DTC nie wirklich aus?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Ray, 02.10.2008.

  1. Ray

    Ray 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Letztens hab ich aufgeschnappt - von jemandem der es eigentlich wissen müsste - dass man das DTC nicht wirklich komplett ausmachen kann. Sobald man bremst, wird DTC wieder aktiv, auch wenns per Taste aus ist. Stimmt das? War für mich neu. (Nicht dass ichs schon jemals ausgemacht hätte, also eigentlich nicht wirklich relevant ;-)

    Disclaimer: Da gings um den Allrad-3er, theoretisch möglich dass es beim 1er anders ist.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M to the x, 02.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    DTC oder DSC? Beim 1er geht imo beides aus - ganz.
     
  4. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    musst mal lang auf den Knopf drücken!! kannst beides deaktivieren
     
  5. #4 der_haNnes, 02.10.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    beim 1er gehts ganz aus beim E90 330xi (allrad-3er ;)) auch... beim m5 allerdings (kenns nur vom alten aber denk beim neuen isses genau so) ging das dsc automatisch wieder an nachdem gebremst wurde...
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Es geht hierbei um die Kontroverse dass das ABS und das ESP Steuermodul eine Einheit sind. Wird das ABS aktiv dann kommen auch Zusatzfunktionen wie z.B. die CBC (Corner Brake Control) zum Einsatz.

    Sobald man aus dem ABS Regelbereich raus ist ist aber wieder alles aus.

    ESP im Sinne von Schleuderkontrolle ist komplett aus wenn DTC-OFF gefahren wird und bleibt auch aus. BMW ist da sehr generös.
     
  7. #6 RedDragon, 02.10.2008
    RedDragon

    RedDragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Günzburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Dominik
    Finde ich auch besser so. Nicht wie bei Mercedes, da lässt sich bei den neuen Modellen das ESP gar nicht mehr ganz deaktivieren....
     
  8. #7 fastwriter, 02.10.2008
    fastwriter

    fastwriter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Also ich wäre mir da nicht ganz so sicher. Mir sagte jemand aus Entwicklerkreisen (allerdings Konkurrenzkonzern von BMW), dass auch bei allen neueren BMW mit den neueren, vernetzten Steuergeräten (also 5er, 3er, 1er, X5, X6, neuer 7er) das DSC sich in kritischen Situationen wieder von alleine einschaltet. Habe angeblich mit der Produkthaftung in den USA zu tun. Ein BMW-Mann, der in der 7er-Entwicklung involviert war, sagte allerdings auf einem öffentlichen Termin das dem nicht so sei. Was nun stimmt???

    P.S.: Nur mal zur Klarstellung, weil ich es hier so oft falsch lese. DTC off ist der normale Zustand nachdem man den Wagen gestartet hat. DTC on (einmal kurz drücken) bedeutet, dass die Dynamic Traction Control aktiv ist. Damit werden die Bremseingriffe des DSC reduziert und mehr Schlupf zugelassen DSC off (Taste lange gedrückt halten) bedeutet, dass sowohl Stabilitätssystem und Traktionskontrolle nicht mehr aktiv sind (wie im oben diskutierten Idealfall). DTC ist eine Unterfunktion des DSC und nicht die Stabilitätskontrolle!!! Wollte ich nur mal gesagt haben "Klugscheißmodus off" :wink:
     
  9. bf

    bf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    also nachdem ich mit meinem 1er schöne Kreisel drehen kann und das auch schon mit einem E92 M3 konnte, gehe ich stark davon aus, dass es auch aus bleibt wenn ich es ausschalte. :D
     
  10. #9 der_haNnes, 02.10.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    ich hab schon jede menge "kritische situationen" hinter mir - allerdings in eher "unkritischer umgebung" wie zb auf dem hockenheimring. dabei waren u.a. 360°-dreher etc. und nie hat das DSC/DTC eingegriffen (weil vorher ausgemacht). folglich schaltet es sich nicht automatisch wieder an. zumindest beim 1er. wie bereits oben geschrieben, beim alten M5 war das anders... (beim m3 allerdings nicht). evtl. weil damit ne andere "käuferschicht" angesprochen wird.
     
