[E87] „Dunkle Wolken über meinem Traum-Sechser…“

Diskutiere „Dunkle Wolken über meinem Traum-Sechser…“ im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; In letzter Zeit macht sich bei meinem Auto ein Problem bemerkbar, welches mir ehrlich gesagt, ziemliche Sorgen bereitet: Es ist ein kurzer,...

  1. #1 powercar130, 26.04.2019
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    In letzter Zeit macht sich bei meinem Auto ein Problem bemerkbar, welches mir ehrlich gesagt, ziemliche Sorgen bereitet: Es ist ein kurzer, dumpfer Schlag aus dem tiefen Inneren des Motors hör-/spürbar. Dieser ist auch mit einem kurzen, leichten Ruckler verbunden (das Ganze spielt sich in geschätzten Sekundenbruchteilen ab). Es deutet vorher absolut nichts darauf hin, der Motor läuft auch danach völlig normal, es ist kein Leistungsverlust festzustellen.

    Inzwischen habe ich in der Werkstatt den Speicher auslesen lassen: Dieser zeigte den Code 2A98 „Kurbelwelle-Einlassnockenwelle, Referenz“ an.
    Das angedachte Vorgehen der Werkstatt lautet: Motor öffnen, die Ursache für diesen Fehler suchen…(zur genauen Ursache wollte-/konnte man sich nicht festlegen!)

    Meine Frage: Kennt hier vielleicht jemand die genaue Ursache für dieses Phänomen?
    („das Ganze passt nicht wirklich zu einem BMW-Sechszylinder mir gerade mal 95TKM Laufleistung…“)
     
  2. Patom

    Patom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2018
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Patrick
    Hallo

    So kann ich zu deinem problem erstmal nix sagen. Bevor die aber den motor los nehmen könnte man sich mal den Nockenwellensensor ansehen ob der vielleicht nicht einen defekt hat. Glaube einlass und ausslass sind gleich wenn man die mal tauscht? Um zusehen ob der fehler mit wandert. Den Motor würde ich nur in letzter möglichkeit öffnen.

    Gruß Patrick
     
  3. Han3

    Han3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Imst/Tirol
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Hannes
    Hatte den gleichen Fehler im Speicher und Durchzug hat gefehlt auch bei knapp 100tkm, ich würde als erstes die Magnetventile von der Vanos reinigen(hat bei mir nichts gebracht) hab dann beide getauscht, seither ist Ruhe.
     
  4. #4 Motorsound-Genießer, 27.04.2019
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    1.274
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    :cry:
    Hoffe sehr, du kriegst das wieder hin, und die sechsmachine ist bald wieder genesen :daumen:
    Wünsche gute Besserung :winkewinke:
     
  5. Zeimen

    Zeimen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    65
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Simon
    +1

    ... das war bei mir auch so. (95tkm) Am besten die Magnetventile austauschen oder mal reinigen. (YT-Videos).

    Das Problem taucht meistens zwischen 90-110tkm auf. Quasi DER Klassiker beim N52.

    Gruß, Simon
     
    Motorsound-Genießer gefällt das.
  6. #6 Bernd235, 06.05.2019
    Bernd235

    Bernd235 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    158
    110.000 passt, meine wurden auch vor ein paar Wochen gewechselt, bei 220.000. :mrgreen:

    Gruß, Bernd
     
    Motorsound-Genießer gefällt das.
  7. #7 Motorsound-Genießer, 13.06.2019
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    1.274
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Prinzipiell wohl ein guter Rat :daumen:
    Habe zwar erst um die 115tkm auf der Uhr, weiß aber zum Glück bislang auch von nix
     
  8. #8 powercar130, 13.06.2019
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006


    Herrlich! Sie „geht“ wieder- meine „Sechsmachine“ :daumen: („die dunklen Wolken hängen jetzt allerdings noch über meinem Bankkonto…:cry:“)

    Ja, es war doch ziemlich heftig- es kam einiges zusammen- leider: Es wurden nicht nur die beiden Magnetventile ersetzt, sondern es gab auch gravierende Probleme mit den beiden Vanos- Verstelleinheiten. Im Rahmen dieser Maßnahmen habe ich auch gleich die Steuerkette mit ersetzen lassen;
    Außerdem hatte ich immer wieder seltsame Leerlauf-Stör-Geräusche im vorderen Motorbereich links. Die Ursache war hier ein defekter Freilauf der LM. Durch den Riementrieb hatten sich die Geräusche sehr stark auf den Motor übertragen, daher waren auch hier die genauen Ursachen ziemlich schwer einzugrenzen- bzw. zu orten.

    Die Ergebnisse der doch aufwendigen Instandsetzung, sehe ich mit jetzigem Stand äußerst positiv:
    Der Motor läuft gefühlt wie „neu geboren“ (ich hoffe und wünsche mir sehr, dass nun dieser „neugeborene Zustand“ ewig anhalten möge:wink:). Er hat jetzt wieder diesen „bums“, den ich schon lange so nicht mehr wirklich wahrgenommen habe. Es ist wieder dieses „Feuer“ da, welches ja insbesondere einen 130er so einzigartig macht – pure „Freude am Genießen“ eben…!
    Zudem sorgt jetzt wieder der ruhige, störungsfreie Motorlauf für diesen herrlich satten, jetzt auch deutlich präsenteren Sound, der bei mir doch immer wieder Begeisterung und „Gänsehaut“ erzeugt!

    Die damit verbundene Investition war zwar „kein wirkliches Schnäppchen“, aber meine nach- wie vor ungebrochene „130er- Leidenschaft“ ist es mir unbedingt wert!

    Ich war bisher stets der Überzeugung, dass dieser famose Reihensechser-Saugmotor als „unverwundbar“ galt (bisher deutete tatsächlich ja auch vieles darauf hin). Diese Annahme muss ich nun allerdings korrigieren: Solche Probleme habe ich bei einer, für einen Reihen-Sechszylinder relativ geringen Laufleistung, nicht für möglich gehalten! Diese Erkenntnis ist doch schon auch enttäuschend…:cry::(
     
    UPZ, macerna, Landgraf31 und 4 anderen gefällt das.
  9. #9 Motorsound-Genießer, 13.06.2019
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer R6 - Fanatiker

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    1.274
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    :cry:

    :yeah:

    Und so soll es weitergehen! Wünsche Dir jetzt nach der Genesung 30 absolut störungsfreie Jahre :daumen::daumen:
     
    UPZ gefällt das.
  10. #10 powercar130, 15.06.2019
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006

    mindestens :daumen::wink::wink:
     
Thema:

„Dunkle Wolken über meinem Traum-Sechser…“

Die Seite wird geladen...

„Dunkle Wolken über meinem Traum-Sechser…“ - Ähnliche Themen

  1. Ein Sechser im Frontbereich

    Ein Sechser im Frontbereich: Hallo aus Stuttgart. Habe mir einen der letzen 140-er geholt, kein X-Drive, EZ Dezember 2018 auf einen Teamleiter, km ~11000 Über einen Freund,...
  2. [E87] „Dunkle Wolken über meinem Traum-Sechser…“

    „Dunkle Wolken über meinem Traum-Sechser…“: In letzter Zeit macht sich bei meinem Auto ein Problem bemerkbar, welches mir ehrlich gesagt, ziemliche Sorgen bereitet: Es ist ein kurzer,...
  3. Mein Traum - e88 125i / Grüße aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck

    Mein Traum - e88 125i / Grüße aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck: Ich habe mir vor kurzem endlich meinen großen Traum erfüllt und mir diesen wunderschönen 1er gekauft. - Baujahr 2011 (Facelift) - 80.000 Km...
  4. Dauertest 218i Active Tourer - wenn Träume platzen

    Dauertest 218i Active Tourer - wenn Träume platzen: "Was wir gefunden haben, schadet der Marke wie dem Active Tourer, der im Dauertest nur eine 4 bekommt. Deutlich schlechter als die 1, mit der BMW...
  5. Dunkle Seitenblinker

    Dunkle Seitenblinker: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach dunkleren Seitenblinkern, von der Farbtiefe am liebsten ein Grau, ähnlich wie die originalen dunklen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden