschluss für das Braun/schwarze Kabel mit dem Ringkabelschuh?!

    Für jede Hilfe bin ich euch sehr dankbar!
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      973,1 KB
      Aufrufe:
      451
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      798,3 KB
      Aufrufe:
      134
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      945,5 KB
      Aufrufe:
      111
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Don Flop, 25.05.2015
    Don Flop

    Don Flop 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Florian
    Da ich die Kabel selbst noch nicht angeschlossen habe kann ich dir gerade nur hierauf eine sichere Antwort geben:

    Der Anschluss befindet sich am Bodenblech im Fußraum. Du musst den Teppich vorne rechts nach hinten ziehen (Abdeckungen etc. vorher abbauen). Dort findest du dann einen Anschluss (Kammverbinder??) wo du einfach das Massekabel verbindest.

    Eine Antwort auf Frage 1 würde mich auch interessieren. :wink:
     
  22. #20 einserf4n, 25.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2015
    einserf4n

    einserf4n 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Dave
    Spritmonitor:
    Vielen Dank! Ist der Kammverbinder mit einer Mutter am Bodenblech befestigt? Das Kabel hat einen Ringkabelschuh ( siehe Foto ), wird also nicht eingesteckt sondern müsste mit der gleichen Mutter befestigt werden die den Kammverbinder am Blech hält.
     

    Anhänge:

Thema: [E87] PDC Steuergerät richtig anschliessen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Plan von Steuergerät e81

    ,
  2. bmw 114i steuergerät falsch angeschlossen

    ,
  3. e87 sicherungskasten

    ,
  4. sicherungen pdc steuerteil,
  5. 66216982402,
  6. e 38 pdc sicherung,
  7. 116d bmw sicherungskasten 2010,
  8. bmw 1er pdc grün weiß,
  9. bmw 1er ohne pdc kabel gelegt,
  10. e87 pdc kabelbaum forum
Die Seite wird geladen...

[E87] PDC Steuergerät richtig anschliessen - Ähnliche Themen

  1. [E87] E87 Vorfacelift Rücklichter

    E87 Vorfacelift Rücklichter: Verkaufe hier zwei Rücklichter vom E87 vFL. Sie sind in gutem Zustand, inklusive aller Leuchtmittel und den Befestigungsmuttern. Mein Preis: 14€...
  2. [E87] Fächerkrümmer am BMW E87 118i (N46B20)

    Fächerkrümmer am BMW E87 118i (N46B20): Guten Tag Leute, mal eine Frage und zwar was haltet ihr von Fächerkrümmer am e87 118i? MfG Luis118i
  3. E87 Stoßstange Quarzblau Met.

    E87 Stoßstange Quarzblau Met.: Hallo zusammen, ich suche eine Heckstoßstange (mit PDC-Aussparung) in Quarzblau Met. Farbcode A18, für meinen 1er kleine gebrauchspuren sind i.O....
  4. Wo zum Geier sitzt der PDC Signalgeber

    Wo zum Geier sitzt der PDC Signalgeber: zum Problem: PDC gibt keinen Ton mehr von sich - Steuegerät geprüft , alles ok - Sensoren geprüft , alles ok - Steuerleitungen geprüft , alles ok...
  5. BMW E87 Sonnendachöffnung in Dachhimmel schneiden, geht das?

    BMW E87 Sonnendachöffnung in Dachhimmel schneiden, geht das?: Guten Tag zusammen ;) ich würde gerne einen schwarzen Himmel haben bloß finde ich keinen mit Öffnung für mein Sonnen/Schiebedach. Meine frage ist...