DTC - Aktivsetzung

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Joko, 14.01.2008.

  1. Joko

    Joko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Wollte mal nachfragen ob jemand schon dahintergekommen ist, wozu das DTC wirklich gut sein soll. Meine Erfahrung ist etweder komplett abschalten oder gar nicht. Aber dieses einmal drucken bis DTC leuchtet, was bringt das tatsächlich? Dient es zur einer sportlichereren Fahrweise?

    Hat jemand schon Erfahrungen gemacht?

    Danke
    Jovi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nspacex, 14.01.2008
    nspacex

    nspacex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hi,

    endlich kann ich den Smiley mal nutzen :such_doch: :)

    Original BMW Text aus dem BMW Technik Lexikon:

    Die Dynamische Traktions Control (DTC) lässt bei Heckantriebsfahrzeugen im Vergleich zur DSC einen höheren Schlupf an den Antriebsrädern zu, mit unterschiedlichen Zielen je nach Fahrzeugtyp: Bei der 5er und 7er Reihe wirkt die DTC nur bei Geradeausfahrten, um beim Fahren im Tiefschnee oder bei Schneematsch maximalen Vortrieb zu gewährleisten. Bei der 3er Reihe und beim Z4 Roadster ist die DTC auch bei Kurvenfahrt aktiv und ermöglicht neben dem verbesserten Vortrieb eine sportlichere Fahrweise. Dem Fahrer bleibt das Beherrschen seines Fahrzeugs bis in definierte Grenzbereiche überlassen, die Regelfunktionen treten in den Hintergrund. Im Vergleich hierzu bietet die DSC ein Optimum an Fahrstabilität innerhalb der physikalischen Grenzen


    LG
     
  4. Joko

    Joko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Danke für die INFO!

    Sehr nett beschrieben, nur fahre ich leider einen 1er (118d-143PS), da hab ich nicht allzuviel davon wenn ich weiß was bei 3er, 5er oder gar Z4 passiert

    LG
     
  5. #4 nspacex, 14.01.2008
    nspacex

    nspacex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Sehr gern... Ehrlich? Ich fahr auch einen 1er :roll: ... Ggf. könnte man anhand der Positionierung der Fahrzeuge aus dem Text schließen das der 1er sich ähnlich verhält wie der 3er und der Z4, da auch eher sportlich und kompakt ausgelegt.

    5er und 7er wiederum sollen wohl eher auf der Komfortschiene fahren, und benötigen kein kleine Driftwinkel zulassendes DTC.

    Am allerbesten du gehst raus zu deinem Auto setzt dich in deinen 1er drückst den DTC Knopf und probierst es einfach mal aus :) Dann weisst du es genau.
     
  6. #5 1nerNeuling, 14.01.2008
    1nerNeuling

    1nerNeuling 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    ABer bitte nicht im öffentlichen straßenverkehr !

    lg TIm
     
  7. #6 Manitou, 14.01.2008
    Manitou

    Manitou 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Also bei der Übergabe wurde mir erklärt, dass das zB fürs Anfahren im Winter (auf Schnee) gedacht ist. Leichtes Durchdrehen der Räder erleichtert das Anfahren am Berg usw.
     
  8. #7 michel80, 14.01.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    das ist es ja auch.

    für diejenigen, die nicht wissen, wie man mit heckantrieb den spaßfaktor erhöhen kann. WENN man´s kann! :wink: :P
     
  9. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    und den knopf auch mal lang drücken, denn dann deaktiviert sich auch die Anti schlupf Regelung!!
     
  10. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Suchfuntion?

    Standard ESP an.

    DTC Modus = Leichter Schlupf, leichte Driftwinkel. Durch Gegenlenken wird ESP aktiv.

    DTC Off (Knopf lang drücken) = ESP OFF zu 100%. Kein Rettungsanker. Nur ABS geht noch.

    Ist bei allen BMW Modellen so seit einigen vielen Jahren. Hat sogar unser Z3 :roll:
     
  11. #10 Gizmoh_cologne, 14.01.2008
    Gizmoh_cologne

    Gizmoh_cologne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mir wurde beid er Abholung in München von der netten Dame gesagt, das ich den Knopf drücken soll, wenn ich mal was driften will ;)
     
  12. #11 nightperson, 15.01.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Da gab´s doch schon ´ne Menge threads zum Thema DSC/DTC :roll:

    Ich hab´ den DTC-Modus aktiviert, wenn ich sehr zügig über kurvenreiche Landstrassen fahre, um einerseits noch einen Rettungsanker zu haben, andererseits jedoch ein aktives Heck zuzulassen ohne immer von DSC eingebremst zu werden. Auf der NOS hat sich der DTC-Modus auch bewährt :wink: Wenn die Kurven eng sind, kann´s jedoch sinnvoll sein, alles auszuschalten, da dann auch DTC zu oft eingreift.

    Wer driften will schaltet sowieso alles aus, und das ist dann der Spaß-Modus :mrgreen: Aber 90% aller 1er Fahrer wissen mit dem Knopf wahrscheinlich nichts anzufangen - wobei ich mal voraussetze, daß die restlichen 10% hier im Forum anwesend sind :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  13. #12 KingRalph, 16.01.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    wie sehr schön beschriben von andreas, denke ich ist das dtc wohl am sichersten und sinnvollsten zu nutzen!

    es sollte sich wohl jeder sicher sein wenn man es DEaktiviert, dazu kommt natürlich auch noch persönliche fahrweisen und die verkersdichte auf der strasse wo man unterwegs ist.

    spass macht es auf jeden fall die grenzen ohne helferchen herauszufinden sicherlich aber auch nicht ganz ungefährlich!

    jedem das seine....mir fehlt die diff.sperre... :unibrow: :whistle:

    GRUß!
     
