DTC, ABS, Reifendruckkontrolle AUSFALL !

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von bosnaking2, 15.02.2013.

  1. #1 bosnaking2, 15.02.2013
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    Hallo ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
    Ich besitze einen 118d vFL 2005/06
    Hatte mitte Dezember einen Vorfall dass bei mir während einer normalen Fahrt (-1 Grad) einfach plötzlich die DTC; ABS und Reifendruckkontrolle Leuchten angingen. Vorerst dachte ich ich hätte nen Platten und blieb natürlich sofort stehen um nachzuschauen. Zündung aus, stieg aus dem Wagen aus, doch nichts. Alles schien in Ordung zu sein. Stieg dann wieder ins Auto und Schlüssel ins Zündschloss,NICHTS ... Kompletter Stromausfall. Wollte dann einem Kumpel anrufen damit dieser mich abholt und gegebenfalls Starthilfe gibt da ich vorerst auf die Batterie tendierte. 5min später setzte ich mich wieder in meinen Wagen und , siehe da, alles funktionierte wieder tadelos. Der Wagen sprang an ohne jegliche Probleme, kein Ruckeln , Nichts. Fuhr dann jedoch skeptisch nach Hause.

    2 Wochen später fuhr ich durch die Stadt leuchtet wieder die ABS Leuchte auf. Lautsprecher vorne fielen aus. (Hochtöner, Mitteltöner und Tieftöner , Info: Ich habe das Alpine Nachrüstset verbaut mit den normalen tieftöner halt unter den beiden Sitzen) Hinten funktionierten sie noch normal ( da sie ja nicht mit der endstufe verbunden sind.) Ich hoffte zu dem Zeitpunkt dass der Wagen nur nicht ausgeht. Doch nach ca. 8 Sekunden war dann alles wieder OK und die Leuchte verschwand und konnte normal weiterfahren. Das einzige was defekt geblieben ist sind meine beiden Tieftöner.
    Gestern gings dann weiter. Ich fuhr auf die Tankstelle. Bis dorthin ohne irgendwelche Probleme. Tankte,bezahlte, kam zurück , setze mich in den Wagen , wieder kein Strom. 5 Minuten später alles wieder in Ordnung und konnte weiterfahren.

    Infos:
    Batterie Spannung (Motor aus) 11.8V
    Batterie Spannung (Motor ein)14,2V
    Hab was gelesen es könnte eventuel wegen einer Lima vorkommen da das KI über/inter – Spannungen aufnimmt und dann diese Leuchten ausspuckt.

    Hab auch noch Fehlerspeicher im Geheimmenü ausgelesen. 1 Fehler : FSPO1 A3Ach

    Hier in dem Video sieht man dann das tacho BMW E90 DSC, DBC und ABS Ausfall. - YouTube


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 aprilia125to125i, 15.02.2013
    aprilia125to125i

    aprilia125to125i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Baujahr:
    03/2009
    Hab ein ähnliches Problem, bei mir ist es der Drehratensensor!
    Schau einfach mal ein wenig weiter unten, unter Problem DTS, DTC, Anfahrhilfe, vielleicht erkennst du ja einige Übereinstimmungen mit deinem Problem.

    MfG.
     
  4. #3 bosnaking2, 15.02.2013
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    Hmm ich glaub nicht dass es dasselbe ist .. Denn wenn ich es richtig verstanden hab dann leuchteten die leuchten ständig bei dir ? Bei mir nur für nen kurzen moment.. Muss mal eventuell zum :)
     
  5. #4 siralec, 15.02.2013
    siralec

    siralec 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    Das könnte vielleicht an den Stromkabeln von der Batterie liegen. Es könnte da was locker oder korrodiert sein...
     
  6. #5 aprilia125to125i, 15.02.2013
    aprilia125to125i

    aprilia125to125i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Baujahr:
    03/2009
    Bei mir wars anfangs auch nicht ständig! Dazu kommt, dass du das Alpinesysteme nachgerüstet hast, auch unter dem Sitz? Denn der Drehratensensor befindet sich ebenfalls unterdem Sitz und vielleicht bis du einfach an ein Kabel gekommen.
     
  7. #6 bosnaking2, 15.02.2013
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hier sind meine stecker .. Weiss jetzt nicht ob die korrodiert sind .. Kann das nicht wirklich einschätzen..

    Ja habe das alpine mit dem kabelbaum unter den beiden vorderen Sitzen verbunden.. Aber glaub nicht dass es daran liegt weil es hat jetzt 1 jahr tadelos mit dem alpine funktioniert .. :/
     
  8. #7 bosnaking2, 15.02.2013
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    Zudem ist der indikator schwarz .. Doch die spannung passt aber...
     
  9. Lordi

    Lordi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchmühlbach-Miesau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Das hatte ich gestern abend auch...mir viel erst auf, dass mein komplettes licht dunkler wird, sobald ich eine fensterheber betätige. Nachdem ich dass dann mehrmals hintereinander gemacht habe leucbtete das DTC licht, das Handbremssymbol (aber Geld) und in der Anzeige war erst Reifendruck und dann DTC mit nem Ausrufezeichen nebendrann...
     
  10. #9 bosnaking2, 15.02.2013
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    Ja genau so ist bei mir auch .. Kanns vielleicht daran liegen dass es draussen einfach zu kalt ist ?! ...
     
  11. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Batterie Platt ist lt Polstempel auch schon fast 8 Jahre alt(KW 19/05).. dann darf die schonmal kaputt sein....
     
  12. #11 bosnaking2, 15.02.2013
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    Dann müsste der indikator ja gelb sein .. Was mich jedoch wundert ist dass die spannung aber stimmt. Hab jetzt gerade eben getestet : motor an : 14,2V ; motor aus 11,7V

    Muss man die batterie nicht irgendwie vorher schütteln damit die säure sich besser verteilt bevor man sich auf den indikator verlassen kann ?
     
  13. hmpf

    hmpf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Herzen der Heide
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Jan
    Spritmonitor:
    Man darf eine Batterie AUF KEINEN FALL schütteln!!! Wenn man das macht, setzt sich der Schlamm in die Polplatten und die Spannung wird noch geringer bzw die Batterie ist dann erst recht tot!!!

    Gruß Jan
     
  14. #13 thomas.d., 16.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas

    .....das ganze nennt sich dann Zellenschluss. Du kannst eine Batterie zwar mittels Ladegerät aufpumpen, wird von ihr Leistung gefordert bricht sie sofort zusammen.(Speziell bei kalten Temperaturen, im Sommer mag sie eventuell noch funktionieren) Einzelne Batteriezellen sind beschädigt da sie einen Kurzschluss haben.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Starterbatterie#Schlammbildung_und_Gitterkorrosion


    Da Deine Batterie schon ein fast biblisches Alter erreicht hat, würde ich sie unter Last messen (lassen) dazu braucht´s ein spezielles Messgerät oder in eine neue Batterie investieren.

    Es gibt allerdings Leute, die winken den ganzen Winter mit dem Starthilfekabel:-)

    Gruss Thomas
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bosnaking2, 16.02.2013
    bosnaking2

    bosnaking2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Vorname:
    Aldin
    Kann man die nicht mit dem multimeter messen ?
     
  17. #15 thomas.d., 16.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas
Thema: DTC, ABS, Reifendruckkontrolle AUSFALL !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bmw dtc und bremscheibensensor

    ,
  2. bmw e87 dtc problem

    ,
  3. bmw 125i abs leuchte

    ,
  4. bmw e90 ABS ausgefallen ,
  5. bmw e87 abs und ausrufezeichen,
  6. e87 abs und reifendruck,
  7. dtc bmw leuchtet,
  8. bmw e90 abs sensor defekt,
  9. bmw 1er abs ausgefallen ,
  10. bmw e90 abs leuchtet,
  11. batterie korrosion fehlerspeicher bmw,
  12. e90 ausrufezeichen rot,
  13. bmw e90 abs lámpa,
  14. reifendruck und abs kontrollüberwachung funktioniert nicht e90,
  15. abs leuchtet auf 1er bmw,
  16. 1er bmw dtc bremst runter,
  17. e87 dtc defekt,
  18. bmw 1er abs fehler,
  19. bmw e87 abs dsc bremssymbol gelb tacho fällt kurz aus,
  20. bmw e87 abs dsc handbremse gelb,
  21. abs lampe leuchtet bmw e90,
  22. reifendruckkontrolle ausgefallen bmw,
  23. bmw 116i probleme leuchtet,
  24. bmw 1er stromausfall,
  25. bmw reifendruckkontrolle fehler
Die Seite wird geladen...

DTC, ABS, Reifendruckkontrolle AUSFALL ! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!

    Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!: Hallo ihr Lieben, ich bin wirklich verzweifelt und bräuchte eure Hilfe. Zu mir, bzw. meinem Auto: Ich fahre einen 118d BMW Baujahr 2006, E87....
  2. ABS Unterspannungsausfall 120d Bj. 2004

    ABS Unterspannungsausfall 120d Bj. 2004: Guten Morgen zusammen, ich fahre einen 120d (leistungsoptimiert auf 197Ps), Bj. 2004 E87 Automatik mit knapp 115tkm auf der Uhr und habe seit...
  3. ABS+DSC Leuchte

    ABS+DSC Leuchte: Hallo zusammen habe eine Problem :( Plötzliches Auftreten von diesen "Fehlern". Woran kann das liegen bzw. wie sind diese zu beheben? Vielen dank...
  4. Auf einmal ABS , Tracktions und Ausrufezeichen Leuchte an

    Auf einmal ABS , Tracktions und Ausrufezeichen Leuchte an: Mahlzeit, habe gestern schon mal die Suche genutzt und das Thema würde auch das ein oder andere mal angesprochen, aber was mich dann bissl Sauer...
  5. DSC, ABS und Handbremse leuchten Rot auf ( 1er Bj: 2007)

    DSC, ABS und Handbremse leuchten Rot auf ( 1er Bj: 2007): Hallo, Ich habe einen BMW 1er Baujahr 2007 und ca. 130000 km drauf. Als ich heute in mein Auto einstieg und ihn startete blieben 3 Leuchten an,...