E87 M47 Hinterachsträger tauschen

Diskutiere E87 M47 Hinterachsträger tauschen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe 1erForum Community, nun hat's mich erwischt mit einem Rostloch am Hinterachsträger auf der linken Seite wo die Bremsleitungen...

  1. 1er_AT

    1er_AT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz-AT
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    Hallo liebe 1erForum Community,
    nun hat's mich erwischt mit einem Rostloch am Hinterachsträger auf der linken Seite wo die Bremsleitungen befestigt sind (E87 118d von 2004).´

    Habe mir überlegt eine gebrauchte Hinterachse zu besorgen (Teilenummer 33316783713), z.B. folgende https://www.ebay.at/itm/BMW-3-er-E9...achse-Differentialtrager-6783713/274302025061

    Was brauche ich an weiteren Materialien für den Wechsel? Sollten die Lager der Hinterachse vor dem Einbau gewechselt werden, oder ist es kein Problem dies zu tun wenn diese halt im verbauten Zustand evtl. eingehen und gewechselt werden müssen? Das Auto sollte noch 1-2 Jahre halten.
    Habt ihr Tipps, worauf beim Wechseln der Hinterachse zu achten ist?

    Infos die ich bis jetzt zusammentragen konnte
    - Bremsleitungen gehören vermutlich erneuert, da diese höchstwahrscheinlich vergammelt sind und beim Lösen abreißen
    - Handbremsseil kann Probleme machen bei Demontage
    - Achsvermessung eh klar

    Bin Hobbybastler mit Standardwerkzeug, Hebebühne steht zur Verfügung. Das größte "Projekt" war bisher den ZMS zu wechseln.

    Danke schonmal für euren Input!
     
  2. #2 Aloisius, 29.12.2020
    Aloisius

    Aloisius 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchroth
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2011
    Beachte bitte das bei deinem gebrauchten HAT die Gummipuffer keine Riße oder anderweitige Beschädigungen aufweisen.
    Du machst keine Angaben,wann der TÜV fällig ist,da könnte es sonst Schwierigkeiten geben.
    Ich würde auf alle Fälle vorm Eimbau den Träger mit neuen Puffern ausstatten,dann bist du auf der sicheren Seite.
    Eine Hydraulikpresse zum Ausdrücken u.Eindrücken der Gummilager erleichtern die Montage der Gummilager.
    Original-Teilenummern findest du unter bmwfans.info /Teilekatalog
    Der Einbau mit einer Hebebühne bereitet mit ein wennig mechanischen Kenntnisse keine Probleme.
     
  3. 1er_AT

    1er_AT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz-AT
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    Danke für den Input, ich werde ein Auge auf die Gummilager werfen. Der TÜV ist im April fällig, in AT wird die Überprüfung jährlich durchgeführt.

    Bezüglich hinterer Stoßdämpfer stellt sich für mich noch die Frage ob es nicht einfacher ist diese alleinig auf der Achsseite zu lösen und in der Karosserie drin zu lassen. D.h. man würde sich das Zerlegen des Kofferraums sparen. Spricht etwas gegen dieses Vorgehen?
     
  4. #4 CeterumCenseo, 03.01.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Geht höchst wahrscheinlich auch so, ggf. sind die Dämpfer aber auch mal im Weg.

    Am besten ist aber ggf. eh, wenn du die Dämpfer auch gleich erneuerst! Sind ja wahrscheinlich noch nie gemacht worden.
     
  5. #5 gotcha43, 03.01.2021
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    3.854
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Der Kofferraum ist in 5min zerlegt, um die Dämpfer ganz ausbauen zu können. ;)
     
  6. 1er_AT

    1er_AT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz-AT
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    Danke mal für eure Antworten, habe nun mit dem Wechsel gestartet. Gummilager sehen gut aus, hintere Stoßdämpfer werde ich wechseln - die sind das ganze Autoleben lang nicht gewechselt worden.

    Das Handbremsseil macht aktuell noch Probleme. Habe gedacht ich hänge das einfach aus den hinteren Bremsen aus, da ich die auch gleich miterneuere. Jedoch lässt sich das Handbremsseil samt Mantel nicht einfach so rausdrücken. Natürlich könnte das auch einfach an Korrosion liegen, dass das ganze etwas festgebacken ist.

    Meine Frage, siehe Bild: Kann ich das Metallteil einfach rausschlagen oder wie wird das Handbremsseil korrekt von der Bremse entfernt ohne etwas zu zerstören?
     

    Anhänge:

  7. 1er_AT

    1er_AT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz-AT
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    Alternativ habe ich überlegt die Handbremsseile einfach in der Mittelkonsole auszubauen, ist vermutlich einfacher. Was sagt ihr dazu?
     
  8. #8 gotcha43, 17.01.2021
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    3.854
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Hast du die bremsscheiben denn abgebaut um Spreizschloss das Handbremsseil auszuhängen?
    Dann kannst du es grundsätzlich auch vom Radträger problemlos lösen.
     
  9. 1er_AT

    1er_AT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz-AT
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    Bremsscheibe ist natürlich raus, das Seil hängt frei.
    Nur einfach rausziehen geht nicht, es sollte doch der Bowdenzug samt der Metallhülle rausgehen oder? Das geht bei mir nicht, mit Gewaltanwendung befürchte ich wird‘s defekt. Soweit ich weiß ist da ja kein Gewinde.
     
  10. #10 gotcha43, 17.01.2021
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    3.854
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Puh, selbst hatte ich ihn noch nicht raus. Muss mal in‘s TIS gucken.

    edit:
    So, mal reingeguckt.
    Wenn du’s ausgehängt hast am
    spreizschloss, passt.

    hier offiziell ausm TIS.

    Spreizschloss für Feststellbremsbacken ausbauen.

    Schraube (1) lösen und Halter (2) abbauen.

    Feststellbrems-Bowdenzug aus Radträger herausziehen.
     

    Anhänge:

  11. 1er_AT

    1er_AT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Linz-AT
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    Kurzes Update: Reparatur ist mittlerweile abgeschlossen.
    Das Handbremsseil habe ich in der Mittelkonsole ausgebaut, ging ohne Probleme. Hätte ich ansonsten beim Ausbauen (Zerstören) unter Gewaltanwendung und anschließendem Wechseln der Leitungen sowieso machen müssen.

    Wie zu erwarten konnten auch die Bremsleitungen nicht gelöst werden und habe diese deswegen neu gemacht, genauso wie die Stoßdämpfer.

    Alles in allem schaffbar, auch wenn man bei einem älteren Auto halt auf festsitztende Teile stößt und nicht alles ganz einfach von der Hand geht ;)
     
    Flo95 gefällt das.
Thema:

E87 M47 Hinterachsträger tauschen

Die Seite wird geladen...

E87 M47 Hinterachsträger tauschen - Ähnliche Themen

  1. 4x Winterräder WHEELWORLD WH29 für BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen 215

    4x Winterräder WHEELWORLD WH29 für BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen 215: [IMG] EUR 707,60 End Date: 20. Nov. 14:41 Buy It Now for only: US EUR 707,60 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4x Winterräder ATS Evolution für BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen 205

    4x Winterräder ATS Evolution für BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen 205: [IMG] EUR 726,00 End Date: 20. Nov. 09:26 Buy It Now for only: US EUR 726,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 4x Winterräder ATS Evolution für BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen 205

    4x Winterräder ATS Evolution für BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen 205: [IMG] EUR 726,00 End Date: 20. Nov. 09:26 Buy It Now for only: US EUR 726,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. N47 gegen M47 Motor tauschen E87 Bj '08 LCI

    N47 gegen M47 Motor tauschen E87 Bj '08 LCI: Hallo, liebe 1er Freunde! Hat sich von euch schon mal jemand darüber Gedanken gemacht, den N47 auszubauen und dafür den M47 rein zu setzen? Hat...
  5. [E87] BMW Performance Schalldämpfer-System 1er E81 E87 116d 118d 120d (N47 / M47)

    BMW Performance Schalldämpfer-System 1er E81 E87 116d 118d 120d (N47 / M47): Hallo zusammen, mein 1er wandern im Zuge der Umweltprämie in die Presse ;( Momentan ist noch der Performance Auspuff montiert den ich gerne auf...