  14. #13 Wald1/4ler J., 16.01.2008
    Wald1/4ler J.

    Wald1/4ler J. 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    war vorige Woche in den Bergen mit dem 1er und konnte erstmals das Fahren auf Schnee geniesen. Da hab ich mich auch mit dem Thema DSC beschäftigt. Im Schigebiet war wenig los und so manch großer Parkplatz war völlig leer und bot aber eine kompakte Schneedecke. Zielsetzung war es das Auto in den Driftwinkel zu setzen und noch ein paar Kreise zu ziehen.

    Bei unverändertem System wie nach jedem Start ist das Auto sehr schwer anzustellen, auch mit der Handbremse sehr schwierig. Motor wird sofort runter geregelt, wenn man mit dem Gasfuß das Heck lenken möchte. So kommt man nur ganz ganz schwer ins driften und wenn man mal genug Geschwindigkeit aufgebaut hat und den 1er mit der Handbremse anstellt bzw. die Räder somit keinen Grip haben, dann wird von der Elektronik der Motor so runtergeregelt, dass er abstirbt.

    Wenn DTC leuchtet, dann geht das wesentlich einfacher... ...man kommt leichter mit der Handbremse oder aber auch per Gaspedal in einen Driftwinkel. Es lassen sich auch schon Kreise ziehen, aber der Elektronikeinsatz am Motor macht sich auch deutlich bemerkbar und das Triebwerk läßt sich nicht hoch drehen, sondern wird auch runter geregelt, aber bei weitem nicht so stark, dass der Motor abstirbt. Das Driften und Kreise ziehen geht, aber es geht etwas "zäh".

    Wenn das System voll abgeschalten ist, dann erlebt man sein Wunder! Erst dann merkt man, wie sehr die Elektronik einem hier stabil hält. Minimale Gasbewegungen werden in Driftwinkeln umgesetzt und das sehr spontan. Man kann praktisch am Stand Kreise ziehen oder 8er Schlingen legen. Überhaupt kein Problem. Hab eher aufpassen müssen, dass ich nicht im Begrenzer bin, weil die Räder so rasch durch gehen!

    Summa summarum hat mir das Vortasten in diesem Bereich gezeigt, wie sehr mir die Elektronik das Anfahren auf glattem oder rutschigem Untergrund hilft. Und gerade wenn es sehr rutschig ist, dann ist das aktivierte DTC echt toll!

    Da auf der Mautstraße im Winter oft Schneekettenpflicht herrscht, hab ich mir auch Schneeketten für den 1er besorgt! Und auch da wird ja von BMW das Aktivieren vom DTC empfohlen. Auch hier hab ich mir das Ausprobieren nicht nehmen lassen und auch hier war die Effektivität des DTC's beeindruckend erkennbar.

    Lange Rede kurzer Sinn - DTC macht sehr wohl einen Sinn und da sind auch gewaltige Unterschiede zwischen den verschiedenen Stufen - alles voll aktiv - nur DTC - alles abgeschalten (bis auf ABS). :o

    Ausprobieren muß man das mal selbst, ist wirklich sehr beeindruckend!
    :D
    Lg aus Österreich

    Jürgen

    PS: sonst bin ich normalerweise nie mit DTC oder abgeschaltetem System unterwegs.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nightperson, 16.01.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Dann mußt Du zum 123d greifen :wink: :mrgreen: DSC/DTC greifen definitiv bei vorhandener Sperre nicht mehr so oft ein, allerdings wird das Verlassen des Haftreibungsbereichs mit Sperre um einiges interessanter :grins: Deine Empfehlung es nicht unbedingt im Verkehrsgewühl auszuprobieren hat eine gewisse Berechtigung :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  17. #15 KingRalph, 18.01.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    ja genau, ich denke um das verhalten zu studieren sollte man wirklich mal einen LEEREN großen parkplatz nehmen (oder die rennstrecke)...ohne lichtmasten!!! :wink:
     
Thema:

DTC - Aktivsetzung

Die Seite wird geladen...

DTC - Aktivsetzung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!

    Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!: Hallo ihr Lieben, ich bin wirklich verzweifelt und bräuchte eure Hilfe. Zu mir, bzw. meinem Auto: Ich fahre einen 118d BMW Baujahr 2006, E87....
  2. Beim lenken fällt DTC und Reifendruckanzeige aus

    Beim lenken fällt DTC und Reifendruckanzeige aus: Liebe Kollegen im 1er Forum, ich fahre einen 120d BJ 2007 bei dem seit knapp einem halben Jahr regelmäßig die Reifendruckanzeige und DTC...
  3. Lenkwinkelsensor -> DTC ausfall

    Lenkwinkelsensor -> DTC ausfall: Hey 1er Forum, ich habe folgendes Problem. Vor kurzem kam die Meldung das DTC sei ausgefallen. Leuchten tun im Cockpit DTC (nicht die...
  4. Sporadischer Fehler im DTC

    Sporadischer Fehler im DTC: [IMG] Hab gerade mal Fehler ausgelesen und da wurde mir das hier angezeigt. Es kommt auch ganz sporadisch mal vor das während der Fahrt im...
  5. DTC greift andauernd ein und jetzt ist Abs angegangen

    DTC greift andauernd ein und jetzt ist Abs angegangen: Hallo zusammen, [ATTACH] Habe mir einen 1er geholt E87. Nach 15 km Autobahn fing der DTC an einzugreifen. Eben auf der Autobahn wollte ich mein...