Dunlop SP Sport MAXX TT, Frage bezüglich der Tragfähigkeit und Geschwindigkeit.

Diskutiere Dunlop SP Sport MAXX TT, Frage bezüglich der Tragfähigkeit und Geschwindigkeit. im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; nach langem hin und her überlegen werd ich wohl die Dunlop SP Sport MAXX TT als neubereifung fürn sommer nehmen. 205/50 -17 93 Y XL 225/45 R17...

  1. #1 Psicodelic, 10.04.2010
    Psicodelic

    Psicodelic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    nach langem hin und her überlegen werd ich wohl die Dunlop SP Sport MAXX TT als neubereifung fürn sommer nehmen.

    205/50 -17 93 Y XL
    225/45 R17 91 Y


    ABER;darf ich den überhaupt nehmen,wenn im Zulassungsschein

    205/50/R17 89V und 225/45/R17 91 V steht?

    mehr tragfähigkeit und geschwindigkeit als im zulassungsschein steht, geht ja immer,oder krieg ich da probleme? :-)

    Danke im Voraus ;)

    Lg
    Psico
     
  2. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    1
    mehr tragfähigkeit ist kein problem :)
     
  3. #3 Psicodelic, 10.04.2010
    Psicodelic

    Psicodelic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    und geschwindigkeit auch? also wenns auf den reifen drauf steht?
     
  4. #4 BMWlover, 10.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.406
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja, ist egal. Y ist ja mehr als der 16i benötigt:wink:
     
  5. #5 Psicodelic, 10.04.2010
    Psicodelic

    Psicodelic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    paaaasssst. und allgemein zum reifen? gibts was auszusetzen? ;)

    jmd erfahrungen damit?
     
  6. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Der Sportmaxx ist nen super Reifen, da machst nix falsch. Bin den 3 Jahre lang gefahren. Hat starke Flanken, was ein sehr stabile Kurvenfahrt ermöglicht und hat auch bei Nässe eine super Traktion.
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.813
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    der neue Sportmaxx TT soll ja nochmal deutlich besser sein als der alte... war zwar vorher kein Dunlop Fan, aber der Sportmaxx TT ist bei mir auch in die engere Auswahl gefallen, weil der wirklich schon nicht schlecht ist...
     
  8. #8 der_haNnes, 10.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    3
    muss ihn auch grade testen und bin relativ begeistert!
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Relativ =)?
     
  10. #10 der_haNnes, 10.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    3
    ja, relativ. jeder reifen hat halt so seine vor- und nachteile.

    der sportmaxx hat leider nicht ganz soviel grip wie der p-zero, weder auf nässe noch im trockenen - und durch die stabileren flanken rollt er etwas härter ab. dafür bietet er allerdings eben aufgrund dieser flanke eine sehr angehme highspeed-stabilität, selbst beim bremsen aus 250 km/h bricht das heck nicht aus - trotz 225ern - und is auch gänzlich unempfindlich gegenüber spurrillen. im grenzbereich bleiben beide fair, mit dem sportmaxx fehlen mir da aber noch ein wenig die erfahrungen ;) würde ihn gerne mal über den hockenheimring jagen... der rosso blieb da auch im heissen zustand pefekt, hat kein bisschen abgebaut - mal schauen was der sportmaxx macht, ich glaub ich werd ihn mal die saison drauf lassen.

    edit: und er hat von anfang an grip, wie der rosso auch - den neuen p-zero musste erstmal ordentlich lange einfahren (waren bestimmt 500km)
     
  11. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Kann deine Aussagen so alle bestätigen... und die Aussage in dem Zitat finde ich wirklich erwähnenswert. Der PZero läuft wirklich jeder Spurrille hinterher... das nervt teilweise extrem, musst immer beide Hände am Lenkrad lassen, sonst fährst irgendwann in den Graben ;).
     
  12. #12 Psicodelic, 11.04.2010
    Psicodelic

    Psicodelic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    116i
    das mit den spurrinnen kann ich beim pirelli nur bestätigen!! ---> nervt extremst.kein relaxtes fahren.

    werd die reifen jetzt bestellen,habs im net um 460 eur gefunden. das geht ;)

    danke f eure antworten burschen/jungs! :-)

    Lg

    Psico
     
  13. Fairy

    Fairy Guest

    Danke ist ja o.k ... :roll: ... aber wie wäre es ganz einfach mit einer ... Runde ... :mrgreen:
     
  14. #14 Catahecassa, 11.04.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    5
    auf den Luftdruck achten, dann hält der recht gut was aus. VA tendiert bei starker Erhitzung zum rubbeln, wo andere Profilmischungen eher schmieren ... gewöhnt man sich aber auch dran ;)
     
  15. #15 der_haNnes, 11.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    3
    was fährst du denn für nen luftdruck mit den sportmaxx auf der strecke?
     
  16. #16 Catahecassa, 11.04.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    5
    2,4 & 2,55 & nach paar Runden haben die sich auf 2,7 & 2,75 erhöht und wieder runtergelassen auf den Ausgangswert ;)
     
  17. #17 der_haNnes, 11.04.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    3
    hatte mit dem p-zero nie mehr als 2.4 kalt drin... werd den sportmaxx dann auch mal so antesten - bei gelegenheit.
     
Thema: Dunlop SP Sport MAXX TT, Frage bezüglich der Tragfähigkeit und Geschwindigkeit.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dunlop sp sport maxx tragfähigkeit

Die Seite wird geladen...

Dunlop SP Sport MAXX TT, Frage bezüglich der Tragfähigkeit und Geschwindigkeit. - Ähnliche Themen

  1. DUNLOP Sport Maxx RT2 neuwertig

    DUNLOP Sport Maxx RT2 neuwertig: Biete neuwertige DUNLOP Sport Maxx RT2 Sommerreifen in den Maßen 225 40 ZR18 92Y 255 35 ZR18 94Y an. DOT 2016 und 2216 und beide 255er Reifen...
  2. [Verkauft] OZ Alleggerita HLT Sommerkompletträder für BMW 18" mit 225/40 Dunlop Sport Maxx TT

    OZ Alleggerita HLT Sommerkompletträder für BMW 18" mit 225/40 Dunlop Sport Maxx TT: Hallo zusammen, da ich meinen M135i verkauft habe, biete ich hier meine alten Sommerräder an. Die Felgen sind sehr leichte (~8kg) OZ Alleggerita...
  3. Dunlop SP Sport Maxx TT 245 40 R17

    Dunlop SP Sport Maxx TT 245 40 R17: Hallo, ich suche zwei Reifen, neuwertig oder neu: Dunlop SP Sport Maxx TT 245 40 R17 91w Freundliche Grüße Andreas
  4. [Verkauft] OZ Ultraleggera Schwarz 8x18 und 9x18 / Dunlop SP Sport Maxx

    OZ Ultraleggera Schwarz 8x18 und 9x18 / Dunlop SP Sport Maxx: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz OZ Ultraleggera Räder mit Dunlop SP Sport Maxx Reifen. Vorne: 8x18 ET34 mit 225/40 R18 Hinten: 9x18 ET40...
  5. Dunlop Sport Maxx Rt 2

    Dunlop Sport Maxx Rt 2: Hallo ich stelle mich kurz vor. Komme aus dem Saarland und habe seit 4 Monaten einen M135i SD Handschalter von 2013. Beim Kauf habe ich beim...