  11. #10 nightperson, 02.10.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Hannes hat Recht, versuch ´mal ´nen Dreher zu provozieren, das gelingt ohne Probleme, d.h. DSC/DTC ist komplett deaktivierbar. Im Ggs. zu Mercedes-Fahrzeugen, da bleibt im Hintegrund immer die Spaßbremse aktiviert - ein Grund für mich, keinen Mercedes zu kaufen :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  12. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Bei BMW ist das Firmenpolitik. DTC OFF ist alles aus. Wenn das Auto allerdings total quer ist und Du nun auf die Bremse haust weil alles schief geht sind ESP und Co sofort da. Aber nur, solange der Fuss auf der Bremse ist und zumindest ein Rad im ABS Regelbereich ist.
     
  13. #12 HavannaClub3.0, 02.10.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    bist du da sicher? wenn man mal richtig quer ist hat sich das Thema eh erledigt - da hilft dann auch kein DSC mehr.
    und ich kann mir nicht vorstellen dass ich bei diversen Spielchen nie im ABS Regelbereich war - aber irgendwelche Eingriffe hab ich in der 3. Stufe nie bemerkt...
     
  14. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Naja wie Du schon geschrieben hast, dann geht eh nicht mehr viel aber z.B. werden die Räder dann unterschiedlich stark gebremst oder es wird nur eine Achse gebremst. Aber das sind Millisekunden - i.d.R. merkt man das auch nicht. ABS rattert halt vor sich hin und dann steht man eh schon in die falsche Richtung :roll: :wink: Aber per sé ist ESP komplett aus - und das ist gut so. Dann weiß man, woran man ist :D (man kann sich übrigens auch mit aktivem ESP drehen ... Regen, bescheidene Straßen und BMW ROF sei Dank :? :wink: ).
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 der_haNnes, 02.10.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    öhm YT aber das kann definitiv nicht sein... ich hab schon viele situtationen erlebt in denen ich auch auf der bremse stand und trotzdem nichts geregelt hat als DSC/DTC aus war. sogar beim runterbremsen ohne zwischengas müsste ja dann geregelt werden, da die räder deutlich quietschen und grip verlieren - mit gut dosiertem zwischengas natürlich nicht - wird aber nicht. auch bei kleinen "drifteinlagen" (hoffe das mit dem LSD wird bald was :I) bleibt das dsc/dtc aus wenn die bremse betätigt wird... evtl. liegts daran dass ich den VFL hab und das erst beim FL so ist..?
     
  17. #15 nightperson, 03.10.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    @ YT, hab's 'mal bewußt ausprobiert, selbst wenn Du bei 'nem Dreher im ABS-Bereich bremst, regelt - außer dem ABS - nix :wink: Habe allerdings gehört, daß es bei Porsche so sein soll.

    Gruss,
    Andreas
     
Thema:

DTC nie wirklich aus?

Die Seite wird geladen...

DTC nie wirklich aus? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!

    Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!: Hallo ihr Lieben, ich bin wirklich verzweifelt und bräuchte eure Hilfe. Zu mir, bzw. meinem Auto: Ich fahre einen 118d BMW Baujahr 2006, E87....
  2. Ölverbrauch wirklich so gering???

    Ölverbrauch wirklich so gering???: Hallo fahre meinen 120d nun schon über 15000 km und laut ölmessanzeige hat er noch nichts verbraucht. Ist das normal und habt ihr ansonsten...
  3. [Verkauft] BMW M3/1M Lenkradblende mit Kerbe - NEU, nie verbaut

    BMW M3/1M Lenkradblende mit Kerbe - NEU, nie verbaut: Servus, zu verkaufen ist eine neue und unbenutzte M3/1M Lenkradblende. Passend für alle 1er der E-Serie. Preis 85€ inkl Versand. [IMG][IMG][IMG]...
  4. Beim lenken fällt DTC und Reifendruckanzeige aus

    Beim lenken fällt DTC und Reifendruckanzeige aus: Liebe Kollegen im 1er Forum, ich fahre einen 120d BJ 2007 bei dem seit knapp einem halben Jahr regelmäßig die Reifendruckanzeige und DTC...
  5. Lenkwinkelsensor -> DTC ausfall

    Lenkwinkelsensor -> DTC ausfall: Hey 1er Forum, ich habe folgendes Problem. Vor kurzem kam die Meldung das DTC sei ausgefallen. Leuchten tun im Cockpit DTC (nicht die...