[E87] e36 m3 domlager fragen

Diskutiere e36 m3 domlager fragen im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; gruß,will jetzt die m3 e36 domlager in mein 1er verbauen für mehr sturz, jetzt les ich immer was von das diese seitenverkehrt eingebaut werden...

  1. #1 Bastuck, 25.12.2014
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    gruß,will jetzt die m3 e36 domlager in mein 1er verbauen für mehr sturz,
    jetzt les ich immer was von das diese seitenverkehrt eingebaut werden müssen um den sturz zu bekommen...was ist damit genau gemeint? muss das rechte domlager auf der linken seite eingebaut werden ODER muss der rechte auch rechts eingebaut werden nur 180 grad verdreht??? danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 722_Performance, 26.12.2014
    722_Performance

    722_Performance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walldorf
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Jannik
    Moin,

    Es ist damit gemeint, links rechts einbauen und rechts links einbauen.

    Aber meines Wissens passen die Domlager nicht in den e8x.
    Es gibt auch einen unterschied zwischen 3.0 und 3.2 Domlager. Die vom 3.2L M3 erhöhen dem Nachlauf.

    Gruß Jannik
     
  4. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    35
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Am besten du kaufst die irgendwo Online wo du sie umtauschen kannst wenn die nicht passen. Mehr Sturz wird hier im Forum schon ewig diskutiert. Wenn das mit den M3 Domlagern so einfach wäre, hätte sich das schon längst hier etabliert. Aber wenn das hier einer mal probiert und berichtet wäre sicher nicht schlecht.
    Gruß Peter
     
  5. #4 gotcha43, 26.12.2014
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1.259
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Habe in meinem E92 die Domlager vom Z4 verbaut, welche wohl baugleich mit denen vom E36 M3 sind.

    Die sind in erster Linie ca. 8mm flacher als die normalen vom M-Fahrwerk.
    Mehr sturz habe ich mir auch eingestellt, in dem einfach dieser Pin entfernt wird vom Domlager und dann im Dom über die Langlöcher das Federbein nach innen gekippt wird.

    Aber den Pin könnt ihr auch bei den OEM Domlagern entfernen und dann wie oben beschrieben den Sturz maximal einstellen.
    Ich habe dadurch ca. 1 Grad Sturz auf der VA erreicht. Je nach Tieferlegung könnte noch etwas mehr drin sitzen.

    Habe meine von Sachs bestellt für 50€ von ebay.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Bei den Domlagern vom M3 E36 sind die Löcher exzentrischer als bei den normalen Domlager vom E36 bzw auch vom E87. dh. dadurch kann man dann mehr sturz erreichen. Das wurde iwo mal diskutiert was passt und was nicht. Es soll wohl sowas Richtung 3 Grad Sturz so drin sein. Und was wie rum eingebaut werden muss, für mehr sturz, siehst du ja wenn du sie vor dir liegen hast, bzw damit ans Fahrzeug gehst. Das was mehr innen ist, gibt mehr Sturz. Der Pin bringt praktisch garnix.
     
  7. #6 Bastuck, 26.12.2014
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    provo der einzigste der weiß von was ich spreche.
    z4 domlager bringen garnichts an sturz.
    hab mit jmd gesprochen der sie drin hat sind -3.4 grad wenn man die m3 domlager drin hat.
     
  8. #7 Bastuck, 26.12.2014
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    hier um mal zu zeigen von was ich eig spreche..
    das sind die domlager:
    http://www.e36racing.de/bilder/m3_domlager.jpg

    unterschied zu den normalen ist erkennbar denke ich.
    und hier noch im eingebauten zustand
    http://e36-talk.com/attachment.php?attachmentid=66916&d=1371130015

    warum es sich beim 1er nicht zu stark durchgesetzt hat ist eig ganz einfach...es ist einfach zuviel für den alltagsfahrer der 30tkm im jahr fährt denn dann ist der reifenverschleiß bissl zu hoch.
    da ich es aber brauche um tief zu kommen und mir der verschleiß bei 3000-4000km im jahr schnurz pip egal ist ist das für mich die beste lösung.
    klar werden unibal domlager auch eine feine sache allerdings sind es die mir nicht wert für 200-300 euro mehr :)
     
  9. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    In meinem domlager Thread siehst du, wie weit innen der Durchstoßpunkt des Dämpfers ist, bei ca 3grad 20minuten. Bei den m3 lagern sieht man ja, dass es da ähnlich ist.
     
  10. #9 722_Performance, 27.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2014
    722_Performance

    722_Performance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walldorf
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Jannik
    Der Pin bringt wirklich nicht all zu viel, da bringen die Querlenker aus dem e9x M3 mehr Sturz. Diese gibt es auch schon günstig im Netz. Bin damit auf -1,35grad gekommen.
    Aber zu den e36 Domlagern. Diese werden seitenverkehrt eingebaut, so dass die Kolbenstange so nah am Motorblock ist wie möglich. Habe ich selbst schon in anderen Modellen so gemacht.
    http://www.bmw-syndikat.de/bmw-syndikat/archiv/e36_fahrwerk/fahrwerk_e36_html.asp
    Hier auch nochmal schoen erklärt.
     
  11. #10 gotcha43, 27.12.2014
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1.259
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Aah ok, wenn ich mir das da angucke macht das natürlich Sinn. ;)

    Aber für 1 Grad sturz reicht auch schon die Methode mit dem Pin. Für den normalen Straßenverkehr schon überaus ausreichend.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    35
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Wie sieht es eigentlich mit Domlagern vom E30 aus? Von denen gab es sogenannte Sturzkorrekturlager mit glaube 0,5° und 1° Korrektur. Könnten die auch passen? Konstruktiv sind die zumindest ähnlich. Der Sturz mit den M3 E36 Teilen wird halt schon heftig. Was haltet ihr eigentlich von den Serienteilen und Langlöcher auffeilen? Hab ich bei früheren Fahrzeugen schon erfolgreich praktiziert (ca 3/4 Zentimeter).
    Gruß Peter
     
  13. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Also das beeinträchtigt erheblich die Festigkeit des Doms. Ausserdem kann man das nicht rückgängig machen. Würde ich dringend abraten.
     
  14. #13 gotcha43, 27.12.2014
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1.259
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Würde auch eher oben sturz auf Anschlag und bei Bedarf noch die E92 M3 Lenker verbauen. Das sollte dann für jeden ausreichen. :D


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. #14 viki2_123d, 29.12.2014
    viki2_123d

    viki2_123d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kronach
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    So jezt habe ich mich extra wegen diesem Thema angemeldet.

    Also die E36 M3 3.2 Domlager passen ohne Änderungen nur mit Rennfedern Durchmesser 60mm so wie bei manchen Gewindefahrwerken. Die Domlager versetzen zum Sturz um ca. 10mm und zum Nachlauf 35mm. Die serien Federteller erlauben aber max. 20mm in alle Richtungen.
    Ich habe die bolzen um 15mm Nachlauf versetzt und dann eingebaut.

    Habe jetzt Sturz 1°40` und Nachlauf 8°30`.
     
  16. #15 Bastuck, 14.01.2015
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    also sind drin ohne probleme mit mein H&R gewinde..sturz -3.5 grad :icon_smile:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    35
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Interessant, und bist du schon gefahren? Wie ist der Fahreindruck? 3,5° hört sich schon heftig an.
    Gruß Peter
     
  19. #17 Bastuck, 16.01.2015
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    Fahren um kurven natürlich viel agiler,geradeaus ca so wie org..bin aber keine autobahngefahren nur Landstraße..beim vermessen war ich auch noch nicht will erstmal noch bissl fw mäßig bissl rumprobieren mir gehts dabei um max tiefe.
     
Thema: e36 m3 domlager fragen
Die Seite wird geladen...

e36 m3 domlager fragen - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu PP DKS

    Fragen zu PP DKS: Hi Leute, würde gern meinem E87 den DKS nachrüsten und hab daraufhin beim Freundlichen nach Preisen gefragt. 218 Euro für den Spoiler grundiert,...
  2. E36/8 stellt sich vor

    E36/8 stellt sich vor: Guten Morgen liebe Gemeinde Möchte mich hier kurz vorstellen, ich bin der Oli, 37 Jahre jung, nicht verheiratet, keine Kinder und komme aus der...
  3. Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i

    Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i: Aufgrund eines kleinen Aufeinandertreffens mit einem echten Verrückten die Frage aller Fragen ;) Natürlich für den echten Enthusiasten keine...
  4. Anfahrassisent Frage

    Anfahrassisent Frage: Guten morgen zusammen Habe ein 118i von 2013 hat anfahrassient funktioniert aber nicht immer Mache ich was Falsch? Eigen wenn man am...
  5. BMW M3 e92 M260 Felgen, wer fährt Sie?

    BMW M3 e92 M260 Felgen, wer fährt Sie?: Hallo, Wollte mir die M260 Felgen für mein 135i zulegen. Fährt die hier jemand, evtl. paar Bilder im montierten Zustand, wäre super ;) Grüße Alex