E87 Anscheinend Xenonlicht? Kann man das selbst machen?

Diskutiere E87 Anscheinend Xenonlicht? Kann man das selbst machen? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallöchen zusammen, ich weiß nicht, wie hier mit doofen Fragen umgegangen wird aber ich versuchs einfach mal :D Ich wollte heute mein...

  1. #1 memphis, 12.03.2019
    memphis

    memphis 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Kai
    Hallöchen zusammen,

    ich weiß nicht, wie hier mit doofen Fragen umgegangen wird aber ich versuchs einfach mal :D

    Ich wollte heute mein Abblendlicht reparieren (rechts ist kaput). Hab also Brav H7 Leuchten bestellt und dachte mir schon, was fürn Fuchs ich doch wieder bin und mach das mal eben Fix selber. Als ich dann die Kappe öffne, finde ich anstelle der H7 Leuchte das hier:

    IMG_20190312_141056.jpg

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass das Teil sowas wie ein Vorschaltgerät für eine Xenonröhre ist (steht zumindest XenStart oder so drauf)?

    Wenn das mit Ja beantrottet werden kann, kann ich dann einfach unten den Stecker zeihen und das ganze Ding raus ziehen und ersetzen? Oder ist das nen Fall für die Werkstatt? Zwei funnktionierende Hände und handwerkliches können sind ausreichend vorhanden. Nur das Know-How für Autos fehlt bisher leider :/

    Besten Dank Euch allen.

    Kai/memphis
     
  2. #2 SilberE87, 12.03.2019
    SilberE87

    SilberE87 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.021
    Zustimmungen:
    921
    Ort:
    Norddeutschland
    Sorry, wenn das jetzt harsch wirkt: wenn man nicht mal weiß, was man für ein Scheinwerfersystem hat, dann sollte man die Finger von einem Hochspannungssystem lassen. :swapeyes_blue:
    Falls doch: Handbuch lesen, Hinweise beachten, Scheinwerfer nach Wechsel der Leuchtmittel einstellen lassen.
     
    Flo95, ChrisMPower, CeterumCenseo und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 memphis, 12.03.2019
    memphis

    memphis 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Kai
    Alles gut :) Ich habs halt ehr mit Gas/Wasser/Sch... ;) Strom ist bis 24 ehr sowas wie nen Hobby ;) aber genau das ist der Grund warum ich hier Frage. Google hat mir halt zu dem XenStart was mit Xenonbrenner rausgeworfen. Und da ich genau das (bezogen auf Hochspannung) gehört habe, steht also meine Frage im Raum. Aber mit deiner Aussage zum Einstellen lassen der Scheinwerfer hat sich meine Frage in der Gesamtheit (wenn auch nicht detailiert Inhaltlich) beantwortet ;) Somit besten Dank :)
     
  4. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.397
    Zustimmungen:
    726
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hier ein link zum F20 Thema, der einbau ist da wegen der Unzugänglichkeit eher die Herausforderung....

    https://www.1erforum.de/threads/erstausruestung-xenon-lampe-und-philips-diadem-blinker.135476/

    bitte tausch beide brenner!

    vorher fehlerspeicher auslesen, denn es kann der brenner sein oder auch andere Ursache haben.

    auch der tausch ist kein Hexenwerk, entscheiden ist das die spannungsversorung zuverlässig abgeschaltet ist. Schutzbrille, schutzhandschuhe (Gasentladungslampen können unangenehm implodieren, sind aber auch keine rohen eier...)

    Anleitung hats hier...

    https://www.newtis.info/tisv2/a/de/

    wenn alles normgerecht ist und du qualitätsbrenner verwendest, kann man die Einstellung prüfen (vergleichen), ich habe bereits 2x gewechselt und da ändert sich faktisch nichts.

    du musst mal sehen, was genau bei dir verbaut ist, dazu:

    https://www.realoem.com/bmw/de/showparts?id=UD91-EUR-06-2011-E87N-BMW-120d&diagId=63_1006

    D1 35W mit Zündteil

    Hochspannung entsteht nur im zündteil, das davor angeschlossen kabel ist 12V, also nicht anders als bei halogen...

    und du bekommst die bei bekannten online Händlern um 100€ als doppelpack....net 212 $ pro stück...

    bei BMW bist du für beide seiten mal hübsch 500€ los:shock:
     
Thema:

E87 Anscheinend Xenonlicht? Kann man das selbst machen?

Die Seite wird geladen...

E87 Anscheinend Xenonlicht? Kann man das selbst machen? - Ähnliche Themen

  1. Mahlzeit aus Potsdam (mit E87 120d)

    Mahlzeit aus Potsdam (mit E87 120d): Hallöchen zusammen, ich bin der Kai (33) aus Potsdam. Wir fahren einen E87 120d von 2011 und da ich bei Problemchen und Wehwehchen immer mal...
  2. ST XA 130i (E87) einstellen

    ST XA 130i (E87) einstellen: Moin Leute, hab jetzt seit knapp einem Jahr das ST XA verbaut. Soweit bin ich ganz zufrieden, nur empfinde ich das FW immer noch ein bisschen...
  3. Navi Udate E87 von 2011

    Navi Udate E87 von 2011: Hallo Zusammen, kann mir jemand weiterhelfen wie ich mein Navi „günstig“ auf den Stand von 2019 bekomme? Im Display steht folgender Status: ECE...
  4. [Verkauft] 116i e87 Xenon TÜV neu Forumspreis

    116i e87 Xenon TÜV neu Forumspreis: Hallo Verkaufe leider jetzt schon mein Winterauto. Ich muss mich leider von meinem 116i trennen, hätte den gerne noch ein wenig gefahren und...
  5. Beratung zum Verkauf meines BMW E87 116i

    Beratung zum Verkauf meines BMW E87 116i: Hallo Comunity, ich habe vor mir einen E92 330i zuzulegen und verkaufe daher meinen BMW E87 116i BJ 12/2006, den ich seit Mai 2017 besitze. Da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden