Durch Forum-Mitglied stillgelegt!?

Diskutiere Durch Forum-Mitglied stillgelegt!? im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; List man ja oft "N Bekannter kennt n Prüfer, der Trägt mir alles ein" oder "Bei nem Spezl bekomm ich die AU auch so". Am Ende zählt der Tatbestand...

  1. #181 Dexter Morgan, 30.10.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.258
    Zustimmungen:
    9.659
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Zumal er beim TÜV u. U. gar nicht anders war. Ob bewusst im Tausch gegen Geld oder schlicht übersehen ist egal.
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  2. #182 Manu1995, 22.01.2020
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Erding
    Vorname:
    Manu
    Heute gibt es mal was neues bzw. eine Folge des ganzen.

    Wurde heute in der Früh, kurz nach dem ich von Daheim in die Arbeit fahren wollte, einer Kontrolle unterzogen. War ein Fahrzeug von Zivilen Polizisten, also kein Streifenwagen den man sofort erkennt. Die Herrschaften kannten gleich meinen Namen, daher wusste ich das es wohl bekannt wurde das ich ein "neues" Auto habe.

    "Herr XYZ der Grund für die Kontrolle ist kein Allgemeiner. Wir würden uns gerne vergewissern, dass ihr Aktuelles Fahrzeuge keine mängel die des vorherigen aufweist"

    Nach allgemeinen Fragen wie Leistungssteigerung, uneingetragenen Umbauten etc. bin ich dann schon ins Schwitzen gekommen. Habe vor 1ner Woche ein neues Fahrwerk (Hersteller) verbaut. Hab es noch nicht Eintragen lassen, da meine Spurstangen fest sind und die neuen leider die Falschen waren. Ohne Vermessung erstmal kein Eintragen. Ich hab das dem Lieben Beamten gleich erklärt und dachte mir, "der wird gleich wieder Stillgelegt und Abgeschleppt". In meinem Fahrzeugschein stand bereits ein Gewindefahrwerk was sogar niedrigere Maße wie das Aktuelle aufweist. Daher durfte ich nach etwas "Diskutieren" über die Bremsscheiben ohne ABE (Brembo XTRA mit ECE Genehmigung) zur Arbeit fahren. Habe keinen Mängelbescheid oÄ bekommen, wie man es sonst kennt, sondern nur eine Frist von 1er Woche bekommen das Fahrwerk abnehmen zu lassen. Der rest wurde kommentarlos angenommen.

    Klar bin ich mal wieder selber Schuld, ohne abgenommenes Fahrwerk zu fahren. Dennoch finde ich es sehr zuvorkommend, mich mit einer Frist weiterfahren zu lassen. Auto muss natürlich in der Arbeit bis zur Abnahme/Eintragung stehen bleiben.
     
    Roy, Dexter Morgan, gotcha43 und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #183 Der Jens, 22.01.2020
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    878
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Tja - die Rennleitung hat sich auf Dich eingeschossen. Polizeistaat Bayern halt.
    Hast Du mal über einen Umzug nach Deutschland nachgedacht ? :wink:
     
    102 Octan und Manu1995 gefällt das.
  4. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    4.063
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    meld den Wagen auf deine Eltern oder Geschwister um...
    die werden nicht mehr locker lassen...

    nervig sowas
     
    Manu1995 und Flo95 gefällt das.
  5. #185 Der Jens, 22.01.2020
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    878
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Nee - es sollte schon eine Person mit anderem Nachnamen und anderer Adresse sein, sonst ändert sich nichts ...
     
  6. So118

    So118 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Simon
    Ich bin jetzt nicht in der Tuning-Fraktion (Neue Felgen bisher das höchste der Gefühle) und mache mich jetzt vielleicht unbeliebt :aufgeregt: - aber bevor man das Auto irgendwie ummeldet auf jemanden mit anderem Namen und anderer Adresse, wäre vielleicht auch einfach eine Möglichkeit alles im legalen Rahmen zu machen und einzutragen? :mrgreen:
    Wenn sie dich noch 3 mal kontrollieren und immer alles passt wirds denen auch genügen...Sollte ja insgesamt stressfreier sein
     
    DrJones, danbir, DaveED und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.432
    Zustimmungen:
    2.164
    Mich würde immernoch interessieren, wer der denunziant war und ob er mitliest.
     
    ChrisMPower und Manu1995 gefällt das.
  8. #188 Manu1995, 22.01.2020
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Erding
    Vorname:
    Manu
    Der 1er war auf meinen Vater (nur selber Nachnahme) angemeldet. Der jetzige ist auf mich inkl. anderer Adresse angemeldet (Wohne ja nicht mehr Daheim). Ich weis nicht wie Sie da wieder drauf gekommen sind. Evtl. haben Sie mein neues Auto bei meiner Arbeit gesehen:aufgeregt:
     
    DaveED gefällt das.
  9. #189 Dave_Man, 22.01.2020
    Dave_Man

    Dave_Man 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2020
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Meinersen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    David
    Als Mitarbeiter in einer Behörde kann ich dir sagen, dass sowohl bei den Personendaten deines Vaters, als auch bei deinen Personendaten die jeweilige Verknüpfung zur jeweils anderen Person gezogen wird. Bleibt als Familienverband lebenslänglich bestehen...kostet damit BSR (blau-silber-ratlos) nur einen Klick....

    Ansonsten find ich die ganze Geschichte mehr als asozial. Was ist bloß aus einem persönlichen, klärenden Gespräch geworden? Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Nerven - das wird dir noch ein paar mal vor die Füßchen purzeln...
     
    ChrisMPower, Roy, gotcha43 und 2 anderen gefällt das.
  10. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    4.063
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    geb ich dir recht :wink:
    aber es kann ja sein, das die ab und zu schauen, ob du nicht doch wieder was illegales gemacht hast :nod: Das ist jetzt wie vorbestraft
     
    Roy und Manu1995 gefällt das.
  11. #191 CeterumCenseo, 22.01.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Die haben besseres zu tun, das gibt sich wieder und eigentlich kann man ja nix sagen, war doch ganz OK, wie es bei der Kontrolle gelaufen ist.
     
    Dexter Morgan, Docter, UPZ und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #192 Manu1995, 22.01.2020
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Erding
    Vorname:
    Manu
    An sich fahr ich ja mein jetziges Auto zu 100% legal. Das Fahrwerk ist halt noch nicht abgenommen.
    Die Kontrolle an sich ist aber sehr entspannt und in Ordnung abgelaufen
     
    Roy, Dexter Morgan und Docter gefällt das.
  13. #193 SilberE87, 22.01.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1.147
    Ort:
    Norddeutschland
    Nichts aus dieser Story gelernt und wieder im strengen Sinne ohne ABE kontrolliert worden. :rolleyes_blue:
     
    danbir gefällt das.
  14. #194 CeterumCenseo, 22.01.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Gesetzt dem Fall, das FW ist per Anbauabnahme nach § 19 Abs. 3 StVZO abzunehmen, läge bei vernünftiger Auslegung der Vorschrift nicht nicht mal wirklich ein Verstoß vor.
     
    Roy, Manu1995, Flo95 und 2 anderen gefällt das.
  15. danbir

    danbir 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Hürth
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Da muss ich SilberE87 leider zustimmen. Nach der Story würde ich das Fahrzeug mit uneingetragenen (wenn auch legalen) Komponenten nur noch zwischen Werkstatt und Prüfstelle bewegen...
     
  16. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.432
    Zustimmungen:
    2.164
    Thx.. aber zu Übertreibungen zu neigen ist im Forum nicht neu :)
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  17. #197 Dexter Morgan, 22.01.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.258
    Zustimmungen:
    9.659
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Welches Wort passt nicht in die Reihe?
    Vernunft - Polizei - Bayern









    :mrgreen:
     
    ChrisMPower, Mysterikum, Teddybearx25xe und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #198 FrankCastle, 22.01.2020
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    4.767
    Ort:
    Erding
    Schon komisch, eine Woche nach Fahrwerkseinbau? Warum nicht schon früher? Und wieder in Zivil:-s

    Spätestens jetzt würde ich wirklich mal alles in Bewegung setzen um zu erfahren wer das beim Ersten mal war.
    Ich glaub ich hör nämlich das Gras wachsen bei der Person.
    Irgend wer aus deinem Autodunstkreis ist das. Womöglich sogar jemand aus der Arbeit, weil er deinen Job will. Kollegen erzählt man viel.... Mich wundert heutzutage nichts mehr
     
    turbolader, gotcha43, Roy und 4 anderen gefällt das.
  19. #199 Manu1995, 22.01.2020
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Erding
    Vorname:
    Manu
    Weder Nachbarschaft oder Arbeit gibt es eine Person mit der ich sowas zutraue. Ich falle ja mit dem Fahrzeug nicht negativ auf oÄ. Dazu kommt das ja damals erwähnt wurde, dass der jenige aus NRW kommt
     
  20. #200 Manu1995, 22.01.2020
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Erding
    Vorname:
    Manu
    Naja, zu meiner "Verteidigung" war es ja nur der Fall, da ich ihn momentan nicht Vermessen kann. Es ist ja ein Fahrwerk eingetragen, dass wie geschrieben, sogar Tiefer eingetragen ist. Dazu kommt, dass es Schwachsinn ist ein Fahrwerk direkt nach einbau einzutragen. Eine Woche danach passt die Angabe laut Gutachten der RMK nicht mehr und du fährst zu Tief rum (Fahrwerk setzt sich, evtl. werden bei der Vermessung lager geöffnet die sich entspannen) und dann hat man den selben Fall.
    Die Herren waren ja einsichtig und haben das so "Durchgehen" lassen.
     
    Dexter Morgan und Docter gefällt das.
Thema: Durch Forum-Mitglied stillgelegt!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. straight pipe stillgelegt

    ,
  2. ohne dpf TÜV 2018

    ,
  3. 1er forum illegales tuning anzeige

Die Seite wird geladen...

Durch Forum-Mitglied stillgelegt!? - Ähnliche Themen

  1. Nach 6 Jahren zurück im 1er Forum und zum 6-Ender

    Nach 6 Jahren zurück im 1er Forum und zum 6-Ender: Guten Abend Forum! Nach einigen Jahren der Abwesenheit, geprägt von Markenwechsel und massiver Zylinderreduzierung (3!), hat es mich jetzt doch...
  2. 1er Forum und Tapatalk

    1er Forum und Tapatalk: Hallo, kann mir jemand sagen, wieso ich mich nicht mehr via Tapatalk hier im Forum einloggen kann? nun schon seit knapp drei Tagen nicht mehr...
  3. Hallo 1er-Forum, GismoBY stellt sich vor

    Hallo 1er-Forum, GismoBY stellt sich vor: Hallo liebe 1er-Profis. Freue mich bei Euch zu sein. Das 120i Cabrio, das wir seit 3 Wochen im Haus haben, ist EZ 11/12 und hatte 37.000 km beim...
  4. Vorstellung: Neues Mitglied aus Hessen

    Vorstellung: Neues Mitglied aus Hessen: Hallo zusammen, nachdem ich heute schon drei Beiträge gepostet habe, ist es wohl an der Zeit mich mal vorzustellen...:wink: Ich wohne 25 km...
  5. Vom Besucher nun zum Mitglied !

    Vom Besucher nun zum Mitglied !: Hallo zusammen ! Wie oben schon kurz beschrieben war ich schon lange Zeit fleißiger Leser (Besucher) dieses Forums und freue mich jetzt selbst an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden